Werbung

Gemeinden


Herschbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Selters
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56249
Artikel aus Herschbach

Politik | Artikel vom 14.03.2019

Freie Liste Herschbach wählte Kandidatenliste für Gemeinderatswahl

Freie Liste Herschbach wählte Kandidatenliste für GemeinderatswahlAm vergangenen Samstag haben die FLH-Mitglieder über die Kandidatenliste für die im Mai anstehende Gemeinderatswahl abgestimmt. Der 1.Vorsitzende Bernd Meier konnte eine starke Mannschaft präsentieren, die auf die Erfahrung der letzten Jahrzehnte als auch junge und frische Ideen aufbaut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.03.2019

Förderung zur Umrüstung von Flutlichtanlagen greift

Förderung zur Umrüstung von Flutlichtanlagen greiftDie Ortsgemeinde Herschbach hat als eine der Ersten die erweiterten Sportförderrichtlinien zur Umrüstung ihrer Flutlichtanlage am Sportplatz in Herschbach genutzt. Die Ortsgemeinde spart Energiekosten und die SG Herschbach/Schenkelberg kann bei einer besseren Ausleuchtung am Abend trainieren. Ortsbürgermeister Axel Spiekermann informierte Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion über die zurzeit durchgeführte Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2019

Vier Täter schlugen jungen Mann zusammen und flüchteten

Vier Täter schlugen jungen Mann zusammen und flüchteten Am späten Rosenmontag kam es vor dem Haus Hergispach in Herschbach zu einer Schlägerei unter jungen Männern, in deren Verlauf ein 28-Jähriger mit Faustschlägen zu Boden gebracht wurde. Die Polizei sucht nach den Schlägern und bittet um Zeugenaussagen. Eine Beschreibung des Haupttäters liegt vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.03.2019

Fastnachtsgottesdienst in St. Anna Herschbach

Fastnachtsgottesdienst in St. Anna Herschbach“Denn wenn dat Glöckelchen lejt, dann senn mir all parat, un dann ginn mir en de Kersch, un jeder hätt gesoot, Herschbisch Alaaf, Alaaf – Herschbisch Alaaf“. Einen tollen, bunten und freudigen Fastnachtsgottesdienst erlebten die Gottesdienstbesucher an Samstagfastnacht im Vorabendgottesdienst in St. Anna in Herschbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 05.03.2019

Trotz Unwetters, der Umzug in Herschbach zog die Massen an

Trotz Unwetters, der Umzug in Herschbach zog die Massen anDie Karnevalisten aus Herschbach hatten wegen des unberechenbaren Wetters folgende Parole ausgegeben: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Daran hielten sich die Narren, egal ob Klein oder Groß. Sturm-und regenfeste Kleidung schützte sie vor den Unbilden der Natur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 01.03.2019

Ramba Zamba in Herschbach, die Möhnen waren los

Ramba Zamba in Herschbach, die Möhnen waren losDie Möhnen aus Herschbach haben an Schwerdonnerstag zur 1. Möhnen-Party in die Hergispachhalle eingeladen. Die Möhnen-Party löst den bisherigen Straßenkarneval mit dem anschließenden Möhnenball ab. Das Motto konnte nicht treffender gewählt sein: „Wir wollen feiern und lassen es krachen.“ Das „Herschbacher Festkomitee“ konnte sich über eine sehr gut gefüllte Halle freuen, natürlich befand sich die Halle überwiegend in weiblicher Hand. Vorab kann dem „schwachen Geschlecht“ attestiert werden, dass es versteht, anmutig und attraktiv zu feiern, ohne dass es dabei ausartet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.02.2019

Obstbaumschnittkurs in Herschbach

Obstbaumschnittkurs in HerschbachKürzlich hatten der NABU Hundsangen zusammen mit der Will und Liselott Masgeik-Stiftung aus Molsberg zu einem ausführlichen Obstbaumschnittkurs nach Herschbach (OWW) eingeladen, der bei insgesamt 37 Teilnehmern auf großes Interesse stieß. Nach der Begrüßung wurden zunächst die theoretischen Hintergründe zum Obstbaumschnitt von den beiden Referenten Marcel Weidenfeller (NABU Hundsangen) und Philipp Schiefenhövel (Masgeik-Stiftung) erläutert. So erfuhren die Teilnehmer, wie die heutigen Streuobstsorten entstanden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2019

