Werbung

Gemeinden


Hof

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56472
Artikel aus Hof

Region | Artikel vom 16.09.2020

Brand in einer Firma im Gewerbepark West in Bad Marienberg

Brand in einer Firma im Gewerbepark West in Bad MarienbergDie Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bad Marienberg wurden am Mittwochmittag zu einem Zimmerbrand im Gewerbepark West alarmiert. Brandursache war ein explodierender Heißluftfön. Durch die Explosion erlitt ein Mann eine Verletzung am Arm, die von einem Notarzt behandelt wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.07.2020

Reifen in Brand gesetzt - Zeugenaufruf

Reifen in Brand gesetzt - ZeugenaufrufDie Polizei Hachenburg bittet um Zeugenaussagen: Wer hat eine Person beobachtet, die in der Böschung der B414 zwischen Hof und Lautzenbrücken einen PKW-Reifen deponiert und angezündet hat? Hinweise zu der Person oder deren Fahrzeug wären hilfreich. Die Tat ereignete sich in der Dienstagnacht.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.06.2020

„SOPREMA“ nimmt dritte Windkraftanlage in Betrieb

„SOPREMA“ nimmt dritte Windkraftanlage in Betrieb Der Abdichtungs- und Dämmstoffhersteller „SOPREMA“ hat ein zusätzliches Windrad mit einem Jahresertrag von 3.000 Megawattstunden in Betrieb genommen. Die neue Windkraftanlage ergänzt den Energiepark am Produktionsstandort in Hof/Oberroßbach, der nun drei Windräder, mehrere Solaranlagen und einen Energiespeicher umfasst. Insgesamt nutzt das Unternehmen jetzt bis zu 50 Prozent erneuerbare Energien bei der Herstellung seiner Bauprodukte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.04.2020

Zwei Unfallfluchten und ein Diebstahl aus PKW

Zwei Unfallfluchten und ein Diebstahl aus PKWAm Mittwoch, 8. April stellte ein Autofahrer eine Sachbeschädigung an seinem PKW fest, der in Hof auf einem Parkplatz abgestellt war. Eine Unfallflucht ist auch in Hachenburg zu verzeichnen, wo ein auf dem REWE-Parkplatz abgestellter Wagen beschädigt wurde. In Borod wurde ein Fahrzeug aufgebrochen und aus dem Inneren eine Mappe mit Dokumenten gestohlen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.03.2020

Neuer evangelischer Pfarrer in Hof

Neuer evangelischer Pfarrer in HofPfarrer Karl Jacobi hat am 1. März den Pfarramtsbezirk Hof und Nisterau, der, knapp 6.000 Mitglieder zählenden, Kirchengemeinde Bad Marienberg, übernommen. „Ich freue mich darauf, in der Gemeinde vorhandene Traditionen aufzunehmen und modern zu prägen“, sagt er. Viel neuere Musik in der Verkündigung, mediengestützte Präsentationen mit Flipchart und Beamer und zielgruppenorientierte Gottesdienste für Jüngere, Ältere, Jugend oder Familien wünscht sich der 57-jährige Pfarrer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2019

Betrunkene Fahrerin prallte gegen Straßenlaterne

Betrunkene Fahrerin prallte gegen StraßenlaterneIhre Fahruntüchtigkeit nach Alkoholgenuss führte bei einer PKW-Fahrerin in Hof zur Kollision mit einer Straßenlaterne, die sie noch circa zehn Meter weit mitschleifte. Dadurch entstand Sachschaden an der Laterne sowie an dem Auto. Die Fahrerin wurde wegen leichter Verletzung in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.11.2019

Schweinestall brannte in Hof – zwölf Schweine tot

Schweinestall brannte in Hof – zwölf Schweine totAm Mittwoch, 6. November, gegen 4:30 Uhr, wurden die Rettungskräfte von dem Brand einer Scheune in Hof, im Bereich Bachweg/ Hauptstraße in Kenntnis gesetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.09.2019

