Werbung

Gemeinden


Mainz

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: MZ
Postleitzahl: 55116
Artikel aus Mainz

Region | Artikel vom 11.07.2024

Neue Ära für Rheinland-Pfalz: Neuer Ministerpräsident Alexander Schweitzer übernimmt das Steuer

Neue Ära für Rheinland-Pfalz: Neuer Ministerpräsident Alexander Schweitzer übernimmt das SteuerAlexander Schweitzer wurde zum neuen Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz gewählt. Er folgt damit auf Malu Dreyer, die nach elf Jahren im Amt zurücktritt. Die Wahl fand im rheinland-pfälzischen Landtag statt, wo Schweitzer in einer geheimen Abstimmung die erforderliche Mehrheit erhielt. In ersten Stellungnahmen wünschen ihm alle politischen Gruppierungen eine glückliche Amtsführung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.07.2024

Verbraucherschützer warnen: Nach dem Ende des Nebenkostenprivilegs - Mieter in der Kabel-Falle

Verbraucherschützer warnen: Nach dem Ende des Nebenkostenprivilegs - Mieter in der Kabel-FalleDie Verbraucherzentralen Hessen und Rheinland-Pfalz warnen vor Durchleitungsgebühren für Kabel-Internet und Telefon: Seit dem 1. Juli dürfen Kabel-TV-Gebühren nicht mehr über die Miet-Nebenkosten abgerechnet werden. Doch viele Betroffene sehen sich nun gezwungen, einen TV-Kabelanschluss bei den Gebäudenetzbetreibern abzuschließen, wenn sie Internet und Telefon über das Kabelnetz beziehen möchten.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.07.2024

Höhere Einkommen nach Tarifabschluss für den Einzel- und Versandhandel Rheinland-Pfalz

Höhere Einkommen nach Tarifabschluss für den Einzel- und Versandhandel Rheinland-PfalzNach mehr als einem Jahr Tarifverhandlungen konnte für die Beschäftigten im Einzelhandel in Rheinland-Pfalz in der achten Verhandlungsrunde ein Tarifabschluss zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und dem Handelsverband Rheinland-Pfalz vereinbart werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 01.07.2024

Antrag der CDU-Landtagsfraktion: Brauchen Schwimmoffensive mit mehr Lehrschwimmbecken

Antrag der CDU-Landtagsfraktion: Brauchen Schwimmoffensive mit mehr LehrschwimmbeckenIn seiner jüngsten Sitzung hat sich Innenausschuss auf Antrag der CDU-Landtagsfraktion mit dem Thema "Schwimmen lernen" befasst. Dennis Junk, sportpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, wies darauf hin, dass jedes dritte Kind in Rheinland-Pfalz als Nichtschwimmer gelte, jedes fünfte könne nicht sicher schwimmen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.06.2024

Grüne in Rheinland-Pfalz kritisieren Beschluss über Auszahlbetrag für Geflüchtete

Grüne in Rheinland-Pfalz kritisieren Beschluss über Auszahlbetrag für GeflüchteteZur Entscheidung der Ministerpräsidentenkonferenz über die einzuführende Bargeldgrenze von 50 Euro für Geflüchtete haben die Grünen-Landesvorsitzenden Natalie Cramme-Hill und Paul Bunjes eine Erklärung abgegeben. In dieser kritisieren sie den Beschluss.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.06.2024

Freie Wähler verlangen Bericht über IT-Sicherheit in Rheinland-Pfalz

Freie Wähler verlangen Bericht über IT-Sicherheit in Rheinland-PfalzDie Sicherheitslücke in der Web- und Videokonferenzsoftware Cisco Webex wirft auch Fragen nach der Datensicherheit in Rheinland-Pfalz auf. Da die Software auch von Landesbehörden genutzt wurde, hat die "Freie Wähler"-Fraktion für die nächste Sitzung des Ausschusses für Digitalisierung, digitale Infrastruktur und Medien des rheinland-pfälzischen Landtags einen Berichtsantrag eingebracht.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 19.06.2024

AKTUALISIERT: Malu Dreyer erklärt Rücktritt - Alexander Schweitzer wird Nachfolger

