Werbung

Gemeinden


Herschbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Selters
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56249
Artikel aus Herschbach

Region | Artikel vom 10.10.2021

Verstärkung für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Selters

Verstärkung für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Selters18 Nachwuchskräfte absolvierten erfolgreich die Grundausbildung zum Feuerwehrmann. In zehn Tagen im August und September lernten die Neuen Theorie und Praxis in der freiwilligen Feuerwehr. Auch Quereinsteiger waren dabei.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2021

Erlebnisbad Herschbach geht in die Winterpause

Erlebnisbad Herschbach geht in die WinterpauseAm Sonntag, 12. September, öffnet das Erlebnisbad Herschbach letztmals seine Pforten für die diesjährige Badesaison. Trotz erschwerter Bedingungen und kürzerer Saison war es ein guter Sommer.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2021

Infoveranstaltung: Solarstrom für jedermann

Infoveranstaltung: Solarstrom für jedermannEin Infoabend zu Photovoltaik und Energiegenossenschaft am 15.September in Herschbach bei Selters thematisiert die Möglichkeiten jedes Westerwälders, sich selbst mit erneuerbaren Energien am Klimaschutz zu beteiligen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.08.2021

Stromausfall in Herschbach und Rückeroth

Stromausfall in Herschbach und RückerothEin Kipplader hat die Freileitung beschädigt: Am Donnerstag, 19. August, kam es um 16.59 Uhr zu einem Stromausfall in Herschbach und Rückeroth. Der durch den Kipplader verursachte Schaden hatte einen Kurzschluss ausgelöst.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2021

Katholische öffentliche Bücherei St. Anna in Herschbach wieder geöffnet

Katholische öffentliche Bücherei St. Anna in Herschbach wieder geöffnetEndlich ist es wieder soweit: Die Katholische öffentliche Bücherei St. Anna in der
Heinrich-Te-Poel-Straße 7 in 56249 Herschbach ist ab 5. Juli 2021 wieder geöffnet. Nachdem sie monatelang wegen Corona geschlossen war, freuen sich die Mitarbeiter darauf, wieder viele kleine und große Leser begrüßen zu können.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.07.2021

Metzgerei Fritz in Herschbach gibt auf – am 17. Juli 2021 ist Schluss

Metzgerei Fritz in Herschbach gibt auf – am 17. Juli 2021 ist SchlussÜber 30 Jahre wussten die Menschen aus Herschbach und Umgebung, wo sie täglich ihre Wurst- und Fleischwaren frisch kaufen konnten, nämlich in der Metzgerei Fritz. Metzgermeister Dieter Fritz hatte das Geschäft 1990 von Engelbert Schenkelberg übernommen, nachdem er sieben Jahre zuvor in Marienrachdorf eine Metzgerei betrieben hatte.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.07.2021

Zwei Windkrafträder auf dem Hartenfelser Kopf in Betrieb

Zwei Windkrafträder auf dem Hartenfelser Kopf in BetriebNach etwa zwölf-monatiger Bauzeit wurden zwei Windkraftanlagen vom Typ E138 am Standort Hartenfelser Kopf, Gemarkung Herschbach, zum 1. Juli 2021 in Betrieb genommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2021

Raubüberfall auf Tankstelle in Herschbach

Raubüberfall auf Tankstelle in HerschbachAm heutigen Mittwoch, den 30. Juni gegen 20:10 Uhr, wurde der Polizei Montabaur ein Raubüberfall auf eine Tankstelle in Herschbach gemeldet. Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.06.2021

Unfallflucht mit Wohnmobil

Unfallflucht mit WohnmobilGesucht wird ein neueres Wohnmobil, durch das beim Abbiegen in Herschbach ein geparkter PKW sowie der Vorbau eines Hauses beschädigt wurden. Hinweise bitte an die Polizeidirektion Montabaur.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 04.06.2021

