Werbung

Gemeinden


Hahn am See

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wallmerod
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56244
Artikel aus Hahn am See

Region | Artikel vom 01.10.2021

Sanierung der K 84 zwischen Hahn am See und Meudt

Sanierung der K 84 zwischen Hahn am See und MeudtDie K84 zwischen Hahn am See und Meudt wird vorraussichtlich für neun Wochen gesperrt. Ab 4. Oktober beginnen die Bauarbeiten, die eine neue Deckschicht, Schutzplanken und Entwässerungssysteme beinhalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.08.2021

Arbeiten am Stromnetz in Niederelbert, Oberelbert, Welschneudorf und Hübingen

Arbeiten am Stromnetz in Niederelbert, Oberelbert, Welschneudorf und HübingenAm Sonntag, 5. September, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Niederelbert, Oberelbert, Welschneudorf und Hübingen. Für diese Arbeiten schaltet die Netzgesellschaft zur Sicherheit der Monteure die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.08.2021

Mit 1,54 Promille gefahren: 21-Jähriger prallt auf der B8 gegen Baum

Mit 1,54 Promille gefahren: 21-Jähriger prallt auf der B8 gegen BaumEine ganz dumme Idee hatte ein 21-Jähriger in der Nacht auf Sonntag, 8. August: Er setzte sich betrunken hinter das Steuer seines Autos und baute gegen 1.30 Uhr auf der B8 bei Hahn am See einen Unfall. Zum Glück war niemand anderes an dem Crash beteiligt und auch der junge Mann selbst kam mit leichten Verletzungen davon.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.07.2021

Für Arbeiten am Netz wird der Strom abgestellt

Für Arbeiten am Netz wird der Strom abgestellt Die Ortsgemeinden Linden und Lochum, sowie Teile der Verbandsgemeinde Westerburg bleiben am 8. August zeitweise ohne elektrische Energie.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.06.2021

Arbeiten am Stromnetz am 4. Juli

Arbeiten am Stromnetz am 4. JuliTeile der Verbandsgemeinden Dierdorf, Hachenburg und Selters werden am 4. Juli zeitweise ohne elektrische Energie sein wegen Wartungsarbeiten der Netzgesellschaft.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.06.2021

Arbeiten am Stromnetz in Nister, Unnau-Korb und Nistertal

Arbeiten am Stromnetz in Nister, Unnau-Korb und Nistertal Am Sonntag, 13. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (ENM) das Stromnetz in Nister, Unnau (Ortsteil Korb) und Nistertal. Das Gewerbegebiet Hornisterstraße in Nistertal ist nicht betroffen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.05.2021

Arbeiten am Stromnetz am Sonntag, 30. Mai

Arbeiten am Stromnetz am Sonntag, 30. MaiEhringhausen, Eisen, Meudt, Dahlen und Ruppach-Goldhausen werden am 30. Mai zeitweise ohne elektrische Energie sein.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.05.2021

Arbeiten am Stromnetz am 9. Mai

Arbeiten am Stromnetz am 9. MaiGörgeshausen, Nentershausen, Obererbach und Niedererbach sind am 9. Mai während Wartungsarbeiten zeitweise ohne elektrische Energie.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.02.2021

Störungen im Kabelnetz der KTK

Störungen im Kabelnetz der KTKDie aktuelle Wetterlage sorgt für Störungen bei Internet und Fernsehen im Netz der KEVAG Telekom (KTK). Betroffen sind alle Netzabschnitte des Breitbandkabels in den Regionen Westerwald und Rhein/Mosel. Durch die Temperaturen entstehen vermehrt Schäden an Freileitungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2020

AHRound-Tour (II): schöne kleine Runde über alte Dörfer neu ausgeschildert

AHRound-Tour (II): schöne kleine Runde über alte Dörfer neu ausgeschildertDiese kleine, knackige Route ist mit ihren 14 Kilometern ein schöner Tripp für zwischendurch. Sie liegt genau in der Mitte zwischen Selters und Dornburg, Wirges und Westerburg und die letzten Plaketten wurden dieser Tage befestigt. Start und Ziel ist Hahn am See.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 02.09.2020

