Werbung

Gemeinden


Etzbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hamm
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57539
Artikel aus Etzbach

Region | Artikel vom 20.07.2024

Ergebnis des BUND-Trinkwassertests zeigt: Unser Wasser ist gefährdet!

Ergebnis des BUND-Trinkwassertests zeigt: Unser Wasser ist gefährdet!Die Qualität des Trinkwassers scheint in Gefahr zu sein. Ein kürzlich durchgeführter Test des BUND zeigt alarmierende Resultate. Das alltägliche Aufdrehen des Wasserhahns zur Gewinnung von Trinkwasser könnte eine potenzielle Bedrohung darstellen, wie ein Trinkwassertest des BUND aufzeigt. Laut dem Test wurden langlebige Chemikalien im Wasser nachgewiesen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.07.2024

Betrugsmaschen im Netz: Wie Verbraucher auf Online-Plattformen abgezockt werden

Betrugsmaschen im Netz: Wie Verbraucher auf Online-Plattformen abgezockt werdenDie Bequemlichkeit des Online-Shoppings hat ihre Schattenseiten. Kriminelle erfinden immer wieder neue Methoden, um Nutzer von Plattformen zu betrügen und an ihr Geld, ihre Waren oder ihre Daten zu kommen. Das Landeskriminalamt (LKA) und die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnen vor solchen Betrugsmaschen und geben Tipps, wie man sich schützen kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2024

Neue Broschüre für "Etappenwandern im Westerwald" veröffentlicht

Neue Broschüre für "Etappenwandern im Westerwald" veröffentlichtDer Westerwald Touristik-Service hat eine neue, umfassende Broschüre mit dem Titel "Etappenwandern im Westerwald - WesterwaldSteig, Druidensteig & Wiedweg" herausgebracht. Diese neue Publikation vereint erstmals die zuvor getrennten Broschüren zu den drei beliebten und zertifizierten Fernwanderwegen im Westerwald und steht symbolisch für die enge Zusammenarbeit der drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.07.2024

Sommerferien in Rheinland-Pfalz: Appell des LKA gegen das Aussetzen von Haustieren

Sommerferien in Rheinland-Pfalz: Appell des LKA gegen das Aussetzen von HaustierenIn wenigen Tagen starten die Sommerferien in Rheinland-Pfalz. Doch was für viele Menschen eine Zeit der Entspannung ist, stellt für manche Haustiere eine bedrohliche Phase dar. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz appelliert an alle Tierbesitzer, ihre Verantwortung ernst zu nehmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2024

Großbaustelle auf der A3: Renovierung der Wiedbachtalbrücke bringt Verkehrseinschränkungen

Großbaustelle auf der A3: Renovierung der Wiedbachtalbrücke bringt VerkehrseinschränkungenDie Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes plant umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Wiedbachtalbrücke auf der A 3. Die Maßnahmen werden voraussichtlich Ende November abgeschlossen und bringen in der Zwischenzeit einige verkehrliche Einschränkungen mit sich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.07.2024

Gesundheitspreis des rheinland-pfälzischen Handwerks: Betriebe aus ganz Rheinland-Pfalz für BGM ausgezeichnet

Gesundheitspreis des rheinland-pfälzischen Handwerks: Betriebe aus ganz Rheinland-Pfalz für BGM ausgezeichnetANZEIGE. Die IKK Südwest, der Unternehmerverband Handwerk Rheinland-Pfalz e.V. und der Landesverband der Kreishandwerkerschaften in Rheinland-Pfalz haben am Dienstag (2. Juli) erstmals den Gesundheitspreis des rheinland-pfälzischen Handwerks in Mainz verliehen. Innungsbetriebe, die Verantwortung für die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Beschäftigten übernehmen, wurden damit gewürdigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2024

Gesund und stark ins Handwerk: Koblenzer Azubis starten mit Präventionsprogramm

Gesund und stark ins Handwerk: Koblenzer Azubis starten mit PräventionsprogrammDie Handwerkskammer (HwK) Koblenz hat ein Präventionsprogramm für Auszubildende ins Leben gerufen. Unter dem Motto "Handwerk macht Schule" werden Azubis in den Bereichen Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung geschult.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2024

Die Bilanz von Unwettertief "ANNELIE"