Naturkundlicher Spaziergang im Schimmelsbachtal

Naturkundlicher Spaziergang im Schimmelsbachtal
Die Naturschutzinitiative (NI) lädt ein zu einem naturkundlichen Spaziergang mit Diplom-Biologe Immo Vollmer, der in 2012 den Bewirtschaftungsplan für das FFH-Gebiet (Fauna-Flora-Habitat-Schutzgebiet) erstellt hat und einiges über die botanischen Kostbarkeiten und die reiche Vogelwelt dort zu berichten weiß.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.05.2021

Erlebnisbad Herschbach öffnet wieder

Erlebnisbad Herschbach öffnet wiederDas Erlebnisbad Herschbach öffnet voraussichtlich am Mittwoch, den 2. Juni – bei hoffentlich guten Wetterbedingungen – seine Pforten. Wie im letzten Jahr gibt es Einzeltickets mit einer Gültigkeit für Zeit-Slots und die Kontaktdaten der Besucher werden erfasst.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.03.2021

DRK Ortsvereine Herschbach und Selters: Teststelle in Herschbach

DRK Ortsvereine Herschbach und Selters: Teststelle in HerschbachDas Rote Kreuz aktiviert am Mittwoch, 17. März eine Teststelle für „ALLE“ in der alten Rettungswache Herschbach.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 03.02.2021

„Närrische Ritter" aus Herschbach geben nicht auf

„Närrische Ritter" aus Herschbach geben nicht aufCorona macht gnadenlos auch vor Narren und Karnevalisten nicht halt, dass müssen leider auch die „Närrischen Ritter“ aus Herschbach zurzeit schmerzhaft erleben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.12.2020

Andreas-Gemeinde Herschbach feierte Waldweihnacht

Andreas-Gemeinde Herschbach feierte Waldweihnacht Der Vorstand und die Mitglieder der evangelischen Andreas-Gemeinde Herschbach wollten es nicht so einfach hinnehmen, dass wegen der Pandemie auch der Gottesdienst am Heiligen Abend ausfallen sollte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.11.2020

Scheckkarte gestohlen und missbraucht

Scheckkarte gestohlen und missbrauchtMit einer Scheckkarte, die Ende Oktober in Herschbach gestohlen wurde, wurden in der Nacht vom 27./28. Oktober 2020 in Hachenburg, Herschbach und Dierdorf Geldbeträge unberechtigt abgehoben. Eine Täterbeschreibung liegt vor. Wer kann Angaben zu dem Mann mit dem markanten Helm machen?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.08.2020

Sommerschule mit Anschlussbetreuung an der Grundschule Herschbach

Sommerschule mit Anschlussbetreuung an der Grundschule HerschbachSeit dem 3. August findet das Angebot der Sommerschule des Landes Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Selters an der Grundschule in Herschbach statt. Hier konnten in der letzten Woche 28 und derzeit 24 Schülerinnen und Schüler den Lernstoff vertiefen um nicht den Anschluss im bevorstehenden Schuljahr zu verpassen. Insbesondere die Fächer Deutsch und Mathematik stehen für rund drei Zeitstunden auf dem Lehrplan.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 22.07.2020

Herrensitzung 2021 der Närrischen Ritter Westerwald vertagt

Herrensitzung 2021 der Närrischen Ritter Westerwald vertagtIn ihrer jüngsten Vorstandsitzung konnten die Närrischen Ritter Westerwald e.V. vermelden, dass die Herrensitzung in 2021 um ein Jahr vertagt wird, auf Samstag, 8. Januar 2022. Damit ist es gelungen, die bestehenden Verträge mit den karnevalistischen Künstlern ohne Preiszuschläge um ein Jahr zu verschieben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2020

Neue DRK-Rettungswache in Herschbach wird im Oktober eingeweiht

Neue DRK-Rettungswache in Herschbach wird im Oktober eingeweihtUnlängst fand im Rohbau der neuen DRK-Rettungswache in Herschbach/Uww. eine Begehung durch die Verantwortlichen des Neubaus statt. Der Neubau der Rettungswache war dringend geboten, da die alte Rettungswache in der Bleichstraße den gewachsenen Anforderungen an den Rettungsdienst nicht mehr gerecht wurde.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.07.2020

