Werbung

Gemeinden


Hamm

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hamm
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57577
Artikel aus Hamm

Kultur | Artikel vom 21.01.2020

Kunstforum Westerwald stellt im Kulturhaus Hamm aus

Kunstforum Westerwald stellt im Kulturhaus Hamm ausDas Kunstforum Westerwald ist ein Zusammenschluss von Künstlerinnen und Künstlern verschiedener Kunstrichtungen aus dem gesamten Westerwald, darunter Gerhard Gröner aus Wissen. Unter dem Titel „Vielfalt – hier und jetzt“ präsentiert die Künstlervereinigung im Kulturhaus Hamm/Sieg eine Kunstausstellung vom 2. bis 28. Februar. Zur öffentlichen Vernissage wird für Sonntag, den 2. Februar 2020 um 11 Uhr eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.08.2019

Fortbildung für Lehrkräfte zum Mythos Milch

Fortbildung für Lehrkräfte zum Mythos MilchAm 18. September findet von 9 bis 15.30 Uhr im Kloster Marienthal eine Fortbildung für Lehrkräfte statt. Am Vormittag lernen die Teilnehmenden, wie die theoretischen Vorgaben zur guten Ernährung in die Praxis umgesetzt werden können. Nach kurzen Input-Vorträgen zu Milch und Milchprodukten sowie zum ausgewogenen Essen laut Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) werden alle selbst aktiv.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.08.2019

WW-Lit in Hamm: Vier Frauen, vier Familien, ein Jahrhundert

WW-Lit in Hamm: Vier Frauen, vier Familien, ein Jahrhundert Carmen Korn hat bereits 2017 den ersten Band ihrer aufsehenerregenden Trilogie bei den Westerwälder Literaturtagen vorgestellt. Nun präsentiert sie in Hamm das Finale um die Freundinnen Henny, Käthe, Lina und Ida. Sie sind Mütter und Großmütter geworden. Und zu Hennys großer Freude führt die nächste Generation die Tradition fort: Sie teilen Glück und Leid miteinander, die kleinen und die großen Momente.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.08.2019

Mischanlagen von B&K Wäge- und Anlagentechnik sind international gefragt

Mischanlagen von B&K Wäge- und Anlagentechnik sind international gefragtDie Firma B&K Wäge- und Anlagentechnik GmbH in Hamm/Sieg hat sich als international tätiges Unternehmen auf die Fertigung von individuellen, nach Kundenwünschen konzipierten Anlagesystemen der Wiegetechnik spezialisiert. Eingelagerte Rohstoffe in flüssiger oder fester Form werden über Förder- und Dosiersysteme an Wiegesysteme übergeben, welche die einzelnen Komponenten zu einer fertigen Mischung zusammenfügen. Dabei zeichnet sich der renommierte Anlagenbauer besonders durch Individuallösungen aus, die kundenbezogen konstruiert, gefertigt, montiert und in Betrieb genommen werden. 60 qualifizierte Mitarbeiter tragen dazu bei, eine hoch qualitative, maßgeschneiderte Technik und Steuerung inklusive Montage und Inbetriebnahme zu gewährleisten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.06.2019

Marienthal - ehemaliges Kloster mit Wallfahrtskirche

Marienthal - ehemaliges Kloster mit WallfahrtskircheDas ehemalige Kloster Marienthal befindet sich im Westerwald in der Nähe von Hamm an der Sieg. Die Klosterkirche von 1839, die als Wallfahrtskirche genutzt wird, bietet viele Besonderheiten. Das Gnadenbild der „Schmerzhaften Mutter“, als Figur in einer Seitenkapelle der Wallfahrtskirche aufgebaut, stammt aus dem 15. Jahrhundert. Dort befinden sich auch zahlreiche Reliquien von bekannten Persönlichkeiten. Eine Klostergastronomie sowie ein Hotel und eine Gaststätte laden zum verweilen ein. Unmittelbar am Westerwaldsteig gelegen, ist Marienthal über ein großes Wanderwegenetz erschlossen. Bekannt ist beispielsweise der Marienwanderweg, der das Kloster Marienthal mit dem Kloster Marienstatt verbindet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.05.2019

