Werbung

Gemeinden


Hachenburg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hachenburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57627
Artikel aus Hachenburg

Politik | Artikel vom 21.01.2019

Besuch der Jubiläumsausstellung „Damenwahl - 100 Jahre Frauenwahlrecht“

Besuch der Jubiläumsausstellung „Damenwahl - 100 Jahre Frauenwahlrecht“ An einer Fahrt nach Frankfurt ins Historische Museum Frankfurt am 18. Dezember, zu der die Gleichstellungsbeauftragten des Westerwaldkreises und der Verbandsgemeinden Hachenburg, Rennerod und Westerburg eingeladen hatten, nahmen viele Interessierte teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.01.2019

Der 28. Hachenburger Pils Cup: Ein Fußballevent der Extraklasse

Der 28. Hachenburger Pils Cup: Ein Fußballevent der ExtraklasseVom 25. bis zum 27. Januar geht es in der Hachenburger Rundsporthalle wieder zur Sache: Drei fesselnde Tage stehen ganz im Zeichen packenden Hallenfußballs. Spannender Sport, packende Spiele und jede Menge Fun! 40 hochkarätige Mannschaften kämpfen um den Hachenburger Pils-Cup.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.01.2019

Bilanz eines Energiejahrs: Rekorderträge bei Solar

Bilanz eines Energiejahrs: Rekorderträge bei SolarDer extrem heiße Sommer 2018 ist vielen noch in Erinnerung. Was Pflanzen, Tieren und auch Menschen einiges abverlangte, hat auch seine guten Seiten: Wie die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) mitteilt, war 2018 ein Rekordjahr, was die Produktion von Solarstrom angeht. „Die Erzeugungsmengen lagen bei einigen Anlagen bis zu 15 Prozent über den geplanten Erträgen“, berichtet Dr. Steffen Weil, der bei der EVM für die Energieerzeugung verantwortlich ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.01.2019

Gesundheits- und Rehasport bei den Sport- und Wanderfreunden

Gesundheits- und Rehasport bei den Sport- und WanderfreundenDie Sport- und Wanderfreunde Hachenburg konnten einen lizenzierten Übungsleiter ausbilden lassen und sind daher in der Lage den Reha-Sport im Bereich der Orthopädie und der Wassergymnastik durchführen zu können. Angeboten wird Aqua-Gymnastik ab 7. März, 18.30 Uhr im Löwenbad Hachenburg, Auskunft und Anmeldungen werden an die Vereinsvorsitzende unter Telefon: 02680/456, E-Mail: christel.saeltzer@t-online.de, erbeten. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2019

Hachenburger Kinderhaus erhält Qualitätssiegel

Hachenburger Kinderhaus erhält QualitätssiegelIn zahlreichen Kindertagesstätten ist Bewegung schon zum grundlegenden Prinzip der Entwicklungsförderung geworden. Mit dem landesweiten Qualitätssiegel zeichnet der Verein Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz e.V. Kindertageseinrichtungen aus, die der ganzheitlichen Förderung durch Bewegung und Spiel eine hohe Bedeutung beimessen. Das pädagogische Konzept einer Bewegungskita beinhaltet, dass die körperlich-motorische, geistige, soziale und emotionale Entwicklung der Kinder besonders durch vielfältige Angebote in Bewegung und Spiel nachhaltig unterstützt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.01.2019

Krankenhaus-Förderverein stärkt kardiologische Abteilung

Krankenhaus-Förderverein stärkt kardiologische AbteilungDer Freundes- und Förderkreis für das DRK-Krankenhaus Hachenburg e.V. investiert 15.000 Euro in modernstes Belastungs-EKG mit zusätzlichen Diagnosefunktionen. EKG-Daten können ortsunabhängig erhoben und extern weitergeleitet werden. Neben dem effizienten Einsatz des Gerätes durch kürzere Behandlungsabläufe wird die Voraussetzung für einen hohen Patientenkomfort geschaffen, so die Chefärztin der Kardiologie, Christine Helzer-Arbeiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.01.2019

Sonnenkönigin der Hachenburger Kulturzeit: Lang lebe Sarah Hakenberg!