101.400 Euro für Dorferneuerung in Hahn am See

101.400 Euro für Dorferneuerung in Hahn am SeeInnenminister Roger Lewentz hat der Ortsgemeinde Hahn am See (Westerwaldkreis) einen Zuschuss in Höhe von 101.400 Euro aus dem rheinland-pfälzischen Dorferneuerungsprogramm bewilligt. Die Gemeinde kann damit den 1. Bauabschnitt der Gestaltung eines multifunktionalen Dorfplatzes beginnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2020

Motorradfahrer stürzt schwer - Rettungshubschrauber im Einsatz

Motorradfahrer stürzt schwer - Rettungshubschrauber im EinsatzIm Kreuzungsbereich der Bundesstraßen 8 und 255 kam es am Sonntagmorgen (23. August) zu einem Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer, der mit einer Gruppe aus Hessen unterwegs war, stürzte schwer. Vorausgegangen war vermutlich ein Fahrfehler.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.08.2020

VG Bad Marienberg und Rennerod am 23. August ohne Strom

VG Bad Marienberg und Rennerod am 23. August ohne StromAm Sonntag, 23. August, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Fehl-Ritzhausen (inklusive der Eisenburger- und Dammmühle), Niederroßbach, Oberroßbach, Rennerod-Emmerichenhain, Stockhausen-Illfurth und Zehnhausen bei Rennerod. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6.30 Uhr bis 9.30 Uhr ab.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.07.2020

Arbeiten am Stromnetz der VG Wallmerod

Arbeiten am Stromnetz der VG WallmerodAm Sonntag, 12. Juli, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Hundsangen, Oberhausen, Pütschbach, Steinefrenz-Bahnhof und Weroth. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.06.2020

Arbeiten am Stromnetz von Goddert, Herschbach und Rückeroth

Arbeiten am Stromnetz von Goddert, Herschbach und Rückeroth Am Sonntag, 28. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Goddert, Herschbach Unterwesterwald und Rückeroth. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.06.2020

Arbeiten am Stromnetz von Altenkirchen-Flammersfeld und Hachenburg

Arbeiten am Stromnetz von Altenkirchen-Flammersfeld und HachenburgAm Sonntag, 21. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Berod bei Hachenburg, Borod, Hattert (nur Ortsteil Laad), Ingelbach (ohne Ortsteil Bahnhof), Mudenbach (mit Ortsteil Hanwerth), Wahlrod, Welkenbach, Widderstein und Winkelbach. Dadurch sind Teile der Verbandsgemeinden Altenkirchen-Flammersfeld und Hachenburg zeitweise ohne elektrische Energie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.06.2020

Arbeiten am Stromnetz von Wallmerod und Westerburg

Arbeiten am Stromnetz von Wallmerod und WesterburgAm Sonntag, 7. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Bilkheim, Girkenroth, Guckheim, Herschbach Oberwesterwald inklusive dem Ortsteil Wahnscheid, Mähren, Salz und Weltersburg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.02.2020

Naturschutzverein Hahn am See: Obstbaumschnittkurs

Naturschutzverein Hahn am See: ObstbaumschnittkursAm 15. Februar fand von 10 bis 16 Uhr ein Obstbaumschnittkurs des Naturschutzvereins Hahn am See in Zusammenarbeit mit dem NABU Hundsangen und der Will & Liselott Masgeik Stiftung Molsberg statt. Mit 45 Teilnehmern war die Veranstaltung sehr gut besucht, somit war das Interesse an einem Obstbaumschnittkurs hoch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.12.2019

Bürgerumfrage zur Energiewende: E-Bike gewinnen

Bürgerumfrage zur Energiewende: E-Bike gewinnenEnergie aus Solar-, Wind- und Wasserkraft oder doch lieber traditionell aus Kohlekraftwerken? Wie ist die Lebensqualität in den Städten und Gemeinden der Region? Und ist Smart City, also der Ausbau intelligenter Lösungen für das Zusammenleben in den Kommunen wichtig? Diese und viele weitere Fragen stellt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) gerade in ihrer Bürgerumfrage zum zweiten Regionalen Energiewendekompass.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2019

