Werbung

Gemeinden


Höhr-Grenzhausen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56203
Artikel aus Höhr-Grenzhausen

Region | Artikel vom 21.10.2021

Brände in Höhr-Grenzhausen und Bad Marienberg

Brände in Höhr-Grenzhausen und Bad MarienbergDie Polizei berichtet aktuell von zwei Bränden am heutigen Donnerstag, dem 21. Oktober. Aus noch unbekannten Gründen brach in Höhr-Grenzhausen ein Zimmerbrand aus. In Bad Marienberg haben unbekannte Täter offenbar ein Toilettenhäuschen in Brand gesteckt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.10.2021

Letzte kostenfreie geführte Wanderung der Saison im Kannenbäckerland

Letzte kostenfreie geführte Wanderung der Saison im KannenbäckerlandAm Samstag, dem 23. Oktober, findet um 11 Uhr die letzte der kostenfreien und geführten Wanderungen des Kannenbäckerlands für diese Saison statt. Eine schriftliche Anmeldung ist gewünscht, aber auch spontan ist eine Teilnahme möglich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.10.2021

Wandergruppe für Menschen mit depressiven Erkrankungen

Wandergruppe für Menschen mit depressiven ErkrankungenStudien belegen, dass regelmäßige Bewegung im Grünen, an der frischen Luft und in natürlichem Licht, Depressionen lindern und auch depressive Krisen vorbeugen kann. Die Westerwälder Allianz gegen Depressionen bietet deshalb Betroffenen fünf unterschiedliche Wandertouren an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.10.2021

Höhr-Grenzhausen: Sanierung der Mittelrinne in der Innenstadt läuft nach Plan

Höhr-Grenzhausen: Sanierung der Mittelrinne in der Innenstadt läuft nach PlanDie Sanierung der Mittelrinne in der Innenstadt in Höhr-Granzhausen kommt voran. Der erste Bauabschnitt ist bereits fertig gestellt. Die Neuverfugung muss nur noch aushärten. Der zweite Bauabschnitt wurde bereits begonnen. Damit liegen die Arbeiten sehr gut im Zeitplan.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2021

Zeugen gesucht: Radfahrer flüchtete vom Unfallort

Zeugen gesucht: Radfahrer flüchtete vom UnfallortDie Polizei sucht Hinweise zu einem jungen Mann, der am Samstagabend mit einem Rucksack auf einem Fahrrad durch die Parkstraße in Richtung Grenzhausen fuhr. Der Mann beschädigte ein parkendes Fahrzeug und flüchtete dann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.10.2021

Familienfahrt in das Dynamikum nach Pirmasens

Familienfahrt in das Dynamikum nach PirmasensAm Samstag, dem 6. November, gibt es von Höhr-Grenzhausen eine Familienfahrt ins Dynamikum nach Pirmasens. In dem Mitmach-Museum sollen Phänomene aus Technik und Natur erlebbar und damit verstehbar gemacht werden. Ein Spaß für die ganze Familie.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 08.10.2021

"The Wild Bobbin Baboons" kommen nach Höhr-Grenzhausen

"The Wild Bobbin Baboons" kommen nach Höhr-GrenzhausenAm Sonntag, dem 31. Oktober, kommen die Rock´n´Roller der Wild Bobbin Baboons nach Höhr-Grenzhausen. Mit Rock´n´Roll Klassikern sowie eigenen Songs wird ein echtes 50er-Jahre Erlebnis garantiert. Karten sind im Vorverkauf erhältlich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.10.2021

Projektgruppe für Wäller Fahrradkongress wird gebildet

Projektgruppe für Wäller Fahrradkongress wird gebildetFür den im kommenden Jahr geplanten Wäller Fahrradkongress werden noch aktive Helfer und Projektbeteiligte gesucht. Nur mit tatkräftiger Unterstützung kann ein Zustandekommen gesichert werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.10.2021

Kieran Goss und Annie Kinsella – "Autumn-Winter Duo Tour"

Kieran Goss und Annie Kinsella – "Autumn-Winter Duo Tour"Am Sonntag, dem 17. Oktober, sind zwei ganz besondere Künstler in Höhr-Grenzhausen zu Gast. Der irische Singer/Songwriter steht dann gemeinsam mit der Sängerin Annie Kinsella im Rahmen ihrer gemeinsamen Tour auf der Bühne des Jugend- und Kulturzentrums "Zweite Heimat".

