Werbung

Gemeinden


Koblenz

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56068,56070,56072,56073,56075,56076,56077
Artikel aus Koblenz

Region | Artikel vom 01.02.2023

Veranstaltung zur Wirtschaftlichkeit der Pferdehaltung

Veranstaltung zur Wirtschaftlichkeit der PferdehaltungDie Haltung von Pferden ist sehr aufwändig und die wirtschaftliche Nutzung kann sehr vielseitig sein. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau (BWV) führt am 23. Februar von 10 Uhr bis 15 Uhr das Seminar "Wirtschaftlichkeit der Pferdehaltung" in seiner Zentrale in Koblenz durch.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.01.2023

IHK sucht erfolgreiche Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft

IHK sucht erfolgreiche Kooperation von Wirtschaft und WissenschaftAb sofort sind wieder Bewerbungen für den Hochschulpreis der Wissenschaft möglich. Mit dem Hochschulpreis der Wirtschaft zeichnet die IHK Koblenz jedes Jahr praxisorientierte Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten aus, die in Kooperation mit einem Unternehmen aus der Region entstanden sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.01.2023

Universität Koblenz erforscht Familiengeschichten

Universität Koblenz erforscht FamiliengeschichtenDer rheinland-pfälzische Landtag lässt die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus in einheimischen und migrantischen Familien in Rheinland-Pfalz durch die Universität Koblenz erforschen. Die dritte und vierte Generation nach der Ära des Nationalsozialismus steht dabei besonders im Fokus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing in das DIHK-Präsidium gewählt

IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing in das DIHK-Präsidium gewähltIn der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) in Berlin wurde Susanne Szczesny-Oßing, Präsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz, in das neue DIHK-Präsidium gewählt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

50 Jahre Luftrettung in Koblenz mit 53.000 Einsätzen

50 Jahre Luftrettung in Koblenz mit 53.000 Einsätzen Ein halbes Jahrhundert schnelle Hilfe aus der Luft: Die von der gemeinnützigen ADAC-Luftrettung geleitete Station in Koblenz besteht seit 50 Jahren. Mit ihrer Eröffnung am 30. Januar 1973 auf dem Gelände des Bundeswehrzentralkrankenhauses nahm die Erfolgsgeschichte der Luftrettung im nördlichen Rheinland-Pfalz ihren Lauf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

Kindergeld und Kinderzuschlag: Familienkasse komplettiert digitales Angebot

Kindergeld und Kinderzuschlag: Familienkasse komplettiert digitales AngebotSeit dem vergangenen Jahr können der Antrag auf Kindergeld bei Geburt sowie Kindergeld ab 18 Jahren komplett papierlos über das Elster-Zertifikat eingereicht werden. Beim Kinderzuschlag ist dies nun auch möglich – und zwar mit dem digitalen Personalausweis (eID). Beide Zertifizierungsarten ermöglichen eine elektronische Signatur und ersetzen damit die ansonsten notwendige händische Unterschrift.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2023

Ausbildungsatlas der IHK gibt Überblick über Berufseinstieg

Ausbildungsatlas der IHK gibt Überblick über BerufseinstiegDie Schüler in Rheinland-Pfalz erhalten am heutigen Freitag (27. Januar) ihre Halbjahreszeugnisse. Für viele bedeutet dies, dass bald der Übergang von der Schule in den Beruf ansteht. Daher ist in Augen der Industrie- und Handelskammer (IHK) jetzt ein guter Zeitpunkt, um sich Gedanken über die berufliche Zukunft zu machen. Denn der Start des neuen Ausbildungsjahres sei nur noch ein halbes Jahr entfernt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2023

"Next Generation Zoll" - alles zur Bewerbung für den "gehobenen Zolldienst"

"Next Generation Zoll" - alles zur Bewerbung für den "gehobenen Zolldienst""Wir sind die Generation Zoll." Mit diesem selbstbewussten Titel startete der Zoll im vergangenen Jahr seine aktuelle Kampagne in Bereich der Nachwuchswerbung. Und tatsächlich stehen die Themen demographischer Wandel und Generationenwechsel ganz weit oben auf der Agenda beim Zoll mit seinem weitgefächerten Aufgabenportfolio.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.01.2023