AKTUALISIERT: Malu Dreyer erklärt Rücktritt - Alexander Schweitzer wird NachfolgerEin unerwartetes politisches Beben in Rheinland-Pfalz: Ministerpräsidentin Malu Dreyer gibt ihren Rückzug aus dem Amt bekannt. Ihr Nachfolger wird Arbeitsminister Alexander Schweitzer. Landeschefin der SPD hingegen wird Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.06.2024

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?Ein neues innovatives Instrument im Portfolio der Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) sind zwei Mobile Arztpraxen: die rollenden Arztpraxen für Rheinland-Pfalz gehen voraussichtlich in der kommenden Woche an den Start. Hintergrund sind immer wieder ad hoc schließende Praxen und damit Patienten, die ohne hausärztliche Versorgung dastehen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 05.06.2024

200 Schulen in Rheinland-Pfalz profitieren vom Startchancen-Programm der Bundesregierung

200 Schulen in Rheinland-Pfalz profitieren vom Startchancen-Programm der BundesregierungIn Rheinland-Pfalz werden 200 Schulen in das Startchancen-Programm der Bundesregierung aufgenommen. Dies bestätigte Thomas Hitschler, Sprecher der Landesgruppe Rheinland-Pfalz und parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.05.2024

Insektensommer 2024: Feuerwanze im Rampenlicht - Deutschlands größte Insektenzählung

Insektensommer 2024: Feuerwanze im Rampenlicht - Deutschlands größte InsektenzählungDer Frühling bringt nicht nur Sonnenschein und Blütenpracht mit sich, sondern auch ein buntes Insektenleben. Unter dem Motto "Frühlingsbote und Müllabfuhr" rückt der NABU zur siebten Ausgabe des Insektensommers die Feuerwanze in den Fokus.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.05.2024

Schüler Union Westerwald in Zukunft mit drei Mitgliedern im Landesvorstand vertreten

Schüler Union Westerwald in Zukunft mit drei Mitgliedern im Landesvorstand vertretenGleich drei Westerwälder Delegierte reisten am 4. Mai zum sogenannten "Landestag" der Schüler Union Rheinland-Pfalz in Mainz. Auf der Tagesordnung stand dabei vor allem die Wahl eines neuen Landesvorstands. Das Mitglied Bela Bay schied dabei aus seinem Amt aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.05.2024

Betrug bei Online-Reisebuchungen: Web-Seminar klärt auf

Betrug bei Online-Reisebuchungen: Web-Seminar klärt aufViele Menschen kennen das Problem: Man möchte eine Reise buchen, doch plötzlich steigen die Preise oder es tauchen unerwartete Kosten auf. Ein Web-Seminar soll nun Licht ins Dunkel bringen und Verbrauchern zeigen, wie sie sich vor Fallen und Abzockern schützen können.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 15.05.2024

Freie Wähler: Fachkräftemangel entgegenwirken - Basis in den Schulen legen

Freie Wähler: Fachkräftemangel entgegenwirken - Basis in den Schulen legenRund 50 Milliarden Euro pro Jahr entgehen der deutschen Wirtschaft nach einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft. Die Freien Wähler in Rheinland-Pfalz fordern deshalb, bereits in der Schule mehr Fokus auf Ausbildungsberufe zu legen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.05.2024

Tarifstreit eskaliert: weiterer Streik der privaten Busunternehmen in Rheinland-Pfalz

Tarifstreit eskaliert: weiterer Streik der privaten Busunternehmen in Rheinland-PfalzDie Tarifauseinandersetzungen im privaten Omnibusgewerbe in Rheinland-Pfalz erreichen einen neuen Höhepunkt. Mit dem heutigen Mittwoch (8. Mai) beginnt ein 12-tägiger Erzwingungsstreik der Mitglieder der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di). Es geht nach langen zähen Verhandlungen wohl jetzt noch um eine geforderte Einmalzahlung.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.05.2024

Der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2024 ist jetzt auch für Rheinland-Pfalz verfügbar

Der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2024 ist jetzt auch für Rheinland-Pfalz verfügbarSeit dem 7. Mai ist der Wahl-O-Mat zur kommenden Europawahl online und bietet Wählern in Rheinland-Pfalz eine Orientierungshilfe für ihre Wahlentscheidung. Das interaktive Informationsangebot der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) lässt sich im Netz auf www.wahl-o-mat.de sowie als App nutzen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.05.2024

