Werbung

Gemeinden


Hachenburg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hachenburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57627
Artikel aus Hachenburg

Kultur | Artikel vom 08.07.2020

Premiere Picknick-Konzerte in Hachenburg: Horst Bergmeyer vertritt Christian Bleiming

Premiere Picknick-Konzerte in Hachenburg: Horst Bergmeyer vertritt Christian BleimingBei der Bandzusammensetzung für das morgige erste Picknick-Konzert in Hachenburg hat sich kurzfristig eine Änderung ergeben. Der international erfahrene Sänger, Pianist und Organist Horst Bergmeyer vertritt Christian Bleiming am Donnerstag, den 9. Juli, beim ersten Picknick-Konzerte im Hachenburger Burggarten.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.07.2020

Grüne und SPD mit gemeinsamer Initiative zum Pumptrack

Grüne und SPD mit gemeinsamer Initiative zum PumptrackAuf Antrag der Grünen in der Stadtratssitzung am 22. Juni wurde die Beschlussvorlage zum Bau einer Pumptrackanlage in Hachenburg vom Stadtrat zurück in den Bau- und Haupt-/Finanzausschuss überwiesen. In der gemeinsamen Sitzung der zuständigen Ausschüsse am 2. Juli brachten Grüne und SPD ihre Vorbehalte zum bisherigen Betrag von 170.000 Euro vor und begründeten ihre Anträge mit der Zielsetzung, eine Explosion der Baukosten zu verhindern.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.07.2020

Rentensprechtage finden wieder statt - Termine frühzeitig vereinbaren

Rentensprechtage finden wieder statt - Termine frühzeitig vereinbarenDas Versicherungsamt der Verbandsgemeinde Hachenburg informiert: Die Deutsche Rentenversicherung bietet nun wieder Rentensprechtage mit persönlicher Beratung in den Regionen an. Ab dem 16. Juli finden in einem Rhythmus von 14 Tagen jeweils von 8 bis 15 Uhr ein Sprechtag in der Verbandsgemeinde Hachenburg statt. Wer Fragen zu Rente, Altersvorsorge, Rehabilitation und Prävention hat, kann sich hier persönlich beraten lassen. Hierfür muss vorab ein Termin vereinbart werden. Diesen gibt es bei der Verbandsgemeinde Hachenburg unter der Nummer 02662/801-165.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2020

Achtung: In diesen Sommerferien ist das Jugendzentrum Hachenburg geöffnet!

Achtung: In diesen Sommerferien ist das Jugendzentrum Hachenburg geöffnet! Trotz Ferien-Notbetreuung und Jugendfreizeit ist der Offene Treff im Juze Hachenburg während den Sommerferien geöffnet. Coronabedingt gibt es allerdings einige Besonderheiten und Einschränkungen, wenn Ihr das Jugendzentrum besuchen möchtet. Wichtig: Bitte meldet Euch unbedingt vorher an!

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 07.07.2020

Trinkwasser und die Umsatzsteuersenkung

Trinkwasser und die UmsatzsteuersenkungDie Verbandsgemeindewerke Hachenburg informieren die Verbraucher über den aktuell gültigen Abschlag für Trinkwasser: Aus den Medien haben Sie sicherlich bereits erfahren, dass die Bundesregierung ein befristetes Steuerhilfepaket beschlossen hat. Konkret soll die Umsatzsteuer in der Zeit vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19 Prozent auf 16 Prozent beziehungsweise von 7 Prozent auf 5 Prozent gesenkt werden. Für Trinkwasserlieferungen gilt dann also ein Steuersatz von 5 Prozent.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2020

Gelebte Ökumene statt Sommerfest auf dem Hachenburger Marktplatz

Gelebte Ökumene statt Sommerfest auf dem Hachenburger MarktplatzRund 200 Besucher sind zu einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Hachenburger Marktplatz gekommen. Da das traditionelle Sommerfest und der verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen mussten, hatte der Werbering Hachenburg die Idee zu einem gemeinsamen Gottesdienst, um dennoch eine Möglichkeit des Zusammenseins anzubieten. Ein toller Einfall, den die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde Hachenburg sofort unterstützten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.07.2020