Die Bilanz von Unwettertief "ANNELIE"Heftiger Starkregen, Hagel und Böen bis in den orkanartigen Bereich. Nicht nur in Dortmund gab es am vergangenen Abend und letzte Nacht während des EM-Spiels zwischen Deutschland und Dänemark schwere Gewitter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2024

Therapie-Apps: Die digitale Unterstützung in Zeiten von Therapieplatz-Mangel

Therapie-Apps: Die digitale Unterstützung in Zeiten von Therapieplatz-Mangel18 Millionen Menschen in Deutschland leiden an psychischen Erkrankungen. Jeder Fünfte von ihnen hat jedoch nur einen Therapieplatz. Um Betroffene dennoch während der Wartezeit auf einen Platz unterstützen zu könnten Therapie-Apps eine Lösung sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.06.2024

Nicole nörgelt... über die Wahrscheinlichkeit, vor einem Facharzttermin zu versterben

Nicole nörgelt... über die Wahrscheinlichkeit, vor einem Facharzttermin zu versterbenKennen Sie die zwei größten Lügen der Gesellschaft? Einmal ist es wohl die Antwort "gut" auf die Frage nach dem eigenen Befinden, die andere lautet: "Der nächste freie Mitarbeiter ist gleich für Sie da, bitte bleiben Sie in der Leitung."

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.06.2024

"Tag der Architektur" wirft den Fokus auf nachhaltiges Bauen im Bestand

"Tag der Architektur" wirft den Fokus auf nachhaltiges Bauen im BestandAm Samstag, 29. Juni, und Sonntag, 30. Juni, findet in Rheinland-Pfalz der "Tag der Architektur" statt. Unter dem diesjährigen Motto "einfach (um)bauen" werden die herausragendsten Projekte des Jahres präsentiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.06.2024

Vorsicht vor betrügerischen Anrufen: Verbraucherzentrale und LKA Rheinland-Pfalz warnen

Vorsicht vor betrügerischen Anrufen: Verbraucherzentrale und LKA Rheinland-Pfalz warnenIm Juni wurden mehrere Betroffene über telefonische Betrugsversuche aufgeklärt. Die Anrufer gaben sich als Mitarbeiter von Gewinnspielfirmen aus und behaupteten, dass ein nicht gekündigter Gewinnspielvertrag bestehe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.06.2024

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetztIm Tarifstreit des privaten Omnibusgewerbes in Rheinland-Pfalz hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) angekündigt, die Streiks ab Freitagmorgen (21. Juni) landesweit fortzusetzen. Ein Ultimatum an die Arbeitgeberseite ist zuvor ohne Lösungsvorschlag abgelaufen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.06.2024

Öffentliche Foto-Fahndung: Polizei Bonn sucht nach mutmaßlichem Wechselbetrüger in Bornheim

Öffentliche Foto-Fahndung: Polizei Bonn sucht nach mutmaßlichem Wechselbetrüger in BornheimDie Bonner Polizei hat auf richterlichen Beschluss eine öffentliche Fahndung nach einem unbekannten Mann eingeleitet, der verdächtigt wird, am 7. Dezember 2023 (Donnerstag) einen Wechselbetrug in Bornheim begangen zu haben. Ein Bild des Tatverdächtigen aus einer Videoüberwachungsanlage ist online verfügbar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.06.2024

Öffentliche Fahndung nach mutmaßlichem Täter in Bonn - Polizei bittet um Mithilfe

Öffentliche Fahndung nach mutmaßlichem Täter in Bonn - Polizei bittet um MithilfeDie Bonner Polizei hat eine öffentliche Fahndung nach einem bislang unbekannten Mann eingeleitet. Der Verdächtige steht im Zusammenhang mit einem Körperverletzungsdelikt, das sich am 9. Oktober 2023 ereignet hat.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.06.2024

Erntesaison: Ausnahmegenehmigungen vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Landwirte und Winzer

Erntesaison: Ausnahmegenehmigungen vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Landwirte und WinzerDie Erntezeit stellt eine außergewöhnliche Belastung für Landwirte und Winzer dar. Um diese zu erleichtern, hat das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Ausnahmegenehmigungen vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot erteilt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2024

Öffentlichkeitsfahndung: Polizei sucht vermissten 17-Jährigen aus Ahrbrück

Öffentlichkeitsfahndung: Polizei sucht vermissten 17-Jährigen aus AhrbrückSeit Montag (27. Mai) sucht die Polizei nach dem 17-jährigen Lukas K. aus Ahrbrück, der nach einem Wochenendausflug nach Oldenburg nicht in seine Jugendhilfeeinrichtung zurückkehrte. Der letzte bekannte Aufenthaltsort des Jugendlichen war der Bahnhof Bad Neuenahr-Ahrweiler am Dienstag (30. Mai).

