Werbung

Gemeinden


Gackenbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Montabaur
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56412
Artikel aus Gackenbach

Vereine | Artikel vom 05.10.2019

Der Westerwald-Verein bietet Herbstwanderung durchs Buchfinkenland

Der Westerwald-Verein bietet Herbstwanderung durchs BuchfinkenlandDas Buchfinkenland im südlichen Westerwald in all seiner herbstlichen Schönheit können Wanderer am Sonntag, 13. Oktober genießen. Der Westerwald-Verein bietet die Herbstwanderung, die rund acht Kilometer umfasst. Start ist in Gackenbach, eine Einkehr ist möglich und zum Ende lockt ein Umtrunk in Horbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2019

Wild-West-Tag am 3. Oktober im Wild-Freizeitpark Gackenbach

Wild-West-Tag am 3. Oktober im Wild-Freizeitpark GackenbachWild-West-Atmosphäre im Wildpark wie jedes Jahr am „Tag der deutschen Einheit" am 3. Oktober: Beim diesjährigen 10. Wild-West-Tag im Wildpark Gackenbach stehen die Ureinwohner Amerikas wieder im Mittelpunkt.Parkbesucher können sich von IYUPTALA & FRIENDS informieren, faszinieren und unterhalten lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.09.2019

Orgelkonzerte in Nassau und Gackenbach mit Johannes von Erdmann

Orgelkonzerte in Nassau und Gackenbach mit Johannes von ErdmannAm 22. September betreten die Veranstalter der Gackenbacher Orgelkonzerte Neuland. Im Rahmen der Orgelfestwochen Rheinland-Pfalz findet ein so genanntes Wandelkonzert statt, bei dem die Besucher eingeladen sind, nacheinander zwei Orgelkonzerte an zwei verschiedenen Orten zu hören: Um 16 Uhr werden in der evangelischen Johanniskirche in Nassau Werke der Barockmusik dargeboten, um 18 Uhr in der katholischen Kirche St. Bartholomäus in Gackenbach symphonische Orgelwerke.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.08.2019

Gackenbacher Orgelkonzert mit Joseph Nolan

Gackenbacher Orgelkonzert mit Joseph NolanEin einzigartiges Orgelensemble, hochkarätige Künstler und stetig steigende Besucherzahlen kennzeichnen die Gackenbacher Orgelkonzerte, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiern. Im September hat die kleine Konzertreihe gleich zwei musikalische Leckerbissen zu bieten: Orgel-Solokonzerte mit dem bekannten australischen Organisten Joseph Nolan am 8. September und dem Ausnahmemusiker und Orgeldozenten Johannes von Erdmann aus Frankfurt am 22. September.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.08.2019

Kirchenkonzert auf der Gackenbacher „Doppelorgel“ gefiel den Senioren

Kirchenkonzert auf der Gackenbacher „Doppelorgel“ gefiel den Senioren Sonst ist er mit dafür verantwortlich, dass herausragende Organisten dieser Welt bei den „Gackenbacher Orgelkonzerten“ im Kultursomme Rheinland-Pfalz zu hören sind. Jetzt spielte Ralf Cieslik selbst wieder einmal ein Konzert für eine ganz besondere Zielgruppe: vom Projekt „555 Schritte – fit bis ins höchste Alter“ waren alle Ü-80-Senioren aus der Region eingeladen. Und viele waren in die Pfarrkirche in Gackenbach gekommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.06.2019

Spielplatz Wald: Kinder können die Natur entdecken

Spielplatz Wald: Kinder können die Natur entdeckenSpielen und Lernen im Wald als Kinder war für viele Generationen selbstverständlich. Doch im heutigen Medienzeitalter stehen beim Nachwuchs Gameboy, Computerspiele, Fernseher und Tablets meist höher im Kurs. Das soll sich mit einem Aktionstag am 29. Juni ändern, wenn der Wald mit allen Sinnen erfahren werden kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.06.2019