Gelaufen, gebacken, gespendet: 3.000 Euro für die Kinderkrebshilfe

Gelaufen, gebacken, gespendet: 3.000 Euro für die KinderkrebshilfeDie auf Gebäudekommunikation spezialisierte SKS-Kinkel Elektronik GmbH aus Hof spendet 3.000 Euro an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth. Dabei handelt es sich um den Erlös aus einer Waffelback-Aktion zum Firmenlauf in Bad Marienberg. Im nächsten Jahr wird Geschäftsführerin Claudia Kinkel die Schirmherrschaft für das alljährliche Sommerfest der Kinderkrebshilfe Gieleroth übernehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.09.2019

Abschied von Eduard Schmidt: Evangelischer Pfarrer verlässt Hof

Abschied von Eduard Schmidt: Evangelischer Pfarrer verlässt HofDankbarkeit für die gemeinsamen Jahre war der Tenor beim Verabschiedungsgottesdienst von Pfarrer Eduard Schmidt in Hof. Fast 18 Jahre lang war der Evangelische Seelsorger für Hof, Nisterau und die Seniorenheime in der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Marienberg zuständig. Nun kann der 55-Jährige wegen einer langwierigen Erkrankung seinen Dienst nicht mehr versehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.08.2019

Tankbetrug, Verkehrsunfallflucht und Täterfestnahme

Tankbetrug, Verkehrsunfallflucht und TäterfestnahmeDie Polizeiinspektion Hachenburg meldet einen Tankbetrug in Hof und erhofft sich Täterhinweise. Gesucht wird ein silberner BMW-Kombi mit schwarzer Motorhaube. An dem Auto waren keine Kennzeichen montiert. Zeugenhinweise werden auch erbeten zu einer Verkehrsunfallflucht Am Schlossberg in Hachenburg. Zeugenhinweise führten zur Festnahme zweier Männer, die Diebstahl aus einem PKW begangen hatten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2019

Wer hat den Reifenmarder in Hof gesehen?

Wer hat den Reifenmarder in Hof gesehen?Wegen Sachbeschädigung an drei PKWs, die auf dem Grundstück eines Mehrfamilienhauses in der Tierparkstraße in Hof geparkt waren, ermittelt die Hachenburger Polizei. An den Autos wurden Reifen zerstochen. Zeugen werden um sachdienliche Aussagen gebeten.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 13.05.2019

Mit Sicherheit die Natur am Stegskopf erleben

Mit Sicherheit die Natur am Stegskopf erleben
Auf der DBU-Naturerbefläche Stegskopf wird es zukünftig geführte Exkursionen geben. Das gemeinnützige Tochterunternehmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), das DBU Naturerbe, hält an seinem Vorhaben fest, die Fläche für die Bevölkerung erlebbar zu machen. Sowohl für die naturschutzfachlichen Beiräte der Landkreise, als auch für Vereine und Verbände sowie für die allgemeine Öffentlichkeit hat das DBUTeam gemeinsam mit dem Bundesforstbetrieb Rhein-Mosel ein Exkursionspaket geschnürt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.04.2019

Einbrüche in Wohnhaus und Grillhütte

Einbrüche in Wohnhaus und GrillhütteIn der Nacht zu Montag, 15. April wurden Einbrüche in ein Wohnhaus in Hof und die Grillhütte von Mörsbach begangen. Während im Wohnhaus offensichtlich nach Wertsachen gesucht wurde, entstand in der Grillhütte erheblicher Schaden durch puren Vandalismus. Die Polizei Hachenburg bittet um Täterhinweise.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.01.2019

Firma aus Hof zum Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ nominiert

Firma aus Hof zum Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ nominiertDie Igefa Weinbrenner Energy Solutions GmbH wurde zum „Großen Preis des Mittelstandes“ 2019 nominiert. Das Motto des Wettbewerbs ist bedeutsamer denn je: Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft- Mehr Arbeitsplätze“. Nur jedes tausendste Unternehmen Deutschlands erreicht die Nominierungsliste, daher ist die Nominierung ein großer Erfolg für das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Hof in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.02.2018

