Werbung

Gemeinden


Koblenz

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56068,56070,56072,56073,56075,56076,56077
Artikel aus Koblenz

Vereine | Artikel vom 28.11.2020

Die Wanderlibelle ist die Libelle des Jahres 2021

Die Wanderlibelle ist die Libelle des Jahres 2021Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Gesellschaft der deutschsprachigen Odonatologen (GdO) haben die Wanderlibelle (Pantala flavescens) zur Libelle des Jahres 2021 gekürt. Mit dieser Wahl machen sie auf die voranschreitende Klimakrise aufmerksam, denn die Wanderlibelle profitiert von den immer schneller voranschreitenden Klimaveränderungen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.11.2020

HwK-Vollversammlung: Traditionsveranstaltung in neuem, modernem Format

HwK-Vollversammlung: Traditionsveranstaltung in neuem, modernem FormatDas hat es in 120 Jahren Handwerkskammer (HwK) Koblenz noch nicht gegeben: ein voll beschlussfähiges Parlament des Handwerks aus Arbeitgeber- wie Arbeitnehmervertretern, die aufgrund der Corona-Richtlinien nicht an einem Ort gemeinsam tagen und beraten konnten. Die Lösung: eine Hybrid-Veranstaltung mit einem kleinen Personenkreis in Präsenzform in Räumlichkeiten der HwK sowie internetbasierte Zuschaltung aller anderen Mitglieder und von diversen Zuschauern.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.11.2020

Corona: Planungsunsicherheit belastet Unternehmen weiterhin

Corona: Planungsunsicherheit belastet Unternehmen weiterhinDie beschlossene Verlängerung des zweiten Lockdowns und die damit einhergehenden Verschärfungen stellen Teile der Wirtschaft, insbesondere den stationären Einzelhandel, Gastronomie und Beherbergungsbetriebe, vor weitere Herausforderungen. Aber es gibt auch positive Aspekte. Zu dieser Einschätzung kommt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.11.2020

Einfachste Mitfahrer-App der Region ausgezeichnet

Einfachste Mitfahrer-App der Region ausgezeichnetMobilität ist Standortfaktor. Ob Angestellter, Rentner, Schüler, Pendler oder auf Dienstfahrten von Unternehmen: Alle wollen individuell, einfach und zunehmend auch nachhaltig mobil sein. Unterstützt wird dieser Wunsch zukünftig von der „einfachsten Mitfahrer-App der Region“, die jetzt mit dem R56+-Award ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.11.2020

Lohn-Plus und Corona-Prämie für Bauarbeiter im Westerwaldkreis

Lohn-Plus und Corona-Prämie für Bauarbeiter im WesterwaldkreisMehr Geld am Bau: Im Westerwaldkreis steigen die Löhne für Bauarbeiter um insgesamt 2,6 Prozent. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit. Darüber hinaus gibt es mit der November-Abrechnung eine steuerfreie „Corona-Prämie“ von 500 Euro. Azubis erhalten 250 Euro. In einer ersten Stufe waren die Löhne bereits im Oktober um 0,5 Prozent gestiegen. Zum Jahreswechsel folgt ein Plus von 2,1 Prozent. Nach Angaben der Arbeitsagentur beschäftigt das Bauhauptgewerbe im Westerwaldkreis aktuell 3.340 Menschen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.11.2020

evm bietet jetzt auch Videoberatung an

evm bietet jetzt auch Videoberatung an Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) berät ihre Kunden nicht nur in einem der 14 Kundenzentren, am Telefon oder schriftlich. Neuerdings ist auch eine Videoberatung möglich. Egal ob Kunden Fragen zu Produkten oder Energiedienstleistungen haben oder an einer ganzheitlichen Beratung interessiert sind – die Video-Beratung richtet sich ganz nach ihren Wünschen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 23.11.2020