Mann verletzt sich beim Löschen von Küchenbrand

Mann verletzt sich beim Löschen von KüchenbrandAm heutigen Freitag (1. Februar) gab es um 18:40 im Herrenheeg in Herschbach/UWW ein Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus, bei dem der alleinige Wohnungsinhaber durch eigene, aber erfolgreiche Löschversuche leicht verletzt wurde.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 28.12.2018

CDU-Kreistagsfraktion: Mit Maß und Ziel Verbesserungen im ÖPNV angehen

CDU-Kreistagsfraktion: Mit Maß und Ziel Verbesserungen im ÖPNV angehenEinen eingehenden Einblick in die tagtägliche Praxis des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) erhielt die CDU-Kreistagsfraktion bei einer Gesprächsrunde mit im Westerwald tätigen Busunternehmen. Im Herbst hatte der Westerwälder Kreistag die Vorgaben und Rahmenbedingungen zur Fortschreibung des Nahverkehrsplanes beschlossen. In den nächsten Monaten geht es um die konkrete Ausgestaltung. CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Stephan Krempel konnte hierzu auch Ortsbürgermeister Axel Spiekermann und Landrat Achim Schwickert begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.12.2018

740.000 Euro für Straßenausbau in Herschbach und in Rehe

740.000 Euro für Straßenausbau in Herschbach und in ReheDie Ortsgemeinde Herschbach erhält über die Verbandsgemeinde Selters für den Ausbau der Wiedstraße in Herschbach eine Zuwendung in Höhe von 435.000 Euro, die Ortsgemeinde Rehe erhält über die Verbandsgemeinde Rennerod für den Ausbau der Bahnhofstraße eine Zuwendung in Höhe von 305.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.12.2018

Zentrale Dienstversammlung der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Selters

Zentrale Dienstversammlung der Feuerwehr der Verbandsgemeinde SeltersAm Freitag, 20. November, fand bereits zum 28. Mal die zentrale Dienstversammlung für die Verbandsgemeinde-Feuerwehren im Gerätehaus in Herschbach statt. Bürgermeister Klaus Müller konnte als Aufgabenträger neben dem Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes Herbert Franz, seinen Wehrleiter Tobias Haubrich sowie dessen Stellvertreter Mario Weißenfeld, rund 140 aktive Feuerwehrfrauen und –männer in Herschbach begrüßen. Wie in den letzten Jahren waren rund 120 Ehrungen, Beförderungen, Ernennungen und Ver- und Entpflichtungen vorzunehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2018

Zeugen nach Diebstahl eines Tesla gesucht

Zeugen nach Diebstahl eines Tesla gesuchtEin in Mülheim an der Ruhr gestohlener weißer Tesla mit dem amtlichen Kennzeichen MI-TT915 wurde zuletzt bei Herschbach gesehen. Die Polizei Montabaur bittet um weitere Zeugenaussagen im Zusammenhang mit diesem Fahrzeug.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2018

Den Gottesdienst per Handy mitgestalten: Es geht um Limits

Den Gottesdienst per Handy mitgestalten: Es geht um LimitsEin Gottesdienst im Fitnessstudio. Und dann kann man auch noch per Smartphone mitmachen. Wo es das gibt? Die Evangelische Jugendkirche „Way to J“ und die katholische Jugend laden am Reformationstag und am Vorabend zu Allerheiligen, dem 31. Oktober, wieder ins Herschbacher Fitnessstudio „Go21“ (Am Sonnenberg 5) ein. Beginn ist um 19 Uhr. Die Gäste können währenddessen Fragen, Kritik und Meinungen per Whatsapp und SMS äußern, die in der Predigt besprochen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2018

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 413 bei Herschbach

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 413 bei HerschbachAKTUALISIERT | Am 11. Oktober, um 15.37 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der B 413 in der Gemarkung (56249) Herschbach, bei dem zwei entgegenkommende PKW frontal zusammenstießen. Hierbei erlag ein PKW-Fahrer seinen Verletzungen, weitere drei Personen wurden schwer, weitere drei Personen leichter verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.09.2018

