Werbung

Gemeinden


Freirachdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Selters
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56244
Artikel aus Freirachdorf

Politik | Artikel vom 10.03.2020

Aktion „Saubere Landschaft“: Landrat gibt Startschuss am 4. April in Freirachdorf

Aktion „Saubere Landschaft“: Landrat gibt Startschuss am 4. April in FreirachdorfZahlreiche Ortsgemeinden nehmen am kreisweiten Frühjahrsputz teil. Die Ortsgemeinden, Verbände und Organisationen im Westerwaldkreis tragen am Samstag den 4. April ab 9:30 Uhr, bei der Aktion „Saubere Landschaft“ wieder aktiv zum Umweltschutz bei. Die Autofahrer werden um Rücksicht auf die fleißigen Müllsammler gebeten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.09.2019

Freirachdorf feierte seine Freiwillige Feuerwehr

Freirachdorf feierte seine Freiwillige FeuerwehrMan soll die Feste feiern, wie sie fallen. Diesem Motto folgend, veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Freirachdorf ein Festwochenende zum 50-jährigen Bestehen Feuerwehr. Was die Jubilare in dem kleinen Ort auf die Beine stellten, konnte sich sehen lassen. Das Anliegen der Organisatoren sollte es sein, nicht nur die Feuerwehr in den Vordergrund zu stellen, sondern auch einen Beitrag zur Stärkung der Dorfgemeinschaft zu leisten. Dieses Vorhaben konnte zu 100 Prozent umgesetzt werden, da die Veranstaltungen im Festzelt, und vor dem Zelt, durchgehend gut besucht waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.02.2019

Diebstähle in Freirachdorf und Einbruch in Montabaur-Himmelfeld

Diebstähle in Freirachdorf und Einbruch in Montabaur-HimmelfeldDie Polizeiinspektion Montabaur bittet um Zeugenhinweise bezüglich Diebstähle in der Ringstraße in Freirachdorf. Da die Beute, zwei Fahrräder und ein Komplettsatz Autoreifen, in einem größeren Fahrzeug abtransportiert worden sein muss, hat vielleicht jemand Beobachtungen gemacht. Zeugenaussagen erhofft sich die Polizei auch zu einem Einbruch in das Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses im Wohngebiet Montabaur-Himmelfeld, bei dem Schmuck und Bargeld gestohlen wurde.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 12.06.2018

Weltmusikreihe: Emotionale Reise mit Ana Alcaide und seltenen Instrumenten

Weltmusikreihe: Emotionale Reise mit Ana Alcaide und seltenen InstrumentenLeider fanden bei weitem nicht alle Interessenten einen Platz in der Kirche, die vorher bereits ausverkauft war zum Konzert von Ana Alcaide in der Freirachdorfer Kirche. Einige kamen trotzdem und lauschten als Zaungäste den fremden Klängen auf der sonnenüberfluteten Wiese durch die geöffneten Fenster. So bekamen sie zumindest einen Eindruck von den musikalischen Arrangements der aus Toledo stammenden Musikerin: Dies ist zeitgemäße folkloristische Weltmusik, dargeboten auf selten zu hörenden Instrumenten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.06.2018

Weltmusikreihe: Ana Alcaide und Band fast ausverkauft

Weltmusikreihe: Ana Alcaide und Band fast ausverkauftMit Ana Alcaide und Band kommt im Rahmen der Konzertreihe „Musik in alten Dorfkirchen“ am 10. Juni eine wunderbare Gruppe aus Spanien nach Freirachdorf. Mit Ana Alcaide und Band kommt dazu eine wunderbare Gruppe aus Spanien nach Freirachdorf. Typisch für deren Klangwelt rund um spanische Legenden ist die exquisite Besetzung mit selten gehörten Instrumenten wie dem mittelalterlichen Psalterium, der Barockgitarre, der irischen Bouzouki und der ursprünglich aus dem Norden stammenden Nyckelharpa. Allerdings gibt es nur noch wenige Karten im Vorverkauf. An der Tageskasse sind keine Tickets erhältlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.02.2018

Bunte Verbände für die Grashüpfer

Bunte Verbände für die GrashüpferSie sind nicht zu hoch und nicht zu weit gesprungen und haben sich auch nicht wirklich verletzt – die „Grashüpfer“ aus dem Kindergarten Freirachdorf. Trotzdem bekamen sie bei ihrem Besuch des Evangelischen Krankenhauses in Dierdorf bunte Verbände angelegt. Auf eigenen Wunsch und in der jeweiligen Lieblingsfarbe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.11.2016