Web-Seminar zu Photovoltaik vom Balkon - Gesetzesänderungen erleichtern Nutzung

Web-Seminar zu Photovoltaik vom Balkon - Gesetzesänderungen erleichtern NutzungBundestag und Bundesrat haben am 26. April das lange erwartete Solarpaket 1 verabschiedet. Balkonkraftwerke dürfen zukünftig mit einer höheren Leistung bis zu 800 Watt einspeisen. Ein "Lunch&Learn" der Verbraucherzentrale am 15. Mai erläutert die Änderungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.05.2024

Amtliche Warnung für den Westerwald: Starke Regenfälle erwartet

Amtliche Warnung für den Westerwald: Starke Regenfälle erwartetDer Deutsche Wetterdienst hat eine offizielle Warnung vor Starkregen im Westerwald herausgegeben. Die Bürger werden aufgerufen, ihre Verhaltensweisen im Straßenverkehr anzupassen und überflutungsgefährdete Bereiche zu meiden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.05.2024

Vor allem Industriebetriebe sehen Wettbewerbsfähigkeit Europas in Gefahr

Vor allem Industriebetriebe sehen Wettbewerbsfähigkeit Europas in GefahrZwar hat die EU als Standort für die rheinland-pfälzischen Unternehmen an Attraktivität verloren, dennoch setzt die Wirtschaft im Bundesland weiter auf den Mehrwert der Europäischen Union: Das zeigt die Landesauswertung des IHK-Unternehmensbarometers zur Europawahl 2024.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.04.2024

Erneute Streiks: Beschäftigte im Handel geben nicht auf

Erneute Streiks: Beschäftigte im Handel geben nicht aufDie Beschäftigten im Handel in Rheinland-Pfalz und im Saarland kämpfen seit einem Jahr für gerechtere Einkommen. Trotz Verhandlungen mit den Arbeitgebern und Streiks der Beschäftigten, konnte keine Einigung zwischen der Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und den Arbeitgeberverbänden erzielt werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.04.2024

Anhaltender Doppelbau im Glasfasernetz: Rheinland-Pfalz ohne effektive Gegenmaßnahmen

Anhaltender Doppelbau im Glasfasernetz: Rheinland-Pfalz ohne effektive Gegenmaßnahmen Ein Jahr nach dem Berichtsantrag der "Freie Wähler"-Landtagsfraktion zur Problematik des Doppelbaus bei Glasfaserinfrastrukturen in Rheinland-Pfalz zeige sich trotz der Zusagen der Landesregierung kein Fortschritt, kritisieren die Freien Wähler.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.04.2024

Wettbewerb "SUCCESS 2024" startet - Einzelprämien bis zu 15.000 Euro

Wettbewerb "SUCCESS 2024" startet - Einzelprämien bis zu 15.000 EuroDer Innovationswettbewerb "SUCCESS" geht in die nächste Runde: Ab sofort können sich kleine und mittlere Unternehmen aus Rheinland-Pfalz, die neue Produkte, technologieorientierte Dienstleistungen oder IT-Vorhaben entwickelt haben, wieder bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) bewerben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.04.2024

Tarifstreik im privaten Omnibusgewerbe - kommt nun Bewegung in den Dauerkonflikt?

Tarifstreik im privaten Omnibusgewerbe - kommt nun Bewegung in den Dauerkonflikt?Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz hat Verdi nach der Demo vor dem rheinland-pfälzischen Landtag einen Lösungsvorschlag eingebracht, der zu einer Beilegung des Tarifkonfliktes führen könnte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2024

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem SicherheitstagAm 17. April fand der siebte länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich die Polizei Rheinland-Pfalz mit über 800 Einsatzkräften beteiligte. Der Fokus lag auf der Bekämpfung von Straßenkriminalität, Betäubungsmittel- und Verkehrsdelikten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2024

Polizei Rheinland-Pfalz unterstützt bundesweiten Aktionstag zur Verkehrssicherheit

Polizei Rheinland-Pfalz unterstützt bundesweiten Aktionstag zur Verkehrssicherheit Bereits seit 2018 führen die Polizeibehörden der Länder unter den Schlagworten "sicher.mobil.leben" Aktions- und Kontrolltage zu ausgewählten Schwerpunktthemen durch. Das diesjährige Motto lautet "Güterverkehr im Blick" und nimmt am 17. April die mit dem Güterverkehr einhergehenden Gefahren im Straßenverkehr in den Fokus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2024