Westerwälder Tischler-Innung führt Freisprechung durch

Westerwälder Tischler-Innung führt Freisprechung durch Üblicherweise ehrt die Tischler-Innung Westerwaldkreis ihre erfolgreichen Prüfungsabsolventinnen und -absolventen in einem würdigen Rahmen und sucht hierfür immer eine besondere Location aus. In diesem Jahr fiel die Veranstaltung der Pandemie zum Opfer. Dennoch ließen es sich die Verantwortlichen nicht nehmen, den jungen Gesellinnen und Gesellen zum erfolgreichen Berufsabschluss im Haus Hergispach in Herschbach zu gratulieren und hervorragende Leistungen besonders zu würdigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.06.2020

Erneuter Diebstahl eines hochwertigen BMW

Erneuter Diebstahl eines hochwertigen BMWDie Polizeidirektion Montabaur bittet um Zeugenhinweise bezüglich eines Autodiebstahls in Herschbach. Es ist bereits der dritte hochwertige BMW, der von einem Privatanwesen entwendet wurde, daher liegt die Vermutung nahe, dass es sich um dieselben Täter handelt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.06.2020

Hoher Schaden durch Verkehrsunfall unter Alkohol

Hoher Schaden durch Verkehrsunfall unter Alkohol Sein Alkoholkonsum führte zu unkontrollierter Fahrweise bei einem jungen Autofahrer. Die Folge sind zwei demolierte Fahrzeuge und eine beschädigte Hauswand. Der Fahrer und sein Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Führerschein des 19-Jährigen wird längere Zeit bei der Polizei bleiben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2020

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Verkehrsunfall mit zwei VerletztenMissachtung eines bevorrechtigten Fahrzeugs war die Ursache eines schweren Unfalls bei Herschbach. Der Unfallverursacher beabsichtigte von der Auffahrt Industriegebiet Herschbach auf die L305 in Richtung B413 aufzufahren, auf der ein junger Autofahrer fuhr. Bei der Kollision der Fahrzeuge wurden beide Fahrer verletzt. An den Autos entstanden Totalschäden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.03.2020

Diebstahl eines BMW 116d

Diebstahl eines BMW 116d Die Polizei sucht Zeugen zwecks Klärung eines Fahrzeugdiebstahls in Herschbach. Dort war ein blauer BMW 116d in einem Carport verschlossen abgestellt worden. Das Auto wurde in der Nacht zu heute gestohlen. Informationen bitte unter der Telefonnummer 02602-9226-0 an die Polizeidirektion Montabaur.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.03.2020

Zwei E-Bikes nach Garagenaufbruch gestohlen

Zwei E-Bikes nach Garagenaufbruch gestohlenZwei wertvolle E-Bikes, ein grünes und ein schwarzes, beide mit 29-Zoll-Bereifung (Fatties) wurden in Herschbach zwischen dem 2. und 3. März gezielt aus einer Garage gestohlen, deren Tor dafür aufgebohrt worden ist. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 24.02.2020

Rosenmontagsumzug in Herschbach ein Höhepunkt im Westerwald

Rosenmontagsumzug in Herschbach ein Höhepunkt im WesterwaldDa haben die Herschbacher aber Glück gehabt: Da es an anderen Orten im Westerwald mehr oder weniger ergiebig „schüttete“, konnten die vielen Besucher des Rosenmontagsumzuges diesen trockenen Fußes besuchen, weil Petrus ein Einsehen hatte. Alle Besucher hatten sich trotzdem mit wärmenden Sachen eingekleidet, so dass kaum jemand frieren musste.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.01.2020

Windpark Hartenfelser Kopf erweitert

Windpark Hartenfelser Kopf erweitertDer derzeit größte Windpark innerhalb des Westerwaldkreises, der Windpark Hartenfelser Kopf, kann um zwei weitere Windenergieanlagen erweitert werden. Damit kann der Anteil erneuerbarer Energien an der Energieerzeugung weiter erhöht werden. Nach Fertigstellung kann der Windpark Hartenfelser Kopf den Energiebedarf von knapp 210.000 Menschen decken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.01.2020