SGD Nord: Adventszeit – mit Sicherheit

SGD Nord:  Adventszeit – mit SicherheitIn diesem Jahr dürfte die Herbst- und Winterzeit bei den meisten noch ruhiger werden als in normalen Jahren. Abstand halten und nach Möglichkeit zu Hause bleiben, sind nach wie vor die Empfehlungen, um gesund zu bleiben. Deshalb geben sich viele Menschen im Advent noch mehr Mühe, ihr zu Hause besonders schön zu gestalten. Kerzen, Lichterketten und dekorative Leuchtmittel sollen für Gemütlichkeit sorgen. Damit die Dekorationsartikel nicht brandgefährlich werden, rät die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord zur Vorsicht beim Kauf und Gebrauch von Advents- und Weihnachtsdekorationen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.11.2020

Ehemaliger Finanzminister Deubel verliert Beamtenpension

Ehemaliger Finanzminister Deubel verliert BeamtenpensionDer zu einer Haftstrafe verurteilte ehemalige Finanzminister Ingolf Deubel hat mit seiner strafgerichtlichen Verurteilung seine Pensionsansprüche verloren. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz in einem Eilverfahren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.11.2020

Dreiste Betrüger nutzen die Corona-Krise für ihre Zwecke

Dreiste Betrüger nutzen die Corona-Krise für ihre ZweckeDas Polizeipräsidium Koblenz warnt vor einer neuen Betrugsmasche, die in der letzten Woche im Präsidialbereich angewandt wurde: Angebliche Krankenhausärzte teilen den meist lebensälteren Angerufenen mit, dass ein naher Verwandter von ihnen schwer an Covid 19 erkrankt sei und dringend Medikamente benötige. Diese Medikamente seien sehr teuer und würden nicht von der Krankenkasse bezahlt oder die dringend benötigten Medikamente müssten mittels Hubschrauber eingeflogen werden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.11.2020

IHK-Akademie Koblenz erhält Award für Online-Lehrgang

IHK-Akademie Koblenz erhält Award für Online-LehrgangDie Qualität einer Weiterbildungsmaßnahme hängt von den vermittelnden Inhalten, den Zielgruppen-gerechten Methoden und einen engen Praxisbezug ab. Genau auf diese Aspekte legt die IHK-Akademie Koblenz bei ihren Lehrgängen und Seminaren besonderen Wert. Und dies wird ihr jetzt auch erneut durch die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V mit der Verleihung der Comenius-Auszeichnung bestätigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.11.2020

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Wie das Paket durch den Zoll kommt

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Wie das Paket durch den Zoll kommtAuch in diesem Jahr wird mit dem Black Friday Ende November die heiße Phase des vorweihnachtlichen Online-Shoppings eingeläutet und bedeutet Hochsaison bei Paketversendern und - diensten. Was viele Online-Shopper dabei aber nicht bedenken: Wird das ersehnte Paket aus einem Nicht-EU-Land verschickt, ist der Zoll mit im Spiel, und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.11.2020

Preise für Erdgas aufgrund der CO2-Abgabe höher

Preise für Erdgas aufgrund der CO2-Abgabe höherZum 1. Januar 2021 wird bundesweit ein CO2-Preis eingeführt. Dieser beträgt 25 Euro pro Tonne Kohlendioxid-Ausstoß. Die zusätzliche Abgabe führt dazu, dass die Energieversorgung Mittelrhein (evm) zum 1. Januar 2021 ihre Erdgaspreise anpassen muss: Die Arbeitspreise erhöhen sich in allen Erdgastarifen ohne Preisgarantie im Schnitt um 0,46 Cent/kWh netto (entspricht 0,55 Cent/kWh brutto).

