Werbung

Gemeinden


Koblenz

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56068,56070,56072,56073,56075,56076,56077
Artikel aus Koblenz

Wirtschaft | Artikel vom 09.12.2019

Personalsituation im Gastgewerbe spitzt sich zu

Personalsituation im Gastgewerbe spitzt sich zu Die Stimmung in der Tourismusbranche ist deutlich verhaltener als im Herbst des vergangenen Jahres: Lediglich 42 Prozent der Betriebe im Hotel- und Gastgewerbe sind mit ihrer Geschäftslage zufrieden. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hervor, bei der mehr als 300 Betriebe aus Hotellerie und Gastronomie befragt worden sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.12.2019

Polizeipräsidium Koblenz: Keine Verkehrstoten im November

Polizeipräsidium Koblenz: Keine Verkehrstoten im NovemberFür viele ist der November hier in Deutschland ein Monat der für eine dunkle Jahreszeit mit melancholischer Stimmung steht. Auch im Straßenverkehr nehmen die Gefahren, insbesondere ab dem November deutlich zu. Die Dunkelheit am Morgen und in den Nachmittagsstunden, die veränderte Witterung mit Glätte und Nebel... Es gibt Vieles, was die Gefahren im Straßenverkehr begünstigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.12.2019

SGD Nord: Sicheres Kinderspielzeug unter dem Weihnachtsbaum

SGD Nord: Sicheres Kinderspielzeug unter dem WeihnachtsbaumEin neues Spielzeugauto, eine Puppe oder eine Eisenbahn stehen ganz oben auf dem Wunschzettel vieler Kinder. Damit die Kinder auch noch nach dem Weihnachtsfest Freude an dem geschenkten Spielzeug haben, hält die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord nachstehend einige Tipps zum sicheren Kauf von Kinderspielzeug bereit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.12.2019

Großer Preis des Mittelstandes 2019

Großer Preis des Mittelstandes 2019 Sie stehen vorbildhaft für die Stärken des Mittelstandes: Hervorragende Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung, Handel, Handwerk und Gewerbe würdigt die Oskar-Patzelt-Stiftung jährlich bundesweit mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“. In diesem Jahr stand der Preis unter dem Motto „Nachhaltig Wirtschaften“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2019

SGD Nord: Advent, Advent ... Tipps, damit es nicht brennt

SGD Nord: Advent, Advent ... Tipps, damit es nicht brenntIn der Adventszeit sorgen Kerzen, Lichterketten und dekorative Leuchtmittel für Gemütlichkeit. Damit die vorweihnachtliche Freude nicht brandgefährlich wird, hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord einige Tipps zum sicheren Kauf und Gebrauch von Advents- und Weihnachtsdekoration.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.11.2019

HwK-Vollversammlung: Präsidium wiedergewählt, Verwaltungsneubau ab 2020

HwK-Vollversammlung: Präsidium wiedergewählt, Verwaltungsneubau ab 2020Die Vollversammlung ist das oberste Selbstverwaltungsorgan der Handwerkskammer (HwK) Koblenz. Das „Parlament“ des regionalen Handwerks mit rund 19.500 Betrieben besteht aus 48 Mitgliedern, die jüngst für die Wahlperiode 2019 bis 2024 neu gewählt wurden. Zwei Drittel sind Vertreter der Arbeitgeberseite, ein Drittel der Arbeitnehmerseite.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.11.2019

Fit für die Abschlussprüfung Sommer 2020 – Kurse Januar 2020

Fit für die Abschlussprüfung Sommer 2020 – Kurse Januar 2020 Sind Sie kurz vor dem Abschluss Ihrer kaufmännischen Berufsausbildung? Möchten Sie sich intensiv auf Ihre schriftliche Prüfung Sommer 2020 vorbereiten – am liebsten regelmäßig in einer kleinen Gruppe und mit erfahrenen Fachdozenten? Die IHK hat das passende Angebot für Sie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.11.2019

Digitale Lösungen für die Region gesucht

Digitale Lösungen für die Region gesuchtEin neuer Preis für frische Ideen: Die R56+ Regionalmarketinggesellschaft prämiert innovative Konzepte und Projektideen rund um die Themen Arbeit, Bildung und Lebensqualität. Die Teilnahme lohnt sich: Insgesamt stehen Preisgelder in Höhe von 75.000 Euro zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.11.2019

Neue Wohnung, neuer Stromvertrag?