Kind auf Fahrrad leicht verletzt durch Unfall mit PKW

Kind auf Fahrrad leicht verletzt durch Unfall mit PKWDie Polizeiinspektion Hachenburg bittet um sachdienliche Zeugenaussagen zu einem Unfall am Freitag in der "Koblenzer Straße" in Hachenburg, bei dem ein 13-jähriges Kind auf dem Gehweg mit einem PKW kollidierte und leichte Verletzungen erlitt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 01.07.2020

Zugspitzevent – 2.966 Höhenmeter für einen guten Zweck

Zugspitzevent – 2.966 Höhenmeter für einen guten ZweckDa bis zum Sommer ja so gut wie alle Sportveranstaltungen abgesagt wurden, hat sich der Radsportverein RSC Buchholz etwas „Abstandskonformes“ einfallen lassen.Das Startgeld in Höhe von 30 Euro wird bei erfolgreicher Absolvierung von Sponsoren übernommen und für einen guten Zweck gespendet. Am Sonntag dem 21. Juni hieß es deshalb: Höhenmeter sammeln!

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2020

Feierliche Übergabe der Abschlusszeugnisse in Hachenburg

Feierliche Übergabe der Abschlusszeugnisse in HachenburgTrotz, oder auch gerade wegen den Einschränkungen während der Coronakrise, sollten die Schüler/innen der Realschule plus, sowie der Fachoberschule ( FOS ) in Hachenburg, in einem feierlichen Rahmen ihre Abschlusszeugnisse erhalten, und feierlich verabschiedet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2020

Fleißige Schüler/innen und Auszubildende sorgen für fleißige Bienen

Fleißige Schüler/innen und Auszubildende sorgen für fleißige Bienen Bereits seit längerer Zeit ist über alle Arten hinweg ein auffälliger Rückgang der feststellbaren Menge von Insekten überall zu beobachten. Der ländliche Raum ist dabei gegenüber dem Lebensraum Stadt keineswegs die bessere Alternative für die krabbelnden und fliegenden Geschöpfe. Imker stellen fest, dass Honigbienen in der Stadt oftmals besser genährt und produktiver sind, weil sie dort über Balkon- und Terrassenpflanzen, gärtnerisch gestaltete Park- oder Dachanlagen ein vielfältigeres Nahrungsangebot gegenüber professionell bewirtschaftetem Grün- und Ackerland nutzen können.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 30.06.2020

Stadtratssitzung Hachenburg in der Stadthalle

Stadtratssitzung Hachenburg in der StadthalleDie erste Stadtratssitzung 2020 fand aufgrund der Corona-Pandemie am 22. Juni unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln in der Stadthalle statt. Zu Beginn stand die Neuverpflichtung von Michael Krämer an, der durch die Niederlegung des Ratsmandates von Annerose Nink nachgerückt war. Vor der eigentlichen Verpflichtung von Michael Krämer richtete Beigeordneter Detlef Nink Worte seiner Ehefrau an den Stadtrat.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.06.2020

Wiedereröffnung CINEXX Hachenburg am 2. Juli

Wiedereröffnung CINEXX Hachenburg am 2. JuliDer wochenlange Lockdown für das „CINEXX“ hat bald ein Ende: Am 2. Juli nimmt das beliebte Kino in Hachenburg seinen Spielbetrieb wieder auf. Die Cine West GmbH freut sich sehr, dem treuen Publikum rechtzeitig zum Ferienbeginn wieder großes Kino im Westerwald präsentieren zu können. Zusammen mit dem Kino werden auch das Restaurant „matrix“ und die Bar „DRINXX“ wiedereröffnet.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 29.06.2020

Grüne stellen Antrag auf finanziell „abgespeckten“ Pumptrack

Grüne stellen Antrag auf finanziell „abgespeckten“ PumptrackHachenburg wächst; Hachenburg entwickelt sich; Hachenburg bleibt kinderfreundliche Stadt: Dies gilt auch für den geplanten Pumptrack, der Teil des umfassenden Investitionsportfolios der Stadt ist. „Maßnahmen, die dazu dienen, dass Kids sich bewegen und aktiv Sport betreiben, werden von uns begrüßt und auch unterstützt“, sagt der Fraktionsvorsitzende der Grünen Kurt Todt während der Diskussion zum gestellten Antrag der Grünen-Fraktion. Dieser sieht vor, das Projekt erneut in die Ausschüsse zu überweisen und eine kostengünstigere Version des Vorhabens - was durch einen (bisher nicht erfolgten) Eilantrag an das zuständige Ministerium zur finanziellen Förderung der Pumptrack-Anlage erreicht werden kann - auszuarbeiten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.06.2020