Projekt an der IGS Hamm: Tanz und Theater machen stark

Projekt an der IGS Hamm: Tanz und Theater machen starkIn Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Hamm und der Hachenburger Kulturzeit erhielt die Integrierte Gesamtschule (IGS) Hamm den Zuschlag für ein bundesweites Projekt der Reihe „Tanz und Theater machen stark“. In zwei ganztägigen Auftaktworkshops in Hachenburg und Hamm wurden talentierte Schüler „gecastet“ und erste Grundlagen vermittelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.05.2019

Schräglage Jazzband spielte die Saisoneröffnung der Koblenzer Gartenkultur

Schräglage Jazzband spielte die Saisoneröffnung der Koblenzer GartenkulturDie Jazzband Schräglage eröffnete am 1. Mai vor der imposanten Kulisse des Schlosses Koblenz die Koblenzer Gartenkultur. Trotz der kälteren Temperaturen fanden sich viele Besucher ein um der Musik zu lauschen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.04.2019

„Gut Flug": Die Brieftaubenzüchter starten in die Reisesaison

„Gut Flug": Die Brieftaubenzüchter starten in die Reisesaison Ab dem letzten April-Wochenende wird es für die Brieftaubenzüchter der Reisevereinigung RV Hoher Westerwald und Sieg-Westerwald spannend. Die Reisesaison für Brieftauben beginnt. In der RV Hoher Westerwald und Sieg-Westerwald sind sämtliche Brieftaubenvereine aus der Region Westerwald-Sieg und Umgebung organisiert. Die mehr als 50 Mitglieder unterhalten in Hamm und Winterborn eine Einsatzstelle, in der die Tauben in den eigenen Kabinenexpress zum Preisflug eingesetzt werden. Die besten und schnellsten Tauben aller Züchter errechnen sich über die Fluggeschwindigkeit in Metern pro Minute.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.12.2018

Nun also doch: Insolvenz bei Hermes in Hamm

Nun also doch: Insolvenz bei Hermes in Hamm Ende November keimte noch einmal Hoffnung auf, jetzt ist die Gewissheit da: Beim Traditionsunternehmen Hermes Fleischwaren mit Hauptsitz in Hamm an der Sieg übernimmt der Insolvenzverwalter. Zum 1. Januar 2019 wird das Amtsgericht Betzdorf nach Informationen des AK-Kuriers das Insolvenzverfahren eröffnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 4
 
Region | Artikel vom 14.12.2018

IGS-Mädchen in der Zwischenrunde beim Fritz-Walter-Cup

IGS-Mädchen in der Zwischenrunde beim Fritz-Walter-Cup Ein zweiter Platz in der Vorrunde in Bad Marienberg beschert den Fußball-Mädchen der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm die Teilnahme an der Zwischenrunde des landesweiten Fritz-Walter-Cups. Es spielten Tanja Braun, Lisa Gehrsitz, Madeleine Kappenstein, Romy Arndt, Ines Heinrichs und Finja Röttgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.12.2018

Triebwagen entgleist: Bahnstrecke zwischen Au und Altenkirchen gesperrt

Triebwagen entgleist: Bahnstrecke zwischen Au und Altenkirchen gesperrt Ein entgleistes Triebfahrzeug der Hessischen Landesbahn (HLB) legt derzeit die Bahnstrecke zwischen Au und Altenkirchen lahm. Nach bisherigen Informationen wurde dabei niemand verletzt. Die Hessische Landesbahn hat einen Ersatzfahrplan veröffentlicht, es verkehren Busse und Taxen. Es wird nachberichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2018

Kinderatelier Petra Moser stellt im Stöffel-Park aus

Kinderatelier Petra Moser stellt im Stöffel-Park ausIm Atelier Petra Moser in Hamm geht es farbenfroh und unbeschwert zu. Die Diplom-Designerin und freischaffende Künstlerin bietet dort einen Rahmen, der künstlerische Entfaltung für Klein und Groß ermöglicht. So treffen sich regelmäßig Kinder zum Malen und kreativen Arbeiten unter professioneller Begleitung im Atelier. Ab dem 2. September zeigen die jungen Künstle ihr Werke im Stöffel-Park in Enspel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2018

