Werbung

Gemeinden


Heiligenroth

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Montabaur
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56412
Artikel aus Heiligenroth

Region | Artikel vom 28.11.2022

Wochenendbericht der Polizeiautobahnstation Montabaur - mehrere Strafverfahren

Wochenendbericht der Polizeiautobahnstation Montabaur - mehrere StrafverfahrenIn der Zeit von Freitag (25. November) bis Sonntag (27. November) kam es auf der Bundesautobahn 3 im Rahmen von durchgeführten Verkehrskontrollen zu mehreren straf- und verkehrsrechtlich relevanten Sachverhalten. Darunter waren einige Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss sowie ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2022

Kontrollen der Polizei auf der Rastanlage in Heiligenroth

Kontrollen der Polizei auf der Rastanlage in HeiligenrothFür zwei Fahrer hieß es am gestrigen Abend auf der Tank- und Rastanlage Montabaur, eine Mitfahrgelegenheit zu finden, denn nach einer Kontrolle durch die Polizei endete ihre Fahrt mit sofortiger Wirkung. Auch einige Mängel an Fahrzeugen wurden bei den Kontrollen festgestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2022

Lkw-Parken an Rastanlagen - Falschparken ist die Regel

Lkw-Parken an Rastanlagen - Falschparken ist die RegelDie Erhebung "Lkw-Parken an Rastanlagen" des ADAC, zu der bundesweit 96 Rastanlagen geprüft wurden, war ernüchternd. Das Ergebnis ist auch für Rheinland-Pfalz (RLP) deutlich: 90 Prozent der Lkw parken mangels Stellflächen in absoluten Haltverboten. In RLP ragen die Rastanlagen Brohltal-West und Heiligenroth negativ heraus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.11.2022

Transporter verursacht Verkehrsunfall unter Einfluss von Betäubungsmitteln und flüchtet

Transporter verursacht Verkehrsunfall unter Einfluss von Betäubungsmitteln und flüchtetNachdem der Fahrer eines Transporters auf der Raststätte Heiligenroth einen Unfall verursachte und flüchtete, konnte die Polizei ihn durch einen Fahndungserfolg noch ausfindig machen. Auf den Fahrer kommen nun gleich mehrere Strafverfahren zu.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2022

Andreas Lehmann ist stellvertretender Wehrführer in Heiligenroth

Andreas Lehmann ist stellvertretender Wehrführer in HeiligenrothWechsel im Führungsstab der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenroth: Dieter Wüst legte nach 22 Jahren sein Amt als stellvertretender Wehrführer nieder. Die Aktiven wählten einstimmig Andreas Lehmann zu seinem Nachfolger. Andree Stein, der Erste Beigeordnete und Brandschutzdezernent der Verbandsgemeinde Montabaur, besuchte die Wahlversammlung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.10.2022

Großflächiger Ölaustritt: B 255 bei Heiligenroth musste gesperrt werden

Großflächiger Ölaustritt: B 255 bei Heiligenroth musste gesperrt werdenAm Donnerstag (6. Oktober) musste die B 255 im Bereich Heiligenroth/Auffahrt A 3 zwischen 14.15 bis 19.45 Uhr vollständig gesperrt werden. Hintergrund war ein vorangegangener Verkehrsunfall eines Sattelzugs, welcher aufgrund mangelnder Ladungssicherung den Großteil der Füllmenge von 530 Litern Trafoöl verlor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.09.2022

Bäcker kämpfen um den Erhalt ihres Traditionshandwerks

Bäcker kämpfen um den Erhalt ihres TraditionshandwerksSteigende Energie- und Rohstoffkosten bringen viele Bäcker-Betriebe ans Limit. Bei einem gemeinsamen Termin von Bäcker-Innung, Kreishandwerkerschaft und der Bundestagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet im Traditionsbetrieb von Peter Nink wurden die Herausforderungen deutlich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.09.2022

Dr. Tanja Machalet und Jenny Groß zu Besuch in "Nink’s Backstube" in Heiligenroth

Dr. Tanja Machalet und Jenny Groß zu Besuch in  "Nink’s Backstube" in HeiligenrothAm vergangenen Mittwoch besuchten MdB Dr. Tanja Machalet und MdL Jenny Groß "Nink’s Backstube" in Heiligenroth. Die Politikerinnen informierten sich bei dem Vor-Ort-Besuch über die aktuelle prekäre Situation der Bäcker in der Region.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2022