Sprachkurs hilft Flüchtlingen, Leben in Deutschland zu verstehen

Sprachkurs hilft Flüchtlingen, Leben in Deutschland zu verstehen1534 Asylsuchende leben derzeit im Westerwaldkreis und haben noch keine Anerkennung. Manche von ihnen warten schon seit Jahren auf die erlösende Nachricht des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge und erleben oft einen tristen Alltag zwischen Hoffen und Bangen. Ein Lichtblick: die vielen Sprachkurse. Manche sind ehrenamtlich organisiert, andere sind an kirchliche oder soziale Einrichtungen gebunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2016

Kirchengemeinde Freirachdorf spendete 4000 Euro an Dernbacher Hospiz

Kirchengemeinde Freirachdorf spendete 4000 Euro an Dernbacher HospizSchon im vergangenen Herbst hat die Evangelische Kirchengemeinde Freirachdorf (die heute Willkommensgemeinde Freirachdorf-Roßbach heißt) ein Scheunenfest mit viel Musik gefeiert, das nicht nur den zahlreichen Gästen Freude gemacht hat. Denn der Erlös des Festes kommt dem Stationären Hospiz St. Thomas in Dernbach zugute.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 23.02.2016

Sensationelle Wochen für Juniorinnen SG Freirachdorf

Sensationelle Wochen für Juniorinnen SG FreirachdorfEine Woche nach dem Sieg der Hallenkreismeisterschaft holten die Mädels der SG Freirachdorf / Wienau den zweiten Platz bei der Hallenrheinlandmeisterschaft in Zell an der Mosel.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Sport | Artikel vom 19.10.2015

SG Wienau II spielt Remis in Freirachdorf

Die erste Mannschaft der SG Wienau-Marienhausen hatte am Sonntag, den 18. Oktober spielfrei. Sie spielt dafür am Dienstag, den 20. Oktober um 19.30 Uhr in Ransbach. Die zweite Mannschaft spielte am 18. Oktober in Freirachdorf. Das Spiel endete 1:1.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.10.2014

SG Marienhausen II punktet auswärts

SG Marienhausen II punktet auswärtsDie zweite Mannschaft konnte ihr Spiel am Wochenende gewinnen. Mit einem 3:1 Auswärtssieg setzte sich das Team beim Lokalrivalen Freirachdorf durch. Tabellenplatz vier gesichert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2014

Tödlicher Arbeitsunfall

Tödlicher Arbeitsunfall Tragisch endeten am Freitag, den 4. April die Arbeiten auf einer Weide bei Freirachdorf. Von einem Traktor stürzte aus bislang ungeklärten Gründen ein Gewicht von einem Frontlader herab. Das Gewicht traf eine Frau und verletzte sie tödlich.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 27.02.2014

D-Juniorinnen der SG Freirachdorf/Wienau erfolgreich

D-Juniorinnen der SG Freirachdorf/Wienau erfolgreichAm Samstag, den 22. Februar, wurden in Andernach die besten Hallenfußballmannschaften im Jugendbereich des Fußballverbandes Rheinland ermittelt. Die D-Juniorinnen der SG Freirachdorf/Wienau schafften einen hervorragenden dritten Platz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2013

Viel Lebensfreude in die Kirche gebracht

Viel Lebensfreude in die Kirche gebracht„Da geht ja das Kirchendach hoch!“, meinte freudig einer der vielen Zuhörer, die Frechblech, das Soloquintett des evangelischen Dekanates Selters, in der Kirche von Freirachdorf bei ihrem Herbstkonzert live miterlebten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.11.2013

Wienau II unterliegt in Freirachdorf

Die zweite Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen trat am gestrigen Sonntag (3.11.) zum Lokalderby in Freirachdorf an. Am Ende musste sich der Tabellendritte klar geschlagen geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.09.2013

SG Wienau/Freirachdorf deklassiert Neuwied

SG Wienau/Freirachdorf deklassiert NeuwiedE-Juniorinnen feiern mit 17:1 gegen Neuwied II einen Kantersieg. Die Mädchen um Trainer Frank Muscheid gewinnen ihr drittes Spiel in Folge und festigt damit souverän die Tabellenspitze.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.09.2013

E-Juniorinnen SG Wienau/Freirachdorf übernehmen Tabellenspitze

E-Juniorinnen SG Wienau/Freirachdorf übernehmen TabellenspitzeZwei Siege in zwei Spielen bringen den jungen Damen die Tabellenführung. Gegen den 1.FFC Neuwied gab es ein deutliches 7:0 und gegen den SV Rheinbreitbach ein 3:1 Sieg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.05.2013