31. Herrensitzung in Herschbach – ein karnevalistischer Höhepunkt

31. Herrensitzung in Herschbach – ein karnevalistischer HöhepunktBis in die tiefsten Tiefen des Westerwaldes hat es sich schon lange herumgesprochen, dass es ein Muss ist, in der Karnevalszeit die Herrensitzung der „Närrischen Ritter Westerwald“ zu besuchen. Demzufolge sind die Sitzungen in der Hergispachhalle meistens im Vorfeld schon ausverkauft. Auch in diesem Jahr brauchten sich die Veranstalter über mangelnde Resonanz nicht zu beklagen. In der Halle waren tatsächlich nur Männer anwesend, denen zum „Vorglühen“ genug Zeit gelassen wurde, bevor das rasante Programm loslegte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 06.01.2020

50 Jahre SPD Herschbach

50 Jahre SPD HerschbachBis auf den letzten Platz gefüllt war denn auch der kleine Saal in der Hergisbachhalle am Sonntag-Vormittag. In seiner Begrüßungsrede an die rund 40 Anwesenden betonte der Ortsvereinsvorsitzende und Vorsitzende des SPD Gemeindeverbands Hartwig Scheidt, wie wichtig die Partei mit ihren Zielen Freiheit, Gleichheit, Solidarität gerade in der heutigen Zeit ist. „Solange sich eine AfD in Deutschland breit machen kann, ist eine Partei wie die SPD notwendiger denn je“, sagte er.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.12.2019

Wenn Jugendliche auf die Suche nach Gott gehen

Wenn Jugendliche auf die Suche nach Gott gehenSeit rund 40 Jahren gibt es den Alpha-Kurs – eine Reihe, die an mehreren Abenden in den christlichen Glauben einführt. Weltweit haben bisher mehr als sieben Millionen Menschen daran teilgenommen, und auch die Kirchengemeinden des Westerwaldes bieten regelmäßig Alpha-Abende an. Die Evangelische Andreasgemeinde Herschbach und die Katholische Pfarrei Sankt Anna gehen jetzt einen neuen Weg: In der Herschbacher Andreaskirche startet am 13. Januar der Jugendkurs „Alpha Youth“:

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.11.2019

Weihnachtsbuchausstellung der Katholisch öffentlichen Bücherei St. Anna

Weihnachtsbuchausstellung der Katholisch öffentlichen Bücherei St. Anna Am ersten Wochenende im November veranstaltete die Bücherei St. Anna, Herschbach, wieder die Weihnachtsbuchausstellung und in diesem Zusammenhang auch den Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Schuljahre der Grundschule.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.11.2019

100 Besucherinnen schlenderten durch die „Galerie des Lebens“

100 Besucherinnen schlenderten durch die „Galerie des Lebens“Rund 100 Besucherinnen sind während des Ersten Ökumenischen Frauenfrühstücks durch eine bewegende „Galerie des Lebens“ geschlendert. Allerdings ging es im Katholischen Forum Montabaur weder Gemälde noch um Fotos: Die „Galerie“ des christlichen Liedermachers und Pfarrers Heiko Bräuning sind Texte und Songs. Gemeinsam mit dem Pianisten Michael Schlierf zeichnet er in facettenreichen Klanggemälden Lebenswege nach, die durch Höhen und Tiefen führen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.11.2019

Ein Mitmachkonzert für Kinder in Herschbach erleben

Ein Mitmachkonzert für Kinder in Herschbach erlebenDie Vorbereitungen für das große Konzert des Kinderliedermachers Mike Müllerbauer laufen auf Hochtouren. Auch die beiden Leiter der Evangelischen Andreasgemeinde Herschbach, Michael und Katrin Kleck, freuen sich auf das Spektaktel am Dienstag, 5. November, um 17 Uhr im Herschbacher „Haus Hergispach“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2019

