Werbung

Gemeinden


Koblenz

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56068,56070,56072,56073,56075,56076,56077
Artikel aus Koblenz

Wirtschaft | Artikel vom 17.09.2020

Handwerk spricht mit Azubispots potenzielle Lehrlinge an

Handwerk spricht mit Azubispots potenzielle Lehrlinge anAzubispots - das ist ein neues Format für die direkte Vermittlung von freien Ausbildungsplätzen zwischen interessierten Jugendlichen und Unternehmen. Am 19. September wird es dafür auf dem Koblenzer Clemensplatz und im Outlet Center Montabaur Corona-konforme Anlaufstellen geben. Individuelle Beratung und passgenaue Vermittlung in einem kurzweiligen Format – damit will auch das Handwerk neue Lehrlinge gewinnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.09.2020

Schüler müssen auf Schulgelände Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Schüler müssen auf Schulgelände Mund-Nasen-Bedeckung tragenLehrkräfte können den Kontakt mit anderen Schülern auf dem Schulgelände unterbinden, wenn ein Schüler auf dem Schulgelände keine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) trägt. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz und lehnte den Eilantrag einer Schülerin ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.09.2020

Corona und Grippe: Hotline für alle Bundesbürgerinnen und -bürger

Corona und Grippe: Hotline für alle Bundesbürgerinnen und -bürgerDie wochenlang gestiegenen Fallzahlen bei Corona-Infektionen, teils kontroverse Diskussionen um Covid-19 und die nahende Grippesaison sorgen für Unsicherheit quer durch die Republik. Durch die Ähnlichkeit der Symptome sind viele Eltern verunsichert. Daher werden in einer Corona-Hotline Fragen zu Grippe und Erkältung beantwortet.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 12.09.2020

Prof. Dr. Klaus Fischer ist Vorsitzender des neu berufenen Naturschutzbeirates

Prof. Dr. Klaus Fischer ist Vorsitzender des neu berufenen NaturschutzbeiratesDr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, hat 23 neue Mitglieder für die Dauer von fünf Jahren in den Naturschutzbeirat berufen. Dieser setzt sich aus vorgeschlagenen Vertretern der Industrie- und Handelskammer, der Landwirtschaftskammer, kommunaler Spitzenverbände und gesetzlich anerkannter Naturschutzorganisationen sowie weiteren, auf dem Gebiet sachkundigen Personen zusammen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.09.2020

Per Speed-Dating den Ausbildungsplatz gesichert

Per Speed-Dating den Ausbildungsplatz gesichertVirtuell statt vor Ort: So lautete diesmal das Konzept der „Woche der Ausbildung“, die die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) durchführte. Weil sie ihre Türen in diesem Jahr pandemiebedingt nicht für interessierte Schüler und deren Eltern öffnen konnte, verlagerte sie das breite Informationsangebot ins Internet. Mit Erfolg: „Unsere virtuelle Woche der Ausbildung ist sehr gut angekommen. Die Videos, Informationen und Beiträge auf unseren Social-Media-Kanälen haben rund 65.000 Menschen erreicht“, freut sich Pressesprecher Marcelo Peerenboom.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.09.2020

Handwerk bewusst gewählt: Lehrlinge berichten über ihre Motive und Ziele

Handwerk bewusst gewählt: Lehrlinge berichten über ihre Motive und ZieleMit der Woche der Berufsbildung stellen Wirtschaft und Politik die Ausbildung, Lehrlinge und Ausbildungsbetriebe wie auch Bildungsstätten in den Mittelpunkt. Die klare Botschaft lautet: Eine Ausbildung im Handwerk bietet weitreichende Chancen und ist ideale Grundlage für die weitere Karriere, ob als Geselle oder Meister, Betriebsführung oder Studium eingeschlossen. Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt traf zum Auftakt Lehrlinge und Vertreter des Handwerks und von Bildungseinrichtungen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 09.09.2020