125 Jahre Feuerwehr Herschbach: Oktoberfest und großer Festumzug

125 Jahre Feuerwehr Herschbach: Oktoberfest und großer FestumzugMit einem großen Oktoberfest und einem imposanten Festzug endeten die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Herschbach. Beide Veranstaltungen fanden bei bestem Wetter statt, der Wettergott hatte wohl große Sympathien für die Floriansjünger. Die Hergispachhalle war bis auf den letzten Platz besetzt, die überbordende Stimmung wurde prächtig durch die Burg-Kapelle aus Hartenfels angeheizt, der es meisterlich gelang, über mehrere Stunden die Besucher bei Laune zu halten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.09.2018

Herschbacher feiern am 15. und 16. September ihre Feuerwehr

Herschbacher feiern am 15. und 16. September ihre FeuerwehrZünftiges Oktoberfest, großer Festzug und Tag der Hilfsorganisationen runden Festjahr ab. Das kommende Wochenende (15. und 16. September) steht in Herschbach/Uww. ganz im Zeichen der Feuerwehr. Die örtliche Wehr feiert eine große Geburtstagsparty zum Abschluss verschiedenster Veranstaltungen zum 125-jährigen Jubiläum der Wehr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.08.2018

Blaulicht-Tag: Kinder lernten Spannendes über Feuerwehr und Rotes Kreuz

Blaulicht-Tag: Kinder lernten Spannendes über Feuerwehr und Rotes Kreuz36 Kinder eroberten das Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Herschbach mit insgesamt neun interessanten Stationen beim diesjährigen Blaulicht-Erlebnistag. Hinter der in Kooperation mit der freiwilligen Feuerwehr Herschbach und den beiden Rotkreuz-Ortsvereinen Herschbach und Selters veranstalteten Sommerferienaktion steckt die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Selters. Seit nunmehr sechs Jahren ist der seit zwei Jahren auch in Kooperation mit dem Deutschen-Roten-Kreuz stattfindende Tag ein großer Erfolg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.07.2018

Chloraustritt im Freibad Herschbach

Chloraustritt im Freibad HerschbachAm Dienstabend, den 24. Juli gegen 20.45 Uhr kam es im Freibad der Gemeinde Herschbach zu einem Chlorgasaustritt durch ein Leck an einer ausgewechselten Gasflasche. „Wegen kurzfristig notwendiger Reparaturarbeiten wird das Erlebnisbad Herschbach heute (25. Juli) erst um 11 Uhr geöffnet“, teilt die Gemeinde auf der Homepage mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2018

Die FFW Herschbach im Feier-Marathon

Die FFW Herschbach im Feier-MarathonWenn man, wie die Freiwillige Feuerwehr Herschbach, auf 125 Jahre Tradition zurückblicken kann, dann jagt im Jubiläumsjahr ein Highlight das nächste. Offizieller Beginn der Feierlichkeiten war der grandiose Festkommers mit großem Zapfenstreich im Mai dieses Jahres, gefolgt vom „Blaulichttag“ für die Ferienkinder in der Verbandsgemeinde Selters. Beim „Blaulichttag“ wurde den Kindern spielerisch der Umgang mit Feuerwehr und DRK nahegebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2018

Crème de la Crème der Tanzgarden beim „Diamonds Cup“

Crème de la Crème der Tanzgarden beim „Diamonds Cup“ Wer es bislang nicht wusste, dem sei ein Besuch beim „Diamonds Cup“ der TSG Westerwald-Mittelrhein e.V. empfohlen: „Tanzen ist Träumen auf Beinen“. Für die teilnehmenden Vereine ist diese Veranstaltung ein wichtiger Gradmesser für ihr Können, da eine strenge Jury die einzelnen Darbietungen bewertet. Den begeisterten Zuschauern in der Hergispach-Halle wurde Tanzsport auf hohem Niveau geboten, entsprechend wurden die einzelnen Auftritte gefeiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2018

125 Jahre Dienst im Ehrenamt: Herschbach feiert seine Feuerwehr

125 Jahre Dienst im Ehrenamt: Herschbach feiert seine Feuerwehr Mit einem Festkommers feierte die Freiwillige Feuerwehr Herschbach ihren 125. Geburtstag. Vollbesetzt war die Hergispach-Halle, zahlreiche Ehrengäste waren gekommen, um das Wirken der Wehrleute zu würdigen. Viele der Aktiven wurden für ihr langjähriges Wirken an diesem Abend ausgezeichnet. Höhepunkt des Jubiläums: der Große Zapfenstreich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.05.2018