Martin Lücker konzertiert auf der Gackenbacher Doppelorgel

Martin Lücker konzertiert auf der Gackenbacher DoppelorgelMit Martin Lücker fing alles an, jetzt kommt er wieder. Der Organist der Frankfurter St. Katharinenkirche eröffnete am 1. August 2009 die beliebte Reihe der Gackenbacher Orgelkonzerte, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum feiert. Am Sonntag, 23. Juni, um 17 Uhr ist Lücker auf der Doppelorgel in der Kirche St. Bartholomäus mit einem abwechslungsreichen Programm aus drei ganz besonderen Orgelsonaten zu hören.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2019

L 326 - Baumfällarbeiten zwischen Gackenbach, Abzweig Hübingen, und Dies

L 326 - Baumfällarbeiten zwischen Gackenbach, Abzweig Hübingen, und DiesAb dem 31. Mai erfolgen im Bereich der L 326 zwischen Gackenbach, Abzweig Hübingen, und Dies für die Dauer von mehreren Wochen Baumfällarbeiten unter Vollsperrung. Die langanhaltende Trockenheit im letzten Jahr hat die Wälder in der Region geschwächt. Im Besonderen die Fichte hat unter dieser Trockenheit und der daraus resultierenden Massenvermehrung der Borkenkäfer, sehr gelitten. Einige Fichtenbestände wurden so schwer geschädigt, dass diese komplett abgestorben sind und jetzt entfernt werden müssen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.05.2019

Gackenbacher Orgelkonzerte mit Martyn Rawles

Gackenbacher Orgelkonzerte mit Martyn RawlesAnlässlich des zehnjährigen Jubiläums ihres Bestehens warten die „Gackenbacher Orgelkonzerte“ mit besonderen musikalischen Leckerbissen auf. Nicht weniger als fünf hochkarätige Orgelsolokonzerte mit bekannten Virtuosen wie Joseph Nolan und Markus Eichenlaub stehen auf dem Programm, zum traditionellen Abschluss in der Weihnachtszeit können die immer zahlreicheren Konzertbesucher wieder das erfolgreiche Duo Stephan Stadtfeld, Trompete, und Stephan Rahn, Orgel, erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.04.2019

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt am 4. Mai Kinder ein

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt am 4. Mai Kinder ein Zu einem Erlebnistag „Spuren lesen, kochen und spielen im Wald“ sind alle Kinder von 8 bis 12 Jahren am Samstag, 4. Mai von 10 bis 15 Uhr im Buchfinkenland willkommen. Rund um die Gackenbacher Grillhütte gibt es für die jungen Naturforscher und Forscherinnen unter Leitung des Umweltpädagogen Immo Meyer eine spielerische Einführung in das Lesen von Spuren und Zeichen heimischer Wildtiere.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 23.04.2019

Der Weg nach Gackenbach führt über holprige Straßen

Der Weg nach Gackenbach führt über holprige StraßenDer Bürgermeister von Gackenbach, Hans Ulrich Weidenfeller, wagt einen erneuten Vorstoß: Seit Jahren sind zwei zum Ort führende Straßen streckenweise marode. Bislang wurde sein Antrag, diese Straßen ins Straßenausbauprogramm des Landes aufzunehmen, abgelehnt. „Doch diese Straßen sind tatsächlich in einem erbärmlichen Zustand“, befürwortet auch Ulrich Richter-Hopprich, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Montabaur, das Ansinnen von Ortsbürgermeister Weidenfeller. Ein Ortstermin mit dem Landrat des Westerwaldkreises, Achim Schwickert, sollte die Dringlichkeit weiter deutlich machen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2018