Baumfällarbeiten entlang Westerwaldsteig wegen Borkenkäferbefall

Baumfällarbeiten entlang Westerwaldsteig wegen BorkenkäferbefallDas Forstamt Hachenburg gibt bekannt, dass voraussichtlich ab der ersten Juliwoche eine größere Maßnahme entlang des Westerwaldsteiges, auf der gegenüberliegenden Seite des Cafés „Wilhelmsteg“ durchgeführt wird. Nach Absprache und auf den expliziten Wunsch der betroffenen Gemeinde begrüßen die Förster auch die Sicherungsmaßnahme.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 27.06.2020

SPD-Ortsverein Hachenburg bedankt sich bei Anne Nink

SPD-Ortsverein Hachenburg bedankt sich bei Anne NinkDer SPD-Ortsverein Hachenburg bedankt sich bei Anne Nink für mehr als 25 Jahre von voller Überzeugung und Leidenschaft geprägtem Einsatz in verschiedenen Ehrenämtern in der Stadt Hachenburg, dort insbesondere für die Altstadt sowie im Verbandsgemeinderat. Nink ist stets mit viel Engagement für die Hachenburgerinnen und Hachenburger unterwegs gewesen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.06.2020

Neue Sudanlage wird in der Westerwald-Brauerei montiert

Neue Sudanlage wird in der Westerwald-Brauerei montiertBraumeister Maik Grün und „Baumeister“ Florian Wisser von der Westerwald-Brauerei in Hachenburg freuen sich, dass die Westerwälder Unternehmen das Gebäude für das neue Sudhaus absolut termingerecht fertiggestellt haben. Dank der Hilfe von rund 30 heimischen Unternehmen mit 150 Mitarbeitern, die in den letzten neun Monaten vor Ort in Hachenburg waren, stand der Lieferung und Montage der neuen Sudgefäße am 25. Juni nichts mehr im Wege.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.06.2020

Sterne leuchteten über Hachenburg

Sterne leuchteten über HachenburgAuch in schwierigen Zeiten soll man die Feste feiern, wie sie fallen. Diesen Leitsatz nahmen die Verantwortlichen der Realschule plus und der Fachoberschule in Hachenburg zum Anlass, zwei Feste miteinander zu verknüpfen. Auf der einen Seite wurden einige Schüler/innen beim Schulfest „Sternstunden“ für überragende Leistungen geehrt, auf der anderen Seite konnten die Abschlusszeugnisse der Klassen 12G/12W, 9a/9d und 10a/10b überreicht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.06.2020

Picknick-Konzerte: Vorverkauf startet am Samstag (0 Uhr) ausschließlich online

Picknick-Konzerte: Vorverkauf startet am Samstag (0 Uhr) ausschließlich onlineAm Samstag, 27. Juni, beginnt um 0 Uhr der Vorverkauf für die ersten beiden von insgesamt sechs Picknick-Konzerten im Hachenburger Burggarten. Die Tickets sind ausschließlich online zu kaufen über www.hachenburger-kulturzeit.de und www.ticket-regional.de.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 24.06.2020

Abgesagt: Apache 207 in Hachenburg

Abgesagt: Apache 207 in HachenburgDie „Hachenburger KulturZeit“ habe alles versucht und bis zum Schluss gehofft, aber leider vergeblich: Der Veranstalter muss das Konzert von Apache 207 am 29. August absagen. So heißt es in einer Mitteilung an die Presse. Die kürzlich veröffentlichte 10. Corona-Bekämpfungsordnung des Landes Rheinland-Pfalz gebe dem Kulturreferat der Stadt und Verbandsgemeinde Hachenburg enttäuschende finale Gewissheit, dass bis einschließlich 31. August Veranstaltungen im Freien nur bis 350 Personen erlaubt sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.06.2020