Aktualisiert: Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der A 61

Aktualisiert: Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der A 61Donnerstagmorgen (26. Januar) wurden der Polizeiautobahnstation Mendig gegen 7.45 Uhr mehrere Verkehrsunfälle mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der A61, FR Nord, kurz vor dem Parkplatz Harterscheid gemeldet. Beteiligt waren elf Pkw sowie zwei Lkw. Sechs Personen erlitten leichte Verletzungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2023

Antibiotikum löst Polizeieinsatz in Koblenzer Krankenhaus aus

Antibiotikum löst Polizeieinsatz in Koblenzer Krankenhaus ausWenn es um die Gesundheit des eigenen Kindes geht, werden Eltern oft ziemlich kämpferisch. Dass daraus ein Polizeieinsatz resultiert, ist allerdings nicht die Regel. In Koblenz kam es nun zu solch einem Polizeieinsatz, weil ein junger Vater den Ärzten nicht glauben wollte und mit den verordneten Medikamenten unzufrieden war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2023

Uni Koblenz startet in die Eigenständigkeit

Uni Koblenz startet in die EigenständigkeitMit dem Jahreswechsel ist die Universität Koblenz nun offiziell in die Eigenständigkeit gestartet. Die organisatorische Entflechtung der Uni aus dem bisherigen Verbund mit dem Campus Landau und dem Verwaltungsstandort in Mainz ist zum 1. Januar vollständig vollzogen. Somit ist sie eine der jüngsten Unis Deutschlands und fußt gleichzeitig auf langer Tradition.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2023

Bundesleistungszentrum für Konditoren hat Arbeit in Koblenz aufgenommen

Bundesleistungszentrum für Konditoren hat Arbeit in Koblenz aufgenommenDiese Nachricht zergeht auf der Zunge: Das Bundesleistungszentrum der Konditoren (BLZdK) hat zum Jahresbeginn unter dem Dach der Handwerkskammer (HwK) Koblenz im Zentrum für Ernährung und Gesundheit seine Arbeit aufgenommen. Ziel ist es, das Konditorhandwerk zu fördern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2023

Seminar zum Thema "Sicher in den sozialen Medien bewegen!" - was muss alles beachtet werden?

Seminar zum Thema "Sicher in den sozialen Medien bewegen!" - was muss alles beachtet werden?Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau (BWV) führt am 14. Februar von 10 bis 15 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle in Koblenz das Seminar "Sicher in den sozialen Medien bewegen!" durch. Es wird alles wichtige zum Umgang mit den sozialen Medien und was dabei zu beachten ist, beantwortet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.01.2023

Mehrwegpflicht sorgt seit Jahresbeginn für neue Auflagen in der Gastronomie

Mehrwegpflicht sorgt seit Jahresbeginn für neue Auflagen in der GastronomieWerden in der Gastronomie Speisen oder Getränke "to go" verpackt, müssen den Kunden nun auch Mehrwegalternativen angeboten werden. Diese Regelung existiert seit dem 1. Januar 2023. Die Mehrwegpflicht gilt für alle Einweg-Getränkebecher, unabhängig von der Materialart, während plastikfreie Einweg-Lebensmittelverpackungen wie Pizzakartons oder Alufolie nicht betroffen sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2023

AKTUALISIERT: Großeinsatz am Bahnhof Koblenz - Verpuffung in Anwaltskanzlei, ein Toter

AKTUALISIERT: Großeinsatz am Bahnhof Koblenz - Verpuffung in Anwaltskanzlei, ein ToterVerpuffung in einer Anwaltskanzlei in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Koblenzer Löhrstraße: Ab 7.20 Uhr am Mittwochmorgen (18. Januar) waren Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte rund um den Bereich des Koblenzer Hauptbahnhofs aufgrund eines Brandes mit starken Kräften im Einsatz. Ein Mann kam ums Leben. Es kam zu weitreichenden Sperrungen, die mehrere Stunden andauerten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2023