Sonnenkönigin der Hachenburger Kulturzeit: Lang lebe Sarah Hakenberg!Es ist ein außergewöhnlicher Publikumspreis, mit dem die Hachenburger Kulturzeit Künstler prämiert. Über ein Jahr lang hatten Besucher von Kleinkunst-Veranstaltungen auf Bewertungszetteln Sonnenkronen verteilt. Wer am meisten dieser Stimmen auf sich vereinigen konnte, darf für ein Jahr den Titel „Sonnenkönig“ beziehungsweise „Sonnenkönigin“ tragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.01.2019

Mediation zum Thema Ditib in Hachenburg ist in Vorbereitung

Mediation zum Thema Ditib in Hachenburg ist in VorbereitungDer eine oder andere wird es im Zusammenhang mit der letzten Ratssitzung aus der Presse registriert haben: Der Hachenburger Stadtrat hat beschlossen, zum Thema Ditib eine Mediation durchzuführen. So hat es der Stadtbürgermeister Stefan Leukel bekanntgemacht. Der ausgewählte Mediator hat begonnen, mit den beteiligten Gruppierungen Vorgespräche zu führen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 17.01.2019

Positive Entwicklung der museumspädagogischen Arbeit

Positive Entwicklung der museumspädagogischen Arbeit Im Jahr 2018 hat das Team der Museumspädagogik insgesamt rund 6.800 kleine und große Besucher in 360 Programmen durch das Landschaftsmuseum Westerwald geführt. Es kamen allein über 4.800 Kinder ins Museum. Auch Mitmachprogramme bei den Erwachsenen-Gruppen als Geburtstagsfest, Familientreffen für Demenzerkrankte sowie Rundgänge mit Tastelementen für Blinden- und Sehbehindertenvereine konnten etabliert werden. An Führungen mit Kaffeetrinken und Eintopfimbiss nahmen knapp 400 Gäste teil und wurden vom MusPäd-Team bewirtet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.01.2019

Hachenburger Brauerei ist mit dem Jahr 2018 sehr zufrieden

Hachenburger Brauerei ist mit dem Jahr 2018 sehr zufriedenDank eines Ausnahmejahres für die deutsche Getränkebranche konnte auch die Hachenburger Brauerei eine deutliche Aufwärtsentwicklung verzeichnen. Diese belief sich mit einem Ausstoß-Plus von knapp 10 Prozent im Inland deutlich höher als der Bierabsatz in Deutschland, der im Inland bis Ende November auf ein Plus von 1,1 Prozent zum Vorjahr kam.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.01.2019

Hachenburgs Einwohnerzahlen sind erneut angestiegen

Hachenburgs Einwohnerzahlen sind erneut angestiegenDie Verbandsgemeinde Hachenburg ist im vergangenen Jahr wieder gewachsen. Nach der aktuellen Einwohner-Statistik waren am Stichtag 31. Dezember 2018 genau 24.369 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet. Dies sind 89 mehr als am 31. Dezember 2017 und somit ein Anstieg von 0,37 Prozent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.01.2019

Lesung mit Markus Heitz in Hachenburg: "DOORS"

Lesung mit Markus Heitz in Hachenburg: "DOORS"Eine verschwundene Frau. Eine Suchmannschaft. Eine Höhle. Drei Türen. Hinter jeder verbirgt sich eine andere Welt. Hinter jeder könnte der Tod lauern. Oder der Weg in die Freiheit. Bestsellerautor Markus Heitz liest auf Einladung der Hähnelschen Buchhandlung und der Stadtbücherei Werner A. Güth am 12. Februar in Hachenburg aus seinem neuen actiongeladenen Mystery-Abenteuer „DOORS“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.01.2019

Verbesserte Anrechnung von Kindererziehungszeiten

Verbesserte Anrechnung von KindererziehungszeitenMit Verabschiedung des Gesetzes über „Leistungsverbesserung und Stabilisierung in der gesetzlichen Rentenversicherung“ vom 08. November 2018 und der darauffolgenden Verkündung am 4. Dezember 2018 ergab sich (unter anderem) eine Neuerung bezüglich der Mütterrente. Das Versicherungsamt der Verbandsgemeinde Hachenburg informiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.01.2019