Indianer, Bullriding und Ponyreiten im Wild-Freizeitpark Gackenbach

Indianer, Bullriding und Ponyreiten im Wild-Freizeitpark GackenbachWild-West-Atmosphäre im Wildpark, wie jedes Jahr am „Tag der deutschen Einheit“ am 3. Oktober: Beim diesjährigen 9. Wild-West-Tag im Wildpark Gackenbach stehen die Ureinwohner Amerikas einmal mehr im Mittelpunkt. Parkbesucher können sich von Iyuptala & Friends informieren, faszinieren und unterhalten lassen. Sie bieten indianische Tänze, bauen eine Feuerstelle auf und präsentieren historische Gegenstände.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.07.2018

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt Kinder ein

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt Kinder einEin Tag im Wald gibt es am Samstag, 14. Juli für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Der Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt zum Erlebnistag ein, der in Gackenbach startet. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2018

Der Wild- und Freizeitpark Westerwald lädt zum Sommerfest

Der Wild- und Freizeitpark Westerwald lädt zum SommerfestMit einem bunten Programm lädt der Wild- und Freizeitpark Westerwald in Gackenbach zum Sommerfest am 17. Juni von 10 bis 18 Uhr. Im Wild- und Freizeitpark leben heute über 20 heimische und ehemals heimische Tierarten wie Braunbären, Alpakas, Waschbären, Wisente, Esel, Mufflon, Rot- und Damwild, Wildschweine, Ziegen, Gänse, Kaninchen, Schnee-Eulen oder Iltisse. Auf der Streichelwiese freuen sich besonders die jungen Zicklein auf kleine Besucher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.06.2018

Mainzer Domorganist spielt in der Kirche von Gackenbach

Mainzer Domorganist spielt in der Kirche von GackenbachAm Sonntag, 10. Juni, lädt der Verein Gackenbacher Orgelkonzert zu einem Konzert mit dem Mainzer Dom-Organisten Daniel Beckmann in die Katholische Kirche Gackenbach ein. Bei dem Partnerkonzert mit dem Festival „Gegen den Strom“ stehen Werke von Bach, Reubke und Widor auf dem Spielplan.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.04.2018

Die „555er“-Senioren besuchen den Lindenhof

Die „555er“-Senioren besuchen den Lindenhof Der Lindenhof in Gackenbach ist Ziel der nächsten Veranstaltung der „555er“-Senioren aus dem Buchfinkenland. Dort erwartet die meist hochaltrigen Gäste dann unter der Leitung von Elena Bader eine 20 bis 30-minütige Vorführung der Arbeit mit den Pferden - je nach Wetter in der Reithalle oder auf dem Reitplatz im Freien.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2018

Jahresprogramm der 555er bietet wieder viel

Jahresprogramm der 555er bietet wieder viel„Pflegebedürftigkeit vorbeugen – mehr Bewegung bis ins hohe Alter“, ist das Motto der 555er für die neue Saison. Und mit dem nahenden Frühling beginnt wieder die Zeit, in der ältere Menschen erneut mit dem Projekt „555 Schritte – fit bis in höchste Alter“ unterwegs sind. Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet das abwechslungsreiche Jahresprogramm für die älteren Senioren aus Gackenbach, Hübingen und Horbach – und gerne auch Gästen aus den umliegenden Dörfern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.12.2017

Silvesterwanderung im Buchfinkenland

Silvesterwanderung im Buchfinkenland  Wie in jedem Jahr, so lädt der Zweigverein Buchfinkenland im Westerwald-Verein auch diesmal wieder alle Naturfreunde in Jahresendzeitstimmung zur großen Silvestersternfackelwanderung ein. Drei Fackelzüge setzen sich gleichzeitig in Bewegung und vereinen sich auf der „Hohen Heide“ im Herzen des dann hoffentlich verschneiten Buchfinkenlandes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.12.2017

Festliches Konzert zum Jahresausklang in Gackenbach

Festliches Konzert zum Jahresausklang in GackenbachDie Kirche ist ihr Konzertsaal, Orgel und Trompete sind ihre Instrumente: Das Duo Stephan Rahn und Stephan Stadtfeld erfreut Jahr für Jahr insbesondere zur Weihnachtszeit zahlreiche Musikliebhaber mit virtuosem Zusammenspiel und ausgefallenen Konzertprogrammen, deren Schwerpunkt auf Werken der Romantik liegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.11.2017