Pfui! Exhibitionist auf Kinderspielplatz in Koblenz-Ehrenbreitstein

Pfui! Exhibitionist auf Kinderspielplatz in Koblenz-EhrenbreitsteinHat ein 44-jähriger Mann sich auf einem Spielplatz in Koblenz-Ehrenbreitstein vor Kindern entblößt? Wie die Polizei Koblenz mitteilt, wurde der Exhibitionist am Dienstag (17. Januar) gegen 16 Uhr gemeldet, Polizeibeamte konnten in vor Ort finden und kontrollieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.01.2023

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrer - B9 Anschlussstelle Mülheim-Kärlich wurde gesperrt

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrer - B9 Anschlussstelle Mülheim-Kärlich wurde gesperrtNach Meldung eines Verkehrsunfalls auf der B 9 Fahrtrichtung Koblenz an der Anschlussstelle Mülheim-Kärlich Industriegebiet mit einem überschlagenen PKW und mindestens einer eingeklemmten Person, wurde die Verkehrsunfallörtlichkeit umgehend durch Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr aufgesucht. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der PKW augenscheinlich die B9 über die dortige Anschlussstelle in Richtung Industriegebiet verlassen wollte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.01.2023

"Im Zweifel für den Geblitzten": Polizei Koblenz bestraft Bleifüße nicht

"Im Zweifel für den Geblitzten": Polizei Koblenz bestraft Bleifüße nichtAus dem Grundsatz "In dubio pro reo" hat die Polizei Koblenz "Im Zweifel für den Geblitzten" gemacht: Nach einer Geschwindigkeitsmessung am Montag (9. Januar) auf der B42 haben die Beamten die missverständliche Geschwindigkeitsregelung zugunsten der Autofahrer ausgelegt und auf Knöllchen für Schnellfahrer verzichtet.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.01.2023

"Goldenes Handwerk": 447 Betriebe mehr in der Handwerksrolle der HWK Koblenz als im Vorjahr

"Goldenes Handwerk": 447 Betriebe mehr in der Handwerksrolle der HWK Koblenz als im VorjahrDie Angst vor einer deutlichen Rezession und die Belastungen durch steigende Energiekosten sorgen für eine pessimistische Stimmung bei vielen deutschen Unternehmen - das geht aus einer neuen Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft hervor.
Das Handwerk im nördlichen Rheinland-Pfalz sendet vor diesem Hintergrund über die ZahI neu eingetragener Betriebe eigene, positive Signale.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.01.2023

Darf eine Kindertagesstätte einfach so die Betreuung kündigen?

Darf eine Kindertagesstätte einfach so die Betreuung kündigen? Und plötzlich steht man ohne Betreuung für die Kinder da. Eine Horrorvorstellung für viele Eltern. Aber: Darf eine private Kindertagesstätte Betreuungsverträge ohne Angabe von Gründen kündigen? Diese Frage hatte das Landgericht Koblenz zu entscheiden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.01.2023

Bei Arbeitslosigkeit muss "Gelber Schein" weiterhin vorlegt werden

Bei Arbeitslosigkeit muss "Gelber Schein" weiterhin vorlegt werdenDie Agentur für Arbeit teilt mit, dass die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (Gelber Schein) bei Arbeitslosigkeit weiterhin vorgelegt werden muss.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.01.2023

Falsche Dienststelle: Betrunkener radelt in Koblenz zum falschen Termin bei der Polizei

Falsche Dienststelle: Betrunkener radelt in Koblenz zum falschen Termin bei der PolizeiDumm gelaufen: Am Mittwochvormittag (4. Januar) gegen 11 Uhr erschien ein stark alkoholisierter 50-Jähriger mit seinem Fahrrad an der Pforte des Polizeipräsidiums Koblenz. Dort gab er an, dass er einen Vernehmungstermin bei der Bundespolizei hätte. Offensichtlich hatte der Mann aber schon so tief ins Glas geschaut, dass er einem Missverständnis aufgesessen war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.01.2023

Bundesweiter Fernstudientag 2023 – die IHK-Akademie Koblenz ist dabei

Bundesweiter Fernstudientag 2023 – die IHK-Akademie Koblenz ist dabeiAm 26. Januar findet der jährliche bundesweite Fernstudientag statt. Auch dieses Jahr ist die IHK-Akademie Koblenz mit einem Angebot am Start. Der Schwerpunkt: Wie funktioniert Fernlernen an der IHK-Akademie?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.01.2023