Probleme in der Familie oder mit Mitschülern

Probleme in der Familie oder mit MitschülernDie Welt von Kindern ist vielfältig und es kommen spätestens ab der Grundschulzeit vermehrt Pflichten und Anforderungen auf sie zu, mit denen manche von ihnen nicht so gut umgehen können. Tiefgreifende Veränderungen in der Familie müssen sie häufig allein mit sich ausmachen - das gelingt nicht immer. Gut, wenn es dann jemanden gibt, dem man sich anvertrauen kann, der zuhört und der jedes Kind in einer solchen Lage ernst nimmt und wertschätzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.01.2019

Neuigkeiten zum Halteverbot in der Steinebacher Straße

Neuigkeiten zum Halteverbot in der Steinebacher StraßeZur Sicherstellung der Befahrbarkeit der Ortsdurchfahrt durch den Winterdienst in der „Steinebacher Straße“ (L 292) wurde bis zum 31. März, im Bereich der Hausnummern 14 bis 57, ein beidseitiges Halteverbot eingerichtet. In der vergangenen Woche hat dazu noch einmal ein Termin zwischen Vertretern des LBM und der Stadt Hachenburg stattgefunden. In diesem Termin wurde sich darauf verständigt, dass das Halteverbot zunächst nur einseitig in Fahrtrichtung von Steinebach kommend umgesetzt wird. Die Beschilderung dazu wird kurzfristig angebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.01.2019

Einbruch in Spielothek und Fahrraddiebstahl

Einbruch in Spielothek und FahrraddiebstahlDie Polizei bittet um Zeugenaussagen zu einem nächtlichen Einbruch in eine Spielothek in der Hachenburger Schwanenpassage und zu einem Fahrraddiebstahl in Hillscheid. Es handelt sich um zwei Trekkingräder, ein Herrenrad und ein Damenrad.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.01.2019

„Der Trafikant“ im Filmreif – Kino

„Der Trafikant“ im Filmreif – KinoIm Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird am 21. Januar gezeigt: „Der Trafikant“ (Drama Deutschland 2018 | 114 Minuten | FSK 12).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.01.2019

Rundsporthalle Hachenburg erstrahlt in neuem Glanz

Rundsporthalle Hachenburg erstrahlt in neuem GlanzDas Ufo ist gelandet. Und es konnte gern von innen besichtigt werden. Die Rundsporthalle Hachenburg wurde am Samstagnachmittag, den 12. Januar nach zweijähriger Umbauzeit feierlich und sportlich mit einem Tag der offenen Tür wiedereröffnet. Viele Zuschauer verfolgten die vielseitigen und interessanten Aktivitäten mehrerer Vereine und Schulen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.01.2019

Zuwachs für den Bestand „Emil Heuzeroth“ im Stadtarchiv Hachenburg

Zuwachs für den Bestand „Emil Heuzeroth“ im Stadtarchiv HachenburgDas Stadtarchiv Hachenburg versteht sich nicht nur als Aufbewahrungsort der schriftlichen Überlieferung zur Stadtgeschichte (Urkunden, Akten, Bildarchiv), sondern verfügt darüber hinaus auch über Nachlässe sowie Sammlungen. Eine solche – wenn auch bescheidene Sammlung – von Gemälden und Zeichnungen des Hachenburger Originals Emil Heuzeroth (1886-1963) birgt der Depotraum des Archivs. Bereichert wurde der Bestand jüngst durch die Überlassung eines von E. Heuzeroth signierten Ölgemäldes. Es handelt sich um eine reizvolle Winterlandschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.01.2019