Kita Buchfinkennest: Spatenstich für Erweiterungsbau

Kita Buchfinkennest: Spatenstich für ErweiterungsbauMehr Platz für die Kleinsten! Den brauchen die Ortsgemeinden Gackenbach und Horbach und werden deshalb ihre gemeinsame Kindertagesstätte Buchfinkennest in Horbach erweitern. Der traditionelle Spatenstich gab den Startschuss für den Anbau, den sich die beiden Ortsgemeinden rund 520.000 Euro kosten lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.10.2017

Konzert mit dem Ensemble Concert Royal, Köln

Konzert mit dem Ensemble Concert Royal, KölnConcert Royal, Köln ist seit dem Gastspiel 2013 in Gackenbach den Konzertbesuchern in bester Erinnerung geblieben: Barockoboe und Orgel gaben diesem Konzert einen besonders festlichen Klang und begeisterten die Zuhörer. Am 22. Oktober gibt Concert Royal, Köln erneut Konzert zur Würdigung Martin Luthers in der Kirche in Gackenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.09.2017

Kathedralklang in der Kirche in Gackenbach

Kathedralklang in der Kirche in GackenbachDie Gackenbacher Doppelorgel erklingt zum 80. Todestag von Louis Vierne in einem
Konzert am 1. Oktober mit Joachim Aßmann. Aßmann, zum ersten Mal Gast in Gackenbach, hat keine allzu weite Anreise: Er ist seit 1990 der Kantor der Herz Jesu Kirche in Koblenz und im Rahmen der Citypastoral in Koblenz künstlerischer Leiter der Mittagsmusik "Musik in der City".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2017

Joseph Nolan spielte in seinem “Wohnzimmer“

Joseph Nolan spielte in seinem “Wohnzimmer“Bereits zum fünften Mal ließ am Sonntag, den 17. September Joseph Nolan in Gackenbach die Orgeln erklingen. Immer wieder gerne kommt er, der gebürtige, inzwischen in Perth lebende Engländer, in das kleine Gackenbach. Was ihn hierher treibt, sind die Nelson- und die Göckelorgel, die beide von einem Spieltisch aus bespielbar sind. Nolan ist als Organist und Musikdirektor in der St. George Cathedral tätig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.09.2017

Gackenbacher Orgelkonzerte mit Joseph Nolan

Gackenbacher Orgelkonzerte mit Joseph NolanKennen Sie Joseph Nolan? 2008 holte man ihn als Musikdirektor, Chorleiter und Organist an die St. George's Cathedral in Perth, Australien. Er stammt aus England, und es gab eine Zeit, da war er der Organist der englischen Queen. Im Jahre 2007 spielte er die Orgel beim unvergesslichen Gedenkgottesdienst für Prinzessin Diana in der Guards Chapel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.08.2017

Kirchenlieder-Wunschkonzert gefiel den Senioren

Kirchenlieder-Wunschkonzert gefiel den Senioren Die beiden einzigartigen Gackenbacher Orgeln in der dortigen Pfarrkirche sind nicht nur einem breiten Fachpublikum durch die „Gackenbacher Orgelkonzerte“ im Kultursommer Rheinland-Pfalz bekannt. Bereits zum dritten Mal waren jetzt die 555er-Senioren aus dem Altenheim und den umliegenden Dörfern zum „Kirchenliederwunschkonzert“ eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 07.08.2017

Infoabend rund um unser Wasser im Buchfinkenland

Infoabend rund um unser Wasser im BuchfinkenlandIm Laufe des Lebens nimmt jeder Mensch zwischen 55.000 und 65.000 Liter Wasser in Form von Trinkwasser zu sich. Auch darüber hinaus geht kaum etwas ohne Wasser. Deshalb ist es unser wertvollstes Gut. Doch nur wenige wissen mehr darüber, als dass das kostbare Nass aus dem Wasserhahn kommt und als Schmutzwasser in der Kläranlage landet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2017