Zwei Verkehrsunfälle mit drei Verletzten

Zwei Verkehrsunfälle mit drei VerletztenAm 27. Februar wurde ein Autofahrer, der ein vorfahrtsberechtigtes Wohnmobil übersah, in einer Kollision mit diesem leicht verletzt. Zwei verletzte Autofahrerinnen resultierten aus einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Außerdem waren alle vier beteiligten Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.11.2017

Zeugen zu Einbruch und Sachbeschädigung gesucht

Zeugen zu Einbruch und Sachbeschädigung gesuchtUnbekannte Täter begingen Sachbeschädigung und Diebstahl auf dem Sportplatz in Hof. Bei einem Wohnungseinbruch in Giesenhausen wurde ein größerer Geldbetrag gestohlen. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.10.2017

Westerwälder Wirtschaft traf sich bei Soprema in Oberroßbach

Westerwälder Wirtschaft traf sich bei Soprema in OberroßbachZum 22. Mal traf sich am 18. Oktober die Westerwälder Wirtschaft zum Empfang. Diesmal war die Firma Soprema in Oberroßbach Gastgeber des Empfangs. Gut 400 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft waren der Einladung gefolgt und verbrachten einen kommunikativen Abend. Der offizielle Teil war diesmal kürzer, da die vorgesehene Gastrednerin vor 14 Tagen tödlich verunglückte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.10.2017

Wirtschaftsempfang trotz tragischem Unglück

Eigentlich sollte die bekannte Journalistin und Buchautorin Dr. Sylke Tempel einen Gastvortrag beim Westerwälder Wirtschaftsempfang halten. Leider ist sie jedoch vor kurzem durch einen tragischen Unfall ums Leben gekommen. Der Wirtschaftsempfang soll trotzdem stattfinden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2017

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kradfahrer

Verkehrsunfall mit leichtverletztem KradfahrerUm einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste ein Kradfahrer stark. Das Manöver brachte ihn zu Fall, dadurch wurde der Mann leicht verletzt. Verursacht hatte die Bremsung ein ortsunkundiger Autofahrer, der die Spur wechselte, nachdem er sich auf der B414 falsch eingeordnet hatte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.07.2017

Erneutes Graffiti von „Fatcap“

Erneutes Graffiti von „Fatcap“Der Graffiti-Künstler „Fatcap“ ist noch immer nicht enttarnt. Die letzte Sprüheraktion erfolgte am Wochenende 8./9. Juli an einem Holzschuppen in der Gemarkung Hof an der B414. Nun hat die Staatswanwaltschaft Koblenz für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, Belohnung ausgelobt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.06.2017

Radmuttern gelöst – Vorderreifen verloren

Radmuttern gelöst – Vorderreifen verlorenIn der Nacht zu Dienstag, 20. Juni wurde von unbekannten Tätern in Hof, Tierparkstraße ein im Hofraum eines Mehrfamilienhauses abgestellter PKW angegangen. An dem abgestellten PKW Octavia Kombi wurden von den unbekannten Tätern mehrere Radmuttern gelöst.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.05.2017

Pedelec-Entdeckertour zu Flora, Fauna und Geschichte

Pedelec-Entdeckertour zu Flora, Fauna und GeschichteDer vom Westerwald Touristik-Service, dem BUND und der Gemeinde Hof gemeinsam
veranstaltete 2. Pedelec-Tag "Rund um den Stegskopf" führt am 11. Juni rund um das einstige Truppenübungsgelände Stegskopf. Anmeldungen sind bis 9. Juni möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.04.2017

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf der B 414

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf der B 414Am Donnerstag, 20. April, um 5.35 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Hof, Bundesstraße 414 ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Es handelte sich um die Beifahrer der beiden kollidierten Autos. Beide Fahrzeuge waren erheblich beschädigt und nicht mehr fahrbereit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.11.2016

Crowdfunding bringt die Schule in den Zirkus

Crowdfunding bringt die Schule in den Zirkus2017 steht an der Grundschule Hof ein einwöchiges Zirkusprojekt an. Um dies zu realisieren, braucht es finanzielle Unterstützung. Der Förderverein der Schule hat die Crowdfundig-Plattform der Westerwald Bank genutzt und über 1.700 Euro an Spenden gesammelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2016