Aktualisiert: Abgelaufenes Ultimatum verschärft Tarifkonflikt - ver.di kündigt erneute Streiks an

Aktualisiert: Abgelaufenes Ultimatum verschärft Tarifkonflikt - ver.di kündigt erneute Streiks anIm anhaltenden Tarifstreit zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. hat sich die Situation weiterhin nicht entspannt. Die Arbeitgeber haben das Ultimatum von ver.di verstreichen lassen, was nun zu einer Fortsetzung der Erzwingungsstreiks führt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.04.2024

Gründungswettbewerb "Pioniergeist 2024" gestartet - Preisgelder im Gesamtwert von 30.000 Euro

Gründungswettbewerb "Pioniergeist 2024" gestartet - Preisgelder im Gesamtwert von 30.000 EuroExistenzgründende, die sich in den Jahren 2020 bis 2024 selbstständig gemacht, ein Unternehmen übernommen haben oder dieses Jahr bis zum 30. Juni gründen werden, können sich bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) für den Gründerpreis "Pioniergeist 2024" bewerben.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 05.04.2024

Zahl der ehrenamtlichen Feuerwehrleute in Rheinland-Pfalz auf 54.500 gestiegen

Zahl der ehrenamtlichen Feuerwehrleute in Rheinland-Pfalz auf 54.500 gestiegen Die Zahl der ehrenamtlich aktiven Feuerwehrleute ist in Rheinland-Pfalz gestiegen. Das hat Innenminister Michael Ebling im Innenausschuss bekannt gegeben. Die Zahl der weiblichen Ehrenamtlichen bei der Feuerwehr hat sich in den letzten Jahren fast verdoppelt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 05.04.2024

Regelung für Kindertagesstätten zur Belegung von U2- und Ü2-Plätzen bleibt bis 2026 bestehen

Regelung für Kindertagesstätten zur Belegung von U2- und Ü2-Plätzen bleibt bis 2026 bestehen Die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth weist darauf hin, dass sich Kindertagesstätten in den Jahren 2024 und 2025 auf die Regelungen eines Rundschreibens des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung verlassen können, die besagt: U2-Plätze können vorübergehend, für längstens sechs Monate, mit Kindern belegt werden, die das zweite Lebensjahr bereits vollendet haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.04.2024

Hilfe für die Tafeln in Rheinland-Pfalz

Hilfe für die Tafeln in Rheinland-PfalzIn der Staatskanzlei in Mainz fand kürzlich die offizielle Spendenübergabe der jährlichen "RPR HILFT"-Spendenwoche statt. In diesem Jahr geht die Summe von 160.000 Euro von den ganzjährig gesammelten Spenden an die Tafeln im Land. Die Spendensumme wird paritätisch auf alle Tafeln in Rheinland-Pfalz verteilt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 27.03.2024

SPD-Landtagsabgeordneter Hendrik Hering lädt Mädchen zum Girls'Day nach Mainz ein

SPD-Landtagsabgeordneter Hendrik Hering lädt Mädchen zum GirlsZum bundesweiten "Girls'Day" am 25. April 2024 lädt die SPD-Landtagsfraktion Mädchen ab 14 Jahren nach Mainz ein, um hinter die Kulissen der Landespolitik und in den Alltag der Abgeordneten zu schauen. Auch der SPD-Abgeordnete Hendrik Hering bietet einem Mädchen aus dem Westerwaldkreis die Chance dabei zu sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.03.2024

Tarifeinigung bei den kommunalen Verkehrsbetrieben in Rheinland-Pfalz

Tarifeinigung bei den kommunalen Verkehrsbetrieben in Rheinland-PfalzIn der Nacht zum Mittwoch (13. März) konnte eine Tarifeinigung bei den kommunalen Verkehrsbetrieben in Rheinland-Pfalz erzielt werden. Die Beschäftigten erhalten deutliche Verbesserungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.03.2024

Genug Betrug: Augen auf beim Online-Kauf - Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps

Genug Betrug: Augen auf beim Online-Kauf - Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt TippsBilligware aus Fernost oder Ware, die erst gar nicht ankommt: Wer gern im Internet shoppt, hat es zwar bequem, sollte aber auch die Augen offenhalten. Ein schneller Klick - und schon bleiben die Verbraucherinnen und Verbraucher auf den Kosten sitzen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und das Landeskriminalamt geben Tipps, wie man sicher online shoppen kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.03.2024