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 17.11.2020

Mehran Faraji führt die Sportjugend Rheinland

Mehran Faraji führt die Sportjugend RheinlandMehran Faraji ist neuer Vorsitzender der Sportjugend Rheinland. Auf der virtuellen Vollversammlung der Jugendorganisation im Sportbund Rheinland wurde der 35-jährige Jurist aus Koblenz einstimmig in dieses Amt gewählt. Zuletzt wurde die Sportjugend Rheinland kommissarisch von Marco Wohlgemuth geführt, weil Ralph Alt im April den Sportjugend-Vorsitz aus privaten Gründen niedergelegt hatte.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.11.2020

247GRAD Labs schärft sein Produkt dirico

247GRAD Labs schärft sein Produkt diricoDas Software-Unternehmen 247GRAD aus Koblenz stellt inzwischen 150 Firmen von Mittelstand bis DAX eine Plattform für Unternehmenskommunikation und Marketing bereit. Mit einer neuen Website, einem überarbeiteten Logo und einer neuen Farbwelt schärft das Koblenzer Software-Unternehmen 247GRAD Labs sein Produkt dirico.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2020

A 48/B 9 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkung in Anschlussstelle Koblenz-Nord

A 48/B 9 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkung in Anschlussstelle Koblenz-Nord Das Autobahnamt Montabaur lässt am Sonntag, dem 15. November 2020, in der Zeit von 8.30 Uhr bis circa 15.30 Uhr, Arbeiten zur Verbesserung der Griffigkeit an der Fahrbahnoberfläche in der Anschlussstelle (AS) Koblenz-Nord ausführen. Gleichzeitig wird der schadhafte Fahrbahnübergang am Brückenbaubauwerk, das sowohl die L 121 als auch die Bahnstrecke unterführt, instandgesetzt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.11.2020

Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft geht an EVM-Gruppe

Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft geht an EVM-GruppeErfolg für die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe): Sie ist in Berlin mit dem Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2020 ausgezeichnet worden. Sie gewann mit ihrem Projekt „Gasnetz 2040“ in der Kategorie „Klimaschutz & Kommune“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2020

Betrieb einer Tennishalle durch Corona-Bekämpfungsverordnung verboten

Betrieb einer Tennishalle durch Corona-Bekämpfungsverordnung verbotenDer Betrieb einer Tennishalle im Rahmen des Amateur- und Freizeitsports ist nach der Zwölften Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 30. Oktober 2020 verboten. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz am Montag, den 9. November in einem Eilrechtsschutzverfahren.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.11.2020

Stromzähler selbst ablesen

Stromzähler selbst ablesenDie Zahlen der mit Corona Infizierten steigt auch im Netzgebiet der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe). Aufgrund der hohen Kundenkontakte bei der Ablesung hat das Unternehmen zum Schutz seiner Kunden, aber auch der eingesetzten Mitarbeiter entschieden, die Strom-, Gas-, Wärme- und Wasserzähler ab Mitte November nur noch in Ausnahmefällen von Mitarbeitern ihres Ablesedienstleisters ablesen zu lassen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.11.2020

Sieben- und Gartenschläfer halten jetzt Winterschlaf

Sieben- und Gartenschläfer halten jetzt Winterschlaf Der Schutz von heimischen Tier- und Pflanzenarten ist wichtig, um das Ökosystem zu erhalten. Genau darum kümmert sich die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord als Obere Naturschutzbehörde im nördlichen Rheinland-Pfalz. Sie sorgt beispielsweise für den Erhalt und den Schutz der Sieben- und Gartenschläfer.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.11.2020

Friseur: Ausübungsberechtigung kann nicht auf illegalen Betrieb gestützt werden

Friseur: Ausübungsberechtigung kann nicht auf illegalen Betrieb gestützt werdenEiner Friseurhandwerksgesellin kann eine Ausübungsberechtigung trotz sechsjähriger Berufserfahrung – davon mindestens vier Jahre in leitender Stellung – nicht erteilt werden, wenn sie in der maßgeblichen Zeit in einem illegal betriebenen Handwerksbetrieb tätig gewesen ist. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz und wies eine entsprechende Klage einer Gesellin ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.11.2020