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 06.06.2024

EAM-Stiftung: Noch bis zum 30. Juni um Fördermittel bewerben

EAM-Stiftung: Noch bis zum 30. Juni um Fördermittel bewerbenDie Stiftung des Regionalversorgers vergibt 75.000 Euro für gemeinnützige Projekte im "Natur- und Umweltschutz" sowie für Kinder bis zum Ende des Grundschulalters in den Bereichen "Sport" und "Erziehung und Bildung".

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.06.2024

Polizei Rheinland-Pfalz: Mehr Rücksichtnahme im Umgang mit Hunden gefordert

Polizei Rheinland-Pfalz: Mehr Rücksichtnahme im Umgang mit Hunden gefordertDie Polizei Rheinland-Pfalz appelliert aus aktuellem Anlass eindringlich an Hundehalter und Passanten, die grundlegenden Verhaltensregeln im Umgang mit Hunden zu beachten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2024

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattetEnde April feierte das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) sein 60-jähriges Bestehen. Allerdings werfen die geplanten Kürzungen beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) einen Schatten auf die Feierlichkeiten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.05.2024

Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Ministerrat beschließt Änderungen im EhrensoldgesetzDer Ministerrat hat eine bedeutende Entscheidung getroffen, die das ehrenamtliche Engagement in kommunalen Ämtern stärken soll. Innenminister Michael Ebling stellte einen Beschlussvorschlag vor, der nun auf den Weg gebracht wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.05.2024

Polarlichtspektakel im ganzen Westerwald zu sehen

Polarlichtspektakel im ganzen Westerwald zu sehenWer immer noch glaubt nach Skandinavien oder Island reisen zu müssen, um die Polarlichter einmal sehen zu können, dürfte gestern Nacht wohl eine Überraschung erlebt haben. In Deutschland treten Polarlichter immer häufiger auf. So auch in der Nacht von Freitag auf Samstag.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.04.2024

Neuer Pflegegradrechner der Verbraucherzentralen hilft bei Selbsteinschätzung

Neuer Pflegegradrechner der Verbraucherzentralen hilft bei SelbsteinschätzungSeit dem 22. April ist ein neuer Online-Service der Verbraucherzentralen verfügbar: ein kostenloser Pflegegradrechner, der Interessierten eine Selbsteinschätzung ermöglicht. Damit können Menschen vorab herausfinden, ob sie eventuell einen Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.04.2024

Tag des Baums: Unersetzliche Giganten - Der unschätzbare Wert alter Bäume für unser Ökosystem

Tag des Baums: Unersetzliche Giganten - Der unschätzbare Wert alter Bäume für unser ÖkosystemJedes Jahr am 25. April wird in Deutschland der Tag des Baumes begangen, eine Tradition, die bereits 1952 von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald begründet wurde. Ziel dieses Tages ist es, das Bewusstsein für den erheblichen Wert von Bäumen und Wäldern zu schärfen - eine Aufgabe, die angesichts der aktuellen klimatischen Herausforderungen wichtiger denn je ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2024

Warnstreiks bei der Deutschen Telekom: 12.000 Mitarbeiter senden starkes Signal

Warnstreiks bei der Deutschen Telekom: 12.000 Mitarbeiter senden starkes Signal Inmitten der Tarifrunde bei der Deutschen Telekom organisierte die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) letzte Woche mehrere Warnstreiks. Die Aktionen zogen sich über drei Tage hinweg und mündeten in einer großen Kundgebung vor einem Hotel in Siegburg. Morgen (23. April) werden die Streiks deutschlandweit vorgesetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.04.2024

Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabeiIn diesem Jahr macht der April seinem Ruf alle Ehre und liefert ein Aprilwetter, wie es im Buche steht. Nach einem sonnig warmen Start mit Temperaturen wie im Frühsommer, kam es in den vergangenen Tagen zu teils heftigem Dauerregen, Sturm und Gewittern mit Hagel und Graupel. Und auch das bevorstehende Wochenende hat eine bunte Mischung zu bieten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2024

Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel Sonne

Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel SonneDas kommende Wochenende vom 13. bis 14. April verspricht sonnige Tage und frühlingshafte Temperaturen. Schaut man jedoch in die nächsten Tage, sieht man, dass man Samstag und Sonntag noch einmal voll nutzen sollte. Nach dem Wochenende wird es nämlich deutlich kühler und nass.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.04.2024

Kreisliga Westerwald/Sieg: Fußball für den Bau einer Schule in Ruanda

Kreisliga Westerwald/Sieg: Fußball für den Bau einer Schule in RuandaAm Wochenende (12. bis 14. April) verwandelt sich die Leidenschaft für Fußball im Westerwald/Sieg Kreis in eine kraftvolle Unterstützung für den Bildungsaufbau in Ruanda. Die Kreisliga A bis C spielt nicht nur um Punkte, sondern auch für einen guten Zweck – den Bau einer Schule.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2024

61-Jähriger gegen den Kopf getreten und beraubt: Polizei Bonn fahndet nach unbekanntem Mann

61-Jähriger gegen den Kopf getreten und beraubt: Polizei Bonn fahndet nach unbekanntem MannEin 61-jähriger Mann wurde mittwochnachts Opfer eines Überfalls. Ihm wurde, nach eigener Aussage, ein Geldbetrag im dreistelligen Wert entwendet. Zudem erlitt er Tritte und Schläge gegen seinen Kopf. Die Polizei Bonn startete eine Fotofahndung eines Verdächtigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2024

Sexueller Übergriff auf 10-Jährigen: Polizei Bonn startet öffentliche Fahndung

Sexueller Übergriff auf 10-Jährigen: Polizei Bonn startet öffentliche FahndungIn Bonn läuft derzeit eine öffentliche Fahndung. Die Polizei sucht mithilfe von Überwachungsbildern nach einem Unbekannten, der einen 10-jährigen Jungen sexuell belästigt haben soll.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.03.2024

Skurrile Osterbräuche aus verschiedenen Regionen in Deutschland und aller Welt

Skurrile Osterbräuche aus verschiedenen Regionen in Deutschland und aller WeltDie wohl bekanntesten Bräuche zu Ostern sind hierzulande das Färben und Verstecken von Ostereiern, was selbstverständlich der Osterhase macht, und die anschließende Eiersuche von den Kindern. Doch es gibt noch viel mehr Bräuche zu Ostern, ob in den verschiedenen Regionen Deutschlands oder in der Welt, die teils außergewöhnlich und teils wirklich skurril sind.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.03.2024

Westerwaldwetter: Das Osterwochenende wird durchwachsen

Westerwaldwetter: Das Osterwochenende wird durchwachsenDas Osterwochenende hat wettertechnisch einiges zu bieten. Während es an Karfreitag und Montag kühl und regnerisch sein wird, kann man an Ostersonntag auf eine Eiersuche im Trockenen hoffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.03.2024

Alles klar, Herr Kommissar? - Kommentar zum Cannabisgesetz: "Shit happens!"

Alles klar, Herr Kommissar? - Kommentar zum Cannabisgesetz: "Shit happens!"Jetzt ist es passiert; das Chaos hat einen Namen: CanG, auch bekannt als Cannabisgesetz. Jörg Schmitt-Kilian, ehemaliger Drogenfahnder und Autor des Jugendromans "SHIT", meldet sich mit einem Gastbeitrag zum Thema Cannabisfreigabe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.03.2024

Fortnite: Computerspiel löst Polizeieinsatz in Bornheim-Walberberg aus

Fortnite: Computerspiel löst Polizeieinsatz in Bornheim-Walberberg ausIn Bornheim-Walberberg wurde die Polizei am Abend zu einem vermeintlichen Notfall gerufen. Die Beamten stießen jedoch auf eine überraschende Situation.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.03.2024

ADAC Stauprognose: Achtung, Staugefahr am Wochenende vor Ostern!