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2021

Erhebliche Verkehrsbehinderungen durch falsch fahrende Lkw

Erhebliche Verkehrsbehinderungen durch falsch fahrende LkwGleich zweimal wurden die Beamten der Polizeiwache Höhr-Grenzhausen am Montagvormittag zeitgleich bei Einsätzen durch verkehrsbehindernde Lkw gefordert. In beiden Fällen kam es zu mehrstündigen Straßensperren wegen Bergungsarbeiten.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 04.10.2021

Doppelpack in Liga und Pokal für den TTC Zugbrücke Grenzau

Doppelpack in Liga und Pokal für den TTC Zugbrücke GrenzauAttraktiver Heimspiel-Doppelpack für den TTC Zugbrücke Grenzau – beide Aufgaben versprechen maximale Spannung in der Zugbrückenhalle am Wochenende des 9. und 10. Oktobers.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 01.10.2021

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Gerd Stein und Uli Krämer in Höhr-Grenzhausen

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Gerd Stein und Uli Krämer in Höhr-GrenzhausenDas Konzept der Lulo Reinhardt Accoustic Lounge verspricht jedes Mal aufs Neue, ein ganz besonderer Abend zu werden. Diesmal sind Gerd Stein (Gitarre) und Uli Krämer (Percussion) mit von der Partie, wenn Reinhardt am Freitag, 8. Oktober, ab 20 Uhr in Höhr-Grenzhausen gastiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.09.2021

Ausbau der L 307 in der Ortsdurchfahrt Höhr-Grenzhausen

Ausbau der L 307 in der Ortsdurchfahrt Höhr-GrenzhausenDie Sanierung der Ortsdurchfahrt Höhr-Grenzhausen wird mit einem neuen Konzept des Landesmobilität Diez bereits Ende November abgeschlossen sein. Bis dahin allerdings sind punktuell Sperrungen und Umleitungen ab 2. Oktober notwendig.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 30.09.2021

Höhr-Grenzhausen gründet Jugendparlament

Höhr-Grenzhausen gründet JugendparlamentWahlen in diesem Herbst: In Höhr-Grenzhausen wird es noch in diesem Jahr ein Jugendparlament geben. Ab sofort sind junge Menschen vor Ort aufgerufen, zu kandidieren und sich für die Wahl des Jugendparlamentes im November aufstellen zu lassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.09.2021

Der Frauensachenflohmarkt findet wieder statt

Der Frauensachenflohmarkt findet wieder stattFür trendbewusste Schnäppchenjägerinnen ist ein Besuch auf einem Frauensachenflohmarkt bestimmt eine nette Abwechslung. Aktuelle Herbst- und Winterbekleidung für jeden Look versprechen die Organisatorinnen des AWO-Ortsvereins.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.09.2021

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Kostenfrei geführte Wanderungen im KannenbäckerlandDer Stadtteil Grenzau ist der Ausgangspunkt für die 1. Samstag-Wanderung eines jeden Monats. So auch im Oktober. Start ist dabei am Hotel Zugbrücke (Brexbachstr. 11-17 in Höhr-Grenzhausen). Mit einem zertifizierten Wanderführer geht es auf eine rund 5 Kilometer lange Runde rund um Grenzau durch das Brexbachtal.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.09.2021

Ingenieurbüro Kommer unterstützt die Westerwald-Kinder

Ingenieurbüro Kommer unterstützt die Westerwald-KinderDie Inhaber Anette und Kevin Kommer des Ingenieurbüros Kommer aus Höhr-Grenzhausen haben mit einer Spende die Westerwald-Kinder des Deutschen Kinderschutzbunds unterstützt. Auch die Verwendung der Spende ist schon für zwei konkrete Projekte geplant.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.09.2021

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Kostenfrei geführte Wanderungen im KannenbäckerlandAm Samstag, dem 25. September findet um 11 Uhr wieder eine der geführten Wanderungen im Kannenbäckerland statt. Start ist am Hotel Heinz in Höhr-Grenzhausen. Eine schriftliche Anmeldung wäre wünschenswert. Die kommende Wanderung hat eine neue Wegführung!