Alkohol in der Schwangerschaft: Jeder Schluck hat Folgen für das Kind

Alkohol in der Schwangerschaft: Jeder Schluck hat Folgen für das Kind Am 9. September, dem „Tag des alkoholgeschädigten Kindes“ macht die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.auf Präventions- und Informationsangebote aufmerksam: Jeder Schluck Alkohol, den eine schwangere Frau trinkt, gelangt auch in den Blutkreislauf ihres ungeborenen Kindes. Es kommt damit schnell auf den gleichen Promillewert wie seine Mutter, braucht jedoch zehnmal länger als sie, um den Alkohol wieder abzubauen. Für das Kind hat das schwere gesundheitliche Folgen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.09.2020

Energieversorger warnt vor Betrügern

Energieversorger warnt vor BetrügernUnseriöse Personen gaben sich in den letzten Tagen im Vertriebsgebiet der Energieversorgung Mittelrhein (evm) als Mitarbeiter des Energieversorgers aus. Aufgefallen sind sie aufmerksamen Bürgern in den Bereichen rund um Vallendar, Bendorf, Westerburg und Montabaur. Unter dem Vorwand, einen neuen Vertrag abschließen zu wollen, wurden mehrere Kunden zu Hause besucht.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.09.2020

Start in eine energiegeladene Ausbildung

Start in eine energiegeladene AusbildungSie wollen die Energiezukunft aktiv mitgestalten: Insgesamt 20 junge Menschen haben in diesem Monat ihre Ausbildung in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) begonnen. Vorstandsvorsitzender Josef Rönz begrüßte die neuen Mitarbeiter und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihrer Ausbildung. „Der Start in die energiegeladene Ausbildung fällt aufgrund der Corona-Pandemie in eine ungewöhnliche, im Zuge der Energiewende aber zugleich in eine sehr spannende Zeit“, betont Josef Rönz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.08.2020

Tantra-Massagen nach Corona-Bekämpfungsverordnung verboten

Tantra-Massagen nach Corona-Bekämpfungsverordnung verbotenDie gewerbliche Durchführung von Tantra-Massagen ist nach der Zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 19. Juni 2020 verboten. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 31.08.2020

Digitale Veranstaltung „Wirtschaft zwischen Stadt und Land“

Digitale Veranstaltung „Wirtschaft zwischen Stadt und Land“ Die Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Region Koblenz e.V. (WWA) und die IHK Koblenz sind Gastgeber des Online-Wirtschaftsforums „Wirtschaft zwischen Stadt und Land“. Die Wirtschaft benötigt einen steten Austausch zwischen Stadt und Land, von Menschen, Informationen und Waren. Das nördliche Rheinland-Pfalz ist geprägt durch die Verknüpfung von städtischen und ländlichen Räumen. Doch was bedeuten Hochschulen für eine Region und welche Rolle spielen digitale und Verkehrsinfrastrukturen ein?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.08.2020

Treffen der EU-Agrarminister - Einsatzvorbereitungen laufen

Treffen der EU-Agrarminister - Einsatzvorbereitungen laufen  Die Polizei Koblenz bereitet sich derzeit auf einen größeren Einsatz vor. Hintergrund ist die am Sonntag in Koblenz beginnende Konferenz der EU-Agrarminister. Aus diesem Anlass haben unterschiedlichste Verbände und Organisationen für die nächsten Tage Versammlungen, Mahnwachen und Aufzüge angemeldet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.08.2020

Gastronomie-Betriebe erhalten Auszeichnung für besonderes Engagement

Gastronomie-Betriebe erhalten Auszeichnung für besonderes EngagementSieben Betriebe aus der Hotel- und Gastronomiebranche erhalten in diesem Jahr die Auszeichnung „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“. Das Siegel zeichnet Unternehmen aus, die sich deutlich über das normale Maß hinaus in der Ausbildung engagieren, indem Sie beispielsweise Qualitätspraktika anbieten, Schulpatenschaften pflegen oder auch intensive Prüfungsvorbereitungen für ihre Auszubildenden anbieten. Im Westerwald befinden sich die meisten prämierten Betriebe.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.08.2020