Christa Heider als 2020ste Nutzerin des Senioren- und Jugendtaxis begrüßt

Christa Heider als 2020ste Nutzerin des Senioren- und Jugendtaxis begrüßtBereits im Dezember 2016 wurde das Seniorentaxi in der Verbandsgemeinde Hachenburg eingeführt. Ziel ist es, die Mobilität im Alter und bei schwerer Behinderung zu erhalten und erfreulicherweise trifft das Angebot hier einen Nerv: Christa Heider aus Gehlert konnte Anfang Juni der Ausweis mit der Nummer 2020 ausgehändigt werden – mehr als 2.000 Seniorinnen und Senioren nutzen also bislang diesen Service.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.06.2020

Lesesommer Rheinland-Pfalz: Stadtbücherei Hachenburg dabei

Lesesommer Rheinland-Pfalz: Stadtbücherei Hachenburg dabeiDer 13. Lesesommer Rheinland-Pfalz startete offiziell am 22. Juni. Die Stadtbücherei Hachenburg bietet die beliebte Sommerferienaktion auch in diesem Jahr, mit an die besonderen Umstände angepassten Regeln, an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.06.2020

Verkehrsunfallflucht durch schwarzen Kleinwagen

Verkehrsunfallflucht durch schwarzen KleinwagenDie Polizeiinspektion Hachenburg sucht nach dem Fahrer eines schwarzen Kleinwagens, der heute (22. Juni) in Hachenburg auf einen grauen Fiat 500 auffuhr und an diesem erheblichen Schaden verursachte. Da der Fahrer des schwarzen Kleinwagens sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, bittet die Polizei um Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.06.2020

„Night of light“ – Ein flammender Appell an die Politik

„Night of light“ – Ein flammender Appell an die PolitikInnerhalb kürzester Zeit haben die behördlichen Auflagen im Zuge der Corona-Krise die gesamte Veranstaltungswirtschaft an den Abgrund gedrängt. Einem riesigen Wirtschaftszweig ist praktisch über Nacht die Arbeitsgrundlage entzogen worden, eine Pleitewelle enormen Ausmaßes droht: mit gravierenden Folgen für den Arbeitsmarkt und die kulturelle Vielfalt als tragende Säule unserer Gesellschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.06.2020

Graffiti an Schule – Zeugen gesucht

Graffiti an Schule – Zeugen gesuchtDie Polizeiinspektion Hachenburg ermittelt zum wiederholten Mal wegen Sachbeschädigung durch Graffiti. Die Schmierereien wurden über das vergangene Wochenende an der Hauswand der Realschule plus und Fachoberschule Hachenburger Löwe angebracht.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.06.2020

Sommernachtstraum wird wahr: Hachenburger Picknick-Konzerte

Sommernachtstraum wird wahr: Hachenburger Picknick-Konzerte Mit Mut und Kreativität lässt die „Hachenburger KulturZeit“ eine außergewöhnliche Veranstaltungsreihe in außergewöhnlichen Zeiten Realität werden. Die Resonanz aus der Bevölkerung ist bereits jetzt überwältigend. Ab Donnerstag, den 9. Juli, starten Picknick-Konzerte im Hachenburger Burggarten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.06.2020

Ökumenischer Gottesdienst in Hachenburg

Ökumenischer Gottesdienst in HachenburgDie Idee kam vom Werbering Hachenburg. „Da der verkaufsoffene Sonntag wegen Corona ausfallen muss, haben wir vorgeschlagen einen Ökumenischen Freiluft-Gottesdienst auf dem Marktplatz zu organisieren,“ sagt Werbering-Vorsitzender Volker Schürg. „Die Menschen möchten einfach wieder zusammenkommen und sich treffen, auch ohne die Gelegenheit zum Einkaufen.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.06.2020

Borkenkäfer verändern das Landschaftsbild

Borkenkäfer verändern das Landschaftsbild Überall im Westerwald wird derzeit in den Gemeinde- und Staatswäldern das Schadholz aufgearbeitet. Von einer sonst üblichen gewinnbringenden Holzernte kann keine Rede mehr sein. Der Holzpreis ist auf einen noch nie dagewesenen Niedrigpreis gesunken. Der Anteil der vom Borkenkäfer befallenen Wälder ist enorm. Es entstehen riesige Kahlschläge, die das gewohnte Waldbild auf Dauer verändern. Zeitweise Sperrungen von Wanderwegen sind unumgänglich.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 16.06.2020