Polizei Rheinland-Pfalz muss keine Bewerber mit zweifelhaften Tätowierungen einstellen

Polizei Rheinland-Pfalz muss keine Bewerber mit zweifelhaften Tätowierungen einstellenEin Bewerber, bei dem wegen des konkreten Inhalts und der Ausgestaltung seiner (nicht sichtbaren) Tätowierung Zweifel an der charakterlichen Eignung bestehen, hat keinen Anspruch auf Einstellung als Polizeibeamter. Dies entschied das Oberverwal­tungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz in einem Eilrechtsschutzverfahren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.01.2023

Vermisstensuche in Vallendar (Mallendarer Berg)

Vermisstensuche in Vallendar (Mallendarer Berg)Seit Sonntag (1. Januar, 18 Uhr) wird eine 82-jährige Frau aus Vallendar vermisst. Die Frau wollte am Rhein spazieren gehen und ist bislang nicht zurückgekehrt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.01.2023

2023: Auf Haus- und Wohnungseigentümer kommen Änderungen zu

2023: Auf Haus- und Wohnungseigentümer kommen Änderungen zuFür Wohnungseigentümer, Vermieter und Bauherren werden sich in diesem Jahr einige Änderungen ergeben. Der Immobilienverband Deutschland IVD | Die Immobilienunternehmer hat die wichtigsten Neuerungen und daraus resultierende Forderungen zusammengestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.01.2023

Wetterdienst zieht Bilanz zum Deutschlandwetter 2022

Wetterdienst zieht Bilanz zum Deutschlandwetter 2022Deutschland erlebte eines der zwei wärmsten Jahre und einen Sonnenscheinrekord, sagt der Deutsche Wetterdienst zum Wetter im abgelaufenen Jahr. In Rheinland-Pfalz glänzte der März mit einer Rekordsonnenscheindauer, der Sommer war der zweitwärmste und trockenste. "Klimaschutz sollte vom Reden ins Handeln kommen", fordert der DWD.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.01.2023

Was ändert sich in 2023?

Was ändert sich in 2023?Corona, Ukraine-Krieg, Energiekrise und Fachkräftemangel - diese und weitere Herausforderungen prägen aktuell das Leben. Die Kosten für Lebensmittel und Energie sind deutlich gestiegen. Die Bundesregierung hat einige Neuerungen geschaffen, die vor allem Ärmere entlasten soll. Änderungen gibt es bezüglich Arbeitslosenunterstützung, Wohn- und Kindergeld, aber auch bei der Mehrwegpflicht und dem Tierwohl.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.12.2022

Schwerer Unfall auf der A48 bei Koblenz: Fahrer aus dem Westerwald überschlägt sich

Schwerer Unfall auf der A48 bei Koblenz: Fahrer aus dem Westerwald überschlägt sichAm Dienstag (27. Dezember) passierte gegen 16.48 Uhr auf der A48 ein schwerer Unfall kurz vor der Anschlussstelle Koblenz Nord: Zwei Fahrzeuge kollidierten, ein Fahrer aus dem Westerwald überschlug sich dabei mit seinem Auto und wurde wie auch sein Beifahrer verletzt. Die Richtungsfahrbahn Trier war eine Stunde lang gesperrt, es kam zu kilometerlangen Rückstaus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.12.2022

evm-Palettenparty startet: Unterstützung für Karnevalsvereine in der Region

evm-Palettenparty startet: Unterstützung für Karnevalsvereine in der RegionDie evm-Palettenparty startet ins verflixte siebte Jahr. Nach sechs erfolgreichen Wettbewerben will die Energieversorgung Mittelrhein (evm) die Karnevalsvereine und -gruppen in der Region wieder unterstützen. Bis zum 15. Januar können sich Karnevalsvereine kreativ beteiligen, indem sie ein Foto zum Motto "Das verflixte siebte Jahr" einreichen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.12.2022

Nach Flucht auf der A 61: Mehr als zehn Kilogramm Drogen sichergestellt

Nach Flucht auf der A 61: Mehr als zehn Kilogramm Drogen sichergestellt Bereits am 5. November wollten Kräfte des Hauptzollamtes Koblenz gegen 20.30 Uhr ein Fahrzeug auf der A 61 in Richtung Süden kontrollieren. Der Fahrer beschleunigte das Fahrzeug jedoch und flüchtete. Später wurde das Fahrzeug dann verunfallt und mit mehr als zehn Kilogramm Drogen im Kofferraum aufgefunden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.12.2022