ADAC Stauprognose: Achtung, Staugefahr am Wochenende vor Ostern!Mit Rheinland-Pfalz starten elf Bundesländer in die Osterferien. Wer an diesem Wochenende, 22. bis 24. März, unterwegs ist, muss mit spürbar mehr Verkehr und mehr Staus als an den Vorwochenenden rechnen. Denn nicht nur in Rheinland-Pfalz, auch in elf weiteren Bundesländern und einigen Nachbarstaaten starten die Osterferien, was sich besonders auf den Ballungsraumautobahnen und den wichtigsten Reiserouten am Freitagnachmittag und Samstag auswirkt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.03.2024

Car Friday": Polizei warnt vor illegalen Autorennen und appelliert an Tuner-Szene

Car Friday": Polizei warnt vor illegalen Autorennen und appelliert an Tuner-SzeneDer kommende Karfreitag, 29. März, der in der Autoschrauber-Szene als "Car Friday" bekannt ist, zieht wieder zahlreiche Autoliebhaber an. Angesichts der traditionellen Saisoneröffnung der Autotuner mahnen die Verkehrsexperten des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz zur Einhaltung der Straßenverkehrsordnung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2024

Nächster Schlag im Tarifstreit: Ver.di ruft zu 24-stündigem Warnstreik beim WDR auf

Nächster Schlag im Tarifstreit: Ver.di ruft zu 24-stündigem Warnstreik beim WDR aufDie anhaltenden Tarifverhandlungen im Westdeutschen Rundfunk (WDR) und Beitragsservice steuern auf eine Eskalation zu. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Ver.di NRW) hat laut einer Mitteilung für den morgigen Dienstag, 12. März, einen 24-stündigen Warnstreik angekündigt. Es kann sogar zu Störungen im Programm kommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.03.2024

Unterricht praxisnah: Verlosung von 30 Mini-Solaranlagen an weiterführende Schulen

Unterricht praxisnah: Verlosung von 30 Mini-Solaranlagen an weiterführende SchulenDie Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat eine Initiative gestartet, um das Bewusstsein für erneuerbare Energien unter jungen Menschen zu fördern. Mit der Marke Solarista verschenkt die evm-Tochter 30 Mini-Solaranlagen an weiterführende Schulen in der Region.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.03.2024

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignetANZEIGE | Immer noch sind zahlreiche Menschen in der Region von Atemwegsinfekten geplagt und krankgeschrieben. Viele greifen dann gerne zu den bekannten Kombipräparate. Das sind Arzneimittel, die mehrere Wirkstoffe gleichzeitig enthalten. Sie sind nicht immer hilfreich und können sogar gesundheitsschädlich sein, wie die IKK warnt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.02.2024

Startschuss für die MINTmachtage 2024: "Entdecken, Forschen, Freisein!"

Startschuss für die MINTmachtage 2024: "Entdecken, Forschen, Freisein!"Das Grundgesetz wird 75! Die Stiftung Kinder forschen lädt deshalb alle Kitas, Horte und Grundschulen ein, gemeinsam mit Kindern die Bedeutung von Freiheit zu erkunden. Das Motto der diesjährigen Aktion MINTmachtage lautet "Entdecken, Forschen, Freisein!" und genau darum geht es: Was haben Entdecken und Forschen mit unserer Freiheit zu tun?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2024

Digitale Gesundheitsangebote besser verstehen mit "Gesund digital"

Digitale Gesundheitsangebote besser verstehen mit "Gesund digital""Fit für Apps und Internet": Unter diesem Motto steht das Angebot "Gesund digital", das die Ersatzkassen TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK jetzt dauerhaft etabliert haben. Die Plattform richtet sich speziell an Versicherte mit wenig Vorwissen zum Thema.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2024

Vorsicht vor Ping-Call-Betrug via WhatsApp: Dubiose Anrufe aus Indien, Iran und Mexiko

Vorsicht vor Ping-Call-Betrug via WhatsApp: Dubiose Anrufe aus Indien, Iran und MexikoNutzer von WhatsApp melden vermehrt unerwünschte Anrufe von unbekannten ausländischen Nummern. Die dubiosen Anrufer nutzen dabei sogenannte Vorwahlen aus Ländern wie Indien, dem Iran oder Mexiko. Experten vermuten einen Betrugsversuch hinter dieser Entwicklung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.02.2024