Schwimmbad Herschbach: Solarabsorber und Dach erneuert

Schwimmbad Herschbach: Solarabsorber und Dach erneuertRund 95.000 Euro wurden in die Erneuerung des Solarabsorbers und der Dacheindeckung des Herschbacher Schwimmbades investiert. Das teilt die Verbandsgemeindeverwaltung Selters mit. Der Wärmeertrag der neuen Anlage beträgt etwa 280 Kilowattstunden pro Quadratmeter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2018

Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder

Bibliotheksführerschein für KindergartenkinderIm April war es wieder soweit: 24 Vorschulkinder aus dem Herschbacher Kindergarten hatten sich für die Leseförderaktion „Ich bin Bibfit“ angemeldet. In den vergangenen vier Wochen lernten die Kinder ihre Bücherei kennen, denn dabei gab es jede Menge interessante Bücher zu entdecken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2018

Erlebnisbad Herschbach hat einiges geplant

Erlebnisbad Herschbach hat einiges geplantNach dem gelungenen Saisonstart 2018 unter dem Motto „Walpurgisnacht“ sind in diesem Jahr weitere Events im Erlebnisbad Herschbach geplant. Unter anderem wird zum Ferienbeginn am 22. Juni wieder das beliebte Schwimmbadfest stattfinden. Im Juli oder August planen die Betreiber eine abendliche Badespaß-Party für Jung und Alt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.05.2018

Walpurgisnacht im Erlebnisbad: Über 100 Besucher hatten Spaß

Walpurgisnacht im Erlebnisbad: Über 100 Besucher hatten SpaßAm letzten Samstag im April, pünktlich zur Abendstunde, wurde das Erlebnisbad Herschbach zum Hexenkessel: Kleine und große Hexen und Hexenmeister bevölkerten das Bad, um den Saisonstart einzuläuten und gemeinsam zu feiern. Für Spaß und Kurzweil sorgten Hexentänze und Hexenprüfungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.03.2018

Zwei Fahrzeuge in Herschbach gestohlen

Zwei Fahrzeuge in Herschbach gestohlen 
Nächtliche Einbruchserie in Herschbach: Mehrere Unternehmen fielen vermutlich einem Einbrecher-Trio zum Opfer. Dabei wurden ein Transporter und Pritschenwagen sowie Werkzeuge gestohlen. Die beiden Fahrzeuge wurden bereits gefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.02.2018

Viel Neues im Musikverein Herschbach

Viel Neues im Musikverein HerschbachAm Samstag, 17. Februar fand die Jahreshauptversammlung des Musikverein Herschbach statt. Wichtigste Tagesordnungspunkte waren die Vorstandswahlen sowie die zukünftige musikalische Ausrichtung des Vereins.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.02.2018

Faszinierendes Tanzspektakel in Herschbach

Faszinierendes Tanzspektakel in HerschbachDie TSG Westerwald-Mittelrhein 2003 e.V. der Stadt Selters, so lautet der vollständige Name des rührigen Vereins aus Selters, hatte zum „14. Ball der Schau- und Gardetänze“ in die Hergispachhalle nach Herschbach eingeladen. Viele Vereine aus der näheren und weiteren Umgebung folgten gerne der Einladung und gaben dem Tanzspektakel einen würdigen Rahmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.02.2018

In Herschbach ging die Sonne auf, pünktlich um 14.11 Uhr

In Herschbach ging die Sonne auf, pünktlich um 14.11 UhrBei überwiegend strahlendem Sonnenschein fand wieder der traditionelle Rosenmontagszug in Herschbach statt. Mehr Fortune kann man nicht haben, denn morgens hatte es noch leicht geregnet, gemischt mit etwas Schnee.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 11.02.2018

Betrunkener PKW-Fahrer und Verkehrsunfallflucht

Betrunkener PKW-Fahrer und Verkehrsunfallflucht Ohne Führerschein, dafür aber mit reichlich Alkohol im Blut wurde in Herschbach ein Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Nicht bekannt ist der Verursacher einer Kollision, der ein Hinweisschild und ein Leitpfosten zum Opfer fielen. Die Polizei Westerburg bittet um sachdienliche Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2018