Information der evm: Zählerstände nur digital, per Brief oder Fax melden

Information der evm: Zählerstände nur digital, per Brief oder Fax meldenZum 1. Januar 2023 ändern sich die Strom- und Gastarife der Energieversorgung Mittelrhein (evm). Um zum Jahreswechsel eine genaue Abgrenzung von altem zum neuen Preis zu erreichen, wollen viele Kunden ihren Zählerstand zum 31. Dezember 2022 mitteilen. Die evm bittet darum, das nur schriftlich zu tun – online im Kundenportal, im Chat auf der evm-Webseite, per E-Mail, Brief oder Fax.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.12.2022

Im Tante-Emma-Laden bleibt auf der Theaterbühne "kein Auge trocken"

Im Tante-Emma-Laden bleibt auf der Theaterbühne "kein Auge trocken""Verdamp lang her" würde Wolfgang Niedecken sagen und am Aufführungsabend erinnerte sich Jörg Schmitt-Kilian "IM TANTE-EMMA-LADEN" in der KUFA an die 90er Jahre: Frank Eller spielte im Theaterstück SHIT (nach dem gleichnamigen Jugendroman) die Rolle der Drogenberaterin Bärbel Soller, die auf einer Kinderschaukel professionelle Hilfe versprach.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 17.12.2022

Sportvereine können vom Investitionsprogramm Klima und Innovation profitieren

Sportvereine können vom Investitionsprogramm Klima und Innovation profitierenDie rheinland-pfälzische Landesregierung startet eine Kommunale Klima-Offensive. 250 Millionen Euro investiert das Land für das Kommunale Investitionsprogramm Klima und Innovation (KIPKI), um Klimaschutzmaßnahmen in den Kommunen anzustoßen und finanziell abzusichern. Dabei könne der organisierte Sport mit seinen knapp 6000 Sportvereinen von dem Investitionsprogramm profitieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.12.2022

HwK-Vizepräsident Joachim Noll aus Stebach als DHKT-Vizepräsident wiedergewählt

HwK-Vizepräsident Joachim Noll aus Stebach als DHKT-Vizepräsident wiedergewähltDer Deutsche Handwerkstag (DHKT) wählt Westerwälder erneut zum höchsten Arbeitnehmervertreter im deutschen Handwerk. Der 56-jährige Joachim Noll ist Kfz-Mechanikermeister und kommt aus Stebach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.12.2022

Pflichtschreiben zum Gasverbrauch löst Verwirrung aus

Pflichtschreiben zum Gasverbrauch löst Verwirrung ausGaskunden der Energieversorgung Mittelrhein (evm) bekommen in diesen Tagen ein Schreiben zu möglichen Einsparpotenzialen bei ihrem Gasverbrauch. Damit kommt der Energieversorger seiner Pflicht nach der Kurzfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung (EnSiKuMaV) der Bundesregierung nach. Diese Schreiben werfen jedoch bei vielen Kunden einige Fragen auf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.12.2022

"#Polizeihnachten": Twitter Marathon gibt Einblicke in polizeiliche Arbeit

"#Polizeihnachten": Twitter Marathon gibt Einblicke in polizeiliche Arbeit Ob bei Rhein in Flammen oder beim Tag des Notrufs: Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Koblenz veranstaltet schon seit Jahren in regelmäßigen Abständen einen sogenannten "Twittermarathon". Dabei handelt es sich um eine Twitter-Live Aktion, bei der aus der Befehlsstelle von aktuell eingehenden Notrufen und laufenden Einsätzen berichtet wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.12.2022

Internationaler Tag der Menschenrechte: SOLWODI kämpft für Frauenrechte

Internationaler Tag der Menschenrechte: SOLWODI kämpft für FrauenrechteAm 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte. Die Frauenrechtsorganisation SOLWODI macht aus diesem Anlass darauf aufmerksam, dass weltweit gerade Frauen und Mädchen viele Menschenrechte immer noch vorenthalten werden, zum Beispiel das Recht auf ein Leben in Freiheit und Würde, auf Bildung oder auf gleichen Lohn.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.12.2022