Neue Wohnung, neuer Stromvertrag?Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz berät regelmäßig zu Fragen rund um den Stromanbieterwechsel. „Eine wiederkehrende Frage ist, ob der Stromvertrag bei einem Umzug einfach gekündigt beziehungsweise gewechselt werden kann", sagt Fabian Fehrenbach, Referent Energierecht der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.11.2019

FOC Montabaur: IHK Koblenz steht für fairen Wettbewerb ein

FOC Montabaur: IHK Koblenz steht für fairen Wettbewerb einZum Abschluss der Herbstsitzungen ihrer Regionalbeiräte, in denen sich Unternehmer/innen aus der gesamten Region ehrenamtlich engagieren, hat sich die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz zum geplanten Ausbau des Factory-Outlet-Centers Montabaur (FOC) geäußert. Das Thema war in den Beiratssitzungen lebhaft diskutiert worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.11.2019

US-Wahlen: Donald Trump und die Bedeutung für regionale Unternehmen

US-Wahlen: Donald Trump und die Bedeutung für regionale UnternehmenDie nächsten Präsidentschaftswahlen in den USA sind noch etwa ein Jahr entfernt - ein Ereignis, das auch auf die hiesige Wirtschaft nicht unerheblichen Einfluss hat, denn für rheinland-pfälzische Unternehmen sind die USA der wichtigste Exportmarkt außerhalb der EU.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.11.2019

Informationsveranstaltung „Lehramt und Promotion?"

Informationsveranstaltung „Lehramt und Promotion?"Welche Möglichkeiten bietet mir die Promotion als Lehrer? Kann ich auch als Lehrer noch promovieren? Zahlt sich ein Doktortitel aus? In der Informationsveranstaltung „Lehramt und Promotion?" am 21. November 2019 ab 16.15 bis 18.30 Uhr am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau in Raum D 239 werden an der Universität Koblenz-Landau diese und weitere Fragen behandelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2019

Polizei führte Abfahrtskontrollen bei LKW-Fahrern durch

Polizei führte Abfahrtskontrollen bei LKW-Fahrern durchAn Sonn- und Feiertagen gilt, bis auf streng reglementierte Ausnahmen, in der
Zeit von 0 Uhr bis 22 Uhr für LKW mit einer Gesamtmasse über 7,5 Tonnen ein Fahrverbot. Für die betroffenen Fahrzeugführer wird es hierdurch erforderlich, die Fahrt für den entsprechenden Zeitraum zu unterbrechen und an geeigneten Örtlichkeiten zu verweilen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.11.2019

Fröhlich und sicher in die fünfte Jahreszeit

Fröhlich und sicher in die fünfte JahreszeitHeute stürmen die Fastnachtsjecken wieder die Rathäuser und läuten offiziell die fünfte Jahreszeit ein. Das Polizeipräsidium Koblenz möchte, dass Sie alles unfallfrei und möglichst ohne schwerwiegende Nachwehen überstehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.11.2019

Winterausstellung 2019 in der Galerie Handwerk in Koblenz

Winterausstellung 2019 in der Galerie Handwerk in KoblenzDie Winterausstellung 2019 in der Galerie Handwerk in Koblenz wird am 15. November eröffnet. Sie ist bis zum 22. Dezember zu sehen. Wer auf der Suche nach einem besonderen Geschenk ist, wird doch sicherlich fündig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.11.2019

Der verpasste Flug - Reise nach Bali gescheitert

Der verpasste Flug - Reise nach Bali gescheitert Der Kläger begehrt Schadensersatz wegen einer verpassten Flugreise, nachdem er mit seiner Ehefrau im Anschluss an die Sicherheitskontrolle erst fünf Minuten vor Abflug den Flugsteig erreichte und ihnen der Zustieg zum Flugzeug verwehrt wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.11.2019