Sportanlagen der VG Hachenburg bald wieder nutzbar

Sportanlagen der VG Hachenburg bald wieder nutzbarSportanlagen können durch die Betreiber unter Beachtung der geltenden Auflagen in der derzeit geltenden Fassung der Corona-Verordnung grundsätzlich wieder geöffnet werden. Hierzu hat die Verbandsgemeinde Hachenburg eine entsprechende Checkliste erstellt. Für die Einhaltung der geltenden Auflagen sind die Vereine verantwortlich. Die Checkliste für einzuhaltende Auflagen erhalten Sie gerne auf Anfrage. Bitte berücksichtigen Sie, dass Umkleiden und Duschen bis auf Weiteres geschlossen bleiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.06.2020

Jugendfreizeit des Jugendzentrums Hachenburg findet statt

Jugendfreizeit des Jugendzentrums Hachenburg findet stattViele Jugendliche mussten in den letzten Monaten nahezu alle außerfamiliären Kontakte einstellen. Vom Schulbesuch über Sportverein bis hin zu privaten Treffen – überall wirkten sich die Kontaktsperren wegen der Corona-Pandemie aus. Aber es gibt gute Neuigkeiten!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.06.2020

Betreuende Grundschule der VG Hachenburg: Aufbruchstimmung

Betreuende Grundschule der VG Hachenburg: AufbruchstimmungAn den insgesamt acht Grundschulen in der Verbandsgemeinde Hachenburg werden im Schuljahr 2020/2021 in 15 Gruppen insgesamt 210 angemeldete Schulkinder an verschieden ausgestalteten Formen der Betreuenden Grundschule teilnehmen. Damit wird – wie in den letzten Jahren auch – an allen fünf Schultagen der Woche eine feste Betreuungs- und damit auch Abholzeit für Kinder und Erziehende gewährleistet. Für viele Berufstätige eine wichtige Erleichterung zur Vereinbarkeit von Beschäftigung und Kindererziehung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.06.2020

Grundschul-Projekt der VG Hachenburg: „Du wirst gehört...!“

Grundschul-Projekt der VG Hachenburg: „Du wirst gehört...!“Politiker, Lehrer, Eltern, Virologen… Die Erwachsenen haben zur „Corona-Krise“ viel zu sagen! Sie erklären die Welt, treffen wichtige Entscheidungen und streiten darüber, was richtig und was falsch ist. Doch wer hört eigentlich den Kindern zu? Mit „Du wirst gehört…!“ wird euch Kindern eine Stimme gegeben. Wie geht es euch in Zeiten von Social-Distancing und Homeschooling? Wie gestaltet ihr euren „neuen“ Alltag? Was ist für euch in dieser Zeit besonders wichtig?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.06.2020

Bau- und Stadtkernsanierungsausschuss Hachenburg beriet Bauvorhaben

Bau- und Stadtkernsanierungsausschuss Hachenburg beriet BauvorhabenIm Rahmen der Sitzung des Bau- und Stadtkernsanierungsausschusses am 4. Juni gab Stadtbürgermeister Stefan Leukel zunächst einen Überblick über die in den letzten Wochen hergestellten Einvernehmen zu Bauvorhaben im Stadtgebiet. Des Weiteren gab er bekannt, dass in den Stadtstraßen „Adolphweg“ und „Auf dem Taubhaus“ ein beidseitiges absolutes Halteverbot erlassen wurde. Darüber hinaus teilte er mit, dass das Straßensanierungskonzept in der nächsten Ausschusssitzung am 3. September vorgestellt werden soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.06.2020

DEMOS e.V. erstattete Anzeige gegen Neonazis

DEMOS e.V. erstattete Anzeige gegen NeonazisBei einer sogenannten "Grundrechts-Demo", angemeldet von Mario Buchner am 8. Juni in Bad Marienberg trug ein Teilnehmer ein Sweatshirt mit einem gelben, sechszackigen Stern mit der Inschrift "Ungeimpft" in derselben Schriftart, in der die historischen Nazis den "Judenstern" beschrifteten. Dieses Sweatshirt wird von einem Neonationalsozialisten vertrieben, schreibt die DEMOS e.V. in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.06.2020