Behandlungsfälle in der Gruppenpsychotherapie steigen - Zahlen in Rheinland-Pfalz über Bundesschnitt

Behandlungsfälle in der Gruppenpsychotherapie steigen - Zahlen in Rheinland-Pfalz über BundesschnittDie Zahlen aus dem aktuellen Trendreport des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) zeigen, dass Arzt- und Psychotherapiepraxen auch nach der Corona-Pandemie stark gefordert sind. So gab es deutschlandweit einen enormen Zuwachs der Behandlungsfälle in der Gruppenpsychotherapie.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2024

AKTUALISIERT: Erzwingungsstreik im privaten Omnibusgewerbe RLP: Welche Schuld hat die Politik?

AKTUALISIERT: Erzwingungsstreik im privaten Omnibusgewerbe RLP: Welche Schuld hat die Politik?Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e. V., läuft nach einer überwältigenden Mehrheit in der Urabstimmung seit heute Morgen (11. März) ein 7-tägiger Erzwingungsstreik. Ver.di hatte für den Morgen zu einer Pressekonferenz nach Mainz eingeladen. Eine deutliche Mitschuld an den schwierigen Verhandlungen wird der Landespolitik vorgeworfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.03.2024

Bedarf weiterhin hoch: Initiative für mehr Psychotherapieplätze erfolgreich

Bedarf weiterhin hoch: Initiative für mehr Psychotherapieplätze erfolgreichAuf Initiative der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) hat der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen zwölf neue psychotherapeutische Sitze im Land genehmigt. Für die KV RLP ist dies ein Schritt in die richtige Richtung, um die Versorgung zu verbessern.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.03.2024

Streiks treffen Postbank-Filialen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Streiks treffen Postbank-Filialen in Rheinland-Pfalz und dem SaarlandBereits ab Mittwoch, 6. März, legen Beschäftigte der Postbank in Rheinland-Pfalz und dem Saarland im Zuge einer bundesweiten Aktion die Arbeit nieder. Diese Maßnahme markiert einen Höhepunkt in den Tarifverhandlungen, die bisher zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis für die Gewerkschaft ver.di geführt haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.03.2024

Kriminalstatistik 2023: Kriminalität in Rheinland-Pfalz erreicht vorpandemisches Niveau

Kriminalstatistik 2023: Kriminalität in Rheinland-Pfalz erreicht vorpandemisches NiveauNach den pandemiebedingten Tiefstständen der vergangenen Jahre zeigt die polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2023 eine Rückkehr zur Normalität. Die Kriminalitätsrate in Rheinland-Pfalz liegt derzeit auf dem vorpandemischen Niveau.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.03.2024

Innungsbetriebe können sich für "Gesundheitspreis des rheinland-pfälzischen Handwerks" bewerben

Innungsbetriebe können sich für "Gesundheitspreis des rheinland-pfälzischen Handwerks" bewerbenDie IKK Südwest, der Unternehmerverband Handwerk Rheinland-Pfalz und der Landesverband der Kreishandwerkerschaften in Rheinland-Pfalz haben gemeinsam den Gesundheitspreis des rheinland-pfälzischen Handwerks ins Leben gerufen. Innungsbetriebe im Land können sich bis zum 28. März für den Preis bewerben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.03.2024

Gesundheitsfachberufe: Auszubildendenzahlen steigen dank Schulgeldfreiheit

Gesundheitsfachberufe: Auszubildendenzahlen steigen dank SchulgeldfreiheitDie Schulgeldfreiheit für Ausbildungen in Gesundheitsfachberufen erweist sich als erfolgreiches Modell, so die SPD-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz. Die neusten Zahlen des Statistischen Landesamtes bestätigen eine signifikante Steigerung der Auszubildenden in diesem Bereich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.02.2024

Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffen

Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffenIm Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz ruft ver.di die Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe von Donnerstag, 29. Februar, bis Freitag, 1. März, zum zweitägigen Streik auf. Zahlreiche Busunternehmen in der Region sind davon betroffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.02.2024