Verkehrsunfallfluchten – Zeugen gesucht

Verkehrsunfallfluchten – Zeugen gesuchtIn Herschbach ereignete sich am Montagabend ein Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle. Bereits am Montagvormittag wurde in Bad Marienberg ein geparktes Auto beschädigt, wonach sich der Unfallverursacher unerlaubt entfernte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.01.2018

Ferienfreizeiten der Pfarrei St. Anna in Herschbach

Ferienfreizeiten der Pfarrei St. Anna in HerschbachDie Pfarrei St. Anna bietet für Jugendliche ab 14 Jahren die Möglichkeit, für eine Woche in den Osterferien nach Assisi zu fahren und für Kinder eine Ferienfreizeit in der Jugendherberge in Emden an der Nordsee zu Beginn der Sommerferien. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.12.2017

Nächtliche Schlägerei

Nächtliche SchlägereiStatt Ruhe zu geben, schlug ein Paar in Herschbach in der Nacht zu Sonntag auf die zu Ruhe mahnende Jugendliche ein und verletzte sie im Gesicht. Erst die Polizei konnte für Ruhe sorgen und im Anschluss ein Ermittlungsverfahren einleiten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.12.2017

Viele Besucher beim Festgottesdienst zum 20. Geburtstag

Viele Besucher beim Festgottesdienst zum 20. GeburtstagDie Evangelische Andreasgemeinde ist aus dem Herschbacher Ortsgeschehen inzwischen nicht mehr wegzudenken. Seit zwei Jahrzehnten setzt sie nicht nur viele wichtige geistliche Impulse in der Region, sondern mischt sich immer wieder in die Gesellschaft ein. Nun hat sie ihren 20. Geburtstag gefeiert – und viele Menschen erlebten einen Festgottesdienst und einen Empfang mit anschließendem „Lebendigem Adventskalender“, die nicht nur die Besonderheiten der Kirchengemeinde betonten, sondern auch mutig nach vorne blickten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2017

Feuerwehren der VG Selters trafen sich

Feuerwehren der VG Selters trafen sichZu der zentralen Dienstversammlung für die 16 Feuerwehren der Verbandsgemeinde Selters im Feuerwehrgerätehaus Herschbach hatte Bürgermeister Klaus Müller viele Urkunden und Bestellungsschreiben für die Kameradinnen und Kameraden der örtlichen Einheiten im Gepäck. Neben den aktiven Feuerwehrleute konnte Klaus Müller den ersten Kreisbeigeordneten Kurt Schüler, Wehrleiter Tobias Haubrich, seine Stellvertreter, Gernot Grebe und Mario Weißenfeld, den stellvertretenden Wehrleiter a.D. Eberhard Stein, sowie für den Kreisfeuerwehrverband Herbert Franz begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.11.2017

Die Andreasgemeinde ist seit 20 Jahren einzigartig

Die Andreasgemeinde ist seit 20 Jahren einzigartigDer Apostel Andreas hält die evangelische Kirche in Herschbach zusammen. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der charakteristische Bau in der Peter-Klöckner-Straße wird von kräftigen, x-förmig zusammenlaufenden Dachbalken gestützt – dem Andreaskreuz. Doch der Apostel stützt nicht nur das Gebäude.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.11.2017

Karnevalsgesellschaft Herschbach hat neue Regenten

Karnevalsgesellschaft Herschbach hat neue Regenten Und der neue Würdenträger ist – „Prinz Jörg I. der mit dem grünen Daumen“. Für die Zeit bis zum Aschermittwoch hat Prinz Jörg I. (bürgerlich Jörg Frohn) die närrische Regentschaft über die Karnevalsgesellschaft (KG) Herschbach und die Gemeinde übernommen. In einer großen Feier wurden der neue Regent und das Kinderprinzenpaar Mika I. vom Mühlengraben und Prinzessin Emma I. von närrischer Herkunft in ihr Amt eingeführt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.10.2017

Gottesdienst am Reformationstag spielt auf Trump-Zitat an

Gottesdienst am Reformationstag spielt auf Trump-Zitat anMake church great again. Die Kirche wieder großmachen. Es ist ein provokantes Motto, unter dem der diesjährige ökumenische Gottesdienst zum Reformationstag am 31. Oktober steht. Im ungewöhnlichen Ambiente des Herschbacher Fitnessstudios „Go 21“ geht es ab 18 Uhr um neue Perspektiven für den Glauben, neue Blicke auf die gesellschaftliche und politische Situation und darum, welche Dinge die Kirche wieder groß(artig) machen können – und welche sicher nicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2017