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer - Zeugenaufruf

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer - ZeugenaufrufDie Polizeiinspektion Hachenburg sucht Zeugen eines Unfalls am Freitag, 12. Juni auf der B 414, Abfahrt K 21 Marienstatt, an dem zwei PKW und ein Motorrad beteiligt waren. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.06.2020

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz in Hachenburg

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz in HachenburgAuf dem Parkplatz des DM-Marktes in Hachenburg wurde ein silberner Hyundai i30 am Mittwoch beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt, daher bittet die Polizeiinspektion Hachenburg um sachdienliche Zeugenaussagen, eventuell auch zu einem grünen Peugeot.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 09.06.2020

Hachenburger Kultur-Zeit tief beeindruckt von Spendenbereitschaft

Hachenburger Kultur-Zeit tief beeindruckt von Spendenbereitschaft „Vielen Dank von Herzen“, „mehr als eine nette Geste“ oder „Ihre Solidarität hat mich sehr gerührt“ – die Kleinkünstler, deren Hachenburger Kultur-Zeit-Auftritte abgesagt werden mussten, sind überwältigt von der Spendenbereitschaft der Inhaber von bereits gekauften Tickets. Das Kulturreferat hatte seinen Abonnenten angeboten, auf Erstattungen für Kleinkunst-Veranstaltungen zu verzichten und die entsprechenden Beträge an die Künstler weiterzuleiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Vereine | Artikel vom 09.06.2020

Hachenburger Kirmes feiern mit dem #kermesdaheim–Paket

Hachenburger Kirmes feiern mit dem #kermesdaheim–PaketInzwischen ist es bekannt: Die Hachenburger Kirmes kann in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden, denn zum Schutz vor der Corona COVID-19 Pandemie wurden deutschlandweit alle Großveranstaltungen zunächst bis Ende August untersagt. Daher hat die Kirmesgesellschaft Hachenburg die Aktion #kermesdaheim ins Leben gerufen mit der man zum einen allen Freunden der Hachenburger Kirmes ein gemeinschaftliches Kirmes-Erlebnis bieten möchte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.06.2020

Notbetreuung für Hachenburger Kinder in den Sommerferien

Notbetreuung für Hachenburger Kinder in den SommerferienDa aufgrund der Corona-Pandemie die vorgesehenen Ferienbetreuungsmaßnahmen des Jugendzentrums in Kooperation mit dem Städtischen Familienzentrum und dem Kinderschutzbund Hachenburg in den Sommerferien leider ausfallen müssen, hat sich die Verbandsgemeinde entschieden, zur Entlastung der Eltern Notbetreuungsangebote einzurichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.06.2020

Aufruf: „Mein besonderer Ort in Hachenburg“

Aufruf: „Mein besonderer Ort in Hachenburg“ Drei Studierende der Hochschule Koblenz erstellen derzeit im Rahmen ihrer Bachelorarbeit und im Auftrag des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn e.V. eine Sozialraumanalyse der Stadt Hachenburg. Diese erfolgt in Kooperation mit der Stadt Hachenburg und der katholischen Pfarrei „Maria Himmelfahrt „ unterstützt vom Caritas Altenzentrum „Haus Helena“.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 02.06.2020

Was in Hachenburger Schulen in Zeiten von Corona passiert

Was in Hachenburger Schulen in Zeiten von Corona passiert Die momentane Situation, dass in einem geregelten Stufenplan die Schulen wieder mit Leben gefüllt werden – Stichwort „Präsenzunterricht“ – ist für die Kinder, die Familien und das Lehrpersonal herausfordernd und neu. Seit dem kompletten Lockdown ab 16. März des Jahres war es allerdings nicht so, dass in und um die Schulgebäude Stillstand geherrscht hätte. Statt wie geplant während der Ferienzeit wurden, wenn möglich, Unterhaltungs- und Renovierungsarbeiten in diesen Zeitraum verlegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.06.2020