DLRG-Übung - Wasserrettung in der Dunkelheit

DLRG-Übung - Wasserrettung in der DunkelheitZum Abschluss der 1000-Jahr-Feier von Bad Hönningen macht sich unter dem Namen „Hönninger Lichter“ ein Schiffskonvoi in Koblenz auf den Weg den Rhein herunter – Feuerwerke steigen an beiden Uferseiten auf. Nur dann passiert ein Unglück: Zwei Ausflugsschiffe kollidieren und werden schwer beschädigt. Ein Schiff treibt den Rhein herunter, ein zweites Schiff kann sich in den Altrheinarm am Hammersteiner Werth retten. Fahrgäste und Besatzungen warten in der Dunkelheit auf ihre Rettung.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.11.2019

Ticket im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks zum Bundesfinale gelöst

Ticket im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks zum Bundesfinale gelöstIm Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks geht es auf die Zielgerade: nach den Landesentscheiden haben sich die Besten jetzt für das Bundesfinale qualifiziert. Zwölf Jugendliche aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz haben diese Tickets als Landessieger gelöst. Außerdem wurden sieben zweite Plätze erreicht sowie zwei Drittplatzierungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.11.2019

„Nacht der Technik" am Samstag bei der Handwerkskammer in Koblenz

„Nacht der Technik" am Samstag bei der Handwerkskammer in KoblenzExperimente, Wissenschaftsklamauk, moderne Technik zum Ausprobieren, Handwerk zum Anfassen, gute Unterhaltung mit vielen Hintergrundinformationen aus Wissenschaft, Technik und Forschung – das ist die „Nacht der Technik" bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 31.10.2019

Smart City klappt auch in Koblenz und im Westerwald

Smart City klappt auch in Koblenz und im WesterwaldKönnen Montabaur, Koblenz oder Sinzig Smart Citys werden oder ist das nur etwas für Millionenstädte wie Köln oder Berlin? Beim Zukunftsforum der Energieversorgung Mittelrhein (evm) gab es auf diese Frage eine klare Antwort: Smart City ist keine Frage der Größe, sondern der Einstellung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.10.2019

Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch

Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durchDie Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November an durch Auswertungen des Landesbetriebs Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) erkannten Verkehrsunfallschwerpunkten auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 25.10.2019

Kapitaler Lachs am Siegwehr gefangen

Kapitaler Lachs am Siegwehr gefangen Außerordentlich groß war der Lachs, der kürzlich am Buisdorfer Siegwehr in die Fangkammer der Kontroll- und Fangstation für Wanderfische im Rhein-Sieg-Kreis, gelangte. Diese wird gemeinsam von den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Programms „Lachs 2020" betrieben. Sie ist Teil der gemeinsamen Maßnahmen beider Länder zur Wiederansiedlung und Förderung von Lachs und Meerforelle im Einzugsgebiet des Rheins. Die SGD Nord als Obere Fischereibehörde fördert den Betrieb der Anlage jährlich mit rund 43.000 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.10.2019

IHK-Bestenehrung 2019

IHK-Bestenehrung 2019Rund 300 frisch Ausgebildete sind von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz für herausragende Leistungen in ihren Abschlussprüfungen ausgezeichnet worden. Bei der Bestenehrung Ausbildung am Mittwoch in der Rhein-Mosel-Halle gratulierte Susanne Szczesny-Oßing, Präsidentin der IHK Koblenz, vor gut 1.000 Gästen den jungen Fachkräften zu ihren „sehr guten“ Abschlüssen und bestärkte sie darin, diesen erfolgreich eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.10.2019

Rosenkrieg um Bulldogge Frieda endet vor Landgericht

Rosenkrieg um Bulldogge Frieda endet vor Landgericht Ein getrenntes Paar streitet erbittert über mehrere Instanzen vor Gericht um eine französische Bulldogge. Das Landgericht hat nun eine endgültige Entscheidung getroffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.10.2019