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.09.2021

Historischer Kannofenbrand in Höhr-Grenzhausen

Historischer Kannofenbrand in Höhr-Grenzhausen In Höhr-Grenzhausen wird das immaterielle Weltkulturerbe des traditionellen Kannofenbrandes wiederbelebt. Die Jahrhunderte alte Methode hat sich lange bewährt und das Wissen darum droht nun, für immer verloren zu gehen. Das Spektakel wird im Internet live gestreamt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.09.2021

Kinder bringen ihre Kunstwerke in den Wald

Kinder bringen ihre Kunstwerke in den WaldDie angehenden Schulkinder der Kindertagesstätte St. Peter in Höhr-Grenzhausen haben schöne Kunstwerke aus Ton hergestellt und zu den Westerwald-Kindern in den Wald gebracht. Außerdem sind sie die 500. Baumpaten und trafen den Revierförster, von welchem sie viel lernen konnten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.09.2021

Kulturzentrum “Zweite Heimat“: Kessler 2021 – Der Multiinstrumentalist

Kulturzentrum “Zweite Heimat“: Kessler 2021 – Der MultiinstrumentalistAm Samstag, dem 25. September, kommt Multiinstrumentalist, Sänger und Komponist “Kessler“ mit seinen Mitmusikern ins Gasthaus Till Eulenspiegel nach Höhr-Grenzhausen. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.09.2021

Kombikarte für Keramikmuseum und Sayner Hütte

Kombikarte für Keramikmuseum und Sayner HütteDas Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen und die Sayner Hütte in Bendorf präsentieren jetzt eine gemeinsame Eintrittskarte, mit der beide Museen kostengünstiger besucht werden können.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2021

Verkäuferinnen aufgepasst! Nummernvergabe für den Frauensachenflohmarkt startet

Verkäuferinnen aufgepasst! Nummernvergabe für den Frauensachenflohmarkt startetAm Samstag, den 2. Oktober findet der 23. Höhr-Grenzhäuser Frauensachenflohmarkt für Herbst- und Winterkleidung des Arbeiterwohlfahrt (AWO) Ortsvereins und des Jugend- und Kulturzentrums „Zweite Heimat“ statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.09.2021

Finale bei der Konzertreihe “Treffpunkt Kannenofen“: The Giants

Finale bei der Konzertreihe “Treffpunkt Kannenofen“: The GiantsAm Mittwoch, 15. September, findet das Finale der Konzerte am Kannenofen in Höhr-Grenzhausen statt. Auf der Bühne steht die Band “The Giants“, welche das Publikum mit Brit-Pop begeistert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.09.2021

Kulturzentrum “Zweite Heimat“: Vorpremiere Barbara Ruscher “Mutter ist die Bestie“

Kulturzentrum “Zweite Heimat“: Vorpremiere Barbara Ruscher “Mutter ist die Bestie“Am 17. September findet in Höhr-Grenzhausen die Vorpremiere des Programms “Mutter ist die Bestie“ der Kabarettistin Barbara Ruscher statt. Bekannt aus Radio und Fernsehen kann sich das Publikum bei der Künstlerin auf einen Abend mit weiblicher Satire vom Feinsten freuen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.09.2021

Neuer Ort – bekanntes Konzept: Der Wochenmarkt zieht auf den Ferbachparkplatz

Neuer Ort – bekanntes Konzept: Der Wochenmarkt zieht auf den FerbachparkplatzAb sofort findet der Wochenmarkt in Höhr-Grenzhausen nicht mehr wie gewohnt auf dem Töpferplatz statt, sondern wie immer freitags von 15 bis 18 Uhr auf dem Ferbachplatz. Die Händler hoffen, dass der Anklang auch am neuen Standort weiterhin hoch bleibt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.09.2021

Kulturzentrum „Zweite Heimat“: Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Peter Petrel

Kulturzentrum „Zweite Heimat“: Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Peter PetrelAm Freitag, dem 10. September, findet im Gasthaus Till Eulenspiegel in Höhr-Grenzhausen ein Konzert der Lulo Reinhardt Accoustic Lounge mit Peter Petrel Swing statt. Verschiedene Musikgenres machen den Abend zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.09.2021