Fotoausstellung von Melanie Stiebich in der Stadtbücherei Werner A. Güth

Fotoausstellung von Melanie Stiebich in der Stadtbücherei Werner A. GüthIn der Ausstellung „Reise- und Naturfotografie schwarzweiss“ zeigt die in Hachenburg lebende Künstlerin Melanie Stiebich beeindruckende Bilder aus Europa, Amerika und Asien, die sie auf Ihren vielen Reisen aufgenommen hat. Die Fotografie war von Kindesbeinen an die große Leidenschaft von Melanie Stiebich. Mit neun Jahren bekam sie ihren ersten Fotoapparat, eine „ritsch-ratsch“ Pocketkamera, geschenkt und seitdem lässt die Begeisterung für die Fotografie Sie nicht mehr los.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.01.2019

2018: Ein Jahr der Besucher-Rekorde für die Hachenburger Kulturzeit

2018: Ein Jahr der Besucher-Rekorde für die Hachenburger Kulturzeit Hochwertig, horizonterweiternd und außergewöhnlich gut besucht – wieder kann die Hachenburger Kulturzeit stolz auf das zurückliegende Veranstaltungsjahr zurückblicken. Über 65 Veranstaltungen hat das Team um Kulturreferentin Beate Macht organisiert, darunter Kleinkunst-Darbietungen, Figurentheater, Konzerte und mehr. Dabei hob das Kulturreferat der Stadt und Verbandsgemeinde Bewährtes auf neue Ebenen und schritt mit Neuerungen mutig voran.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.01.2019

Laura Kattan aus Hachenburg bei DSDS eine Runde weiter

Laura Kattan aus Hachenburg bei DSDS eine Runde weiterAm heutigen Abend (8. Januar) lief die zweite Folge der 16. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL. Mit dabei die 26-jährige Laura Kattan aus Hachenburg. Sie konnte die Jury auf ganzer Linie überzeugen. Für sie gab es vier Mal „Ja“. Damit ist sie eine Runde weiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.01.2019

Tag der offenen Tür in der Rundsporthalle Hachenburg

Tag der offenen Tür in der Rundsporthalle Hachenburg Aktionen und Mitmachangebote rund um den Tag der offenen Tür in der Rundsporthalle Hachenburg am Samstag, dem 12. Januar: Ein sportlich geprägtes Programm - wie es sich für eine Sporthalle gehört - umrahmt den Tag der offenen Tür zur offiziellen Einweihung der neu gestalteten Rundsporthalle in Hachenburg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.01.2019

Liebens- und lebenswertes Hachenburg erhalten und fortentwickeln

Liebens- und lebenswertes Hachenburg erhalten und fortentwickelnStadtbürgermeister Stefan Leukel hat gemeinsam mit dem Stadtrat die Weichen für das Haushaltsjahr 2019 gestellt. In diesem Jahr sind umfangreiche Investitionen beim Projekt Stadtumbau, für Kinder und Jugendliche, beim Friedhof am Steinweg und beim städtischen Bauhof vorgesehen. Einstimmig unterstützte der Rat die von Leukel vorgeschlagenen Schwerpunkte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.01.2019

Einbruch in eine Blockhütte in Neunkhausen

Einbruch in eine Blockhütte in NeunkhausenEine ganze Menge Gerätschaften mit insgesamt hohem Sachwert erbeuteten ein oder mehrere unbekannte Einbrecher aus einer Blockhütte in der Nähe des Sportplatzes von Neunkhausen. Die Tat wurde vermutlich am Wochenende begangen. Hinweise an die Polizei bitte unter Telefonnummer 02602-9226-0.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 07.01.2019

Weihnachtskonzert des Projektchors in der Schlosskirche

Weihnachtskonzert des Projektchors in der SchlosskircheEin Weihnachtskonzert mit außergewöhnlichem Programm findet am Sonntag, dem 13. Januar um 16 Uhr in der Evangelischen Schlosskirche in Hachenburg statt. Gestaltet wird es von einem Projektchor, zu dem sich der Evangelische Schlosskirchenchor Hachenburg geöffnet hat. Die Sängerinnen und Sänger trafen sich im ablaufenden Jahr einmal monatlich, um die „Misa Criolla“ und die Weihnachtskantate „Navidad Nuestra“ des argentinischen Komponisten Ariel Ramirez einzustudieren, die nun unter der Leitung von Veronika Zilles aufgeführt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.01.2019