„Geprüfte Betriebswirte“ in Koblenz

„Geprüfte Betriebswirte“ in Koblenz Fortbildungen mit IHK-Abschluss haben eine lange Tradition und eine hohe Akzeptanz bei den Unternehmen. Sie verbinden auf verschiedenen Qualifikationsebenen Theorie und Praxis. Auf der höchsten Qualifikationsebene liegt der Abschluss „Geprüfte/r Betriebswirt/in“. Im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) wird er auf der gleichen Ebene wie die akademischen Masterabschlüsse eingeordnet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.08.2020

IHK fordert in Corona-Krise Stopp von Gesetzesvorhaben die Wirtschaft belasten

IHK fordert in Corona-Krise Stopp von Gesetzesvorhaben die Wirtschaft belastenDie IHK Koblenz fordert angesichts der Wirtschaftskrise von allen politischen Ebenen ein echtes Belastungsmoratorium und spricht sich gegen die vom Bund geplanten Gesetze zu Lieferketten und dem Unternehmensstrafrecht aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.08.2020

Urteil OVG: Bordellschließung zur Corona-Bekämpfung rechtmäßig

Urteil OVG: Bordellschließung zur Corona-Bekämpfung rechtmäßigDas in der Zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 19. Juni 2020 angeordnete Verbot der Öffnung von Prostitutionsstätten ist rechtmäßig. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2020

Mit dem Elterntaxi zur Schule aus Sorge vor dem Coronavirus?

Mit dem Elterntaxi zur Schule aus Sorge vor dem Coronavirus? Mit Beginn des neuen Schuljahres stauen sich wieder zahlreiche „Elterntaxis“ vor den Schuleingängen. Viele Eltern mögen sich gerade jetzt fragen, ob es im Angesicht der Corona-Pandemie nicht sicherer ist, wenn sie ihr Kind direkt mit dem Auto zur Schule fahren. „Doch dabei sollten Sie nicht vergessen: Auch der Verkehrsstau vor Schulen, wo viele verschiedene Verkehrsteilnehmende in Eile aufeinandertreffen, ist eine nicht zu unterschätzende Gefahr, insbesondere für Schulkinder“ sagt Dr. Christoph Heidrich, Leiter der Abteilung Prävention.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2020

Hauptzollamt Koblenz warnt: Neue gefälschte E-Mails im Umlauf

Hauptzollamt Koblenz warnt: Neue gefälschte E-Mails im UmlaufAktuell häufen sich beim Zoll Hinweise von aufmerksamen Bürgern, dass betrügerische E-Mails mit der Absenderadresse eines Postdienstleisters in Umlauf sind. Per E-Mail werden Zahlungen von Zoll und Steuern unter Nutzung von anonymen Prepaid-Zahlungsdienstleistern angefordert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.08.2020

Landgericht: Gewerbliche Nutzung von Wohneinheiten im horizontalen Gewerbe?

Landgericht: Gewerbliche Nutzung von Wohneinheiten im horizontalen Gewerbe?Darf in einer zu Wohnzwecken genutzten Wohnungseigentumsanlage dem horizontalen Gewerbe nachgegangen werden? Diese Frage hatte die 2. Zivilkammer des Landgerichts Koblenz zu entscheiden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2020

Pressestelle des Polizeipräsidiums Koblenz unter neuer Leitung

Pressestelle des Polizeipräsidiums Koblenz unter neuer LeitungErster Polizeihauptkommissar Ulrich Sopart übernimmt die Leitung des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Polizeipräsidium Koblenz und tritt ab dem 15. August 2020 die Nachfolge von Polizeihauptkommissarin Claudia Müller an, die das Amt der Persönlichen Mitarbeiterin des Polizeipräsidenten übernommen hat.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.08.2020