Jugend- und Kulturzentrum “Zweite Heimat“: Lego Leben einhauchen mit Apps

Jugend- und Kulturzentrum “Zweite Heimat“: Lego Leben einhauchen mit AppsLego WeDo 2.0, Robo Wunderkind und Minecraft-Workshops – der Herbst in der „Zweiten Heimat“ verspricht nicht langweilig zu werden. Denn Lego ist mittlerweile viel mehr als ein reines Klemmbaustein-System. Nicht nur über Lego-Technik, sondern auch mit Apps kann man Lego zum Leben erwecken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.09.2021

Kulturzentrum "Zweite Heimat": Anka Zink "Gerade noch mal gutgegangen!"

Kulturzentrum "Zweite Heimat": Anka Zink "Gerade noch mal gutgegangen!"Ein kabarettistischer Wohlfühlabend mit inspirierenden Animations-Anteilen. Ein vorausschauender Rückblick auf morgen! So kann man das Programm der Kabarettistin Anka Zink beschreiben, welche am 18. September in Höhr-Grenzhausen gastiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.09.2021

Keramikmuseum Westerwald lädt ein: Veranstaltung „Blick in unsere Landschaft“

Keramikmuseum Westerwald lädt ein: Veranstaltung „Blick in unsere Landschaft“Das Keramikmuseum Westerwald lädt am Mittwoch, den 8. September, in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Westerwald-Ton e.V. zu der Veranstaltung „Blick in unsere Landschaft“ ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.08.2021

Sanierung der Mittelrinne in der Innenstadt von Höhr-Grenzhausen

Sanierung der Mittelrinne in der Innenstadt von Höhr-GrenzhausenEigentlich ist die Sanierung in der Innenstadt von Höhr-Grenzhausen abgeschlossen. Allerdings wurden Mängel im Unterboden festgestellt, die jetzt noch behoben werden müssen. Ab dem 20. September ist deshalb eine vierteilige Vollsperrung unumgänglich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.08.2021

Tour zu den Kirchenorgeln des Westerwalds

Tour zu den Kirchenorgeln des WesterwaldsDie Orgeln in den Evangelischen Kirchen des Westerwalds mögen nicht die größten sein – interessant sind sie aber allemal. Drei bemerkenswerte Instrumente lernen Interessierte während des geführten Orgelspaziergangs am „Tag der Orgel“ am Sonntag, 12. September, kennen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.08.2021

Kostenfreie geführte Wanderungen im Kannenbäckerland am 4. September

Kostenfreie geführte Wanderungen im Kannenbäckerland am 4. SeptemberAm Samstag, dem 4. September, findet ab 11 Uhr wieder eine geführte Wanderung im Kannenbäckerland statt. Start ist am Hotel Zugbrücke in Höhr-Grenzhausen und gemeinsam geht es circa 5 Kilometer rund um Grenzau und durch das Brexbachtal. Schriftliche Anmeldung erwünscht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.08.2021

Tischtennis: Grenzau will vor heimischen Fans nachlegen

Tischtennis: Grenzau will vor heimischen Fans nachlegenWas während des Lockdowns wirklich gefehlt hat, merkt man erst, wenn es wieder da ist: In der Zugbrückenhalle vor Zuschauern spielen zu dürfen hat den gesamten TTC Zugbrücke Grenzau noch einmal besonders motiviert beim erfolgreichen Saisonauftakt gegen den SV Werder Bremen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.08.2021

Westerwald-Kinder haben die Geheimnisse der Bäume erkundet

Westerwald-Kinder haben die Geheimnisse der Bäume erkundetMehr als 30 Kinder haben an den ersten beiden Wald-Touren der Westerwald-Kinder teilgenommen. Denn endlich war es möglich, den pädagogischen Teil des Wald-Projekts zu starten, das der Kinderschutzbund vor gut neun Monaten begonnen hat: Kindern und Familien den Wald näher bringen, seinen Nutzen und seine Geheimnisse zu vermitteln.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2021