Weihnachtsfeier im Jugendzentrum Hachenburg

Weihnachtsfeier im Jugendzentrum HachenburgAm letzten Öffnungstag des Jahres trafen sich über 30 Jugendliche im Jugendzentrum Hachenburg, um gemeinsam mit dem Team eine Weihnachtsfeier zu veranstalten. Jeder hatte ein kleines Wichtelgeschenk mitgebracht, dass der Weihnachtswichtel Sam erst einmal einsammelte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.01.2019

Gemeindebüchereien bieten Lesen, Spielen, eine gute Zeit verbringen

Gemeindebüchereien bieten Lesen, Spielen, eine gute Zeit verbringenAuch in Zeiten der verbreiteten Nutzung elektronischer Medien und Kommunikationswege ist das Erzählen und Zuhören ein fester Bestandteil im Umgang der Menschen miteinander und deshalb ist die Nutzung von Büchern weiter beliebt. Sie erzählen Geschichten und laden Leserinnen und Leser ein, ihnen zuzuhören. Die Bücher brauchen Zeit, die ihrem Inhalt gewidmet wird, sie brauchen einen Platz, wo man sie finden kann - schön, dass das gleich in mehreren Orten in der Verbandsgemeinde Hachenburg möglich ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.01.2019

Ausverkauft: Wundertüte, Pakete und Abdelkarim

Ausverkauft: Wundertüte, Pakete und AbdelkarimEine Tüte, hübsch verpackt, befüllt mit vielen kleinen Freuden sowie einer kulturellen Überraschung am Freitag, den 15. Februar 2019 – und nun bereits ausverkauft. Nicht mehr erhältlich sind somit auch das „Kultur-Zeit-Paket“, das „Premium-Paket“ sowie das Premium-Abo. Die aktuelle Wundertüte war jeweils Bestandteil dieser Angebote der Hachenburger Kultur-Zeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.01.2019

Adventswerkstatt im Jugendzentrum

Adventswerkstatt im JugendzentrumAm Dienstag, den 18. Dezember trafen sich 22 Kids im Alter von 7 bis 12 Jahren zur großen Adventswerkstatt im Jugendzentrum. Im ganzen Haus waren fünf verschiedene Stationen verteilt. In der Holzwerkstatt bauten die Kinder Holzrahmen selbst, die anschließend an der zweiten Station angemalt wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.01.2019

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Verkehrsunfall mit leicht verletzter PersonMissachtung der Vorfahrt war die Ursache einer Kollision an der Einmündung der B413/Koblenzer Straße bei Hachenburg, bei der ein Mann leicht verletzt wurde. Zudem entstand hoher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.01.2019

Hachenburger Partyfass wird auf Messe präsentiert

Hachenburger Partyfass wird auf Messe präsentiertBereits zum fünften Mal stellt die Hachenburger Brauerei auf der größten europäischen Werbemittelmesse PSI in Düsseldorf aus. Vom 8. bis 10. Januar kommt dort die komplette Werbe- und Marketingbranche zusammen, um nach neuen, ausgefallen Werbemitteln Ausschau zu halten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.01.2019

Kino zeigt „Schindlers Liste“ – AfD-Mitglieder erhalten freien Eintritt

Kino zeigt „Schindlers Liste“ – AfD-Mitglieder erhalten freien EintrittDas Cinexx in Hachenburg zeigt am 27. Januar 2019 zum „Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust“ den Film „Schindlers Liste“. Mitglieder der AfD erhalten freien Eintritt – diese sind nun darüber verärgert. Das Kino verweist auf ähnliche Aktionen bei anderen Gelegenheiten. Das Kino sehe man als Ort der Begegnung, Filme seien Fenster zur Welt und regten gesellschaftliche Diskussionen an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.01.2019