Am Mittelrhein unterstützt Initiative junge Menschen bei der Ausbildungssuche

Am Mittelrhein unterstützt Initiative junge Menschen bei der AusbildungssucheDie Zahl der offenen Stellen am Arbeitsmarkt wächst. Die Anstrengungen für Unternehmen, geeignete Azubis zu finden, werden immer größer. "jobzzone" hilft dabei. Nun ist die 2. Auflage in der Region Koblenz-Mittelrhein erschienen. Sie begleitet Schüler bei der Berufsorientierung und bietet Arbeitgebern ein Forum, um den Fachkräftenachwuchs zu werben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.12.2022

HwK-Präsident Kurt Krautscheid als Mitglied des ZDH-Präsidiums wiedergewählt

HwK-Präsident Kurt Krautscheid als Mitglied des ZDH-Präsidiums wiedergewähltKurt Krautscheid, Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz, wurde bei der Wahl zum 22-köpfigen Präsidium des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) in Augsburg wiedergewählt. Der 61-jährige selbstständige Dachdeckermeister aus Neustadt (Wied) ist seit 2015 Mitglied des ZDH-Präsidiums.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.12.2022

Hund statt Hähnchen? Frau wirft Dackel in Koblenzer Dönerladen

Hund statt Hähnchen? Frau wirft Dackel in Koblenzer DönerladenDieser Besuch in einem Koblenzer Dönerladen endete kurios: Am Donnerstagabend (8. Dezember) erhielt die Polizei eine ungewöhnliche Meldung aus einem Imbiss am Friedrich-Ebert-Ring. Dort sei gegen 19.30 Uhr eine Frau erschienen, die herumgeschrien habe und dann ein Paket über die Theke warf. Inhalt: Ein lebender Dackel.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2022

Zoll warnt vor Gefahren bei Silvesterfeuerwerk: Schon beim Kauf auf Sicherheit achten

Zoll warnt vor Gefahren bei Silvesterfeuerwerk: Schon beim Kauf auf Sicherheit achtenFür viele gehören Feuerwerke zu einem gelungenen Jahreswechsel dazu und so wollen und werden auch in diesem Jahr wieder viele Menschen das neue Jahr mit einem bunten Feuerwerk begrüßen. Doch dabei ist Vorsicht geboten - und das nicht erst bei der Verwendung der Feuerwerkskörper, sondern bereits beim Kauf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.12.2022

RKK und Verkehrsministerium erzielen Lösung für Karnevalswagen

RKK und Verkehrsministerium erzielen Lösung für KarnevalswagenAufatmen bei den Karnevalisten in Rheinland-Pfalz: Gemeinsam mit dem Verkehrsministerium ist es den Rheinischen Karnevals Kooperationen (RKK) gelungen, eine Lösung für Karnevalswagen in der Session zu finden. "Damit fällt uns ein riesiger Stein vom Herzen“, erläutert Hans Mayer, Präsident der RKK. "Es gibt unseren Karnevalisten Planungssicherheit für die Session, denn die Wagenbauten laufen schon auf Hochtouren. Wir haben in konstruktiven Gesprächen zusammen mit dem Ministerium einen sehr guten Konsens erzielt."

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.11.2022

„Parlament des Handwerks“ tagte in Koblenz

„Parlament des Handwerks“ tagte in KoblenzVollversammlung der Handwerkskammer Koblenz (HwK): Handwerk zeigt sich bislang krisenfest. Ministerin Daniela Schmitt stellt Ansehen der dualen Ausbildung in den Mittelpunkt einer kämpferischen Rede.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2022

Zum 1. Januar löst das Bürgergeld die Grundsicherung ab

Zum 1. Januar löst das Bürgergeld die Grundsicherung abZum 1. Januar 2023 wird das Bürgergeld die Grundsicherung ablösen. Das haben Bundestag und Bundesrat am 25. November beschlossen. Das Bürgergeld wird in zwei Schritten eingeführt. In einem ersten Schritt werden zum Jahresanfang der Regelsatz erhöht und eine Bagatellgrenze eingeführt. In einem zweiten Schritt werden Mitte des Jahres die Kernelemente zu Weiterbildung und Qualifizierung eingeführt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2022