Bürgerumfrage zur Energiewende: Jetzt noch mitmachen

Bürgerumfrage zur Energiewende: Jetzt noch mitmachenEnergie aus Solar-, Wind- und Wasserkraft oder doch lieber traditionell aus Kohlekraftwerken? Wie ist die Lebensqualität in den Städten und Gemeinden der Region? Und ist Smart City, also der Ausbau intelligenter Lösungen für das Zusammenleben in den Kommunen wichtig? Diese und viele weitere Fragen stellt die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) gerade in ihrer Bürgerumfrage zum zweiten Regionalen Energiewendekompass.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.10.2019

Wieder Betrüger im Westerwald unterwegs

Wieder Betrüger im Westerwald unterwegsUnseriöse Personen sind seit einigen Tagen im Westerwald unterwegs: Sie versuchen Kunden der KEVAG Telekom GmbH (KTK) unter Vortäuschung falscher Tatsachen zu einem Vertragswechsel ihres Internetanbieters zu bewegen. Andere versuchen sich unter dem Vorwand, eine Messung durchführen zu wollen, Zutritt zur Wohnung zu verschaffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.10.2019

Mit dem TEE zu Weihnachtsmärkten in Nürnberg oder Regensburg

Mit dem TEE zu Weihnachtsmärkten in Nürnberg oder RegensburgBesuchen Sie mit dem Herborner Eisenbahnverein am Samstag, den 30. November im historischen Trans-Europ-Express (TEE) die „Perle der Oberpfalz“, die Welterbe-Stadt Regensburg. Dort warten vier besondere Weihnachtsmärkte auf Ihren Besuch, darunter mit dem Regensburger Christkindlmarkt am Neupfarrplatz, einer zu den zehn schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands zählt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.10.2019

Winterfahrplan der Seilbahn Koblenz

Winterfahrplan der Seilbahn KoblenzSchwebend auf die Festung, zum Weihnachtsmarkt und Weihnachtshopping … das macht die Seilbahn Koblenz in diesem Jahr für ihre Gäste möglich. Vom 30.November bis zum 5.Januar fährt die Seilbahn Koblenz in der Nebensaison täglich von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr und bringt Sie zur Festung Ehrenbreitstein oder komfortabel, schnell und ohne Parkplatzprobleme zum wunderschönen Weihnachtsmarkt in der Koblenzer Altstadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.10.2019

IHK: Konjunkturelle Abkühlung – Industrieausblick sorgenvoll

IHK: Konjunkturelle Abkühlung – Industrieausblick sorgenvollDie konjunkturelle Dynamik im IHK-Bezirk Koblenz verliert zum Herbst 2019 spürbar an Schwung – das geht aus dem aktuellen Konjunkturbericht der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hervor, der sich auf Antworten von rund 370 Unternehmen mit etwa 81.000 Beschäftigten stützt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.10.2019

Vom Beruf zur Berufung. Die Familie Verflassen zwischen Barock und Biedermeier

Vom Beruf zur Berufung. Die Familie Verflassen zwischen Barock und BiedermeierDie wenigsten Künstler um 1800 arbeiteten isoliert nur für sich, meistens waren sie in verschiedene Netzwerke eingebunden, denen sie entscheidende Impulse verdankten. Bei manchen Künstlern, deren Gesamtwerk nur bruchstückhaft überliefert ist, bietet die Erkundung des sie umgebenden Netzwerkes oft die beste Möglichkeit, das Besondere ihres Schaffens überhaupt hervortreten zu lassen. Das gilt auch für die Künstlerfamilie Verflassen, deren Schaffen durch die Ungunst der Überlieferung heute nur wenig bekannt ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2019

Soldat wegen Verweigerung des Handschlags gegenüber Frauen entlassen

Soldat wegen Verweigerung des Handschlags gegenüber Frauen entlassenDie Weigerung eines Soldaten auf Zeit, aus religiösen Gründen Frauen die Hand zu geben, rechtfertigt seine Entlassung. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz. Nachstehend die Begründung des OVG.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.10.2019