Landesamt öffnet für Besuchsverkehr nur nach Terminabsprache

Landesamt öffnet für Besuchsverkehr nur nach TerminabspracheDas Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung ist bereits seit Montag, 8. Juni 2020, wieder für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Aus gegebenem Anlass möchten die Beschäftigten jedoch darauf hin weisen, dass Bürgerinnen und Bürger den Bürgerservice vor Ort im Sinne des Infektionsschutzes nur nach Terminvereinbarung wahrnehmen können. Personen ohne Termin müssen leider am Eingang abgewiesen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.11.2020

Wintersaison: Kein Lock-Down auf rheinland-pfälzischen Straßen

Wintersaison: Kein Lock-Down auf rheinland-pfälzischen StraßenDie erforderlichen Vorkehrungen für den Winterdienst wurden in den vergangenen Wochen und Monaten getroffen. Sämtliche Winterdienstgeräte stehen für einen Einsatz bereit und die Salzhallen sind komplett gefüllt. Rund 1.600 Betriebsdienstmitarbeiter der Straßen- und Autobahnmeistereien sorgen wieder nach besten Kräften für sichere Straßen in Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.11.2020

Duale Ausbildung ist Zukunftsmodell

Duale Ausbildung ist ZukunftsmodellZum 31. Oktober 2020 wurden 5.006 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. Das ist ein Minus von -10,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2019: 5.610 Verträge). „Das ist ein spürbarer Rückgang im Vergleich zum letzten Jahr. Geschuldet ist das natürlich der Corona-Pandemie. In den kaufmännischen Berufen sind die Rückgänge vor allem in den Branchen Tourismus, Handel und Hotel- und Gaststättengewerbe zu verzeichnen“, so Dr. Holger Bentz, Geschäftsführer der Aus- und Weiterbildung der IHK Koblenz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2020

Verwaltungsgericht: Quarantäneanordnungen müssen zeitlich befristet werden

Verwaltungsgericht: Quarantäneanordnungen müssen zeitlich befristet werdenEine unbefristete Quarantäneanordnung verstößt in der Regel gegen den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit und ist damit rechtswidrig. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz und gab einer entsprechenden Klage statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.10.2020

Verwaltungsgericht entscheidet: Wenn Wecker in Prüfung klingelt…

Verwaltungsgericht entscheidet: Wenn Wecker in Prüfung klingelt…Die Klausur eines Studenten, dessen „Handy-Wecker“ während einer schriftlichen Prüfung klingelt, kann nicht allein deswegen mit der Note „nicht ausreichend“ bewertet werden. In einem Fall, den das Verwaltungsgericht Koblenz zu entscheiden hatte, verneinten die Richter das Vorliegen eines Täuschungsversuchs. Auch unter dem Gesichtspunkt der „Störung des Prüfungsverlaufs“ sei die vorgenommene Bewertung nicht zu rechtfertigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.10.2020

Ehrenamtliche Richter mit der Ehrennadel des Landes ausgezeichnet

Ehrenamtliche Richter mit der Ehrennadel des Landes ausgezeichnetJustizminister Herbert Mertin überreichte am Montag, den 26. Oktober im Rahmen einer Feierstunde im Koblenzer Landgericht die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an insgesamt acht ehrenamtliche Richterinnen und Richter der Arbeits- und der Sozialgerichtsbarkeit.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.10.2020

Mit Social Media Business und E-Commerce in die digitale Zukunft

Mit Social Media Business und E-Commerce in die digitale ZukunftWarum denn digitalisieren, funktioniert doch – dass dieser Satz keine Gültigkeit mehr hat, haben wir nicht zuletzt auch in den vergangenen Wochen und Monaten erlebt. Doch was und wie digitalisiert man eigentlich? Bei der Beantwortung dieser Frage unterstützt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz mit der Digitalen Woche vom 9. November bis 13. November. Die 19 einzelnen Online-Module richten sich an die Wirtschaftszweige Hotellerie, Gastronomie, Handel und Industrie sowie an Personalverantwortliche – aber auch allgemein an Unternehmen, die sich im digitalen Wandel befinden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.10.2020