ADAC-Ehrenvorsitzender Dieter Enders wird 80 Jahre alt

ADAC-Ehrenvorsitzender Dieter Enders wird 80 Jahre alt Dieter Enders wird 80 Jahre alt. Der Enders? Genau: der Enders, dessen Name untrennbar mit dem des ADAC Mittelrhein e. V. verbunden ist, den er von 1998 bis 2014 führte. Schon als Kind begeisterte Enders alles, was vier Räder hatte. Sein Vater nahm ihn zum ersten Mal mit zu einem Rennen auf dem Nürburgring. Die Leidenschaft für alles, was einen Motor hat und auf dem man sich fortbewegen kann, war entfacht. Der ADAC Mittelrhein würdigt seinen Ehrenvorsitzenden in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.03.2018

Ein Macher hat Geburtstag: 200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Ein Macher hat Geburtstag: 200 Jahre Friedrich Wilhelm RaiffeisenDer Jubeltag fällt auf einen Karfreitag. Vielleicht ist das nicht das Schlechteste - bietet dieser Tag doch möglicherweise mehr als andere Zeit und Ruhe, sich etwas ausführlicher mit dem Geburtstagskind zu beschäftigen: Friedrich Wilhelm Raiffeisen erblickte vor genau 200 Jahren das Licht der Welt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 02.11.2017

Marienthaler Brautschau 2017

Marienthaler Brautschau 2017Eine perfekte Kulisse – vielleicht auch für Ihre Hochzeit: Umgeben von wunderbarer Natur, liegt das Klosterdorf Marienthal mit Wallfahrtskirche und ehemaligem Franziskanerkloster. Seit 2016 betreibt Küchenmeister Uwe Steiniger erfolgreich seine Gastronomie in den Mauern des historischen Gebäudes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.10.2017

Die Revolution aus dem Westerwald

Die Revolution aus dem Westerwald Die Volks- und Raiffeisenbanken kennt fast jeder, ihren Erfinder Wilhelm Raiffeisen nicht. Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse wurde über den berühmten Westerwälder angeregt diskutiert. Warum Raiffeisen immer noch aktuell ist und was Raiffeisen für Gemeinsamkeiten mit Karl Marx hat erläuterten zwei Kuratoren aus Trier und Koblenz auf der Bühne des Rheinland-Pfalz Podiums.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.02.2017

Integrations-Cup in Hamm war wieder ein voller Erfolg

Integrations-Cup in Hamm war wieder ein voller ErfolgFußball kennt keine Grenzen und verbindet die Menschen weltweit. Vatanspor Hamm veranstaltete auch in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft vom Beirat für Migration und Integration Altenkirchen ein multikulturelles Hallenturnier. Es nahmen insgesamt 12 Teams aus dem nahen Umkreis teil. Sieger wurde der FSV Merkelbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 07.02.2017

E-Junioren des VfL Hamm sind Futsal-Hallenkreismeister

E-Junioren des VfL Hamm sind Futsal-Hallenkreismeister JSG Gebhardshainer Land belegte Rang 2 im Turnier. Das war eine klare Angelegenheit für die Teams vom VfL Hamm und der JSG Gebhardshainer Land. Punktgleich am Ende der Runde entschied das bessere Torverhältnis für die „Hämmscher“. 10:5 gegenüber 8:3 hieß die Bilanz bei jeweils zwölf Punkten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.06.2016

Belegschafts-Spende gilt diesmal dem Lebens-Ende

Belegschafts-Spende gilt diesmal dem Lebens-EndeMitarbeiter der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) unterstützen mit einer Spende die ambulante Palliativversorgung. Die "Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung" (SAPV) mit Sitz in Westerburg begleitet sterbende Menschen mit einem besonderen Dienst und unterhält ein Spezialfahrzeug mit Ausrüstung sowie ein Team von besonders ausgebildeten Fachkräften. Die SAPV ist für den gesamten Westerwald zuständig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.05.2016