Schwerverletzter Kradfahrer auf Weide gefunden - Zweirad verschwunden

Schwerverletzter Kradfahrer auf Weide gefunden - Zweirad verschwundenAm Pfingstmontag, 1. Juni, 19:30 Uhr, wurden die Rettungskräfte von einer schwerverletzten Person auf einer Weidenfläche unweit des Hofes zur Hohen Linde, Dreisbach in Kenntnis gesetzt. Vor Ort lag eine männliche Person schwerverletzt mitten auf der Weidenfläche. Der Fall gibt der Polizei noch Rätsel auf.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.05.2020

Kultureller Sommernachtstraum könnte Wirklichkeit werden

Kultureller Sommernachtstraum könnte Wirklichkeit werdenWas könnte schöner sein, als an einem lauen Sommerabend unter dem Westerwälder Sternenhimmel zu sitzen, ein Glas Wein in der Hand, Freunde und Bekannte auf der Picknickdecke nebenan, und dabei Konzerte vom Feinsten anzuhören? So könnte sich die Hachenburger Kulturreferentin Beate Macht die coronabedingte Variante von „Treffpunkt Alter Markt“ vorstellen: ein gemütliches Kulturpicknick im Burggarten der Stadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 27.05.2020

Chöre wollen wieder singen, Musikvereine wieder musizieren

Chöre wollen wieder singen, Musikvereine wieder musizierenZu seiner ersten Konferenz im Internet hatte sich der SPD-Landtagsabgeordnete Hendrik Hering die kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Giorgina Kazungu-Haß virtuell in den Westerwald eingeladen, um mit Kulturschaffenden über ihre Arbeit und mögliche Hilfen des Landes für in Not geratende Vereine zu sprechen. Die rheinland-pfälzische Landesregierung will die Kulturszene während der Corona-Krise mit einem 15,5 Millionen Euro schweren Hilfspaket unterstützen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.05.2020

"Sonnen-Aufgang" im Hachenburger Traditions-Gasthaus

"Sonnen-Aufgang" im Hachenburger Traditions-GasthausAuch das von vielen Menschen liebevoll als das Wohnzimmer von Hachenburg bezeichnete Traditionsgasthaus zur Sonne musste im Zuge der C-19-Pandemie schließen. Am Donnerstag um 16 Uhr ist jedoch die Sonne „wieder aufgegangen“. Natürlich unter Einhaltung aller Vorschriften zum Schutz der Gäste. Permanente Desinfektion, Mundschutz der Mitarbeiter und der Gäste (außer am Tisch) gehört ebenso dazu wie die Absperrung der Theke und dass Gläser nur noch mit der Spülmaschine gereinigt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 25.05.2020

Videokonferenz für Sportvereine

Videokonferenz für SportvereineDie Corona-Pandemie stellt die gesamte Gesellschaft vor enorme Herausforderungen. Auch die Sportvereine bekommen die Auswirkungen schmerzhaft zu spüren, denn ein normales Vereinsleben ist in diesen Zeiten kaum möglich. Neben den gravierenden sozialen Aspekten sind es vor allem die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie, die den Vereinen Kopfzerbrechen bereiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.05.2020

Albert Bendel vergoldete vielen Menschen das Leben

Albert Bendel vergoldete vielen Menschen das Leben Ein erfülltes Leben ist zu Ende gegangen. Albert Bendel verstarb am 19. Mai im 97. Lebensjahr. Er hat sich während seines Lebens dem Beruf als Maler- und Lackierermeister verschrieben. Er galt über die Grenzen seine Heimat hinaus als Experte für Farbgestaltung und blieb auch nach seinem beruflichen Ausscheiden dieser Leidenschaft treu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.05.2020

Gelöste Radmuttern - Zeugen gesucht

Gelöste Radmuttern - Zeugen gesuchtGefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Ein Unbekannter löste zwischen dem 13. Und 16. Mai die Radmuttern an einem Rad eines in Hachenburg geparkten Autos. Zum Glück kam es dadurch zu keinem Unfall. Die Polizei Hachenburg sucht Zeugen der Manipulation.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.05.2020