Online-Lehrgang für Geprüfte Personalfachkaufleute

Online-Lehrgang für Geprüfte PersonalfachkaufleuteAm 18. September startet die IHK-Akademie Koblenz den nächsten berufsbegleitenden Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung „Geprüfte Personalfachkaufleute“. Dieser wird als Mischung von Onlinephasen und ergänzenden Präsenzworkshops in Koblenz durchgeführt, was eine hohe Flexibilität für die Teilnahme ermöglicht.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 12.08.2020

Achtung Schulanfänger! Empfehlungen für einen gesunden Kita- und Schulweg

Achtung Schulanfänger! Empfehlungen für einen gesunden Kita- und Schulweg Deutsches Kinderhilfswerk, Verkehrsclub Deutschland und der Verband Bildung und Erziehung appellieren in einer gemeinsamen Pressemitteilung zum Schulanfang in Rheinland-Pfalz: Elterntaxi muss nicht sein! Zur Schule geht es auch zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad. Zur Sicherheit der Kinder soll dieser Schulweg festgelegt und besonders mit jüngeren Schülerinnen und Schülern sowie Schulanfängern geübt werden, empfehlen die Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UKRLP) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR).

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.08.2020

Hohe Anforderungen an Zuverlässigkeit in der Luftfahrt

Hohe Anforderungen an Zuverlässigkeit in der LuftfahrtAn der luftverkehrsrechtlichen Zuverlässigkeit fehlt es bereits dann, wenn an ihr auch nur geringe Zweifel bestehen. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz im Fall eines Mannes, der im Jahr 2014 wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt worden war.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.08.2020

Fake-Shops und Reiseärger

Fake-Shops und ReiseärgerDie Verbraucherzentrale Koblenz zieht Bilanz: 2019 verzeichnete die Beratungsstelle rund 6.600 Kontakte. Fake-shops und Reiseärger waren die Top-Themen. Aktuell ist die Hotline zu rechtlichen Fragen rund um Corona stark gefragt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.08.2020

SGD Nord: Monitoringbericht zu Erneuerbaren Energien

SGD Nord: Monitoringbericht zu Erneuerbaren EnergienDie Entwicklung der Erneuerbaren Energien im nördlichen Rheinland-Pfalz ist in einem aktuellen Bericht der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord veröffentlicht. Insgesamt stand Ende 2019 im Bereich der SGD Nord eine gesamte Nennleistung von 3.404 MW aus erneuerbaren Energien bereit, was dem dreifachen der Nennleistung des jüngst in Betrieb gegangenen Steinkohlekraftwerkes Datteln 4 oder dem zweieinhalbfachen der Nennleistung des stillgelegten Kernkraftwerkes Mülheim-Kärlich entspricht. Der Anstieg zum Vorjahr betrug 78 MW, weitere 200 MW waren genehmigt (siehe Grafik 3).

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.08.2020

Modellprojekt „ValiKom-Transfer“ der Handwerkskammer

Modellprojekt „ValiKom-Transfer“ der HandwerkskammerSie haben sich im Ausland handwerkliches Geschick und Können angeeignet, verfügen aber weder über einen Berufsabschluss noch Dokumente, die Ausbildungsinhalte belegen: Flüchtlinge und Migranten stehen mit diesen Voraussetzungen vor einer Hürde, geht es um ihre Integration in den Arbeitsmarkt. Die Handwerkskammer (HwK) Koblenz verfügt über jahrelange Erfahrungen bei der Bewertung der im Ausland erworbenen handwerklichen Berufsqualifikationen auf ihre Gleichwertigkeit mit einer deutschen, handwerklichen Referenzqualifikation. Zusammen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) setzt sie aktuell das Projekt „ValiKom Transfer“ um.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.08.2020

Online Vorträge der Verbraucherzentrale

Online Vorträge der VerbraucherzentraleDie Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet auch in den nächsten Wochen Online-Vorträge an, um Verbraucher über wichtige Energiethemen online und interaktiv zu informieren. Die Temen sind:„Fördermittel fürs Haus“, und "Wärmeschutz im Altbau und Denkmal".