850 Weihnachtspäckchen für Kinder in Moldawien und der Ukraine

850 Weihnachtspäckchen für Kinder in Moldawien und der UkraineAuch im abgelaufenen Jahr 2018 haben viele Menschen aus der katholischen Pfarrgemeinde Maria Himmelfahrt Hachenburg und aus Nachbargemeinden dazu beigetragen, dass sich am Mittwoch, 2. Januar, ein Transport mit 850 Geschenkpäckchen für bedürftige Kinder auf den langen Weg nach Moldawien und in die Ukraine aufmacht. Geldspenden der Dorfcafé-Frauen aus Luckenbach gehen an ein „Ziegen-Projekt“ in Moldawien.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 30.12.2018

EWM-Cup 2019 vom 4. bis 6. Januar in der Rundsporthalle Hachenburg

EWM-Cup 2019 vom 4. bis 6. Januar in der Rundsporthalle Hachenburg Bereits zum 16. Mal richtet die SG Mündersbach/Roßbach (SG Grenzbachtal) am Samstag, 5. Januar ihr Hallenfußballturnier – den EWM-Cup – in der Rundsporthalle in Hachenburg aus. Interessante Spiele sind vorprogrammiert, da zahlreiche Nachvereine, aber auch höherklassige spielende Teams an diesem Turnier teilnehmen. Für die vielen Fußballfans in der Umgebung dürfte diese Veranstaltung eine interessante Angelegenheit darstellen, treffen doch hier viele Mannschaften aus verschiedenen Fußballkreisen aufeinander. Zudem haben die einzelnen Teams die Möglichkeit, sich mit Mannschaften zu messen, denen man in den Meisterschaftswettbewerben nicht begegnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 29.12.2018

Hachenburg beteiligt sich an Breitbandversorgung im Westerwaldkreis

Hachenburg beteiligt sich an Breitbandversorgung im WesterwaldkreisDer Hachenburger Stadtrat hat der Aufgabenübertragung zur Beantragung von Fördermitteln für den Lückenschluss und der Erarbeitung einer Versorgungsplanung auf Gigabitniveau an den Westerwaldkreis einstimmig zugestimmt. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und CDU-Ortsvorsitzende Pia Hüsch-Schäfer nahm hierzu Stellung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.12.2018

Tiefbrunnen 5 in Hachenburg erfolgreich regeneriert

Tiefbrunnen 5 in Hachenburg erfolgreich regeneriertMit einer Durchschnittsförderleistung von rund 235.000 Kubikmeter pro Jahr stellen die drei Tiefbrunnen im Versorgungsgebiet Hachenburg eine wichtige Rolle der Trinkwasserversorgung dar. Durch den langen und heißen Sommer und dem stark rückläufigen Quellwasservorkommen musste die Jahresförderleistung dieser drei Tiefbrunnen in 2018 nochmals gesteigert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.12.2018

Einsammlung von Sonderabfällen aus Haushalten

Einsammlung von Sonderabfällen aus Haushalten Die Einsammlung von Sonderabfällen aus Haushalten (haushaltsübliche Mengen) findet in der Verbandsgemeinde Hachenburg am Mittwoch, den 9. Januar in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr statt. Sonderabfälle können die Bürger der Verbandsgemeinde an diesem Tag an der dafür eingerichteten mobilen Sammelstelle abliefern, und zwar in Hachenburg, Kirmesplatz Altstadt, Rheinstraße.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.12.2018

Spende an Tafel: Hachenburg lebt Martinsgedanken

Spende an Tafel: Hachenburg lebt MartinsgedankenEs ist längst zur Tradition geworden: Die Erlöse aus dem von Hachenburger Grundschulen, Kindergärten und der Kulturzeit organisierten St. Martinsfest kommen jedes Jahr einer gemeinnützigen Organisation zugute. Diesmal konnten Stadtbürgermeister Stefan Leukel und Kulturreferentin Beate Macht stellvertretend einen Spendenscheck von 865 Euro an Johanna Kunz von der Hachenburger Ausgabestelle der Tafel Westerwald übergeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.12.2018

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesuchtAuf dem Parkplatz des Rewe-Getränkemarktes in Hachenburg kam es am Samstag zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Eine Personenbeschreibung liegt vor. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion in Hachenburg unter der Telefonnummer 02662-95580 zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.12.2018