Wochenendbericht der Polizeiautobahnstation Montabaur

Wochenendbericht der Polizeiautobahnstation MontabaurIm Laufe des Wochenendes wurden der Polizeiautobahnstation Montabaur bislang 16 Verkehrsunfälle gemeldet, die glücklicherweise allesamt glimpflich endeten. Zudem konnte ein mit Haftbefehl gesuchter Mann festgenommen sowie zwei Fahrer, die unter dem Einfluss berauschender Mittel standen festgestellt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.08.2022

Heiligenroth: Schüsse aus Schreckschusswaffe - mehrere leichte Verletzungen

Heiligenroth: Schüsse aus Schreckschusswaffe - mehrere leichte Verletzungen
Gegen 2.10 Uhr erschienen am Samstag (20. August) erschienen zwei Männer vor einem Wohnhaus in der Lahnstraße, Heiligenroth. Dort kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern und den dort wohnenden Personen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.08.2022

Heiligenroth: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Heiligenroth: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte
Nachdem ein Mitarbeiter der Kreisverwaltung Westerwald Schwierigkeiten bei der Zwangsentstempelung eines Fahrzeuges in Heiligenroth hatte, wurde die Polizei zur Unterstützung gerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass gegen den Betroffenen noch ein Haftbefehl vorlag.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2022

Vollsperrung nach Unfall auf der A3: Taxi und PKW mit junger Familie kollidieren

Vollsperrung nach Unfall auf der A3: Taxi und PKW mit junger Familie kollidierenAm frühen Sonntagmorgen (16. Juli) hat ein Unfall auf der A3 bei Heiligenroth für eine beinah dreistündige Vollsperrung in Fahrtrichtung Köln gesorgt: Ein Taxi kollidierte gegen 3.47 Uhr mit dem Auto einer jungen Familie mit Kleinkind. Das Auto überschlug sich, aber es blieb zum Glück bei leichten Verletzungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.05.2022

Länderübergreifende Polizeikontrollen auf BAB 3 bei Heiligenroth

Länderübergreifende Polizeikontrollen auf BAB 3 bei HeiligenrothDie Fahndungseinheit der Verkehrsdirektion des Polizeipräsidiums Koblenz führte am Mittwoch, 4. Mai und am Donnerstag, 5. Mai, intensive zivile Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen zur Kriminalitätsbekämpfung auf den Bundesautobahnen durch. Hierfür wurden auf der BAB 3 ganztägig mobile Kontrollen durchgeführt bei denen etwa 110 Einsatzkräfte je Einsatztag aktiv waren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2022

Fahrzeug extrem überladen - Fahrer ohne Lenkzeitnachweise

Fahrzeug extrem überladen - Fahrer ohne LenkzeitnachweiseAm Dienstag, dem 26. April, wurde durch die Verkehrsdirektion Koblenz ein Transporter eines südosteuropäischen Unternehmens aus dem Verkehr gezogen. Er war extrem überladen und der Fahrer war ohne Lenkzeitnachweise unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.04.2022

Einbruch in Schnellrestaurant und Bäckereifiliale im Industriegebiet Heiligenroth

Einbruch in Schnellrestaurant und Bäckereifiliale im Industriegebiet HeiligenrothIn der Nacht vom Ostersonntag auf den Ostermontag kam es im Industriegebiet Heiligenroth zu einem Einbruch. Gleich in zwei Filialen verschafften sich die Täter Zugriff. Nach den noch unbekannten Tätern fahndet die Polizei nun und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.04.2022

Westerwald/Limburg: Ikke Hüftgold holt 750 Ukraine-Flüchtlinge ins Nassauer Land

Westerwald/Limburg: Ikke Hüftgold holt 750 Ukraine-Flüchtlinge ins Nassauer Land
Mit 17 Bussen hat der im Westerwald aktive Musik-Manager und Schlager-Sänger Ikke Hüftgold alias Matthias Distel 750 ukrainische Flüchtlinge ins Nassauer Land gebracht. Hinzu kommen Spenden. Im Interview für eine beteiligte Stiftung stellen die Verantwortlichen den Hilfsaktionen eine großartige Zwischenbilanz aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.03.2022

Wenn der Bagger die Glasfaserleitung erwischt: Orte im Unterwesterwald ohne Internet