BUND Wildkatzenakademie vor Ort

BUND Wildkatzenakademie vor OrtFreirachdorf. 24 begeisterte Kinder und Jugendliche ließen sich auf der BUND Wildkatzenakademie von Gabriele und Harry Neumann, Dr. Susanne Werz-Rückewold, Karen Bell und Jugendpfleger Olaf Neumann in das Reich der Wildkatzen, den „Tigern auf leisen Pfoten“ entführen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.03.2013

Auf den Spuren der Wildkatze im Westerwald

Auf den Spuren der Wildkatze im WesterwaldAuch in diesem Jahr können sich Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren auf die Westerwälder BUND Wildkatzenakademie freuen. Sie findet am Samstag, dem 27.April 2013 in Freirachdorf, im Gemeindehaus am Sportplatz statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2013

FWG hat Kommunalwahl 2014 im Blick

FWG hat Kommunalwahl 2014 im BlickDie Freie Wählergruppe (FWG) Selters traf sich zur Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Freirachdorf und neben den Regularien und Berichten des Vorstandes standen auch aktuelle Themen aus der VG und dem Kreis auf der Tagesordnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.06.2012

72-jährige Frau seit Sonntag vermisst

72-jährige Frau seit Sonntag vermisstSeit Sonntag, 24. Juni, wird die 72-jährige Erika Inge Heinz aus Freirachdorf vermisst. Sie ist mit ihrem Schäferhund "Rex" zu einem Spaziergang aufgebrochen und bislang nicht zurück gekehrt. Hinweise an die Polizei Montabaur, 02602/92260.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2011

1100 Euro für die Tafel in Herschbach

1100 Euro für die Tafel in HerschbachBei ihrem dritten Wohltätigkeitsessen im Gasthaus Hubertushof in Freirachdorf, an dem mehr als 70 Besucher teilnahmen, konnte die SPD Herschbach 1.100,00 Euro für die Herschbacher Tafel in Empfang nehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

PKW-Brand in Freirachdorf
Freirachdorf. Am 15. Dezember um 23:20 Uhr kam es in der Hauptstraße von Freirachdorf zu einem PKW-Brand, der durch die alarmierte ...

Informations-Veranstaltung der BI „Rettet die Kuhheck e.V.“
Freirachdorf. Die Bürger-Initiative „Rettet die Kuhheck e.V.“ lädt ein zu einer Informations-Veranstaltung in das ehemalige ...

Versuchter Einbruch in Grillhütte
Freirachdorf. Im Zeitraum vom 28. April, 18 Uhr, bis 3. Mai, 19.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter die Grillhütte in Freirachdorf, ...

Auf der K4 kam es zu einem „Spiegelunfall“
Freirachdorf. Am Dienstag dem 10. Dezember kam es um 7.20 Uhr auf der K4 kurz vor Freirachdorf zu einem sogenannten „Spiegelunfall“ ...

Blitzeinbruch in Tankstelle
Freirachdorf. Mehrere hundert Liter Dieselkraftsoff entwendeten Unbekannte an einer Straßenbaustelle auf der B 413 nähe Herschbach/Uww. ...

Auf Kirmes kam es zur Schlägerei
Freirachdorf. Auf der Kirmes in Freirachdorf kam es am 11. August, um 00.45 Uhr, zu einem Streit zwischen zwei jungen Männern. ...

Unbekannter bohrte Loch in Tank
Freirachdorf. Der Geschädigte hatte seinen Pkw Nissan in der Nacht vom 21. – 22. März, vor seinem Anwesen geparkt. Ein Unbekannter ...

K 3 ab Montag für drei Tage voll gesperrt
Freirachdorf. Von Montag, 5. September bis einschließlich Mittwoch, 7. September, ist die Kreisstraße 3 zwischen Freirachdorf ...

Kennzeichen NR-NA 112 wurde gestohlen
Freirachdorf. Ein oder mehrere Unbekannte stahlen am Sonntag (23. Januar) gegen 22.30 Uhr das hintere Kennzeichen NR-NA 112 ...

Unbekannte brachen in Wohnung ein
Freirachdorf. Offensichtlich zwei bisher unbekannte Täter sind am Donnerstag, den 16. Dezember, zwischen 10 und 10.20 Uhr ...



Unternehmen



Vereine

Werbung