Von Frauen für Frauen: Sisterhood ist ein besonderer Gottesdienst

Von Frauen für Frauen: Sisterhood ist ein besonderer Gottesdienst„Mir ist ganz wichtig, dass jede Frau das Gefühl hat, das haben die nur für mich gemacht. Und so ist es auch“, sagt Sabrina Wittwer. Rund einmal im Monat bereitet sie mit einem Team einen besonderen Abendgottesdienst von Frauen für Frauen in der kleinen Kirche der Evangelischen Andreasgemeinde in Herschbach, einer Filialgemeinde der Kirchengemeinde Rückeroth, vor. Hier ist manches anders als in den klassischen Sonntagsgottesdiensten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.09.2019

Musikverein Herschbach unternahm Ausflug in die Pfalz

Musikverein Herschbach unternahm Ausflug in die Pfalz 50 Jahre Alexander Felz und Kerwe in Minfeld. Das hat der Musikverein Herschbach zum Anlass genommen, einen Ausflug in die Heimat seines Dirigenten zu unternehmen. Am Freitag, 6. September starteten die Musiker/innen mittags per Bus in die Pfalz und überraschten Ihren Dirigenten Alexander Felz an seinem Geburtstag auf dem Dürkheimer Wurstmarkt. Hier spielte er mit seiner Tuba und unterhielt die zahlreichen Gästen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.08.2019

Tafelarbeit in der Verbandsgemeinde Selters in neuen Räumen

Tafelarbeit in der Verbandsgemeinde Selters in neuen Räumen Die Frage nach dem „Wohin“ mit der Herschbacher Ausgabestelle der Tafel Westerwald ist beantwortet. Der Auszug aus dem Alten Kloster ist geschafft und die neue Ausgabestelle hat in der Bleichstraße 27 in Herschbach ein neues Zuhause gefunden. Anlässlich der Neueröffnung hatte das Diakonische Werk Westerwald zu einer kleinen Feierstunde eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2019

Zimmerbrand in Herschbach

Zimmerbrand in HerschbachAm heutigen Donnerstagabend (15. August) gegen 20.20 Uhr wurden die Feuerwehren Herschbach und Selters mit dem Alarmstichwort „Feuer 3 mit Menschenrettung“ in die Hauptstraße nach Herschbach alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zu einem Zimmerbrand im ersten Obergeschoss eines Hauses gekommen war.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 16.06.2019

Axel Spiekermann bleibt Bürgermeister in Herschbach/Uww.

Axel Spiekermann bleibt Bürgermeister in Herschbach/Uww.Da bei den Kommunalwahlen am 26.Mai keiner der Bewerber zum Bürgermeister in Herschbach/Uww. die absolute Mehrheit erreicht hatte, fand am heutigen Sonntag (16. Juni) die notwendig gewordene Stichwahl statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.06.2019

NI kritisiert rabiate Saumpflege im FFH-Gebiet bei Herschbach

NI kritisiert rabiate Saumpflege im FFH-Gebiet bei Herschbach Im europäischen Schutzgebiet nach der Fauna-Flora-Habitatrichtlinie (FFH-Gebiet) „Unterwesterwald bei Herschbach“ wurden grasige Feldwege und Säume mit Wildkrautbeständen vollständig gemulcht. Hierauf wurde der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) durch den Naturschützer und Ornithologen Klaus Laux aufmerksam gemacht. Mit dieser Maßnahme wurden auch mögliche Nester von Feldlerchen zerstört und Insekten die Nahrungsgrundlage geraubt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.05.2019

40 Jahre Partnerschaft Herschbach - Pleudihen sur Rance

40 Jahre Partnerschaft Herschbach - Pleudihen sur RanceDer Partnerschaftsverein lädt ganz herzlich zu dem 40-jährigen Jubiläum vom 7. bis 9.Juni ein. Erwartet werden circa 100 Freunde aus der Bretagne, sechs Radfahrer werden sogar die komplette Strecke (circa 920 Kilometer) von Pleudihen sur Rance nach Herschbach erradeln und für einen guten Zweck (lokale Krebsstadion) Spenden sammeln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.05.2019