IKK Regionaldirektor Martin Müller geht in den Ruhestand

IKK Regionaldirektor Martin Müller geht in den RuhestandIm Festsaal der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein in Koblenz wurde jetzt der langjährige IKK Südwest-Regionaldirektor Martin Müller in den Ruhestand verabschiedet. Über 44 Jahre lang war Müller für die IKK Südwest tätig und seit 2009 als Regionaldirektor für die Standorte Trier, Koblenz und Ahrweiler verantwortlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.10.2019

Polizeipräsident Maron begrüßt frisch graduierte Polizeibeamte

Polizeipräsident Maron begrüßt frisch graduierte PolizeibeamteIm Rahmen einer kleinen Feierrunde begrüßte der Koblenzer Polizeipräsident Karl-heinz Maron 61 neue Beamtinnen und Beamte zum Dienstantritt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2019

IHK Koblenz ehrt ehrenamtliche Prüfer bei Schifffahrt

IHK Koblenz ehrt ehrenamtliche Prüfer bei SchifffahrtDie Zahlen sprechen für sich: Rund 11.000 Prüfungen in 130 Ausbildungsberufen und 26 Fortbildungsabschlüssen nimmt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz jährlich ab. Möglich ist das nur durch das ehrenamtliche Engagement von fast 2.800 Prüferinnen und Prüfern. Um ihnen zu danken, hat die IHK Koblenz sie zu einer Schifffahrt auf den Rhein eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.09.2019

Das Mittelrhein-Museum öffnet für Kinder die Türen

Das Mittelrhein-Museum öffnet für Kinder die TürenDer 3. Oktober steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum neunten Mal zum bundesweiten „Türöffner-Tag“ aufgerufen. Auch das Mitterhein-Museum macht wieder beim Türöffner-Tag der „Sendung mit der Maus“ mit und lässt Kinder hinter die Türen zu den Museumsdepots gucken. Dort gibt es all das zu entdecken, was sonst der Öffentlichkeit unzugänglich ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.09.2019

Ausstellungseröffnung: Geschenkt, gekauft und wiedergefunden

Ausstellungseröffnung: Geschenkt, gekauft und wiedergefunden Seit 2013 befindet sich das Mittelrhein-Museum nun schon im Forum Confluentes. Zeit also, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen. In den Kabinettausstellung „Geschenkt, gekauft und wiedergefunden“ werden nicht nur Schenkungen und Ankäufe der letzten Jahre vorgestellt, sondern auch Rückerwerbungen von Kunstwerken, die zum Teil für Jahrzehnte durch die Ereignisse des Zweiten Weltkriegs verschollen waren. So konnten 2017 insgesamt sieben verschollene Bilder, darunter ein Bild des Koblenzer Malers Januarius Zick, wieder nach Koblenz zurückkehren, die 71 Jahre auf einem französischen Dachboden gelegen hatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.09.2019

Teamplayer gesucht: 225 Auszubildende messen sich bei Azubi-Champions 2019

Teamplayer gesucht: 225 Auszubildende messen sich bei Azubi-Champions 2019Von Denksport bis Weitsprung: 225 Auszubildende aus dem IHK-Bezirk Koblenz haben am Freitag (6. September) die „Azubi-Champions“ unter sich ausgemacht. Ganz oben auf dem Treppchen landete bei der zweiten Auflage des Azubi-Wettbewerbs, den die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz jährlich gemeinsam mit dem Sportbund Rheinland-Pfalz und der Sportjugend Rheinland ausrichtet, das Team „Steelisten“ von der Thyssenkrupp Rasselstein GmbH.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.09.2019

IHK Koblenz: Karina Szwede rückt in die Hauptgeschäftsführung

IHK Koblenz: Karina Szwede rückt in die HauptgeschäftsführungKarina Szwede, Geschäftsführerin des Bereichs Unternehmensservice bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz, rückt in die Hauptgeschäftsführerin der IHK auf. Sie ist nach einem Beschluss der IHK-Vollversammlung ab sofort stellvertretende Hauptgeschäftsführerin. Szwede verfügt unter anderem über langjährige berufliche Erfahrungen bei den Auslandshandelskammern in Polen und der Slowakei sowie beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag in Berlin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.09.2019