A 48 / B 9 – Verkehrseinschränkung in der AS Koblenz in Richtung Koblenz

A 48 / B 9 – Verkehrseinschränkung in der AS Koblenz in Richtung KoblenzIm Auftrag des Autobahnamtes Montabaur erfolgen am letzten Oktoberwochenende und in der ersten Novemberwoche Kanalsanierungsarbeiten im Bereich der Anschlussstelle (AS) Koblenz / B 9. Zum Auf- und Abbau von Schutzeinrichtungen im Baustellenbereich sowie zur Durchführung der Bauarbeiten muss an zwei Terminen die Verbindungsrampe von Trier kommend (A 48) nach Koblenz (B 9) gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.10.2020

Kollision einer Kuh mit geparktem Fahrzeug – wer haftet?

Kollision einer Kuh mit geparktem Fahrzeug – wer haftet?Wenn ein Landwirt seine Kühe von einer Weide zur nächsten treibt und dabei an einem am Feldweg geparkten Fahrzeug eine Beschädigung entsteht - wer haftet dann? Diese Frage hatte die 13. Zivilkammer des Landgerichts Koblenz zu entscheiden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.10.2020

Gut sichtbar durch Herbst und Winter

Gut sichtbar durch Herbst und WinterIn Herbst und Winter sind Fußgängerinnen, Fußgänger und Radfahrende besonders schlecht zu erkennen. Vor allem Schulkinder sind im Straßenverkehr bei Dämmerlicht oder in der Dunkelheit gefährdet. Hinzu kommt, dass vor allem Schulanfänger den Anforderungen des Straßenverkehrs oft noch nicht gewachsen sind. Damit Kinder und Erwachsene auch unter schwierigen Witterungsbedingungen deutlich gesehen werden können, sollten sie gut sichtbar gekleidet sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.10.2020

Alte Fenster und Türen erneuern - Energie sparen, Sicherheit schaffen

Alte Fenster und Türen erneuern - Energie sparen, Sicherheit schaffenFenster und Haustüren lassen Licht und Frischluft ins Haus, halten Regen, Wind und Kälte ab und sorgen für Sicherheit. Aber: Marode Fenster und Türen verschwenden Heizenergie und Geld und können auch die Sicherheit gefährden. Infos gibt es bei einem Web-Seminar von Verbraucherzentrale und Polizeipräsidium Koblenz am 5. November.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.10.2020

Vorsicht am Telefon: falsche evm-Mitarbeiter

Vorsicht am Telefon: falsche evm-MitarbeiterIn den vergangenen Tagen häufen sich bei der Energieversorgung Mittelrhein (evm) Beschwerden von Kunden, die mit unlauteren Methoden am Telefon konfrontiert werden. Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter des kommunalen Energie- und Dienstleistungsunternehmen aus und wollen Daten der Kunden einholen, um bei einer angeblich anstehenden Preiserhöhung einen günstigeren Tarif anbieten zu können.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.10.2020

Darf der Stromverbrauch geschätzt werden?

Darf der Stromverbrauch geschätzt werden?Wann man die Jahresabrechnung für seinen Strom- oder Gasverbrauch erhält, hängt vom Zeitpunkt des Vertragsschlusses beziehungsweise vom Beginn der Versorgung ab. Ist der Verbrauch dann wider Erwarten besonders hoch oder auch niedrig ausgefallen, lohnt es sich, genauer hinzusehen. Ursache kann ein veränderter Verbrauch, ein Fehler beim Ablesen oder auch eine falsche Schätzung des Verbrauchs sein, informiert die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.10.2020

Mit Social Media Business und E-Commerce in die digitale Zukunft

Mit Social Media Business und E-Commerce in die digitale ZukunftWarum denn digitalisieren, funktioniert doch – dass dieser Satz keine Gültigkeit mehr hat, haben wir nicht zuletzt auch in den vergangenen Wochen und Monaten erlebt. Doch was und wie digitalisiert man eigentlich? Bei der Beantwortung dieser Frage unterstützt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz mit der Digitalen Woche vom 9. November bis 13. November.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.10.2020