Unter Alkoholeinwirkung in Graben gerutscht

Unter Alkoholeinwirkung in Graben gerutschtAm Mittwoch, 21. September, um 23.40 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Hof, Kreisstraße 36 ein Verkehrsunfall bei dem Sachschaden entstand. Der Unfallverursacher und gleichzeitig Geschädigte hatte im betrunkenen Zustand sein Auto in den Straßengraben zurückgesetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.09.2016

Pedelec-Entdeckertour zu Flora, Fauna und Geschichte

Pedelec-Entdeckertour zu Flora, Fauna und GeschichteDer vom Westerwald Touristik-Service und dem Landkreis Altenkirchen gemeinsam veranstaltete Westerwälder Pedelec-Tag führt am 25. September rund um das einstige Truppenübungsgelände Stegskopf. Treffpunkt für die geführten Radtouren ist in Hof am Schul- und Sportzentrum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.08.2016

Diebstähle aus Fahrzeugen

Diebstähle aus FahrzeugenAus einem verschlossenen PKW in Hof wurde eine Geldbörse gestohlen und in Nistertal wurde ein Sattelzug aufgebrochen und das Navigationsgerät gestohlen. Augenzeugen werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen bei der Polizeiinspektion Hachenburg unter der Telefonnummer 02662/95580 zu melden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.08.2016

Frau aus Hof kommt beim Tauchen in Sundhausen ums Leben

Frau aus Hof kommt beim Tauchen in Sundhausen ums LebenAm Samstag, 13. August kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Tauchunfall in den Gewässern des Tauchsportvereins Sundhausen. Wie der Nordhäuser Polizei um etwa 11 Uhr mitgeteilt wurde, ist eine 52-jährige Frau aus Hof (Westerwald) bei einem Tauchgang mit privater Ausrüstung zunächst von ihren Sportskameraden vermisst worden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.11.2015

Ungebetene Gäste in Hof unterwegs

Ungebetene Gäste in Hof unterwegs Am Dienstag, 17. November, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr wurden von unbekannten Tätern in Hof zwei Wohnhäuser aufgesucht. Die Polizei Hachenburg geht von einem Tatzusammenhang in den beiden Fällen aus und sucht Zeugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2015

Festnahme eines Warenkreditbetrügers in Hof

Festnahme eines Warenkreditbetrügers in HofBeamten der Polizeiinspektion Hachenburg ist es gelungen, einen osteuropäischen Trickbetrüger dingfest zu machen, der wiederholt mit ungedeckten EC-Karten einkaufte. Ein Geschäftsinhaber in Hof erkannte den Betrüger wieder.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.07.2015

Kompletträdersätze in Hof geklaut – Zeugen gesucht

Kompletträdersätze in Hof geklaut – Zeugen gesucht Die Polizei Hachenburg bittet um Zeugenaussagen zu einem dreisten Diebstahl, bei dem dreizehn Fahrzeuge eines Autohauses aufgebockt und die Kompletträder gestohlen wurden. Es entstand hoher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.10.2014

Zwei Firmeneinbrüche im Industriegebiet von Hof

Zwei Firmeneinbrüche im Industriegebiet von HofDie Polizei Hachenburg bittet um Zeugenaussagen zu Einbrüchen in Firmen im Industriegebiet von Hof. Dabei verursachten die unbekannten Täter durch Aufbrechen von Türen großen Sachschaden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.04.2014

Zwei Firmeneinbrüche im Industriegebiet- Polizei sucht Zeugen

Es wurden von unbekannten Tätern im Industriegebiet von Hof zwei benachbarte Firmen aufgesucht und in diese eingebrochen. Neben Geld aus einer Kassette, wurden u.a. ein Kaffeevollautomat, mehrere Tonnen Aluminium und ein Pritschenwagen gestohlen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.02.2014