Höhr-Grenzhausen: Geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen: Geführte Wanderungen im KannenbäckerlandHöhr-Grenzhausen ist der Ausgangspunkt für die 4. Samstag-Wanderung eines jeden Monats. Start ist auch am Samstag, 28. August, um 11 Uhr am Hotel Heinz, Bergstr. 77. Mit einem zertifizierten Wanderführer geht es auf eine 8 Kilometer lange Runde. Um schriftliche Anmeldung wird gebeten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.08.2021

Studio up2move: Neue Hip Hop Kurse mit Westdeutschem Meister in Höhr-Grenzhausen

Studio up2move: Neue Hip Hop Kurse mit Westdeutschem Meister in Höhr-GrenzhausenAnfang September beginnen im Studio up2move vier neue Hip Hop Tanzkurse unter Leitung des zweifachen Meisters Gabriel Hermes. Immer donnerstags können Kinder, Jugendliche und Erwachsene Hip Hop Moves lernen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.08.2021

Konzertreihe “Treffpunkt Kannenofen“: “Mc Murphy`s Law – Irish Folk“ zu Gast

Konzertreihe “Treffpunkt Kannenofen“: “Mc Murphy`s Law – Irish Folk“ zu Gast Am 1. September ist das Trio “Mc Murphy`s Law – Irish Folk“ im Rahmen der Konzertreihe “Treffpunkt Kannenofen“ in Höhr-Grenzhausen zu Gast. Der Eintritt ist frei, eine Platzreservierung ist coronabedingt unbedingt notwendig.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.08.2021

Kulturzentrum Zweite Heimat: Damenbesuch - „Vier Hochzeiten und zwei Todesfälle“

Kulturzentrum Zweite Heimat: Damenbesuch - „Vier Hochzeiten und zwei Todesfälle“In ihrem zweiten Programm wollen es die Damen endlich wissen: wie funktioniert das mit dem glücklichen Leben? Nachdem sie ihre Scheidungen erfolgreich verarbeitet haben, gilt es wachsam zu sein: Ab 40 wird alles besser haben sie gesagt! Aber ist das wirklich so?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.08.2021

Erster Wäller Fahrradkongress wird für das nächste Jahr geplant

Erster Wäller Fahrradkongress wird für das nächste Jahr geplantDas Alltagsverkehrsmittel Fahrrad im Westerwald voranbringen, ist nur eines der Ziele des ersten Wäller Fahrradkongress. Denn immer mehr Wäller holen das Fahrrad aus dem Keller oder bestellen gleich ein schickes Neues! Dies ist unter anderem eine Folge von Corona.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.08.2021

Laufen für die Flutopfer in Höhr-Grenzhausen

Laufen für die Flutopfer in Höhr-GrenzhausenUns allen sind die erschreckenden und schwer zu glaubenden Bilder aus dem Ahrtal allgegenwärtig. Die Welle der Unterstützung ist überwältigend und bemerkenswert. Jedoch ist es nicht jedem, der helfen möchte, möglich vor Ort zu helfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.08.2021

Duale Ausbildung in der Steuler-Gruppe

Duale Ausbildung in der Steuler-Gruppe Von der Schule in den Beruf - Ausbildungsstart 2021 in der Steuler-Gruppe: Insgesamt elf Azubis starten ihre Ausbildung in Technik, Naturwissenschaft und kaufmännischem Know How.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.08.2021

Es sind noch Plätze frei: Ferienangebote im Keramikmuseum

Es sind noch Plätze frei: Ferienangebote im KeramikmuseumWer noch eine Ferienbeschäftigung für die Sommerferien sucht, wird hier vielleicht fündig. Das Keramikmuseum in Höhr-Grenzhausen bietet auch in diesem Jahr verschiedene Führungen und Töpferkurse, bei welchen es auch noch freie Plätze gibt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.08.2021

Aggressiver Mann wird von Polizeikräften überwältigt

Aggressiver Mann wird von Polizeikräften überwältigtEin 31er Mann verhielt sich derart aggressiv, dass die Polizei ihn mit verstärkten Kräften in seiner Wohnung überwältigen musste. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.08.2021

Schwerer Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

Schwerer Verkehrsunfall auf regennasser FahrbahnAm Montag, 2. August (2021), gegen 20.40 Uhr, kam es auf der Bundesautobahn 48 in Fahrtrichtung Koblenz zu einem schweren Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizeiautobahnstation Montabaur zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2021