Die Luft im Land wird besser: Schadstoffkonzentrationen auf niedrigem Stand

Die Luft im Land wird besser: Schadstoffkonzentrationen auf niedrigem StandGute Nachrichten kommen aus dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität Rheinland-Pfalz: Die Jahresmittelwerte für die Luftschadstoffkonzentrationen im Land waren 2023 so gering wie nie zuvor, die Mittelwerte von Feinstaub und Stickstoffdioxid haben sich in den vergangenen zehn Jahren nahezu halbiert.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.02.2024

Landtag diskutiert über Erfolg der Schulgeldfreiheit in Gesundheitsfachberufen

Landtag diskutiert über Erfolg der Schulgeldfreiheit in Gesundheitsfachberufen Der rheinland-pfälzische Landtag hat in der vergangenen Woche über die bisherige Bilanz der im Jahr 2022 eingeführten Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsfachberufen debattiert. Die FDP betont, der Ausbildungserfolg dürfe nicht vom Geldbeutel abhängen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!Der Erhalt von historischen Gebäuden, Statuen und ähnlichem ist kostenaufwendig. Angesichts dessen unterstützt der Bund auch in diesem Jahr wieder Antragsteller und übernimmt einen Teil der Kosten. Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen ruft auf, das Angebot anzunehmen und zu nutzen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Neue Zuschüsse der KfW für barrierefreies Wohnen - Anträge ab sofort möglich

Neue Zuschüsse der KfW für barrierefreies Wohnen - Anträge ab sofort möglichDie Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat mitgeteilt, dass sie erneut private Umbaumaßnahmen zur Reduzierung von Barrieren im Wohnumfeld fördert. Expertise und Beratung bietet die Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Fachkräftemangel und Finanzierung? Junge Freie Wähler besorgt über Krankenhäuser im Land

Fachkräftemangel und Finanzierung? Junge Freie Wähler besorgt über Krankenhäuser im LandDie Vorsitzende der Jungen Freien Wähler Rheinland-Pfalz, Lisa-Marie Jeckel, äußerte ihre tiefe Besorgnis über die aktuellen Herausforderungen, denen die Krankenhäuser gerade im ländlichen Raum des Bundeslandes gegenüberstehen. Insbesondere der alarmierende Fachkräftemangel und die finanziellen Probleme setzen den Gesundheitseinrichtungen erheblich zu.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Dorferneuerung: "Unser Dorf hat Zukunft" geht 2024/2025 in die nächste Runde

Dorferneuerung: "Unser Dorf hat Zukunft" geht 2024/2025 in die nächste RundeInnenminister Michael Ebling hat den Startschuss für den Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2024/2025 gegeben. Damit startet der neue Wettbewerbsturnus in Rheinland-Pfalz für den Bundesentscheid 2026. Die Anmeldefrist für den Landeswettbewerb endet am 26. April 2024.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2024

KV RLP fordert schnelles Handeln der Politik für Verbesserung der ambulanten Versorgung

KV RLP fordert schnelles Handeln der Politik für Verbesserung der ambulanten VersorgungDie Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) fordert die Politik auf, endlich die Versprechungen zur dringend nötigen Stärkung der ambulanten Versorgung einzulösen und die Rahmenbedingungen für sichere, flächendeckende Strukturen zu verbessern.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.02.2024

Freie Wähler: Bezahlkarte für Flüchtlinge soll Thema im Landtag werden

Freie Wähler: Bezahlkarte für Flüchtlinge soll Thema im Landtag werdenDie "Freie Wähler"-Landtagsfraktion hat für das Februarplenum des rheinland-pfälzischen Landtags einen Entschließungsantrag in Bezug auf die Einführung der Bezahlkarte für Asylsuchende eingebracht. Falsche Anreize sollen abgeschafft werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2024

Stillstand am Mittwoch: Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz

Stillstand am Mittwoch: Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-PfalzSchon am Mittwoch, 21. Februar, drohen in Rheinland-Pfalz massive Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr. Grund dafür ist ein ganztägiger Streik der Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe, zu dem die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) aufgerufen hat. Das betrifft auch die drei Landkreise im Westerwald.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.02.2024

Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz - Verhandlungen sind gescheitert

Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz - Verhandlungen sind gescheitertDie zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. bislang geführten Tarifverhandlungen über die Löhne und Gehälter im privaten Omnibusgewerbe sind gescheitert. Dies hat die zuständige ver.di Tarifkommission einstimmig am Montag (5. Februar) entschieden.

Weiterlesen »
 
 

Werbung