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.07.2020

Gewinnspiel der evm sorgt für strahlende Gesichter

Gewinnspiel der evm sorgt für strahlende GesichterFamilie Schweickert kann es kaum fassen: Sie hat den Hauptpreis bei dem Gewinnspiel der Energieversorgung Mittelrhein (evm) gewonnen. Besonders Regina Schweickert freut sich über das nagelneue E-Bike. „Mein Mann fährt sehr oft und meistens auch sehr lange Fahrrad, da konnte ich bisher nicht mithalten. Jetzt können wir endlich wieder gemeinsame Touren fahren. Ich habe noch ein älteres Fahrrad, das ich eh bald austauschen wollte. Daher freut mich der Gewinn umso mehr“, berichtet die Gewinnerin. Neben Familie Schweickert können sich noch fünf weitere Gewinner freuen: Sie alle sind nun stolzer Besitzer eines iPad mini.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.07.2020

Biker distanzieren sich von ihren schwarzen Schafen

Biker distanzieren sich von ihren schwarzen SchafenAuch im Großraum Koblenz und insbesondere an den beliebten Motorradstrecken in der Umgebung kommt es vermehrt zu Beschwerden wegen einer gestiegenen Lärmbelästigung durch Motorradfahrer. Als größter regionaler Zusammenschluss von Motorradfahrern in der Region engagieren sich die United-Bikers Koblenz für einen konstruktiven Austausch zwischen Betroffenen beider Lager.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.07.2020

Querbeet startet ins zweite Halbjahr

Querbeet startet ins zweite HalbjahrFans und Freunde von Querbeet können sich freuen: Auch im zweiten Halbjahr 2020 wartet die Energieversorgung Mittelrhein (evm) in ihrer bunten Veranstaltungsreihe mit vielen Highlights auf ihre Besucher. Von Konzerten über Kulinarik bis zur Kids-Reihe kommen alle auf ihre Kosten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2020

Maskenpflicht zur Corona-Bekämpfung rechtmäßig

Maskenpflicht zur Corona-Bekämpfung rechtmäßigDie in der Zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 19. Juni 2020 angeordnete Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte Maskenpflicht) in öffentlichen und gewerblichen Einrichtungen ist rechtmäßig. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.07.2020

Kein Schmerzensgeld für Verletzungen bei unbekanntem Kistenwerfer

Kein Schmerzensgeld für Verletzungen bei unbekanntem KistenwerferHaftet eine im Rahmen eines Firmenlaufs für die Beleuchtung zuständige Firma für Verletzungen durch eine ihr gehörige, von einem Denkmal dem Kläger auf den Kopf fallende PVC-Box auf Schmerzensgeld? Mit dieser Frage hat sich die 6. Zivilkammer des Landgerichts Koblenz beschäftigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2020

Nach Verfehlungen: Lehrer klagt gegen Eintrag in Liste "Beschäftigungshindernisse"

Nach Verfehlungen: Lehrer klagt gegen Eintrag in Liste "Beschäftigungshindernisse"Ein ehemaliger Lehrer hat kein Rechtsschutzbedürfnis für die von ihm erhobene Klage, mit der er die Löschung seines Eintrags in einer von der Schulverwaltung des Landes Rheinland-Pfalz geführten Liste über „Beschäftigungshindernisse“ begehrt. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2020