Wenn der Bagger die Glasfaserleitung erwischt: Orte im Unterwesterwald ohne InternetAm Dienstagmittag, dem 15. März, hat ein Bagger bei Bodenarbeiten eine Glasfaserleitung zerstört. Für viele Orte im Unterwesterwald heißt es nun vorerst warten, denn bis die schwere Störung behoben ist, kann es noch einige Stunden dauern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.02.2022

Zeugen gesucht: Diebstahl von Kompletträdern in Heiligenroth

Zeugen gesucht: Diebstahl von Kompletträdern in HeiligenrothIn einer Pressemeldung sucht die Polizei Montabaur nach Zeugen im Fall eines Diebstahls von 12 Kompletträdern in Heiligenroth. Unbekannte Täter ließen nach der Demontage die Fahrzeuge auf Backsteinen abgesetzt zurück.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.02.2022

Rasthof Montabaur: Polizei zieht desolaten Lkw auf der A 3 aus dem Verkehr

Rasthof Montabaur: Polizei zieht desolaten Lkw auf der A 3 aus dem VerkehrEin Lkw aus Osteuropa wurde auf der A 3 von der Polizei auf dem Rastplatz Montabaur kontrolliert. Die Beamten staunten nicht schlecht über die vielen sofort gefundenen Mängel. Eine Prüfung ergab sogar zum Teil äußerst gefährliche Defizite, darunter eine nur geringe Bremsleistung. Das Fahrzeug wurde direkt stillgelegt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2022

Verkehrsgefährdung auf der A 3 bei Heiligenroth - Polizei abgedrängt

Verkehrsgefährdung auf der A 3 bei Heiligenroth - Polizei abgedrängtBei dem Versuch einen potentiell alkoholisierten Fahrer auf der Autobahn zu stoppen, wurde die Polizei von diesem abgedrängt. Letztlich konnte der 53-Jährige aber sicher angehalten werden. Der Führerschein ist jetzt erst mal weg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2022

Spielautomaten an der A 3 aufgebrochen und geplündert

Spielautomaten an der A 3 aufgebrochen und geplündertZu einem Einbruch kam es auf einem Rastplatz an der A 3 bei Heiligenroth in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Dabei wurden zwei Geldspielautomaten aufgebrochen und geplündert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2022

Unfall mit Fahrerflucht auf A 3 bei Heiligenroth

Unfall mit Fahrerflucht auf A 3 bei HeiligenrothAm Freitag, dem 21. Januar, kam es auf der A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt bei Heiligenroth zu einem Unfall beim Fahrstreifenwechsel. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch unerlaubt. Die Polizeiautobahnstation Montabaur sucht mit einer Pressemitteilung nach Unfallzeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.12.2021

Drei Unfälle an der Anschlussstelle Montabaur sorgten für Staus auf der A 3

Drei Unfälle an der Anschlussstelle Montabaur sorgten für Staus auf der A 3Der Sicherheitsabstand wurde auf der A 3 einen Tag vor Weihnachten wiederholt nicht eingehalten - Die Folge: Drei Unfälle, acht beteiligte Pkws, ein Motorrad, ein Leicht- und ein Schwerverletzter, sowie kilometerlange Staus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2021

Lkw-Fahrer mit 1,99 Promille auf Autobahnraststätte Heiligenroth

Lkw-Fahrer mit 1,99 Promille auf Autobahnraststätte HeiligenrothBei präventiven Abfahrtskontrollen auf der Rastanlage Heiligenroth konnte die Autobahnpolizei offenbar verhindern, dass ein stark alkoholisierter Lkw-Fahrer auf die A3 fuhr. Überwiegend blieben die Kontrollen aber ohne Beanstandung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.12.2021

Ortsschild in Heiligenroth gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Ortsschild in Heiligenroth gestohlen - Polizei sucht ZeugenDa scheint es jemand auf die Ortsgemeinde Heiligenroth abgesehen zu haben: Ein Ortsschild wurde entwendet, und ein Willkommensschild wurde beschmiert. Die Polizei konnte bislang noch keine Täter ermitteln und wendet sich nun an die Öffentlichkeit.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 12.10.2021

Jenny Groß nahdran: Besuch in der Spielhalle in Heiligenroth

Jenny Groß nahdran: Besuch in der Spielhalle in HeiligenrothDen erneuten Einblick in eine Spielhalle erhielt die Westerwälder CDU-Landtagsabgeordnete Jenny Groß (MdL) kürzlich in Heiligenroth. Auf Einladung der Betreiber schaute sie sich vor Ort um.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.09.2021

Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt Radfahrausbildung in Grundschulen

Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt Radfahrausbildung in GrundschulenRund 2.000 Fahrradpässe werden von der Sparkasse Westerwald-Sieg im gesamten Kreis gefördert,um den Kindern verkehrssicheres Verhalten zu vermitteln. Schwerpunkt sind dabei Schüler der vierten Klasse.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2021

Desolaten osteuropäischen Transporter aus dem Verkehr gezogen

Desolaten osteuropäischen Transporter aus dem Verkehr gezogenWieder einmal sorgten die Schwerverkehrskontrolleure der Verkehrsdirektion Koblenz für mehr Sicherheit auf der Autobahn, indem sie am Dienstag, 6. Juli 2021 gegen 11:30 Uhr auf der A 3, Rastplatz Heiligenroth, einen Kastenwagen eines osteuropäischen Unternehmens anhielten und anschließend stilllegten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.06.2021

Ruhestörung, Sachbeschädigungen und Coronaverstöße am Wochenende

Ruhestörung, Sachbeschädigungen und Coronaverstöße am WochenendeDie Beamten der Polizeidirektion Montabaur mussten am Wochenende die offensichtlich überströmende Feierlaune mancher Mitmenschen bremsen, weil gegen die Coronaverordnung und andere Gesetze verstoßen wurde. Sachbeschädigungen und Trunkenheit gingen mit dem Feiern einher.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.05.2021

Autobahnpolizei Montabaur zog Fahrer auf A 3 aus dem Verkehr

Autobahnpolizei Montabaur zog Fahrer auf A 3 aus dem Verkehr Im Zuge von allgemeinen Verkehrskontrollen auf der Autobahn wurden an dem Wochenende 14. bis 16. Mai bei mehreren Verkehrsteilnehmern Alkohol- und Drogenbeeinflussung festgestellt. Die Weiterfahrt wurde jeweils untersagt. Zudem werden Zeugen für Diebstahl von Absicherungsmaterial gesucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.05.2021

Schrottfahrzeug aus Osteuropa stillgelegt

Schrottfahrzeug aus Osteuropa stillgelegt Am Dienstag, dem 11. Mai 2021 wurde um 11 Uhr ein Fahrzeugtransporter eines osteuropäischen Unternehmens auf der A 3, Rastplatz Heiligenroth kontrolliert, weil das Fahrzeug den Schwerverkehrskontrolleuren der Verkehrsdirektion Koblenz bereits im Vorbeifahren wegen des augenscheinlich schlechten technischen Zustands ins Auge sprang.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.05.2021

PKW überschlägt sich auf A 3

PKW überschlägt sich auf A 3Am 6. Mai 2021 ereignete sich gegen 12:07 Uhr auf einem Teilstück der A 3 zwischen der Anschlussstelle (AS) Montabaur und der AS Diez in Höhe des Autobahnkilometers 88 (Fahrtrichtung Frankfurt) ein Verkehrsunfall.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2021

Verkehrsunsicheren Kleinbus für Personenbeförderung eingesetzt

Verkehrsunsicheren Kleinbus für Personenbeförderung eingesetzt  Die Polizei kontrollierte auf der A 3 einen aus Südosteuropa stammenden Kleinbus, der so desolat war, dass er sofort stillgelegt wurde. Der Fahrer wurde angezeigt und musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.04.2021

Verkehrsunfall auf A 3 mit Sachschaden und Falschfahrer

Verkehrsunfall auf A 3 mit Sachschaden und Falschfahrer
Zu hohes Tempo war ursächlich für einen Unfall mit Sachschaden auf der A 3 am 17. April. Ein Autofahrer versuchte durch Falschfahren auf dem Seitenstreifen dem Stau zu entkommen. Wer kann hierzu Angaben machen?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.03.2021

Schlafkabine bei LKW nur mit Klebemasse befestigt

Schlafkabine bei LKW nur mit Klebemasse befestigt Am Donnerstag, 4. März 2021 fiel den Kontrolleuren der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz auf der A 3 ein LKW eines südosteuropäischen Unternehmens auf, welcher bereits an leichten Steigungen sehr stark an Geschwindigkeit verlor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.02.2021

Weiterfahrt mit marodem Gespann untersagt

Weiterfahrt mit marodem Gespann untersagtBei der Kontrolle eines südosteuropäischen Gespanns stellten die Schwerverkehrskontrolleure der Verkehrsdirektion Koblenz so viele gravierende Mängel an Transporter und Anhänger fest, dass das Fahrzeug direkt stillgelegt wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.02.2021