"Orange Day": Universität in Koblenz setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

"Orange Day": Universität in Koblenz setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen Die Gleichstellungsvertretung der Universität Koblenz setzt zum "Orange Day" 2022 mit einer ganz besonderen Aktion ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen: Auf dem zentralen Platz des Campus Koblenz wurde eine orangefarbene Sitzbank installiert. Die orange gestrichene Bank auf dem Campus der Universität in Koblenz soll auf nachhaltige Weise auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2022

Entlastung für Gaskunden: evm zieht im Dezember keine Abschläge für Erdgas ein

Entlastung für Gaskunden: evm zieht im Dezember keine Abschläge für Erdgas einDie aktuelle Energiekrise führt zu teilweise enormen finanziellen Belastungen für Gas- und Wärmekunden. Um diese Belastungen etwas zu dämpfen, plant die Bundesregierung verschiedene finanzielle Entlastungen. Eine davon ist die sogenannte "Dezemberhilfe". Gaskunden profitieren hierbei von einer staatlichen Soforthilfe, die sich an den monatlichen Abschlägen orientiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2022

Fotoaktion DGB Kreisverband Westerwald

Fotoaktion DGB Kreisverband WesterwaldAm 25. November, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, macht der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) jährlich darauf aufmerksam, dass insbesondere Frauen weltweit in ihrem alltäglichen Leben Gewalt erfahren - auch in Deutschland.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2022

Aktualisiert: 48-jährige Frau aus Mayen wieder aufgefunden

Aktualisiert: 48-jährige Frau aus Mayen wieder aufgefundenAm Donnerstagnachmittag, dem 24. November, gegen 16 Uhr hatten Einsatzkräfte der Polizei Mayen die seit den frühen Morgenstunden vermisste 48-Jährige wohlbehalten wieder angetroffen. Die Fahndung ist somit aufgehoben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2022

IHK veranstaltet Kontaktmesse

IHK veranstaltet KontaktmesseÜber 30 Arbeitgeber aus der Region Koblenz haben sich am Samstag mit Geflüchteten aus der Ukraine ausgetauscht. Anlass war die von Industrie- und Handelskammer Koblenz (IHK) und den Beschäftigungspilotinnen der Stadt Koblenz veranstaltete Kontaktmesse, an der rund 500 Besucher teilgenommen haben.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

IHK Seminar: Umsatzsteuer aktuell - live online
Region. Die Umsatzsteuer als ständiger Begleiter im betrieblichen Alltag stellt die verantwortlichen Unternehmen immer wieder ...

Kurios: Eigentlich wollte er nur was fragen...
Koblenz. Im Rahmen eines "Beratungsgesprächs" am gestrigen späten Vormittag mit Polizeibeamten der Polizeiinspektion Koblenz ...

IHK-Lehrgang zur Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft im Blended Learning Format
Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter mit ...

Neue Leute kennenlernen – trotz Corona
Koblenz. Zusammen lachen, interessante und tiefgründige Gespräche in netter Atmosphäre – wo können Menschen im Alter zwischen ...

Restplätze: Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft zu Schlüsselqualifikationen. ...

Online-Zertifikatslehrgang zum Informationssicherheitsbeauftragten (IHK)
Region. Viele Geschäftsprozesse sind heute von Informationstechnik abhängig. Die Digitalisierung ist in vollem Gange – Internet ...

Stromversorger verweigert Auszahlung von Guthaben – Was Betroffene tun können
Region. Laut Informationen der Verbraucherzentrale in Rheinland-Pfalz kommt es immer wieder vor, dass Stromversorger Guthaben ...

Blended Learning: Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft (IHK)
Region: Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter ...

Qualifizierungsprojekt Jump fördert junge Menschen
Koblenz. Die Corona-Pandemie hat vielen jungen Menschen den Einstieg ins Berufsleben sehr erschwert. "Jump" will helfen, ...

Live Online Lehrgang zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt
Region. Ab November startet der berufsbegleitende Vorbereitungslehrgang der IHK-Akademie Koblenz zur Prüfung „Geprüfte/-r ...



Unternehmen



Vereine

Werbung