Hachenburger Brauerei stellt eine neue Biergeneration vor

Hachenburger Brauerei stellt eine neue Biergeneration vorBereits im Februar hatte die Westerwald-Brauerei aus Hachenburg bei einer breit angelegten Verkostung mit über 100 Westerwälder Bierfreunden angekündigt, dass sie eine neue Biersorte auf den Markt bringen wird. Und dazu hat sie ganz bewusst die Meinung der Menschen aus der Region mit ins Boot genommen. Nach Monaten der Entwicklung und vielen Geschmacks- und Qualitätstest hat die Brauerei nun das Geheimnis um die neue Sorte gelüftet: Ab sofort ergänzt „Hachenburger Hopfen-Helles“ die Produkt-Range der immer noch privaten Familienbrauerei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 21.05.2020

Neue Wasserverbindungsleitung Luckenbach – Atzelgift

Neue Wasserverbindungsleitung Luckenbach – AtzelgiftDie Erdarbeiten der neuen Wasserverbindungsleitung zwischen der Leystraße in Luckenbach und dem Standort des Hochbehälters in Atzelgift sind weitgehend abgeschlossen. In den nächsten Wochen wird neben dem derzeitigen Hochbehälter in Atzelgift eine neue Druckerhöhungsanlage in Form eines 6 x 3 m großen Gebäudes mit Satteldach errichtet. Diese ist notwendig, um im Brandfall genügend Löschwasser im Gewerbegebiet bereitstellen zu können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 19.05.2020

Sanierung Verwaltungsgebäude, Baubeginn mit Fensteraustausch

Sanierung Verwaltungsgebäude, Baubeginn mit FensteraustauschDas Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Hachenburg wird im Rahmen der „Ausgewählten Klimaschutzmaßnahme“ durch Fördermittel des Bundesumweltministeriums und mit Fördermitteln aus dem Investitionsstock des Landes Rheinland-Pfalz saniert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

PKW beschädigt und geflüchtet
Hachenburg. Eine Autofahrerin parkte ihren grauen PKW Ford Ka am Donnerstagnachmittag zwischen halb vier und halb fünf, auf ...

Stromausfall – was tun?
Hachenburg. Feuerwehren sind auch bei Stromausfällen Ansprechpartner. Insbesondere bei längerfristigen Stromausfällen, Störungen ...

Sachbeschädigung durch Graffiti
Hachenburg. Am Samstag, den 13. Juni, gegen 0:00 Uhr wurde eine Gruppe Jugendlicher gemeldet, welche einen geparkten PKW ...

Picknick-Konzerte im Burggarten: dabei sein?
Hachenburg. Mit einer solch großen Resonanz auf die angekündigten Picknick-Konzerte hatte die Kulturzeit Hachenburg nicht ...

Marktsonntage in der Stadt Hachenburg
Hachenburg. Die Stadt Hachenburg hat gemäß den geltenden gesetzlichen Vorgaben folgende Sonntage als Marktsonntage festgelegt: ...

Heck-Kennzeichen zweier PKWs gestohlen
Hachenburg. In einem Zeitraum von Dienstag, den 26. Mai, ab 17 Uhr bis Mittwoch, den 27. Mai, um 6 Uhr, wurde an zwei am ...

Autodach zerkratzt - Zeugenaufruf
Hachenburg. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein im Tannenweg abgestellter silberner PKW zerkratzt. ...

Heckscheibe eingeworfen - Zeugenaufruf
Hachenburg. In der Nacht von 30. April auf 1. Mai wurde ein PKW Opel Corsa in der Schulstraße in 57627 Hachenburg beschädigt. ...

Hachenburg: Flucht nach Parkplatzunfall
Hachenburg. Am 27. April wurde in der Zeit von 6:15 Uhr bis 14:30 Uhr ein auf dem Schotterparkplatz unterhalb des Krankenhauses ...

Online-Treff des Jugendzentrums Hachenburg
Hachenburg. Jeden Montag und jeden Donnerstag treffen sich Jugendliche mit dem Team des Jugendzentrums Hachenburg zwischen ...



Unternehmen

Salon Schnittpunkt Hachenburg Salon Schnittpunkt
 


Vereine

Charity-Event e.V.
 
Tanzclub TuS Hachenburg
 

Werbung