Leistungswettbewerb: Beste Nachwuchshandwerker ermittelt

Leistungswettbewerb: Beste Nachwuchshandwerker ermitteltBereits seit 1951 kämpfen Absolventen einer handwerklichen Berufsausbildung jährlich um die Krone im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW). Für die Sieger der ersten Runde aus drei Handwerken stand nun der Kammerentscheid an: Tischler, Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik sowie KFZ-Mechatroniker mussten dafür in den Ausbildungswerkstätten der Handwerkskammer (HwK) Koblenz anspruchsvolle Aufgaben lösen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.09.2019

SGD Nord setzt sich für eine saubere Umwelt ein

SGD Nord setzt sich für eine saubere Umwelt ein
Wussten Sie schon, dass die SGD Nord insgesamt 261 Industrie- und Abfallentsorgungsanlagen, Deponien und Klärwerke nach der Industrieemissionsrichtlinie (IED) überwacht?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2019

SGD Nord überprüft Arbeitsbedingungen von werdenden Müttern

SGD Nord überprüft Arbeitsbedingungen von werdenden MütternArbeitnehmerinnen, die erfahren, dass sie schwanger sind, sollten ihren Arbeitgeber davon unterrichten, denn sie genießen einen erweiterten Kündigungsschutz – von Beginn der Schwangerschaft an bis zum Ablauf von vier Monaten nach der Entbindung. Eine beabsichtigte Kündigung bedarf vorab immer der Zustimmung der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.08.2019

IHK-Sommerabend der Wirtschaft: „Unser Wohlstand ist kein Selbstläufer“

IHK-Sommerabend der Wirtschaft: „Unser Wohlstand ist kein Selbstläufer“Mehr als 800 Gäste fanden sich am Donnerstagabend im Kurfürstlichen Schloss in Koblenz ein: Vertreter aus Unternehmen, Politik und trafen sich dort zum jährlichen IHK-Empfang der Wirtschaft. Kooperationspartner der Veranstaltung war Koblenz-Kongress. Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing formulierte in ihrer Impulsrede klare Wünsche an die Politik und forderte mit Nachdruck eine stärkere Berücksichtigung der Belange der Wirtschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.08.2019

Moderne Technik ermöglicht eine Smart City

Moderne Technik ermöglicht eine Smart City Einzelne Parkplätze, die melden, ob sie frei sind oder nicht. Mülltonnen, die ein Signal geben, wenn sie geleert werden müssen. Räume, die selbst ihr Klima überwachen. Das alles und noch viel mehr ist möglich, wenn eine Kommune zur Smart City wird. Dahinter steckt der Einsatz modernster Technik. Es kommunizieren Gegenstände untereinander und machen das Leben der Menschen, die mit ihnen leben, einfacher. Wie genau das auch in der Region funktionieren kann, hat jetzt die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (EVM) im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.08.2019

Tag der Ausbildung bei der EVM-Gruppe

Tag der Ausbildung bei der EVM-GruppeAnlagenmechaniker, Industriekaufmann oder Elektroniker – das sind drei der vielen Ausbildungsberufe bei der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe). Wer sich für eine Ausbildung beim regionalen Energie- und Dienstleistungsunternehmen interessiert und einmal hinter die Kulissen blicken möchte, kann sich am Samstag, 31. August, beim „Tag der Ausbildung“ umfassend informieren und bei einzelnen Ausbildungsberufen reinschnuppern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.08.2019

Betrüger im Westerwald unterwegs

Betrüger im Westerwald unterwegsUnseriöse Personen sind in den letzten Tagen im Westerwald unterwegs: Sie versuchen Kunden der Kevag Telekom GmbH (KTK) unter Vortäuschung falscher Tatsachen zu einem Vertragswechsel ihres Internetanbieters oder eine Kündigung zu bewegen. Aufgefallen sind achtsamen Bürgern solche dubiosen Vertreter zum Beispiel in Unnau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.08.2019