Ausbau der L 307 in der Ortsdurchfahrt Höhr-Grenzhausen

Ausbau der L 307 in der Ortsdurchfahrt Höhr-GrenzhausenIn den nächsten Monaten müssen Anwohner und Verkehrsteilnehmer in Höhr-Grenzhausen mit Beeinträchtigungen rechnen. Die Ortsdurchfahrt wird in vier Abschnitten erneuert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.07.2021

Kinderschutzbund bewährt sich in der Pandemie

Kinderschutzbund bewährt sich in der PandemieWährend der Pandemie-Sperrzeiten hat d3er Kinderschutzbund mit viel Engagement deine Angebote angepasst und neue Wege beschritten. Die Zahl der Mitglieder ist gestiegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.07.2021

Einsatzfahrzeug an Feuerwehr Bad Neuenahr-Ahrweiler übergeben

Einsatzfahrzeug an Feuerwehr Bad Neuenahr-Ahrweiler übergebenEigentlich sollte ein älteres Fahrzeug der Feuerwehr in Höhr-Grenzhausen versteigert werden. Stattdessen wurde es jetzt an die Feuerwehr in Bad Neuenahr-Ahrweiler verschenkt. Und die können es wirklich gut gebrauchen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.07.2021

Höhr-Grenzhausen: Hohe Spende für Wiederaufforstung

Höhr-Grenzhausen: Hohe Spende für WiederaufforstungDurch eine hohe Spende eines privaten Ehepaares an die Stadt Höhr-Grenzhausen werden im städtischen Waldgebiet noch in diesem Jahr rund 10.000 Bäume angepflanzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2021

Gratis und geführt: Wandern rund um Höhr-Grenzhausen

Gratis und geführt: Wandern rund um Höhr-GrenzhausenDie Kannenbäckerland-Touristik bietet wieder kostenfreie, geführte Wanderungen an: Höhr-Grenzhausen ist der Ausgangspunkt für die Wanderungen am jeweils 4. Samstag des Monats. Diesmal geht es also am Samstag, 24. Juli, ab 11 Uhr mit einem zertifizierten Wanderführer auf eine etwa 8 Kilometer lange Runde.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Kostenfrei: Geführte Wanderungen im Kannenbäckerland
Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, 7. August um 11 Uhr geht es am Hotel Zugbrücke Grenzau zu einer zertifizierten Wanderführung. ...

Schlägerei in Höhr-Grenzhausen - Zeugen gesucht
Höhr-Grenzhausen. Am 4. Juli 2021 gegen 6 Uhr kam es im Bereich der Junglasstraße zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. ...

Verkehrsunfallflucht in Höhr-Grenzhausen
Höhr-Grenzhausen. Am Mittwochabend in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr wurde ein in der Junglasstraße in Höhr-Grenzhausen ...

Infostand mit Landtagskandidatin Carmen Bohlender
Höhr-Grenzhausen. "Wir stehen für Klima- Arten- und Umweltschutz!" - die Landtagskandidatin für den Wahlkreis 10 Carmen Bohlender ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“
Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied des Kinderschutzbundes, war ...

Ladung verloren - Straßensperrung
Höhr-Grenzhausen/Vallendar Am Dienstagmorgen befuhr ein mit Getränkekisten beladener LKW die L308 zwischen Höhr-Grenzhausen ...

PKW zerkratzt- Zeugenaufruf
Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, dem 3. Oktober 2020 wurde ein in der Friedrich-Ebert-Straße parkender PKW von unbekanntem Täter/n ...

Sachbeschädigung an Bushaltestelle
Höhr-Grenzhausen. In den frühen Morgenstunden des 3. Oktober 2020 entnahmen unbekannte Täter einen Kanaldeckel aus dem seitlichen ...

Kammermusikkonzert mit TRIO T fällt aus
Höhr-Grenzhausen. Das Kammermusikkonzert mit TRIO T im Keramikmuseum am 21. August fällt krankheitsbedingt aus. Ein Nachholtermin ...

Junge mit Fahrrad gestürzt
Höhr-Grenzhausen. Am vergangenen Samstag war ein 10-jähriger Junge um 14:30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Straße "Im Silbertal" ...



Unternehmen



Vereine

Werbung


 Anzeige  
Anzeige