Werbung

Gemeinden


Kadenbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Montabaur
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56337
Artikel aus Kadenbach

Region | Artikel vom 09.10.2019

Kadenbach ist ab sofort „Gesunde Kommune“

Kadenbach ist ab sofort „Gesunde Kommune“Die Verbandsgemeinde Montabaur hat ihre erste „Gesunde Kommune“. Kadenbach ist in das Projekt der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland aufgenommen worden und erhält eine finanzielle Förderung von bis zu 11.900 Euro. Ute Kühchen, Ortsbürgermeisterin von Kadenbach, freute sich sehr über die Zuwendung, die ihr kürzlich seitens der AOK von Thomas Scheid und Carina Quast in einer kleinen Feierstunde obligatorisch überreicht wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.04.2019

Pferdeunterstand niedergebrannt

Pferdeunterstand niedergebrannt
Am Freitag, dem 12. April gegen 15.43 Uhr gingen mehrere Notrufe bei der Polizei Montabaur ein. Die Anrufer meldeten einen Brand einer Gartenhütte an der K105 zwischen Arzbach und Kadenbach.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.11.2018

Neue Brücke im Binnbachtal offiziell eröffnet

Neue Brücke im Binnbachtal offiziell eröffnetLetzte Woche wurde die neue Brücke über den Binnbach zwischen Kadenbach und Eitelborn offiziell eröffnet. Die alte Brückenkonstruktion war im März 2017 durch schwere Regenfälle so stark beschädigt worden, dass sie gesperrt werden musste. Sie existierte schon seit Urgedenken und war ursprünglich von Bürgerinitiativen oder Vereinen aufgebaut und immer wieder repariert worden. Der Brückenbau war ein Projekt der Teilnehmer des 44. Meisterkurses für Wasserbau des Berufsbildungszentrums der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung, sowie der Fachschule für Wasserbau der BBS Technik in Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 22.08.2018

Lothar Lehmler aus Kadenbach mit Staatsmedaille ausgezeichnet

Lothar Lehmler aus Kadenbach mit Staatsmedaille ausgezeichnetLothar Lehmler erhielt die Staatsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz. Das Wohl behinderter Menschen liegt dem Kadenbacher besonders am Herzen, dafür setzt er sich seit mehr als 40 Jahren ehrenamtlich und beruflich ein. Jetzt wurde er für sein vorbildliches Engagement in Mainz von Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichenthäler geehrt. „Sie handeln aus dem Selbstverständnis heraus, helfen zu wollen, und haben Besonderes für ihre Mitmenschen geleistet“, lobte die Ministerin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.11.2017

Verkehrsdelikte am Wochenende

Verkehrsdelikte am WochenendeVerkehrsunfall mit Flucht lautet der Vorwurf an einen unbekannten Verkehrsteilnehmer, der bei Kadenbach ein Verkehrszeichen umfuhr. In Hellenhahn-Schellenberg wurde ein junger Fahrer unter Alkoholeinwirkung an der Weiterfahrt gehindert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.10.2017

20 Pfadfinder besuchten ihr soziales Projekt in Kenia

20 Pfadfinder besuchten ihr soziales Projekt in KeniaFür 20 junge Menschen aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz ist Entwicklungshilfe kein Fremdwort mehr: Sie haben Schulen in Kenia besucht, an denen es dank ihrer Hilfe täglich Essen gibt. Wegendes Essens besuchen die Kinder regelmäßig den Unterricht. Die Eigenverwaltung der Kenianer funktioniert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.10.2017

Wehrführerwahl der Freiwilligen Feuerwehr in Kadenbach

Wehrführerwahl der Freiwilligen Feuerwehr in Kadenbach Jürgen Scheffler wurde wieder zum Wehrführer und Björn Fries wieder zum stellvertretenden Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Kadenbach gewählt. Dies bestätigt einmal mehr die gute Arbeit der beiden Brandmeister.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2017

Verkehrsunfälle mit Sachschaden

Verkehrsunfälle mit SachschadenDrei Verkehrsunfälle, bei denen Sachschaden entstand, nahm die Polizei Montabaur auf. In Kadenbach, Neuhäusel und Montabaur kollidierten am Samstag, 10. Juni mehrere Verkehrsteilnehmer. Trotzdem entstand kein sehr hoher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.04.2017

Diebstahl, Verkehrsunfallflucht und Körperverletzung

Diebstahl, Verkehrsunfallflucht und KörperverletzungDie Polizeiinspektion Montabaur sucht Zeugen zur Klärung dreier Delikte. Aus einem Transporter wurde in Kadenbach ein Rucksack gestohlen, nachdem die Seitenscheibe des Fahrzeugs eingeschlagen worden war. In Heiligenroth flüchtete ein Unfallverursacher nach einer Parkplatzkollision und in Montabaur wurde ein Kneipengast von einem Jugendlichen grundlos geschlagen.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Verkehrsunfallflucht
Kadenbach. Am Freitag, den 24. November um 21.15 Uhr wurde in der Ortschaft Kadenbach der PKW eines Pizzataxis am hinteren ...

Einbruch in Einfamilienhaus
Kadenbach. Am Freitag, 26. Februar wurde in der Zeit von 18 bis 21 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Römerstraße in Kadenbach ...

Brand in leerstehendem Wohnhaus
Kadenbach. Am Allerheiligenmorgen, gegen 6.05 Uhr wurde ein Wohnhausbrand in der Hauptstraße von Kadenbach gemeldet. Im Dachstuhl ...

Gartengeräte geklaut - Zeugen gesucht
Kadenbach. Im Zeitraum von Montag, 4. August, 10 Uhr, bis Dienstag, 5. August, 17.30 Uhr, wurden durch unbekannte Täter von ...

Mülltonnen in Brand geraten
Kadenbach. In den frühen Morgenstunden, um 4.30 Uhr, des 1. Februar mussten die Feuerwehren Kadenbach und Neuhäusel zu einem ...

Fahrzeug brannte komplett aus
Kadenbach/B49. Am 5. September kam es um 19.20 Uhr zwischen Montabaur und Neuhäusel, auf dem Parkplatz Höhe ‚Butterweg‘, ...

Massives Bronzekreuz wurde entwendet
Kadenbach. Eine Grabstätte auf dem Friedhof in Kadenbach wurde von bislang unbekannten/m Täter/n angegangen. Ein massives ...

Fahrer wurde von eigenem PKW überrollt
Kadenbach. Am 6. März wurde gegen 9.30 Uhr ein PKW-Fahrer von seinem eigenen Kfz überrollt. Nach dem er den Wagen in seiner ...

Unfallverursacher ist flüchtig
Kadenbach. Am Freitag, dem 1. März, befuhr ein PKW die B49 aus Richtung Neuhäusel kommend in Richtung Montabaur. Etwa 1km ...

300 qm Wiesenfläche brannte
Kadenbach. Am 26. März, gegen 14.45 Uhr, kam es zum Brand einer Wiese über eine Fläche von ungefähr 300 qm. Bei Eintreffen ...



Unternehmen



Vereine

Werbung