Kammerbezirk Koblenz bildete Landessieger aus

Kammerbezirk Koblenz bildete Landessieger ausIn 31 Wettbewerben des Leistungswettbewerbs auf Landesebene konnten Nachwuchshandwerker aus dem Kammerbezirk Koblenz 19 Siege holen! Achtmal Silber und drei Bronzetitel gehen außerdem ins nördliche Rheinland-Pfalz – „eine Bilanz, die sich absolut sehen lassen kann und wir gratulieren den Jugendlichen wie auch den Ausbildungsbetrieben ganz herzlich“, freuen sich HwK-Präsident Kurt Krautscheid und Hauptgeschäftsführer Ralf Hellrich mit den Teilnehmern, ihren Familien und Ausbildern. Die letzten Wettbewerbe zum Landesentscheid fanden jetzt in Trier statt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 14.10.2020

Bauern- und Winzerverband fordert Jagd auf Wölfe

Bauern- und Winzerverband fordert Jagd auf WölfeDer Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau (BWV) fordert angesichts der Zahl der Wolfsrudel in der EU und auch in Deutschland, dass der Wolf von der Liste der geschützten Arten gestrichen wird. Die Landesregierung müsse auf europäischer und nationaler Ebene die rechtlichen Voraussetzungen dafür schaffen, dass der Wolf bejagt werden könne.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.10.2020

Wirtschaft nach Corona-Schock: wenig Zuversicht trotz stabiler Geschäftslage

Wirtschaft nach Corona-Schock: wenig Zuversicht trotz stabiler GeschäftslageDas Konjunkturklima im nördlichen Rheinland-Pfalz hat sich zum Herbst 2020 wieder aufgehellt, nachdem es durch die Corona-Pandemie im Frühsommer 2020 einen starken Einbruch erlitten hatte. Das belegt die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz, die auf einem repräsentativen Querschnitt der Wirtschaft von 414 Betrieben mit rund 57.000 Beschäftigten basiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2020

Wenn Angehörige Pflege brauchen

Wenn Angehörige Pflege brauchenAngehörige, die Menschen mit Demenz zu Hause pflegen, erfüllen eine gesamtgesellschaftlich wichtige Aufgabe. Als wegen des Lockdowns gewohnte Unterstützungsangebote wegfielen, wurde die bedeutende Rolle pflegender Angehöriger besonders deutlich. Der Fachtag Demenz, den das Landes-Netz-Werk Demenz in der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) in diesem Jahr digital durchführte, stellte Projekte und Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige vor und gab Anregungen, wie der Spagat zwischen Fürsorge und Selbstfürsorge gelingen kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.10.2020

Umfangreiche Kontrollen entlang der Autobahn

Umfangreiche Kontrollen entlang der AutobahnPolizei fahndet entlang der Autobahn A 3 zur Bekämpfung mobiler Kriminalität. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung erklärt, arbeiten Polizeieinheiten aus Deutschland eng zusammen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 09.10.2020

FWG – Polizei ist personell unterbesetzt

FWG – Polizei ist personell unterbesetztInnenminister Roger Lewentz (SPD) hat entgegen seiner wochenlangen Ablehnung im Innenausschuss des Landtags angekündigt, eine Rassismus-Studie in der Rheinland-pfälzischen Polizei durchführen zu lassen. Die Studie soll auch die Belastung der Polizei beleuchten. FWG: Polizei hat zu wenig Personal.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.10.2020

Handwerkskonjunktur nach Corona-Schock besser als erwartet

Handwerkskonjunktur nach Corona-Schock besser als erwartetDem Corona-Schock folgte nicht der Einbruch, der für die Gesamtwirtschaft im Frühjahr 2020 vorausgesagt wurde – das jedenfalls ergibt sich aus dem jüngsten Konjunkturbericht der Handwerkskammer (HwK) Koblenz unter 2.800 Betrieben. Im Frühjahr 2020 war die Stimmung unmittelbar nach dem Lockdown noch ganz anders: 66 Prozent der befragten Unternehmen prognostizierten einen Abschwung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.10.2020