Mit unversichertem Fahrzeug Unfall gebaut und abgehauen

Mit unversichertem Fahrzeug Unfall gebaut und abgehauenAm Samstag, 1. Februar um 16.35 Uhr, kam es in der Gemarkung Hof auf der B 414, Nähe Einmündung zur L 293, zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle. Das ziemlich beschädigte Fahrzeug wurde später in der Nähe aufgefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.01.2013

Zwei Tote, eine Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

Zwei Tote, eine Schwerverletzte nach VerkehrsunfallAm Samstag, 19. Januar, gegen 14 Uhr kam es zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der B 414 nahe Hof. Zwei Menschen starben, eine Frau ist schwerverletzt. Zur Unfallursache ermittelt die Staatsanwaltschaft Koblenz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2012

Auto geriet in den Gegenverkehr - Fahrer starb

Auto geriet in den Gegenverkehr - Fahrer starbAus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 81-jähriger Fahrer auf der B 414 in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Fahrer starb an der Unfallstelle, eine Frau wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von rund 30.000 Euro.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.11.2010

Geldautomat in Hof gesprengt – Täter auf der Flucht

Geldautomat in Hof gesprengt – Täter auf der FluchtIn der Nacht zu Sonntag versuchten unbekannte Täter den Geldautomaten der Kreissparkasse in Hof zu sprengen, um so an das Bargeld zu gelangen. Dieser hielt der Wucht allerdings stand. Die Täter flohen. Nun ermittelt die Polizei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 23.09.2010

Schwerer Unfall bei Hof

Schwerer Unfall bei HofAm Mittwochabend ereignete sich in Höhe der Hofer Tankstelle ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw-Fahrer schwer und ein weiterer leicht verletzt wurden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.09.2010

Standorterhaltung in Hof: Statt Lampertz jetzt Rittal

Die Firma Lampertz in Hof ist Vergangenheit, die Firma Rittal, im gleichen Unternehmensverbund angesiedelt, ist am gleichen Ort die Zukunft. Das hat jetzt auch die IG-Metall-Verwaltungsstelle Betzdorf, die für die Arbeitnehmer in diesem Bereich zuständig ist, begrüßt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Sachbeschädigung an Fahrzeugen
Hof. In der Zeit vom 12. August, 13 Uhr, bis 13. August, 10:30 Uhr, wurden zwei PKW am Sportplatz in Hof, Tierparkstraße, ...

Versuchter Einbruch in Firma
Hof. Unbekannte versuchten vermutlich in der Nacht zum Dienstag, 18. Dezember, im Industriegebiet in Hof die Haupteingangstür ...

Einbruch in Büroräume
Hof. Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag, 6. Dezember, über ein Fenster im Erdgeschoss ...

Diebstahl aus Garage
Hof. In der Nacht vom Sonntag, 18. November, 19 Uhr auf den Montag, 19. November, 4 Uhr, gelangten bisher unbekannte Täter ...

Versuchter Einbruch in Apotheke
Hof. Vermutlich im Laufe der Nacht zum Montag, 12. November, versuchten Unbekannte in eine Apotheke in der Hauptstraße in ...

Einbruch in Kita
Hof. In der Zeit von Freitag, 9. November, 16 Uhr bis Montag, 12. November, 7.20 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter in ...

Unfallverursacher alkoholisiert unterwegs
Hof. Am Freitagabend, 2. November, kurz vor 22 Uhr, befuhr der 51-jährige Unfallverursacher mit seinem PKW die Straße zum ...

Handtasche wurde aus Fahrzeug entwendet
Hof. In der Nacht von Dienstag, 23. Oktober, 19 Uhr auf Mittwoch, 24. Oktober, 5.53 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter ...

Brand einer Giebelwand durch Renovierung
Hof. Arbeiter einer Firma führten am Dienstag, 18. September Restarbeiten an der neu verschieferten Giebelwand eines Hauses ...

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten
Hof. Ein 43-jähriger befuhr am Montag, 23. Juli gegen 13.10 Uhr mit seinem PKW die Industriestraße in Hof und beabsichtigte ...



Unternehmen



Vereine

Werbung