Landtagspräsident Hering predigt in Hachenburg-Altstadt

Landtagspräsident Hering predigt in Hachenburg-Altstadt„Die Priesterschaft aller Gläubigen“. So sperrig dieser Satz auch klingt: Er ist einer der Grundpfeiler einer lebendigen Kirche für alle. Vereinfacht ausgedrückt meint er: Jeder Christ darf predigen – so, wie es in der Urkirche üblich war. Die Evangelische Kirchengemeinde Altstadt setzt dieses Prinzip seit 2017 in die Tat um und hat die Gottesdienstreihe „Offene Kanzel“ ins Leben gerufen: Mehrmals im Jahr predigen Nicht-Theologen über biblische Texte und beleuchten sie aus ungewöhnlichen, interessanten und frischen Perspektiven. Zum Ende des Jahres 2018 begrüßt die Kirchengemeinde einen prominenten Gast: Der rheinland-pfälzische Landtagspräsident Hendrik Hering predigt im Gottesdienst um 10 Uhr über die Flucht der Heiligen Familie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.12.2018

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren zeigt Charles Dickens

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren zeigt Charles DickensIm Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird am 22. Dezember gezeigt: Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand. Biografie, Drama aus 2017, Länge: 104 Minuten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.12.2018

Breidenstein stellt Oskar Wilde vor

Breidenstein stellt  Oskar Wilde vorAuch in diesem Jahr wird es wieder eine Lesung von K.W. Breidenstein im Löwensaal im Vogtshof in Hachenburg geben. Für Freitag, den 28. Dezember, 15 Uhr, lädt die ehrenamtliche Mitarbeiterin der WeKISS/DER PARITÄTISCHE, Monika Spingler bei Kaffee, Kuchen und kleinen Häppchen zu einem interessanten Vorlesenachmittag ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2018

Rollerfahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Rollerfahrer ohne Führerschein und unter DrogeneinflussEine ganze Menge auf dem Kerbholz hatte ein Rollerfahrer, der am Mittwochnachmittag vor der Polizei fliehen wollte. Die Gründe für die Flucht und die nun folgenden Strafverfahren sind: Fehlen eines Führerscheins, ungültiges Versicherungskennzeichen und Drogenkonsum.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.12.2018

Nächtliche Einbrecher im Westerwald unterwegs

Nächtliche Einbrecher im Westerwald unterwegsZwei Einbrüche in der Nacht zum 19. Dezember wurden der Polizei Hachenburg gemeldet: In Hachenburg war ein Einbruch in einen Friseursalon erfolgt und in Alpenrod war gewaltsam in eine Gartenanlage eingedrungen worden. In beiden Fällen übersteigt der Sachschaden den Wert der Beute.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.12.2018

Diebstahl mit Waffen in Spielothek

Diebstahl mit Waffen in SpielothekEine Frau rief die Polizei, weil ihr in einer Hachenburger Spielothek die Geldbörse aus der Jackentasche gestohlen worden war. Die Polizisten fanden bei einer anderen Frau nicht nur die Börse sondern auch ein Messer. Nun erwartet die Diebin ein Strafverfahren wegen Diebstahls mit Waffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.12.2018

Zwei unfallflüchtige Fahrer und einer ohne Führerschein

Zwei unfallflüchtige Fahrer und einer ohne FührerscheinBereits am Freitag, 14. Dezember beging ein Autofahrer in Hachenburg Verkehrsunfallflucht nach einer Parkplatzkollision. Eine weitere Unfallflucht verzeichnete die Polizei in Wirges heute nach einem nächtlichen Verkehrsunfall am Kreisel in der Bahnhofstraße. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte der Verursacher schnell ermittelt werden. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Hausfriedensbruch entlarvte einen Fahrer in Mogendorf, der ohne Führerschein mit einem Sprinter unterwegs war.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.12.2018

Wundertüte, Pakete sowie Premium-Abo der Hachenburger Kulturzeit ausverkauft

Wundertüte, Pakete sowie Premium-Abo der Hachenburger Kulturzeit ausverkauftEine Tüte, hübsch verpackt, befüllt mit vielen kleinen Freuden sowie einer kulturellen Überraschung am Freitag, den 15. Februar 2019 – und nun bereits ausverkauft. Nicht mehr erhältlich sind somit auch das „Kultur-Zeit-Paket“, das „Premium Paket“ sowie das Premium-Abo. Die aktuelle Wundertüte war jeweils Bestandteil dieser Spar-Angebote der Kultur-Zeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.12.2018