Zusammenstoß mit LKW endete tödlich

Zusammenstoß mit LKW endete tödlichEin 87-jähriger Radfahrer wurde am Dienstagmorgen, den 10. Oktober von dem Fahrer eines Kipper-LKWs übersehen. Durch den Zusammenstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt und starb schließlich im Krankenhaus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.08.2017

Großbrand in Herschbach – ein Toter

Großbrand in Herschbach – ein ToterAKTUALISIERT Kurz vor 23 Uhr wurde am Dienstagabend, den 8. August die Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Selters alarmiert. Gemeldet war ein Wohnhausbrand in Herschbach/Unterwesterwald in der Hauptstraße mit Menschenrettung. Ein 73-jähriger Mann kam trotz beherzter Rettungsversuche der Nachbarn ums Leben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.08.2017

Ferienfreizeit der Pfarrei St. Anna in Esens

Ferienfreizeit der Pfarrei St. Anna in EsensViel Spaß und interessante Erlebnisse hatten 39 Kinder und Jugendliche aus der Pfarrei St. Anna in der ersten Woche der Sommerferien. Sie waren mit Diakon Dieter Wittemann auf großer Fahrt in der Jugendherberge in Esens. Los ging die Fahrt mit dem Zug vom Bahnhof in Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2017

Einbrüche in Herschbach und Freirachdorf mit Tatzusammenhang

Einbrüche in Herschbach und Freirachdorf mit TatzusammenhangVon Mittwochnachmittag, den 26. Juli, auf Donnerstagmorgen, den 27. Juli, kam es in den Gemeinden Herschbach und Freirachdorf zu drei Einbruchsdelikten, welche nach derzeitigem Ermittlungsstand in Zusammenhang stehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2017

Schwimmbadfest im Erlebnisbad Herschbach mit aktiven Kindern

Schwimmbadfest im Erlebnisbad Herschbach mit aktiven Kindern Am letzten Schultag vor den Sommerferien hatten sich viele Kinder auf Einladung der Jugendpflege der VG Selters mit dem Team des Erlebnisbades Herschbach und der Freiwilligen Feuerwehr Herschbach getroffen, um ein sonniges Fest mit guter Laune zu feiern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2017

PKW-Gespann fährt auf Betonmischer auf – zwei Verletzte

PKW-Gespann fährt auf Betonmischer auf – zwei VerletzteAm späten Donnerstagnachmittag, den 6. Juli kam es auf der B 413 in Höhe von Herschbach zu einem heftigen Auffahrunfall. Ein Betonmischfahrzeug musste abbremsen, weil vor ihm drei Radfahrer auf der Straße fuhren und der Fahrer wegen Gegenverkehr nicht überholen konnte. Ein nachfolgendes PKW-Gespann erkannte dies zu spät und fuhr auf.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 19.06.2017

Herschbach-Schenkelberger E-Jugend gegen europäische Elite

Herschbach-Schenkelberger E-Jugend gegen europäische Elite„Hinsetzen! Hinsetzen!“ Nein, hierbei handelt es sich nicht um eine Alltagssituation in einer Schule, sondern um den ganz normalen „Fußball-Wahnsinn“ in der Bretagne. Denn auch dieses Jahr hieß es wieder für zehn E-Jugendspieler der SG Herschbach-Schenkelberg: Koffer und Sportklamotten packen und ab nach Pleudihen sur Rance - zu Europas größtem U10 Fußballturnier „EuroPOUSSINS“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.05.2017

Mann bei Betriebsunfall schwer verletzt

Mann bei Betriebsunfall schwer verletztAm frühen Mittwochmorgen, 24. Mai, gegen 6 Uhr kam es in Herschbach, Sonnenberg, bei einer größeren Firma zu einem Betriebsunfall. Auf dem Betriebsgelände wurde ein 68-jähriger Mann schwer verletzt. Die näheren Umstände sind noch nicht gänzlich geklärt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2017