Augen auf: Frühjahrsreise der Amphibien startet

Augen auf: Frühjahrsreise der Amphibien startetSo richtig winterlich ist es seit einiger Zeit nicht mehr gewesen, die Vegetation ist rund zehn Tage früher dran als üblich und auch einige Amphibien reagieren auf den verkürzten Winter. In vielen Regionen sind bereits Molche, Erdkröten und Co. zu ihren Laichgewässern unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.02.2024

Erkältungszeit: Bewährte Hausmittel, wenn es einen erwischt hat

Erkältungszeit: Bewährte Hausmittel, wenn es einen erwischt hatDer Winter ist in vollem Gange und gerade nach den "tollen Tagen" mit Straßenkarneval und Sitzungen steigen sie wieder, die Erkältungszahlen. Husten, Schnupfen, Heiserkeit sind plötzlich da. Aber was tun, wenn es einen erwischt hat? Hier ein paar Hausmittel, die dagegen helfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.02.2024

Karnevalsumzüge 2024 im Westerwald: Wer zieht wann durch welche Straßen

Karnevalsumzüge 2024 im Westerwald: Wer zieht wann durch welche StraßenDie Vorbereitungen für die närrischen Karnevalsumzüge laufen auf Hochtouren. In allen drei Kreisen (Kreis Altenkirchen, Kreis Neuwied und Westerwaldkreis) freuen sich die Narren auf die bevorstehenden Karnevalstag. Alle Informationen zu Umzügen und Afterzugpartys zeigt die nachfolgende Übersicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.02.2024

Das Wetter an Karneval: Es scheint, Petrus treibt närrischen Schabernack!

Das Wetter an Karneval: Es scheint, Petrus treibt närrischen Schabernack!Die heiße Phase des Straßenkarnevals beginnt alljährlich mit der Weiberfastnacht. Die Rathäuser werden gestürmt, und den Herren werden die Schnürsenkel und Krawatten abgeschnitten. Das heißt, wenn sie nicht schon weggeflogen oder weggeschwommen sind. Denn es wird dieses Jahr ein grässliches Wetter am Schwerdonnerstag, mit allem, was dazugehört. Doch wie sieht es an den übrigen Karnevalstagen aus?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2024

Foto-Fahndung nach Debitkarten-Missbrauch - Wer kennt diese Personen?

Foto-Fahndung nach Debitkarten-Missbrauch - Wer kennt diese Personen?In der Bonner Innenstadt kam es am 1. Oktober 2023 zu mehreren Fällen von Debitkarten-Missbrauch durch eine unbekannte Frau und einen unbekannten Mann. Nachdem bisherige Ermittlungen nicht zur Identifizierung der Verdächtigen geführt hatten, veröffentlicht die Polizei nun Bilder der Tatverdächtigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.01.2024

So reagieren Wildtiere auf Hochwasser - Auch Tiere leiden unter Überschwemmungen

So reagieren Wildtiere auf Hochwasser - Auch Tiere leiden unter ÜberschwemmungenErneut sind kleinere Flüsse über die Ufer getreten. Winterschläfer und bodennah lebende Tiere sind dabei besonders von Hochwasser bedroht, Wildtiere wie Rehe, Füchse und auch Wildschweine haben bessere Chancen. Fest steht jedoch: Das richtige Verhalten kann Tierleben retten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.01.2024

Winterdienst in Rheinland-Pfalz auf Hochtouren: Alle Fahrzeuge in Bereitschaft

Winterdienst in Rheinland-Pfalz auf Hochtouren: Alle Fahrzeuge in BereitschaftDer strenge Winter hält Rheinland-Pfalz jetzt fest im Griff und der Landesbetrieb Mobilität (LBM) ist bestens vorbereitet. Mit 475 Winterdienstfahrzeugen in voller Bereitschaft steht der LBM vor seiner bislang größten Herausforderung in diesem Jahr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.01.2024

Autofahren auf glatten Straßen: Gut vorbereitet den Stresslevel senken

Autofahren auf glatten Straßen: Gut vorbereitet den Stresslevel senken Glatteis und Schnee drohen am Mittwoch und Donnerstag auf den Straßen. Wer kann, sollte das Auto also besser stehen lassen. Wer trotzdem los muss, kann mit der richtigen Ausrüstung fürs Auto und einem angepassten Fahr- und Bremsverhalten trotz widriger Straßenverhältnisse für eine entspannte Fahrt sorgen.

Weiterlesen »
 
 

Werbung