Packende Lesung mit Annegret Held in Marienthal

Packende Lesung mit Annegret Held in MarienthalIm Rahmen der 15. Westerwälder Literaturtage der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald las die aus Pottum in der Verbandsgemeinde Westerburg stammende Autorin Annegret Held aus ihrem neuesten Roman „Armut ist ein brennend Hemd“. Die besonders atmosphärische Veranstaltung in der Scheune des Hofcafés Heinzelmännchen moderierte der Literaturreferent des Landes Rheinland-Pfalz, Michael Au.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2016

Aktion wurde zum Bekenntnis gegen Gewalt und für die Menschenwürde

Aktion wurde zum Bekenntnis gegen Gewalt und für die MenschenwürdeDer 10. März ist Gedenktag an den gewaltlosen Aufstand der Tibeter, der Tibet-Gesprächskreis Altenkirchen hatte zum Autokorso durch den Westerwald aufgerufen. Start war in Hamm/Sieg, wo die Teilnehmenden von Bürgermeister Rainer Buttstedt offiziell empfangen wurden. Wissen, Betzdorf, Hachenburg und Altenkirchen waren weitere Stationen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.02.2016

Flagge zeigen für Tibet

Flagge zeigen für Tibet Wie in den letzten Jahren fahren die Tibetfreunde Westerwald auch am 10. März, dem 57. Jahrestag des tibetischen Volksaufstandes, in einem Autokorso durch das Altenkirchener Land. Gedenken an die 87.000 Tibeterinnen und Tibeter, ums Leben kamen und an die unzähligen Opfer in 56 Jahren einer chinesischen Gewaltherrschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.11.2015

Landfrauen Hamm besuchten Modefirma

Landfrauen Hamm besuchten ModefirmaDie Lebek International Fashion GmbH in Bad Marienberg war das Ziel einer Tagesfahrt der Landfrauen Hamm. Die Werksführung beeindruckte die Teilnehmerinnen, die auch die schöne Fernsicht am Wildpark genossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2014

Begeisterte Zuschauer bei „Schulen musizieren“ in Hamm

Begeisterte Zuschauer bei „Schulen musizieren“ in HammUnter dem Motto „Schulen musizieren – mit allen Sinnen“ fand am Freitag, 26. September in der gut gefüllten Raiffeisenhalle in Hamm ein Begegnungskonzert mit über 100 Schülerinnen und Schülern aus Hamm und Hachenburg statt. Die Bläserklassen und die Big Band zeigten ihr musikalisches Können und lieferten ein tolles Konzert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.01.2014

Ein Superturnier für die jungen Fußballspieler der Region

Ein Superturnier für die jungen Fußballspieler der RegionBeim 34. Jugendfußball-Hallenturnier der SG Niederhausen-Birkenbeul gab es an drei Tagen 105 Spiele mit 307 Toren. Insgesamt 63 Mannschaften kamen in die Großsporthalle nach Hamm und frönten dem Fußballspiel. Da kamen selbst die Kleinsten ganz groß raus, denn für die Bambini-Teams gab es Goldmedaillen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.12.2013

34. Jugendfußball-Hallenturnier mit 63 Mannschaften

34. Jugendfußball-Hallenturnier mit 63 MannschaftenMit 63 Jugendmannschaften startet das 34. Jugendfußball-Hallenturnier in der ersten Januarwoche. Es zählt zu den größten Turnieren dieser Art im Fußballkreis Westerwald/Sieg. Veranstalter ist die Sportgemeinschaft (SG) Niederhausen-Birkenbeul, die in die Großsporthalle Hamm/Sieg einlädt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.01.2013

Rekordverdächtiges Jugendfußball-Hallenturnier in Hamm

Rekordverdächtiges Jugendfußball-Hallenturnier in Hamm363 tolle Tore fielen in 121 guten und fairen Turnierspielen beim 33. Jugendfußball-Hallenturnier der SG Niederhausen-Birkenbeul in der Großsporthalle in Hamm (Sieg). Dabei stellten die drei Brüder Yannick, Niklas und Luis Fuchs einen sensationellen Rekord auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.12.2012