Fahrer durch Unfall auf winterglatter Fahrbahn schwer verletzt

Fahrer durch Unfall auf winterglatter Fahrbahn schwer verletztAm Montag, den 18. November, kam es gegen 21:50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 8 zwischen Herschbach/Oww. und Hahn am See. Ursache war nicht angepasste Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.11.2019

Elektromobilität im Westerwald

Elektromobilität im WesterwaldWelche Chancen und Möglichkeiten bietet Elektromobilität den Gewerbebetrieben in der Region? Diese Frage beantwortet die Energieversorgung Mittelrhein (evm) auf ihrer Veranstaltung „evm im Dialog: E-Mobilität“ am Donnerstag, 14. November, in Hahn am See.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.08.2019

Arbeiten am Stromnetz von Selters und Wirges

Arbeiten am Stromnetz von Selters und WirgesAm Sonntag, 25. August, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Helferskirchen, Nordhofen, Ötzingen, Quirnbach und Vielbach. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.08.2019

Arbeiten am Stromnetz

Arbeiten am StromnetzAm Sonntag, 11. August, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz Hof, Nisterau, Salzburg und im Ortsteil Stein von Stein-Neukirch. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab. Dadurch kann es im Umkreis des Gebiets auch zu Beeinträchtigungen im Telekommunikationsnetz kommen, die sowohl Festnetztelefone, als auch Internetzugang und Mobilfunk betreffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.06.2019

Arbeiten am Stromnetz

Arbeiten am StromnetzWegen Arbeiten am Stromnetz sind Teile der Verbandsgemeinden Selters, Wallmerod und Wirges am 7. Juli (2019) zeitweise ohne elektrische Energie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.06.2019

Arbeiten am Stromnetz in Teilen der VG Montabaur

Arbeiten am Stromnetz in Teilen der VG MontabaurDie Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) teilen mit, dass am Sonntag, 30. Juni, wegen einer Wartung Teile der Verbandsgemeinde Montabaur zeitweise ohne elektrische Energie sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.06.2019

Arbeiten am Stromnetz in der VG Rennerod

Arbeiten am Stromnetz in der VG RennerodAm Sonntag, 16. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Bretthausen, Liebenscheid, Löhnfeld, Nister-Möhrendorf, Rehe, Weißenberg und Willingen. Für diese Arbeiten schaltet die ENM, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.05.2019

Arbeiten am Stromnetz bei Hahn am See

Arbeiten am Stromnetz bei Hahn am SeeAm Sonntag, 19. Mai, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Brandscheid, Elbingen, Härtlingen, Himburg, Hintermühlen, Kaden, Kölbingen und Rothenbach. Für diese Arbeiten schaltet die ENM, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis 9 Uhr ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.12.2018

Feuerwehren wurden zu Verkehrsunfall auf B 8 gerufen

Feuerwehren wurden zu Verkehrsunfall auf B 8 gerufenAm Freitag, den 30. November, wurden die Feuerwehren Hahn/Elbingen, Mähren und Meudt aufgrund eines Fahrzeugbrandes nach Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person gegen 13:30 Uhr alarmiert.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.08.2018

5 Millionen Euro Fördermittel für Wasserwirtschaft

5 Millionen Euro Fördermittel für WasserwirtschaftIm vergangenen Jahr 2017 sind im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Fördermittel in Höhe von rund 5 Millionen Euro für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Kreis Westerwald durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord ausgezahlt worden. Gefördert wurden unter anderem die Renaturierung des Kälberbaches bei Hahn am See sowie die Fortführung des Projektes zum Anschluss verschiedener Gemeinden an die Gruppenkläranlage Bad Marienberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.11.2017

Einbruch in mehrere Bürogebäude

Einbruch in mehrere BürogebäudeEinen nächtlichen Raubzug unternahmen unbekannte Einbrecher am Wochenende 11. bis 13. November in Hahn am See. Auf der Heide wurde in zwei Firmenobjekte eingebrochen und augenscheinlich nach Wertgegenständen gesucht. Dabei entstand Sachschaden. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.07.2017

Schwerer Unfall auf B 255 – Verursacher flüchtig

Schwerer Unfall auf B 255 – Verursacher flüchtigAm Samstag, den 15. Juli ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 255 bei Hahn am See mit vier beteiligten Fahrzeugen. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt, zwei davon schwer aber nicht lebensbedrohlich. Der Verursacher des Unfalls fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.05.2017