Spannende Spiele für Kinder in Wald und Flur

Spannende Spiele für Kinder in Wald und Flur  Schon neigen sich die Sommerferien wieder dem Ende zu. Sie suchen noch ein Erlebnis für die ganze Familie? Am Sonntag den 6. August laden der Westerwaldverein Buchfinkenland zusammen mit der Will und Liselott Masgeik-Stiftung Kinder ab fünf Jahre und junge Familien zu einer erlebnispädagogischen Veranstaltung mit dem Titel „Spannende Spiele in Wald und Flur“ nach Gackenbach ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2017

555 Schritte führen am 2. August in die Pfarrkirche

555 Schritte führen am 2. August in die Pfarrkirche Darauf freuen sich viele hocbetagte Menschen in und außerhalb des Buchfinkenlandes: das jährliche „Kirchenliederwunschkonzert“ der 555er. Die fast einzigartige „Doppelorgel“ in der Gackenbacher Pfarrkirche wird dann wieder einmal nur für die „555er“ erklingen

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2017

Biblische Weinprobe mit Kalle Grundmann und viel Humor

Biblische Weinprobe mit Kalle Grundmann und viel HumorWem bisher nicht bewusst war, dass der Wein von Anfang an zum christlichen Glauben gehört, der wurde an diesem ganz besonderen Abend eines Besseren belehrt. Auf Einladung der Pfarrei St. Peter war der bekannte Weinbotschafter Kalle Grundmann zu einer biblischen Weinprobe ins Buchfinkenland gekommen. Unter dem biblischen Motto „Der Wein erfreue des Menschen Herz“ (Psalm 104) begeisterte der Koblenzer Theologe fast drei Dutzend „Buchfinken“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.06.2017

Motorradfahrer fährt gegen Felswand – schwerst verletzt

Motorradfahrer fährt gegen Felswand – schwerst verletztAuf der Gelbachtalstrecke, L 325, zwischen Dies und Weinähr ereignete sich am frühen Nachmittag des 20. Juni ein Verkehrsunfall, in dessen Folge ein Motorradfahrer schwerst verletzt wurde. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.06.2017

Sommerfest im Wildpark Gackenbach

Sommerfest im Wildpark Gackenbach Mit einem bunten Programm lädt der Wild- und Freizeitpark Westerwald zum Sommerfest am 25. Juni von 10 bis 18 Uhr. In diesem Jahr gibt es gleich zwei Hauptattraktionen: eine Hüpfburg mit Dach und ein Kinder-Kettenkarussell.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2017

Saisonauftakt im Wildfreizeitpark Westerwald

Saisonauftakt im Wildfreizeitpark WesterwaldStreicheltiere gibt es viele im Wild-Freizeitpark-Westerwald: beispielsweise Ziegen, Vierhornschafe oder Esel. Zu genießen wieder mit dem Saisonbeginn im Wild-Freizeitpark-Westerwald in der wildromatischen Landschaft in Gackenbach ab dem 9. April, einem Sonntag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.03.2017

Wild-Freizeitpark-Westerwald öffnet seine Tore

Wild-Freizeitpark-Westerwald öffnet seine ToreWild-Freizeitpark-Westerwald in Gackenbach: der Park mit Bären, Alpakas und vielen Streicheltieren, startet am 9. April in die Sommersaison. Streicheltiere gibt es viele im Wild-Freizeitpark-Westerwald: beispielsweise Ziegen, Vierhornschafe oder Esel. Zu genießen wieder mit dem Saisonbeginn im Wild-Freizeitpark-Westerwald in der wildromantischen Landschaft in Gackenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 22.02.2017