Mit Löwenmut im Einsatz für Mitmenschen

Mit Löwenmut im Einsatz für MitmenschenDie Präsenz auf dem größten eintägigen Markt in Rheinland-Pfalz, dem Katharinenmarkt in Hachenburg hat für die Lions Montabaur-Hachenburg bereits einen Traditionsstatus. Seit Jahren verkaufen die engagierten Westerwälder Kalender mit tollen Gewinnmöglichkeiten von regionalen Unternehmen. Bei bestem Wetter machten sich die Löwen auch in diesem Jahr wieder auf um möglichst viele Menschen in Gesprächen von der guten Sache und dem gemeinsamen Miteinander zu überzeugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.12.2018

Ein Hauch von Amerika kommt nach Hachenburg

Ein Hauch von Amerika kommt nach HachenburgDas Landschaftsmuseum Hachenburg wartete mit einer höchst interessanten Ausstellung auf, unter dem Namen „A Piece of the Rhine, Amerikanische Besatzung im Brückenkopf Koblenz 1918 – 1923“. Diese Ausstellung ist Teil des Landesjubiläums „100 Jahre Amerikaner in Rheinland-Pfalz“. In der Stadthalle von Hachenburg fand aus diesem Anlass ein offizieller Festakt zur Eröffnung der Ausstellung statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Bürgerbüro geschlossen
Hachenburg. Am Dienstag, dem 5. Februar ist das Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Hachenburg aus betrieblichen Gründen ab 12 ...

Anleitung für den wöchentlichen Fußballtreff des Jugendzentrums gesucht
Hachenburg. Zur Betreuung des wöchentlich stattfindenden Fußballtreffs sucht das Jugendzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt ...

WenDo–Kurs für Mütter und Töchter
Hachenburg. Für Mädchen ab 7 Jahren mit ihren Müttern: Am Samstag, den 12. Januar von 10 bis 15 Uhr. An diesem Tag möchten ...

Einladung zum Bündnistreffen Ferienbetreuung 2019
Hachenburg. Das Jugendzentrum Hachenburg lädt zu einem Treffen mit Anbietern für Ferienbetreuungsaktionen im Jahr 2019 ein. ...

Wir machen Musik – Musikgarten
Hachenburg. Musikgarten ist ein umfassendes Konzept für musikalische Frühbildung. In dem Kurs wird getanzt, gerasselt, mit ...

Dieseldiebstahl aus Firmenbus
Hachenburg. In der Nacht vom Donnerstag, 6. auf Freitag, 7. Dezember, kam es erneut zu einem Kraftstoffdiebstahl in Hachenburg, ...

Termine Barcamp-Arbeitsgruppen
Hachenburg. Die nächsten Termine für die aus dem Barcamp entstandenen Arbeitsgruppen stehen an: Dienstag, 18. Dezember, 19:30 ...

Das Ordnungsamt Hachenburg informiert über Steinebacher Straße
Hachenburg. Auf Wunsch der Stadt Hachenburg werden vermehrt Kontrollen zur Überwachung des ruhenden Verkehrs durch das Ordnungsamt ...

Annahmezeiten bei der Zulassungsstelle Hachenburg am 27. Dezember
Hachenburg. Am Donnerstag, 27. Dezember gelten folgende Annahmezeiten für die Zulassungsstelle Hachenburg: 8 bis 14.30 Uhr ...

Einbruch in Wohnhaus
Hachenburg. Unbekannte nutzten am Samstag Nachmittag, 8. Dezember, zwischen 17.30 und 21 Uhr, die Abwesenheit der Hausbewohner ...



Unternehmen

Salon Schnittpunkt Hachenburg Salon Schnittpunkt
 


Vereine

Charity-Event e.V.
 
Tanzclub TuS Hachenburg
 

Werbung