Feuerwehrauto in Hahn am See feierlich übergeben

Feuerwehrauto in Hahn am See feierlich übergebenDie Fusion der beiden Feuerwehreinheiten Hahn am See und Elbingen erweist sich immer mehr als eine Erfolgsgeschichte. Am 1. Juli 2011 fusionierten die beiden Einheiten und haben seither viel gemeinsam bewältigt. Dazu zählen nicht nur der Zusammenschluss der Einsatzabteilungen und die Übergabe des neuen Feuerwehrgerätehauses. Auch die Jugendabteilungen wurden zusammengeschlossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.12.2016

Kettenreaktion: Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten

Kettenreaktion: Verkehrsunfall mit vier SchwerverletztenVier schwer verletzte Menschen, etwa 60.000 Euro Sachschaden sind die schreckliche Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der B 255 am "Hahner Stock". Mehr als 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren und des Rettungsdienstes kümmerten sich um die Verletzten. Die Bundesstraße musste für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen zwei Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.10.2016

Jana Hannappel aus Hahn am See gewann Urlaubsreise

Jana Hannappel aus Hahn am See gewann UrlaubsreiseEinmal im Fernsehen sein - dieser Traum vieler Menschen ist für die sympathische Jana Hannappel aus Hahn am See wahr geworden. Die Industriekauffrau war am Sonntag eine der beiden Kandidaten in der TV-Gewinn-Show „BINGO!". Unter zehntausenden Mitspielern war sie ausgelost worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.05.2016

Junger Preisträger kommt aus Hahn am See

Junger Preisträger kommt aus Hahn am SeeBeim jährlichen Nachwuchswettbewerb „Jugend musiziert“ belegen Schüler des Landesmusikgymnasiums Montabaur regelmäßig vordere Plätze. Sogar einen ersten Preis konnte in diesem Jahr Mihai Tarase aus Hahn am See erringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.04.2016

Schulbus fuhr in Vorgarten

Schulbus fuhr in VorgartenAm Montag, den 4. April, um 5.55 Uhr, befuhr ein unbesetzter Linienbus die K 87, Elbinger Straße, in Hahn am See. Dem 49-jährigen Busfahrer aus der Verbandsgemeinde Westerburg sei nach eigenen Angaben kurzzeitig schwarz vor Augen geworden und er kam mit seinem Bus nach links von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2016

Wildtiere zum Anfassen

Wildtiere zum AnfassenDas Jagdmuseum in Hahn am See ist wahrlich ein Schmuckstück für Naturliebhaber. Zahllose Exponate vom Frosch über das Wiesel bis hin zum Muffelwild und zur Eule sind vorhanden. Die Landtagsabgeordnete Gabi Wieland war dort während ihrer 1000-Türen-Tour zu Besuch, unter sachkundiger Führung von Frank Häs öffnete sich für sie eine ganz besondere Tür. Begeistert ging sie auf Entdeckerreise in die heimische Natur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.11.2015

Der Hahn(er Stock) hebt ab

Der Hahn(er Stock) hebt abÜber die Entwicklung des Gewerbegebietes „Hahner Stock“ informierten sich Landrat Achim Schwickert, die Landtagsabgeordneten Ralf Seekatz und Gabi Wieland sowie die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion. Firmeninhaber Gerhard Kunz und Bürgermeister Klaus Lütkefedder berichteten dort über die Ansiedlung und die Aktivitäten des Luftfahrtzulieferers Kunz-Aero.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.09.2015

Schwerer Verkehrsunfall nach Vorfahrtsmissachtung

Schwerer Verkehrsunfall nach VorfahrtsmissachtungAm Montagnachmittag, dem 7. September, kam es in der Gemarkung Hahn am See zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person lebensbedrohlich und zwei Personen leicht verletzt wurden. Die B 8 war zwei Stunden voll gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.08.2014

Vorfahrt missachtet - 71-Jährige starb an der Unfallstelle

Vorfahrt missachtet - 71-Jährige starb an der UnfallstelleVon der K 84 aus Richtung Meudt kommend fuhr am Samstag, 23. August, gegen 13 Uhr eine 71-jährige auf die vorfahrtsberechtigte Bundesstraße 8 in Richtung Hahn am See auf und übersah dabei die Vorfahrt eines Klein-LKWs. Es kam zur Kollision, die 71-Jährige starb am Unfallort. Weitere Personen wurden verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.04.2012