Die „Buchfinken“ sind lustig und viele von ihnen im Westerwaldverein

Die „Buchfinken“ sind lustig und viele von ihnen im Westerwaldverein „Die Buchfinken sind lustig, können ausgelassen sein..“ meint ein nur im südlichsten Westerwald bekanntes Heimatlied. Nicht selten kommt es vor, dass dieser Zustand bei Veranstaltungen des Zweigvereins Buchfinkenland im Westerwald-Verein erreicht wird. Etwa bei Wanderungen, Ausflügen oder geselligen Treffen. Das soll nach dem Willen der vielen Teilnehmenden der diesjährigen Jahreshauptversammlung auch so bleiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.02.2017

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt ein

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt einMit einem vielseitigen Programm will der Zweigverein Buchfinkenland im WWV auch in sein 33. Vereinsjahr gehen. Schwerpunkte sind nach wie vor Heimatpflege, Wandern, Kultur und Naturschutz. Und auch die Angebote für Kinder sollen nicht zu kurz kommen. Zur ordentlichen Jahreshauptversammlung sind alle Mitglieder des Zweigvereins Buchfinkenland am Montag, 20. Februar in der Gaststätte „Bruchhäuser Mühle“ in Gackenbach-Dies im Gelbachtal willkommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.02.2017

Gackenbacher Unternehmen mit Innovationspreis ausgezeichnet

Gackenbacher Unternehmen mit Innovationspreis ausgezeichnetErfindergeist aus Rheinland-Pfalz: Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat am Mittwoch, 8. Februar sechs rheinland-pfälzische Unternehmen mit dem Innovationspreis 2017 ausgezeichnet. Den Preis vergibt das Wirtschaftsministerium gemeinsam mit den Arbeitsgemeinschaften der Industrie- und Handelskammern sowie der Handwerkskammern. Unter den Preisträgern ist das Gackenbacher Unternehmen Fritz Stephan GmbH für die Entwicklung eines Sauerstoffsättigungsreglers für Früh- und Neugeborene.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2016

„Aktionsbündnis ULTRANET“ erfuhr Neues aus dem Landtag

„Aktionsbündnis ULTRANET“ erfuhr Neues aus dem LandtagNach dem Motto ,,Gemeinsam sind wir stark" hat sich am 15. Dezember in Urbar auf dem Klostergut Besselich das "Aktionsbündnis ULTRANET" gegründet mit dem Ziel, den Gleichstrom über eine mögliche Alternativroute zu führen, Erdkabel zu verwenden oder einen Mindestabstand zu Wohngebieten einzuhalten. (wir berichteten).

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 13.12.2016

„Ersatzdylan“ überzeugte mit Liedern und Geschichten

„Ersatzdylan“ überzeugte mit Liedern und Geschichten Der Nobelpreis ließ Bob Dylan kalt, er nahm den bedeutenden Preis in Stockholm vor wenigen Tagen nicht persönlich entgegen. Natürlich war er zum Programm „Ein Abend über Bob Dylan“ auch nicht ganz tief in den Süden des Westerwaldes gekommen. Aber mit dem Singer/Songwriter und Schauspieler Hubertus Rösch aus München überzeugte jemand in Gackenbach, der die Songs der Folkikone treffend als musikalische Seelenschau interpretierte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.11.2016

Bob Dylan am 3. Dezember im Westerwald

Bob Dylan am 3. Dezember im WesterwaldErstmals wird mit Bob Dylan eine Folklegende mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Bereits seit drei Jahren tourt der Singer/Songwriter und bekannte Schauspieler Hubertus Rösch unter dem Titel „Ein Abend über Bob Dylan“ mit einem Programm seines großen Idols. Ein Abend mit Liedern und Geschichten des Literaturnobelpreisträgers.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.10.2016

SPD startete „Blickpunkt regional“ im Gelbachtal

SPD startete „Blickpunkt regional“ im GelbachtalWenn eine Feuerwehr ihr Betriebsgebäude als moderner Holzbau errichtet, dann kann dies auch aus Brandschutzgründen nicht verkehrt sein. Zu dieser Einschätzung kam der SPD-Ortsverein Stelzenbach nach einem Besuch der “Holzbau Kappler GmbH & Co KG“ in Gackenbach-Dies im Gelbachtal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.09.2016