Verkehrsunfälle und Trunkenheitsfahrten an Himmelfahrt

Verkehrsunfälle und Trunkenheitsfahrten an HimmelfahrtAm Mittwoch, 24. und Donnerstag, 25. Mai musste die Verkehrspolizei mehrere Unfälle aufnehmen, die teilweise auf Alkoholeinwirkung zurückzuführen sind. Bei zwei Unfällen waren Zweiradfahrer beteiligt, einer wurde durch einen Sturz auf Splitt verletzt. Die Polizei sucht Hinweise auf den Verlierer der Splittschüttung. Außerdem wird der Fahrer eines Fiat Punto gesucht, der gegen einen Zaun fuhr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.05.2017

Gottesdienst nimmt Menschen mit Demenz an die Hand

Gottesdienst nimmt Menschen mit Demenz an die HandEs ist so leise, dass man eine Stecknadel fallen hören kann. Keiner spricht, niemand flüstert. Irgendwann huscht der zarte Ton zweier Klangschalen durch die Herschbacher Andreaskirche, und die Orgel beginnt ganz behutsam mit Bachs „Jesus bleibet meine Freude“. Jemand summt mit, viele lächeln. Der Gottesdienst „Vergissmeinnicht“ für Menschen mit Demenz beginnt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.05.2017

Gottesdienst für Demenzkranke und deren Angehörige in Herschbach

Gottesdienst für Demenzkranke und deren Angehörige in HerschbachDas Demenznetzwerk Selters lädt zu einem besonderen Gottesdienst für Menschen mit Demenz sowie für deren Angehörige, Pflegekräfte und Interessierte ein. Der Gottesdienst beginnt am Mittwoch, 17. Mai, um 15 Uhr in der barrierefrei zugänglichen Herschbacher Andreaskirche (Peter-Klöckner-Straße 1).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.05.2017

Kreative Kunstwerkstatt

Kreative Kunstwerkstatt„Das ist ein Gelbhauptkakadu“ präsentiert Emma stolz. Weitere Blätter füllen sich daneben mit Pferden, Eseln, Katzen, Kühen, Schweinen und und und. Das Thema des ersten Tages ist klar – Tiere auf dem Bauernhof. Die Tische in der Herschbacher Grillhütte verwandeln sich in fantasievolle Stallungen. Es konnte jeder malen, was ihr oder ihm gefällt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Weitere Gewinner bei Sparkassen-Lotterie
Herschbach. Bei der Monatsauslosung der PS-Sparkassen-Lotterie konnten sich wieder Kunden der Sparkasse Westerwald-Sieg über ...

Verkehrsunfallflucht - hoher Sachschaden
Herschbach/Uww. Im Zeitraum vom Montag, 24. September, 18 Uhr bis Dienstag, 25. September, 15 Uhr, parkte ein bisher unbekannter ...

Unbekannte warfen Bierkrug in Fenster
Herschbach/UWW. Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro verursachten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag, 16. September ...

Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht
Herschbach/UWW. In der Nacht von Freitag, den 14. September, 19 Uhr auf Samstag, 15. September, 9.30 Uhr wurde in der Forstraße ...

Exkursion Faszination Wald
Herschbach. Die NABU-Regionalstelle Rhein-Westerwald lädt alle Naturinteressierten für Samstag, den 28. April, von 10 bis ...

Baby- und Kinderbasar
Herschbach. In der Festhalle “Haus Hergispach” Gänsweiherweg 6, 56249 Herschbach Sonntag, den 11. März von 14 bis 16:30 Uhr ...

Geklauter Transporter wurde unfallbeschädigt aufgefunden
Herschbach Uww. Am Rosenmontag, 12. Februar, wurde ein grüner Transporter mit der Aufschrift Knecht Kellerbau vom Firmengelände ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Herschbach. Am Mittwoch, 24. Januar, 15.30 Uhr, stellte ein Verkehrsteilnehmer seinen PKW BMW auf dem Parkplatz eines Supermarktes ...

Wohnhausbrand in Herschbach - Brandursache ermittelt
Herschbach. Nach dem tragischen Wohnhausbrand in Herschbach am Dienstagnacht, den 8. August mit einem Toten, stehen jetzt ...

Fahrraddiebstahl - Zeugen gesucht
Herschbach. Am Dienstag, dem 16. Mai wurde zwischen 17 und 18 Uhr ein hochwertiges Elektrofahrrad der Marke „Haibike“ am ...



Unternehmen



Vereine

Werbung