Jugendforum des Kreisjugendamtes tagte in Hahn am See

Das 7. Jugendforum des Kreisjugendamtes des Westerwaldkreises fand in Hahn am See statt. Die Wahl fiel in diesem Jahr auf Hahn am See, da Ortsbürgermeister Thomas Klein ein gutes Verhältnis zu seiner "Dorfjugend" pflegt. Die Jugendlichen hatten sich auf die Veranstaltung gut vorbereitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.10.2011

Bürgerbeteiligungsmodelle für Windparks angeregt

Erneuerbare Energien und die Breitbandversorgung standen im Mittelpunkt eines Informationsgespräches der SPD-Kreistagsfraktion und Vertretern der Kevag AG. Bürgerbeteiligungsmodelle erhöhten die Akzeptanz von Windparks und leisteten einen wichtige Schritt der Energiewende ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.11.2010

Richtfest am Feuerwehrgerätehaus gefeiert

Richtfest am Feuerwehrgerätehaus gefeiertRecht zügig gehen die Bauarbeiten am gemeinsamen Feuerwehrgerätehaus der beiden Wehren Elbingen und Hahn am See vonstatten. Acht Wochen nach dem ersten Spatenstich konnte am Freitag das Richtfest gefeiert werden. Im Mai nächsten Jahres soll der Neubau seiner Bestimmung übergeben werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.09.2010

Spatenstich für neues Feuerwehrgerätehaus

Spatenstich für neues FeuerwehrgerätehausGemeinsam geht es besser, das dachten sich auch die beiden Wehren aus Elbingen und Hahn am See, die sich im vergangenen Jahr zu einer Fusion entschlossen. Der erste Schritt auf dem neuen Weg ist der Bau eines gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Ortsdurchfahrt Hahn am See gesperrt
Hahn am See. Im Zeitraum 4. November 2020 bis 20. November 2020 ist die Ortsdurchfahrt Hahn am See wegen Hausabbrucharbeiten ...

Stromausfall im Westerwald
Hahn am See. Am Mittwoch, 26. August, kam es durch den Sturm um 8.25 Uhr zu einem Stromausfall in Hahn am See, Salz und Kaden. ...

Alpenrod am 2. August zeitweise ohne Strom
Hahn am See. Am Sonntag, 2. August, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Alpenrod (inklusive der Ortsteile ...

Steuerkabine einer Arbeitsmaschine kollidierte mit Brücke
Hahn am See. Am Montag, 16. April, um 10.39 Uhr, befuhr ein LKW mit Arbeitsmaschinenanhänger die B 255 von Rothenbach kommend ...

Jana Hannappel aus Hahn am See spielt um Hauptgewinn
Hahn am See. Ein Traum-Auto - um diesen Hauptgewinn spielt am Sonntag eine Kandidatin aus Hahn am See live im Fernsehen. ...

Dieseldiebstahl
Hahn am See. In der Zeit vom 12. November, 16:30 Uhr bis 13. November, 7:45 Uhr haben unbekannte Täter bereits zum wiederholten ...

Unbekannte Täter drangen in Wohnhaus ein
Hahn am See. Am 28. März, in der Zeit von 18.30 – 22.15 Uhr, musste der Bewohner eines Hauses nach Abwesenheit feststellen, ...

Überholvorgang endete mit Kollision
Hahn a. S. / Herschbach. Am Sonntag, 09. September, gegen 12.10 Uhr, befuhren ein Traktorgespann und nachfolgend ein Leichtkraftrad ...

Diebstahl von Nissenleuchten und Sachbeschädigung
Hahn am See. Während der Kirmestage in Hahn am See wurden an den Absperrungen in der näheren Umgebung des Kirmesplatzes insgesamt ...

Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss
Hahn/Herschbach. Am 22. Juli, gegen 03.11 Uhr, geriet ein 26-jähriger Pkw-Fahrer auf der Strecke zwischen Hahn a.S. und Herschbach ...



Unternehmen



Vereine

Werbung