Den Mai in Herschbach musikalisch begrüßt

Den Mai in Herschbach musikalisch begrüßtZum ersten Mal in Herschbach fand die Veranstaltung „Musik in den Mai" auf dem Marktplatz in Herschbach statt. Viele Gäste sind der Einladung des Musikvereins gefolgt und konnten bei trockenem Wetter ab 19 Uhr dem von Alexander Felz zusammengestellten Musikprogramm folgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.04.2019

In Montabaur und Herschbach starten „Glaubens-Grundkurse“

In Montabaur und Herschbach starten „Glaubens-Grundkurse“Ein Glaubensgrundkurs – das klingt ein bisschen nach Fahrstunden und Führerscheinprüfung. Beim „Alpha-Kurs“ müssen die Teilnehmer allerdings weder pauken, noch können sie am Ende durchfallen. Die in den 1970er-Jahren konzipierte Einführungsreihe in den christlichen Glauben möchte Orientierung und Perspektiven geben und lässt jedem Teilnehmer Raum für eigene Glaubens-Begegnungen und auch -Zweifel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.04.2019

FLH und SPD Herschbach widersprechen Spiekermann

FLH und SPD Herschbach widersprechen SpiekermannLeserbrief der Gemeinderats-Fraktionen von FLH und SPD zur Pressemitteilung des CDU-Ortsverbands Herschbach. Der WW-Kurier hat am 2. April diese Pressemitteilung unter der Überschrift „CDU Herschbach stellt Kandidaten für Kommunalwahl auf“ veröffentlicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.04.2019

Erlebnisbad Herschbach ab sofort barrierefrei

Erlebnisbad Herschbach ab sofort barrierefreiDas Erlebnisbadteam freut sich, den Gästen einen neuen modernen und mobilen Lifter anbieten zu können, mit dessen Hilfe die Badegäste, die Schwierigkeiten mit dem Ein- und Ausstieg ins Becken haben, problemlos ins Wasser und auch wieder heraus kommen können. Der batteriebetriebene Lifter kann Personen bis 136 Kilogramm Gewicht auf 80 Zentimeter unter die Wasseroberfläche bringen und wird von den Mitarbeitern bedient.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.04.2019

CDU Herschbach stellt Kandidaten für Kommunalwahl auf

CDU Herschbach stellt Kandidaten für Kommunalwahl aufIm Vorfeld der diesjährigen Kommunalwahl hat der CDU-Ortsverband Herschbach die personellen Weichen gestellt. Die Einladung des CDU Orts- und Gemeindeverbandsvorsitzenden Edgar Deichmann zur Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Herschbach zwecks Aufstellung der Kandidatenliste für die anstehende Kommunalwahl fand großen Zuspruch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.04.2019

Motorradfahrer wird bei Unfall mit PKW schwer verletzt

Motorradfahrer wird bei Unfall mit PKW schwer verletztAm Montagabend, den 1. April kam es auf der B 413 bei Herschbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei erlitt der beteiligte Motorradfahrer so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der PKW-Fahrer wurde leicht verletzt. Die B 413 war zeitweise voll gesperrt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 14.03.2019

Freie Liste Herschbach wählte Kandidatenliste für Gemeinderatswahl

Freie Liste Herschbach wählte Kandidatenliste für GemeinderatswahlAm vergangenen Samstag haben die FLH-Mitglieder über die Kandidatenliste für die im Mai anstehende Gemeinderatswahl abgestimmt. Der 1.Vorsitzende Bernd Meier konnte eine starke Mannschaft präsentieren, die auf die Erfahrung der letzten Jahrzehnte als auch junge und frische Ideen aufbaut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.03.2019