Erhebliche vorsätzliche Überladung des zulässigen Gesamtgewichtes

Erhebliche vorsätzliche Überladung des zulässigen Gesamtgewichtes Im Rahmen einer Schwerverkehrskontrolle auf der Tank- und Rastanlage Heiligenroth wurde am 10. Februar 2021 ein polnischer Sprinter (Plane und Spriegel) mit Doppelbereifung an der Hinterachse kontrolliert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.02.2021

Erneut Personen auf der Ladefläche eines LKW festgestellt

Erneut Personen auf der Ladefläche eines LKW festgestelltEin LKW-Fahrer meldete sich bei der Polizeiautobahnstation Montabaur, weil er Klopfgeräusche von der Ladefläche seines Fahrzeuges gehört hatte. Die Polizei fand dort zwei weibliche blinde Passagiere.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2021

Gütertransport mit verkehrsunsicherem LKW stillgelegt

Gütertransport mit verkehrsunsicherem LKW stillgelegtAm Dienstag, 26. Januar 2021 gegen 11:30 Uhr benutzte der Fahrer eines 7,5-Tonnen-LKW verbotenerweise den linken von drei Fahrstreifen auf der A 3 und zog so das Interesse der Kontrolleure der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz auf sich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.01.2021

Gefahrgut-LKW mit Gaskartuschen stillgelegt

Gefahrgut-LKW mit Gaskartuschen stillgelegtAm Montag, 18. Januar 2021 wurde gegen 9:45 Uhr auf der A 3, Rastplatz Montabaur durch Kontrolleure der Verkehrsdirektion Koblenz ein mit Gaskartuschen beladener LKW überprüft. Die Weiterfahrt wurde daraufhin untersagt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.12.2020

Autobahnpolizei Montabaur stoppte fünf Fahrer unter Drogen

Autobahnpolizei Montabaur stoppte fünf Fahrer unter DrogenZusätzlich zu den im Wochenendbericht gemeldeten Verkehrssündern, erwischte die Autobahnpolizei Montabaur am Sonntag fünf weitere Fahrer, die unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln auf der A 3 unterwegs waren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.12.2020

LKW mit ungesicherten Betonplatten und abgeschnittenem Gurtschloss

LKW mit ungesicherten Betonplatten und abgeschnittenem GurtschlossAm Mittwoch, 2. Dezember 2020 kontrollierte die Schwerverkehrsgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz auf der A 3, Rastplatz Montabaur gegen 18:15 Uhr einen LKW eines deutschen Transportunternehmens. Dessen Fahrt war wegen ungesicherter Ladung, einem abgeschnittenen Gurtschloss und Lenkzeitüberschreitung auf dem Rastplatz zu Ende.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.12.2020

Lastzug mit ungesicherten Säure-Kanistern stillgelegt

Lastzug mit ungesicherten Säure-Kanistern stillgelegtWeil Beamten der Verkehrsdirektion Koblenz an einem Lastzug einer deutschen Spedition eine nicht ordnungsgemäß befestigte Gefahrguttafel auffiel, wurde dieser am Mittwoch, 2. Dezember 2020 gegen 20:45 Uhr auf der A 3, Rastplatz Montabaur einer Kontrolle unterzogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.10.2020

Autobahnpolizei Montabaur: Samstag-Arbeit auf der A3

Autobahnpolizei Montabaur: Samstag-Arbeit auf der A3Am Samstag hatte die Autobahnpolizei Montabaur auf der A3 in ihrer Gemarkung viel zu tun: Ein Kosovare mit gefälschten Papieren fiel durch überhöhte Geschwindigkeit auf, ein älterer Kölner verursachte durch Sekundenschlaf einen Auffahrunfall und ein junger Kölner wurde wegen Drogenkonsums an der Weiterfahrt gehindert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.10.2020

Drei Abfalltransporte wegen technischer Mängel stillgelegt

Drei Abfalltransporte wegen technischer Mängel stillgelegtDie Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz führte mit Unterstützung des Umweltfachdezernats des Landeskriminalamtes und Mitarbeitern der Sonderabfall-Management-Gesellschaft aus Mainz am Dienstag, 20. Oktober 2020 in der Zeit von 11 bis 15:30 Uhr auf der A 3, Rastplatz Montabaur, eine Kontrolle des gewerblichen Güterverkehrs durch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.10.2020