Ferienzeit, Reisezeit - Die Polizei will, dass Sie SICHER ankommen

Ferienzeit, Reisezeit - Die Polizei will, dass Sie SICHER ankommen
Die Freude auf die diesjährige Ferienzeit ist besonders groß, denn nach Wochen coronabedingter Entbehrungen und Einschränkungen ist es nunmehr doch möglich, die Zeit für einen Ausflug oder einen Urlaub in Deutschland oder im nahen Ausland zu nutzen. Und auch wenn weiterhin noch verschiedene Corona-Auflagen zu beachten sind, so laufen die persönlichen Planungen schon auf Hochtouren und viele fiebern einem Urlaubsstart mit PKW, Wohnwagengespannen oder Wohnmobilen entgegen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.06.2020

EVM gibt Steuersenkung automatisch an Kunden weiter

EVM gibt Steuersenkung automatisch an Kunden weiterGute Nachrichten für die 213.000 Strom– und 124.000 Erdgaskunden der Energieversorgung Mittelrhein (evm): Sie profitieren im vollen Umfang von der Mehrwertsteuersenkung. Vom 1. Juli bis 31. Dezember gilt dann der befristet reduzierte Satz von 16 Prozent. „Für uns ist es selbstverständlich, diesen Preisvorteil ungeschmälert an unsere Kunden weiterzugeben“, betont evm-Unternehmenssprecher Christian Schröder.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.06.2020

Jetzt last minute online anmelden und Leben retten lernen

Jetzt last minute online anmelden und Leben retten lernen Auf Grund der großen Nachfrage bietet das DRK-Mittelrhein in den Sommerferien regelmäßig zusätzliche Erste Hilfe Kurse in Koblenz an. Mit dem eigenen Hygienekonzept werden dabei alle einschlägigen Vorgaben und Empfehlungen zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 eingehalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.06.2020

A 48/B 9 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkungen in der Anschlussstelle Koblenz-Nord

A 48/B 9 – Kurzzeitige Verkehrseinschränkungen in der Anschlussstelle Koblenz-NordZur dringenden Beseitigung von Unfallschäden im Bereich der Anschlussstelle (AS) Koblenz-Nord ist die zeitlich begrenzte Sperrung der Zufahrt von Mülheim-Kärlich (B 9) kommend auf die A 48 in Richtung Dernbach/Westerwald erforderlich. Die notwendigen Arbeiten werden planmäßig am Sonntag, dem 5. Juli, in der Zeit von circa 9 Uhr bis 14 Uhr erfolgen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.06.2020

HwK: 150 schriftliche Meisterprüfungen an zwei Tagen

HwK: 150 schriftliche Meisterprüfungen an zwei Tagen Die Meisterprüfung für Handwerker umfasst vier Teile – zwei im gewerkspezifischen, zwei im allgemeintheoretischen Bereich. Letzterer wird bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz gewerkeübergreifend mit identischen Inhalten in der Meistervorbereitung durchgeführt. Die schriftlichen Abschlussprüfungen dazu fanden jetzt statt und trotz Corona-bedingten Einschränkungen konnten die Meisterschüler optimal vorbereitet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.06.2020

Beamte müssen Bezügemitteilungen gründlich prüfen

Beamte müssen Bezügemitteilungen gründlich prüfenBeamte trifft eine besondere Pflicht, die Höhe der ihnen ausgezahlten Bezüge zu überprüfen. Andernfalls müssen zu viel geleistete Bezüge regelmäßig dem Dienstherrn zurückgezahlt werden. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz und wies eine gegen einen Rückzahlungsbescheid gerichtete Klage ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.06.2020

Corona und Verschwörungstheorien – Online-Vorträge der Universität in Koblenz

Corona und Verschwörungstheorien – Online-Vorträge der Universität in KoblenzDie Universität Koblenz-Landau bietet eine Online-Veranstaltungsreihe rund um das aktuelle Thema Corona und Verschwörungstheorien an. Gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!" finden drei Vorträge von zwei Wissenschaftlern und einer Netzwerkbloggerin mit anschließender Diskussion statt, zu denen alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.06.2020