Positive Bilanz der Polizei am Maskenpflicht-Kontrolltag

Positive Bilanz der Polizei am Maskenpflicht-KontrolltagGestern (7. Oktober) fand der erste landesweite Kontrolltag zur Einhaltung der Maskenpflicht statt. Durch die landesweiten Kontrollen, die auch in Montabaur und Neuwied stattfanden, sollte die bereits hohe Akzeptanz zum Tragen einer Maske beziehungsweise eines Mund-Nasen-Schutzes und deren wichtige Bedeutung zum Schutz der Mitmenschen in den öffentlichen Fokus gerückt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2020

Serie PKW-Diebstähle in unserer Region aufgeklärt

Serie PKW-Diebstähle in unserer Region aufgeklärtDer Kriminalpolizei Koblenz gelang in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei Gummersbach ein Schlag gegen eine international agierende Bande von Kfz-Dieben. Nachdem es seit November 2019 im nördlichen Rheinland-Pfalz zu einer Vielzahl von PKW-Diebstählen vorrangig der Marke BMW gekommen war, die mit dem sogenannten KeylessGo -System ausgestattet waren, wurde bei der Kriminaldirektion Koblenz eine Ermittlungsgruppe mit Unterstützung der Polizeidirektionen Montabaur und Neuwied eingerichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.09.2020

Hochzeitsfeier mit 250 Gästen darf nicht in gemieteter Eventhalle stattfinden

Hochzeitsfeier mit 250 Gästen darf nicht in gemieteter Eventhalle stattfinden
Mieten Privatpersonen eine Eventhalle für eine Hochzeitsfeier, unterliegen sie und ihr Vermieter den Beschränkungen der 11. Corona-Bekämpfungsverordnung für Veranstaltungen nicht gewerblicher Art mit zuvor eindeutig festgelegtem Teilnehmerkreis; die Teilnehmerzahl ist damit auf 75 Personen begrenzt. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz und lehnte einen Eilantrag des Inhabers einer Eventhalle ab.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 29.09.2020

SGD Nord: Kraniche finden im nördlichen Rheinland-Pfalz gute Rastbedingungen

SGD Nord: Kraniche finden im nördlichen Rheinland-Pfalz gute RastbedingungenTausende Kraniche, die auch Vögel des Glücks genannt werden, machen sich nun wieder auf den Weg in wärmere Gefilde, ihre Winterquartiere. Als sogenannte Durchzügler nutzen die Vögel den westlichen Zugkorridor, der über Rheinland-Pfalz führt. Die Haupt-Zugstrassen führen in Rheinland-Pfalz über das Ahr- und dann entlang des Moseltales sowie durch das Nahetal und die Oberrheinische Tiefebene nach Süden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.09.2020

Ab 1. Oktober Insolvenzantrag größtenteils wieder Pflicht

Ab 1. Oktober Insolvenzantrag größtenteils wieder PflichtZu Beginn der Corona-Krise war es eine Sofortmaßnahme der Bundesregierung zur Stützung der Wirtschaft: Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht sollte besonders Unternehmen aus Tourismus, Messe und Handel helfen, die pandemiebedingte Ausfallzeit zu überstehen. Für den Insolvenzgrund der Zahlungsunfähigkeit läuft diese Regelung zum 30. September 2020 aus.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.09.2020

Akzeptanz der Energiewende im Westerwaldkreis steigt

Akzeptanz der Energiewende im Westerwaldkreis steigt
Rheumatische Erkrankungen können jeden treffen, und zwar in jedem Alter. Sie treten oft schubweise auf, mit geschwollenen und schmerzenden Gelenken (Hände, Finger, Füße, Zehen), Morgensteifigkeit, Kraftlosigkeit, Rückenschmerzen, die sich bei Bewegung bessern, Beschwerden an Sehnenansätzen (Füßen, Knien, Hüfte) und Schuppenflechte.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 21.09.2020