Förderung zur Umrüstung von Flutlichtanlagen greift

Förderung zur Umrüstung von Flutlichtanlagen greiftDie Ortsgemeinde Herschbach hat als eine der Ersten die erweiterten Sportförderrichtlinien zur Umrüstung ihrer Flutlichtanlage am Sportplatz in Herschbach genutzt. Die Ortsgemeinde spart Energiekosten und die SG Herschbach/Schenkelberg kann bei einer besseren Ausleuchtung am Abend trainieren. Ortsbürgermeister Axel Spiekermann informierte Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion über die zurzeit durchgeführte Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2019

Vier Täter schlugen jungen Mann zusammen und flüchteten

Vier Täter schlugen jungen Mann zusammen und flüchteten Am späten Rosenmontag kam es vor dem Haus Hergispach in Herschbach zu einer Schlägerei unter jungen Männern, in deren Verlauf ein 28-Jähriger mit Faustschlägen zu Boden gebracht wurde. Die Polizei sucht nach den Schlägern und bittet um Zeugenaussagen. Eine Beschreibung des Haupttäters liegt vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.03.2019

Fastnachtsgottesdienst in St. Anna Herschbach

Fastnachtsgottesdienst in St. Anna Herschbach“Denn wenn dat Glöckelchen lejt, dann senn mir all parat, un dann ginn mir en de Kersch, un jeder hätt gesoot, Herschbisch Alaaf, Alaaf – Herschbisch Alaaf“. Einen tollen, bunten und freudigen Fastnachtsgottesdienst erlebten die Gottesdienstbesucher an Samstagfastnacht im Vorabendgottesdienst in St. Anna in Herschbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 05.03.2019

Trotz Unwetters, der Umzug in Herschbach zog die Massen an

Trotz Unwetters, der Umzug in Herschbach zog die Massen anDie Karnevalisten aus Herschbach hatten wegen des unberechenbaren Wetters folgende Parole ausgegeben: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Daran hielten sich die Narren, egal ob Klein oder Groß. Sturm-und regenfeste Kleidung schützte sie vor den Unbilden der Natur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Schwerer Diebstahl aus einer Angelanlage
Herschbach/Unterwesterwald. Im Zeitraum vom 1. Februar, 14.15 Uhr bis 5. Februar, 13.20 Uhr wurde das Schloss eines Lagerraums ...

Mike Müllerbauers Kinderlieder begeisterten
Herschbach. Viele lachende Gesichter, jede Menge Bewegung und fetzige Musik: Der christliche Kinderliederautor Mike Müllerbauer ...

Weitere Gewinner bei Sparkassen-Lotterie
Herschbach. Bei der Monatsauslosung der PS-Sparkassen-Lotterie konnten sich wieder Kunden der Sparkasse Westerwald-Sieg über ...

Verkehrsunfallflucht - hoher Sachschaden
Herschbach/Uww. Im Zeitraum vom Montag, 24. September, 18 Uhr bis Dienstag, 25. September, 15 Uhr, parkte ein bisher unbekannter ...

Unbekannte warfen Bierkrug in Fenster
Herschbach/UWW. Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro verursachten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag, 16. September ...

Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht
Herschbach/UWW. In der Nacht von Freitag, den 14. September, 19 Uhr auf Samstag, 15. September, 9.30 Uhr wurde in der Forstraße ...

Exkursion Faszination Wald
Herschbach. Die NABU-Regionalstelle Rhein-Westerwald lädt alle Naturinteressierten für Samstag, den 28. April, von 10 bis ...

Baby- und Kinderbasar
Herschbach. In der Festhalle “Haus Hergispach” Gänsweiherweg 6, 56249 Herschbach Sonntag, den 11. März von 14 bis 16:30 Uhr ...

Geklauter Transporter wurde unfallbeschädigt aufgefunden
Herschbach Uww. Am Rosenmontag, 12. Februar, wurde ein grüner Transporter mit der Aufschrift Knecht Kellerbau vom Firmengelände ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Herschbach. Am Mittwoch, 24. Januar, 15.30 Uhr, stellte ein Verkehrsteilnehmer seinen PKW BMW auf dem Parkplatz eines Supermarktes ...



Unternehmen



Vereine

Werbung