Die EVM gehört zu den innovativsten Unternehmen

Die EVM gehört zu den innovativsten UnternehmenDie Energieversorgung Mittelrhein (EVM) hat es geschafft: In einem Wettbewerb konnte sie sich gegen zahlreiche andere Unternehmen durchsetzen und darf ab sofort den Titel TOP Innovator 2020 tragen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.06.2020

LZgoesWeb: Erste Folge mit einer Bestandsaufnahme des Wissens über COVID-19

LZgoesWeb: Erste Folge mit einer Bestandsaufnahme des Wissens über COVID-19Die Corona-Pandemie beherrscht die Schlagzeilen seit vielen Wochen. Eine Unmenge an Informationen und Nachrichten wurde seither produziert – das macht es schwer, den Überblick zu behalten. Der Online-Vortrag eines klinisch tätigen Infektiologen, der den Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) bildete, brachte Orientierung. Dr. med. Ansgar Rieke, Leiter der Immunologischen Ambulanz im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein Kemperhof Koblenz und dortiger internistischer Chefarzt, nahm vor dem Hintergrund der Versorgung von COVID-19-Patienten eine Bewertung der aktuellen wissenschaftlichen Daten vor.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.06.2020

Kevag Telekom warnt vor unseriösen Haustürgeschäften

Kevag Telekom warnt vor unseriösen HaustürgeschäftenUnseriöse Personen sind in den vergangenen Tagen in der Verbandsgemeinde Rennerod unterwegs: Sie versuchen Kunden der Kevag Telekom (KTK) unter Vortäuschung falscher Tatsachen zu einem Vertragswechsel ihres Internetanbieters zu bewegen. Achtsamen Bürgern sind solche dubiosen Vertreter zum Beispiel in Seck aufgefallen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.06.2020

Photovoltaik-Anlagen müssen in das Marktstammdatenregister eingetragen werden

Photovoltaik-Anlagen müssen in das Marktstammdatenregister eingetragen werdenWer privat Strom erzeugt und ins Netz einspeist, muss Photovoltaikanlage, Blockheizkraftwerk und gegebenenfalls Batteriespeicher in das Marktstammdatenregister eintragen, darauf weist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. Das gilt auch, wenn die Anlage bereits seit vielen Jahren läuft und an verschiedenen anderen Stellen registriert ist. Wer zusätzlich einen Batteriespeicher für seine Eigenversorgung nutzt, muss auch diesen erfassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.06.2020

Polizeipräsidium Koblenz bietet Beratung zum Thema Einbruch an

Polizeipräsidium Koblenz bietet Beratung zum Thema Einbruch anIn diesen Tagen erfahren wir mehr und mehr Lockerungen in der CORONA-Krise. Endlich ist es wieder möglich, wenn auch eingeschränkt, am öffentlichen Leben teil zu nehmen. Für viele ist die Zeit des Homeoffice beendet und sie freuen sich sogar auf eine bevorstehende Urlaubsreise. Jetzt kommen die Zeiten, in denen Menschen Haus oder Wohnung wieder für längere Zeit verlassen. Diese Abwesenheit interessiert auch die Einbrecher.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.06.2020

IHK: Mit gesundem Menschenverstand durch die Krise

IHK: Mit gesundem Menschenverstand durch die Krise Zum ersten Mal nach Ende des Lockdowns begrüßte IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing gemeinsam mit dem IHK-Hauptgeschäftsführer Arne Rössel die Landräte aus dem IHK-Bezirk Koblenz sowie den Koblenzer Oberbürgermeister zum Erfahrungsaustausch in der IHK Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.06.2020

Hilft das Konjunkturpaket dem Handwerk aus der Krise?