Betrunken auf der A 3 unterwegs

Betrunken auf der A 3 unterwegsDurch Zeugen wurde ein sehr auffällig fahrender Pkw auf der A 3 in Fahrtrichtung Köln gemeldet. Der Fahrzeugführer könne die Spur nicht halten und sei fast schon in die Mittelleitplanke gefahren. Zu einer konkreten Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer sei es aber noch nicht gekommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2020

A 3: Drogenfahrten, illegale Waffe sowie gefälschter Führerschein

A 3: Drogenfahrten, illegale Waffe sowie gefälschter Führerschein Im Rahmen unterschiedlichster polizeilicher Kontrollen auf der A 3 konnten am Wochenende durch Beamte der Polizeiautobahnstation Montabaur drei Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln festgestellt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2020

Acht Flüchtlinge auf Ladefläche eines Sattelzuges entdeckt

Acht Flüchtlinge auf Ladefläche eines Sattelzuges entdecktAm Freitag, 9. Oktober meldete die Polizeiinspektion Cochem, dass eine unbekannte männliche Person einen Notruf abgesetzt habe und diese Person sich mit anderen Personen auf der Ladefläche eines Sattelaufliegers befinde. Der LKW sei vermutlich auf der BAB 48 in Richtung Koblenz unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.09.2020

Verdacht des Kennzeichenmissbrauchs

Verdacht des KennzeichenmissbrauchsAm vergangenen Sonntagabend wurde im Rahmen einer Schwerverkehrskontrolle der Verkehrsdirektion Koblenz auf dem Rastplatz Montabaur eine slowenische Sattelzugmaschine (solo) kontrolliert. Bei der aktuellen Kontrolle war dort, wo eigentlich das Kennzeichen anzubringen ist, ein Kennzeichen angebracht, welches einem slowenischen Kennzeichen zum Verwechseln ähnlich war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.09.2020

Schrottfahrzeug auf Rastplatz Montabaur stillgelegt

Schrottfahrzeug auf Rastplatz Montabaur stillgelegtBereits am Mittwoch, 2. September 2020 stellten Kontrolleure der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz gegen 22:40 Uhr auf der A 3 einen Klein-LKW mit roten Händlerkennzeichen fest, welcher insgesamt unsicher und immer wieder kurzzeitig über den Standstreifen gelenkt wurde. Bei der anschließenden Kontrolle auf dem Rastplatz Montabaur konnten dann zwar bei dem aus einem südosteuropäischen Staat stammenden Fahrer keine Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum festgestellt werden, jedoch bedurfte der Klein-LKW einer genaueren Prüfung.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei
Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete statt.
Hier eine Übersicht:
Donnerstag, ...

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz Heiligenroth
Heiligenroth. Am Samstag, den 9. Januar 2021 in der Zeit von 14 bis 15 Uhr parkte ein weißer Hyundai I 10 auf dem Parkplatz ...

LKW-Fahrer unter Drogen
Heiligenroth, A 3. Am Samstag, 16. November um 20:30 Uhr wurde bei einer Verkehrskontrolle auf der Tank- und Rastanlage Montabaur ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Heiligenroth. Am Abend des 17. Oktober ereignete sich gegen 18:30 Uhr ein Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf der ...

Kontrolle gewerblichen Schwerlastverkehrs

Polizeiautobahnstation Montabaur - BAB 3, Heiligenroth. Am Sonntagabend wurden durch die Polizeiautobahnstation Montabaur ...

Abfahrtskontrollen Sonntagsfahrverbot
Heiligenroth/Urbach. Am Sonntagabend, 8. September, wurden durch die Polizeiautobahnstation Montabaur Abfahrtskontrollen ...

PKW touchierte LKW
Heiligenroth. Am Mittwoch, 26. Juni, gegen 2.45 Uhr, wurde der Polizeiautobahnstation Montabaur ein Verkehrsunfall mit einer ...

Versuchter Ladungsdiebstahl
Heiligenroth. In der Nacht vom Mittwoch, 19. auf Donnerstag, 20. Juni, in der Zeit von 19 bis 6 Uhr, wurden während der Einhaltung ...

Unerlaubt von Unfallstelle entfernet
Heiligenroth. Am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr, wurde ein weißer Renault Clio auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants ...

Verkehrsunfallflucht im Industriegebiet Heiligenroth
Heiligenroth. Am Montag, 26. November, in der Zeit zwischen 11.30 und 12.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ...



Unternehmen



Vereine

Werbung