33. Jugendfußball-Hallenturnier in Hamm/Sieg

33. Jugendfußball-Hallenturnier in Hamm/Sieg69 Jugendmannschaften stehen auf dem Parkett beim 33. Jugendfußball-Hallenturnier der Sportgemeinschaft Niederhausen-Birkenbeul, welches, traditionsgemäß in der ersten Januarwoche, vom 4. bis 6.Januar 2013 in der Großsporthalle in Hamm/Sieg stattfindet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.04.2011

Lieder aus Island mit Gudrun Ingimars

Lieder aus Island mit Gudrun IngimarsPro AK lädt zum Liederabend nach Hamm ein. Die isländische Sopranistin Gudrun Ingimars präsentiert isländische und deutsche Lieder, und zwar am Sonntag, dem 10. April, im Hammer Kulturhaus. Die Künstlerin studierte unter anderem in Stuttgart Gesang und tritt regelmäßig im deutschen Sprachraum auf. Sie wird begleitet von Götz Payer am Flügel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2011

Friedrich Schorlemmer spricht über den Heimat-Begriff

Friedrich Schorlemmer spricht über den Heimat-BegriffDer Bürgerrechtler und Theologe Friedrich Schorlemmer ist zu Gast bei Pro AK. Das Forum tagt diesmal im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Hamm. Thema der Veranstaltung am kommenden Samstag: „Wohl dem, der Heimat hat“. Das gleichnamige Buch Schorlemmers erschien 2009. Die Veranstaltung führt Pro AK in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Hamm durch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Sachbeschädigung an zwei PKW in Hamm
Hamm/Sieg. In der Zeit von Sonntag, 22. März, 17 Uhr bis Montag, 23. März, 8 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter zwei ...

Versuchter Diebstahl eines hochwertigen PKW
Hamm/Sieg. Sonntagnacht, 22. März, gegen 0.30 Uhr, beabsichtigten unbekannte Täter in Hamm/Sieg, Hermann-Löns-Straße, einen ...

Hamm/Sieg: Nach Sachbeschädigungen geflüchtet
Hamm/Sieg. Zwischen Samstag, 14. März, 21.30 Uhr und Sonntag, 15. März, 7 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der ...

CDU-Hamm verschiebt die Jahreshauptversammlung 2020
Hamm/Sieg. Die für Freitag, den 20. März 2020, 17 Uhr, terminierte und eingeladene Jahreshauptversammlung des CDU-Gemeindeverbandes ...

Hamm/Sieg: Diebstahl aus Schule
Hamm/Sieg. Bisher unbekannte Täter entwenden in der Zeit vom Freitag, 17. bis Montag, 20. Januar, aus dem Kunstpavillon der ...

Anmeldung für die 5. und 11. Klasse an der IGS Hamm/Sieg
Hamm/Sieg. Am Donnerstag, den 16. Januar 2020, findet um 19 Uhr nochmals ein Elternabend für die Klassen 5 und 11 statt, ...

Gestohlenes Fahrzeug in Marburg aufgefunden
Marburg. Der bei einem Wohnungseinbruch am Freitag, 6. Dezember, in der Albert-Schweitzer-Straße, in Hamm/Sieg, entwendete ...

Rollerdiebe konnten ermittelt werden
Hamm/Sieg. In der Zeit vom Montag, 14. Oktober, 22.30 bis Dienstag, 15. Oktober, 5.20 Uhr, wurden in Hamm/Sieg, Breitscheid ...

Geistliche Abendmusik in Hamm
Hamm. Am Sonntag, dem 13. Oktober, findet in der Pfarrkirche St. Joseph in Hamm um 18 Uhr eine geistliche Abendmusik statt. ...

Diebstahl aus Rohbau
Hamm/Sieg. Bisher unbekannte Täter entwendeten aus einem im Rohbau befindlichen Mehrfamilienhaus in Hamm/Sieg, Werkzeuge ...



Unternehmen



Vereine

Arbeiterwohlfahrt Hamnn
 
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Hamm/Westf.
 
DLRG Hamm
 
Schützengesellschaft von 1841 e.V. Hamm/Sieg
 
SPD Hamm
 
VFL Hamm 1883 e.V.
 

Werbung