Hilft das Konjunkturpaket dem Handwerk aus der Krise?Die Corona-Krise hat auch nicht vor dem deutschen Handwerk Halt gemacht. Diese Schlüsselbranche gilt für viele als die Grundsäule des wirtschaftlichen Erfolgs in Deutschland. Ausbildungsplätze für eine ganze Generation hängen an ihr. Damit die handwerklichen Betriebe die kritische Zeit der Pandemie gut überstehen und nicht nachlassen in ihren Ausbildungsaktivitäten, hat die Bundesregierung in ihrem kürzlich beschlossenen Konjunkturpaket entsprechende Maßnahmen verankert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.06.2020

Sportbund will Sporthallen und Sportplätze auch in den Sommerferien öffnen

Sportbund will Sporthallen und Sportplätze auch in den Sommerferien öffnenDer Sportbund Rheinland appelliert an alle Kommunen, die Träger von Sporthallen und Sportplätzen sind, diese für den Sportbetrieb umgehend zu öffnen und nicht wieder mit Beginn der Sommerferien zu schließen. „Es ist nicht hinnehmbar, dass die Vereine teilweise immer noch vor verschlossenen Türen stehen“, sagt die Präsidentin des Sportbundes Rheinland, Monika Sauer.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.06.2020

IHK: Wirtschaftsdynamik deutlich eingebrochen

IHK: Wirtschaftsdynamik deutlich eingebrochenDie konjunkturelle Dynamik im IHK-Bezirk Koblenz hat durch die Corona-Pandemie einen deutlichen Einbruch erlitten. In beispielloser Geschwindigkeit breitete sich eine Wirtschaftskrise weltweit aus, die ebenso die Stimmung der regionalen Wirtschaft einbrechen ließ.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 08.06.2020

Ein großes Zeichen der Solidarität: #TrikotTag

Ein großes Zeichen der Solidarität: #TrikotTagDer Sportbund Rheinland will die Solidarität im und mit dem organisierten Sport in der Corona-Krise stärken und ruft am Dienstag, 9. Juni, zu einem „TrikotTag“ auf. „Am 9. Juni sollen in jedem Supermarkt, an jeder Tankstelle, in den Schulen und in allen Büros - auch im Homeoffice - die Farben der Sportvereine im Rheinland zu sehen sein“, wünscht sich die Präsidentin des Sportbundes Rheinland, Monika Sauer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Seminare zum Thema Datenschutz in IHK-Akademie Koblenz
Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet im September/Oktober 2020 folgende Themen sowohl in Präsenzform als auch Online ...

Kostenfreie Online-Seminar für gewerbliche Gründer
Koblenz. Jetzt auch Online - für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie Koblenz ...

Rechtsberatung für Existenzgründer
Montabaur. Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche Fragen. Viele Entscheidungen ...

Erste hybride Seminare zum Thema Datenschutz
Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet im September 2020 folgende Themen sowohl in Präsenzform als auch Online an. ...

Leichtathletik-DM 2021 in Koblenz
Koblenz. Am 26./27. Juni 2021 empfängt der Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) die besten deutschen Leichtathleten der ...

Kostenfreie Online-Seminar für Existenzgründer
Koblenz. Jetzt auch Online - für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie Koblenz ...

Blended-Learning-Lehrgang „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt“
Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz bietet ab 6. November 2020 den zweiten 18-monatigen Blended-Learning-Lehrgang zur Vorbereitung ...

Online-Weiterbildung nach §34c der Gewerbeordnung
Koblenz. Immobilienmakler müssen sich ständig weiterbilden: Das "Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für ...

IHK-Lehrgang: Geprüfter Betriebswirt
Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz bietet im Herbst an ihren Standorten in Koblenz und Bad Kreuznach wieder ihre kompakte ...

Weiterbildung zum Fachwirt für Marketing
Koblenz. Die Beziehung zum Kunden entscheidet heute maßgeblich über den Erfolg einer Firma oder Marke. Man spricht in diesem ...



Unternehmen



Vereine

Werbung