Einbruchsdiebstahl in zwei PKW - Zeugen gesucht

Einbruchsdiebstahl in zwei PKW - Zeugen gesucht In Gackenbach wurden 28. September zwischen 15 und 18.14 Uhr zwei Personenkraftwagen aufgebrochen auf dem Parkplatz des Freizeitparkes Gackenbach sowie des Reiterhofes Lindenhof, Gackenbach. Hinweise werden erbeten bei der PI Montabaur unter der Telefonnummer 02602/9226-0 oder per E-Mail (pimontabaur@polizei.rlp.de).

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.09.2016

„Success 2016“: Innovative Ideen für die Zukunft

„Success 2016“: Innovative Ideen für die Zukunft Sieben Unternehmen, die ihre innovativen Geschäftskonzepte erfolgreich in die Praxis umgesetzt und sich insbesondere in der Forschung und Entwicklung engagieren, haben der rheinlandpfälzische Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Dr. Ulrich Link, Mitglied des Vorstandes der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), mit den „Success“-Technologieprämien ausgezeichnet. Dazu gehört die Fritz Stephan Medizintechnik aus Gackenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.09.2016

SPD-Ortsverein Stelzenbach startet neues Format

SPD-Ortsverein Stelzenbach startet neues FormatMit der neuen Reihe „Blickpunkt regional“ wollen die Sozis auf den Gelbachhöhen, in den Elbertgemeinden und im Buchfinkenland künftig regelmäßig heimische Unternehmen, Einrichtungen, Vereine oder andere Organisationen besuchen. Die Teilnehmenden werden sich jeweils vor Ort informieren und das Gespräch suchen. Jeweils sind diese Ortstermine offen für Gäste, auch wenn sie nicht der SPD angehören.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.08.2016

Weltkindertag im Wild-Freizeitpark Westerwald in Gackenbach

Weltkindertag im Wild-Freizeitpark Westerwald in GackenbachAus Anlass des Weltkindertages bietet der Wild-Freizeitpark-Westerwald wie in jedem Jahr ein besonders günstiges Angebot: „Wir reduzieren", so Betreiber Peter Opitz, „den Eintrittspreis für Kinder: Kleine Parkbesucher bis einschließlich 15 Jahre kommen am 28. August für einen Euro in den Park."

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.08.2016

Kirchenliederwunschkonzert gefiel den 555ern

Kirchenliederwunschkonzert gefiel den 555ern„Wir glauben an die Macht der Liebe“ war einer der „Hits“ der 555er Seniorinnen und Senioren beim Kirchenliederwunschkonzert in der Gackenbacher Pfarrkirche. Doch hinterher glaubten alle der 66 teilnehmenden Seniorinnen und Senioren sowie einige Helfer auch an die Macht der Orgel. Denn was Organist Ralf Cieslik der inzwischen berühmten „Doppelorgel“ an Tönen und Klängen entlockte, war für die Zuhörerinnen und Zuhörer ebenso machtvoll wie faszinierend.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.07.2016

Kirchenliederwunschkonzert der 555er für Senioren

Kirchenliederwunschkonzert der 555er für SeniorenMusik begleitet uns durch unser Leben. Lieder erinnern uns an glückliche und traurige Momente. Sie berühren etwas in uns, öffnen unsere Herzen. Dies gilt auch für die Kirchenmusik. Deshalb steht diese am Mittwoch, 3. August im Mittelpunkt bei den 555ern im Buchfinkenland. An dem Nachmittag spielt Organist Ralf Cieslik in der Pfarrkirche auf der berühmten Gackenbacher „Doppelorgel“ die beliebtesten Kirchenlieder unserer Seniorinnen und Senioren in einem weiteren „Wunschkonzert“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2016

Sechste Alpaka-Geburt im Wildpark Gackenbach

Sechste Alpaka-Geburt im Wildpark Gackenbach

Der Wild-Freizeitpark Westerwald in Gackenbach hat wieder ein Alpaka-Baby. „Geboren am 11. Juli", freut sich Parkbetreiber Peter Opitz. „In diesem Jahr haben sich die Alpakas viel Zeit gelassen - das ist aber kein Wunder bei den Temperaturen in diesem Sommer."