„Demenz – wir müssen reden!" – Welt-Alzheimertag 2020

„Demenz – wir müssen reden!" – Welt-Alzheimertag 2020Seit 1994 macht der Welt-Alzheimertag am 21. September die Öffentlichkeit auf die Bedeutung der Alzheimer-Erkrankung und die Situation von Menschen mit Demenz und ihrer Angehörigen aufmerksam. In diesem Jahr weist das Motto „Demenz – wir müssen reden!" auf einen zentralen Aspekt des Themas hin: Über Demenz wird nicht gerne gesprochen. Noch immer ist der Umgang mit betroffenen Menschen häufig von Schweigen geprägt und das Thema Demenz nicht selbstverständlicher Teil unserer Gesprächskultur.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 20.09.2020

Ein Verein bringt Bewegung in die Kitas

Ein Verein bringt Bewegung in die KitasWenn es ihn nicht schon gäbe, müsste man ihn glatt neu erfinden: Seit 15 Jahren will der Verein Bewegungskita Rheinland-Pfalz die Kitas im Land in Bewegung bringen. Das tut er, indem er sie bei der Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“ begleitet und unterstützt. Bislang wurden in Rheinland-Pfalz 133 Bewegungskitas zertifiziert – und mehr sind willkommen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.09.2020

Ärger beim Stromversorgerwechsel - Preisänderung trotz Garantie

Ärger beim Stromversorgerwechsel - Preisänderung trotz GarantieWer schon einmal den Strom- oder Gasanbieter gewechselt hat, weiß: Viele Anbieter locken neue Kunden neben den Zauberworten wie „Neukundenbonus“ und „Sofortbonus“ auch mit der verheißungsvollen „Preisgarantie“. Dass der Strompreis in Deutschland aber aus mehreren Bestandteilen besteht und sich Garantien oft nur auf einen Teil des Preises beziehen, ist vielen nicht bekannt.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Stromausfall in Teilen des Westerwaldkreises
Koblenz. Am Dienstag, 17. November, ist es um 8.35 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinden Westerburg und ...

Online–Ausbildung der Ausbilder
Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der Unternehmen und ein wesentlicher ...

Hybride Seminare zum Thema Datenschutz
Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet im November 2020 folgende Themen sowohl in Präsenzform als auch Online an. ...

DGB Koblenz per Telefon und Mail erreichbar
Koblenz. In der Koblenzer DGB-Geschäftsstelle ist der Publikumsverkehr derzeit eingeschränkt. Der DGB ist dennoch da und ...

Stromausfall in VG Westerburg
Koblenz. Am Mittwoch, 28. Oktober, kam es um 10.33 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinde Westerburg. Betroffen ...

Online-Veranstaltung zum Lieferkettengesetz
Koblenz. Die DGB Region Koblenz und SPD-Bundestagsfraktion laden am 4. November zur Online-Veranstaltung "Das Lieferkettengesetz ...

Stromausfall am Freitagnachmittag
Koblenz. Am Freitag, 16. Oktober, kam es um 13.45 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinde Montabaur. Betroffen ...

Kostenloser Online-Lehrgang „Elements of AI“
Koblenz. Künstliche Intelligenz (KI) ist längst keine Science-Fiction mehr, sondern eine allgegenwärtige Schlüsseltechnologie, ...

Karriere als Bilanzbuchhalter/in
Koblenz. Finanzexperten sind derzeit äußerst gefragt. Wie wäre es also mit einer Ausbildung zur/ zum Bilanzbuchhalter/-in? ...

Online-Weiterbildung zum Digital-Change-Manager (IHK)
Koblenz. Digital Change Manager (IHK) können die digitalen Trends kritisch reflektieren und in zielführende Change-Projekte ...



Unternehmen



Vereine

Werbung


 Anzeige  
Anzeige