Gezielte Kontrollmaßnahmen zur Senkung der Verkehrsunfalltoten

Gezielte Kontrollmaßnahmen zur Senkung der Verkehrsunfalltoten Im Rahmen des landesweiten Sonderprogramms "Geschwindigkeitsunfälle" werden Unfallhäufungspunkte, an denen sich vermehrt Verkehrsunfälle mit schweren Personenschäden durch überhöhte beziehungsweise nicht angepasste Geschwindigkeit ereigneten, in der Zeit vom 12. bis 18. August verstärkt überwacht.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 11.08.2019

Tango-Klassiker in der Festungskirche Ehrenbreitstein

Tango-Klassiker in der Festungskirche Ehrenbreitstein„Musikalische Kreuzfahrten“ – so heißt das Motto der Klassikserenaden in der Festungskirche Ehrenbreitstein in diesem Sommer. Buenos Aires – Venedig heißt die Reiseroute der letzten Serenaden-Kreuzfahrt am Mittwoch, 14. August, um 17 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.08.2019

"Mit mir nicht" - Gemeinsam gegen falsche Polizeibeamte

"Mit mir nicht" - Gemeinsam gegen falsche Polizeibeamte"Frau Meier? Mein Name ist Hauptkommissar Schmitz von der Kripo Koblenz. In Ihrer Nachbarschaft sind Einbrecher festgenommen worden und wir haben eine Liste gefunden, auf denen auch Ihr Name steht. Ihre Wertsachen sind zu Hause nicht mehr sicher!" - so oder in leicht abgewandelter Masche versuchen Betrüger mit geschickter Gesprächsführung seit Jahren, an die Ersparnisse von vornehmlich älteren Menschen zu gelangen. Leider waren diese Trickbetrüger auch einige Male erfolgreich.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 06.08.2019

Die besten eSportler der Welt: SimRacing-Wettbewerbe auf Top-Niveau

Die besten eSportler der Welt: SimRacing-Wettbewerbe auf Top-NiveauDie Crème de la Crème der internationalen SimRacing-Szene kommt auch in diesem Jahr wieder an den Nürburgring, wenn die ADAC SimRacing Expo vom 30. August bis 1. September ihre Pforten für Besucher, Motorsport-Fans und SimRacer öffnet. Die ADAC SimRacing Expo ist eine der größten SimRacing-Messen der Welt und mit zahlreichen eSports-Events und spannenden Messe-Ausstellern im Bereich SimRacing, RC-Cars und Slotcars das perfekte Event für die ganze Familie. Der Eintritt zum Messebereich ist kostenfrei. Für die eSports-Arena ist eine freiwillige Abgabe vor Ort möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.08.2019

Landesbetrieb Mobilität: 32 Auszubildende starten ins Berufsleben

Landesbetrieb Mobilität: 32 Auszubildende starten ins Berufsleben32 junge Frauen und Männer haben beim Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz eine Ausbildung begonnen. „Vor Ihnen liegen drei spannende Jahre. Sie haben sich hochinteressante Berufe ausgesucht“, sagte LBM-Geschäftsführer Arno Trauden. Aktuell werden insgesamt 151 junge Frauen und Männer im LBM als Auszubildende und Laufbahnanwärter in zehn verschiedenen Berufsbildern ausgebildet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Wie kommt die Sonne in den Tank?
Koblenz. Der Vortrag „Wie kommt die Sonne in den Tank?“ am 8. November um 14 Uhr in Koblenz mit Diplom Ingenieur Harald Richter, ...

BWV bietet Fachwissen für Direktvermarkter und Winzer
Koblenz. André Nienhaus, Fachanwalt für Markenrecht und Datenschutz aus Bocholt, wird am 5. November von 10 bis 16 Uhr in ...

Schildkröte auf Reisen
Koblenz. Am Samstag, 28. September, entdeckte ein Passant gegen Mittag eine etwa 40 cm große Gelbwangenschildkröte, die sich ...

Die Attraktivität als Arbeitgeber verbessern
Koblenz. Um sich bei Fachkräften optimal positionieren zu können, ist der Aufbau einer starken Arbeitgebermarke unverzichtbar. ...

Kendo - neuer Anfängerkurs
Koblenz. Zwölf Trainingsabende dauert der Kurs, vom 22. August bis 29. November jeweils donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr, ...



Unternehmen



Vereine

Werbung