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.07.2016

„Doppeltes Wochenende“ im Buchfinkenland

Zu gleich zwei Veranstaltungen für Mitglieder und Gäste lädt der Westerwald-Verein Buchfinkenland ein: Sommergrillfest am Samstag, 23. Juli und Buchfinkenlandrundwanderung am Sonntag, 24. Juli. Die Veranstalter freuen sich an beiden Tagen über Besucherandrang.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.06.2016

Schon wieder: Geburt eines Wisents im Wildpark Gackenbach

Schon wieder: Geburt eines Wisents im Wildpark Gackenbach„Da waren wir wirklich überrascht", gesteht Parkbetreiber Peter Opitz. Erst im letzten Jahr konnte er stolz ein Wisent-Baby vorzeigen - das erste, das im Wildpark Gackenbach zur Welt gekommen ist, der Bruder des Neuzugangs.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.06.2016

8. Gackenbacher Orgelkonzerte

8. Gackenbacher OrgelkonzerteKonzert für Orgel Solo mit Martyn Rawles, Lichfield, England am Sonntag, 3. Juli um 17 Uhr. Martyn Rawles spielt Werke von Charles Hubert Parry, Edward Elgar, Camille Saint-Saëns, Louis Vierne und César Franck in der Kath. Pfarrkirche St. Bartholomäus, Alte Hohl 2 in 56412 Gackenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Motorradfahrer wurde schwer verletzt
Gackenbach. Am Mittwoch, 4. September, um 14.25 Uhr, kam es im Gelbachtal auf der L 325 in der Gemarkung Gackenbach zu einem ...

Grillfest beim WW-Verein im Buchfinkenland
Buchfinkenland. Alle Jahre wieder sind zum Grillfest des Westerwald-Vereins im Buchfinkenland am Samstag, 7. Juli ab 18.00 ...

Fackelwanderung im Wild-Freizeitpark Gackenbach
Gackenbach. Am zweiten und vierten Advent, also am 4. und 18. Dezember, veranstaltet der Wild-Freizeitpark-Westerwald in ...

Herbstwanderung an der Lahn
Buchfinkenland. Die Wanderung führt von Laurenburg nach Balduinstein. Die elf Kilometer lange Route führt zum größten Teil ...

Naturerlebnis im Wildpark: Westerwälder Rucksack-Schule
Gackenbach. Der Wild-Freizeitpark-Westerwald veranstaltet am 3. April von 14 bis 16 Uhr gemeinsam mit der zertifizierten ...

Auto zerkratzt
Gackenbach. Am Freitag, 23. Januar, war in Gackenbach ein VW Golf mit WW-Kennzeichen in der Kirchstraße von 7:45 Uhr bis ...

Wildunfall – Motorradfahrer schwer verletzt
Gackenbach. Gegen 16.30 Uhr kam es am Samstag (5. Juli) im Gelbachtal zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Motorradfahrer ...

Kennzeichendiebstahl in zwei Fällen
Gackenbach. In der Zeit vom 27. März bis Donnerstag, 3. April wurde in Gackenbach, in der Straße „Alte Hohl“ von einem ...

Heuballen wurden beschädigt
Gackenbach. Zwischen dem 17. März und dem 23. März wurden an etwa 50 einfolierten Heuballen die helle Folie aufgeschnitten. ...

Unbekannter Fahrer erfasste Kind und Betreuerin
Gackenbach. Vermutlich infolge den winterlichen Straßenverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit kam ein 49-jähriger ...



Unternehmen



Vereine

Werbung