Werbung

Gemeinden


Dierdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Dierdorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56269
Artikel aus Dierdorf

Region | Artikel vom 10.06.2021

Neueste Lasertechnologie für schonende Eingriffe bei Nieren- und Harnsteinen

Neueste Lasertechnologie für schonende Eingriffe bei Nieren- und HarnsteinenNierenstein- oder Harnsteinleiden sind weit verbreitet. Statistisch gesehen müssen rund fünf Prozent der Erwachsenen damit rechnen, mindestens einmal im Leben daran zu erkranken. Insgesamt sind mehr Männer als Frauen betroffen. Am häufigsten erkranken Menschen im Alter zwischen 30 und 60 Jahren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.06.2021

Westerwälder Rezepte: Bunter Linsensalat

Westerwälder Rezepte: Bunter LinsensalatHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es einen bunten Linsensalat. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.06.2021

Buchtipp: „Mikroorgasmen überall“ von Dominik Eulberg

Buchtipp: „Mikroorgasmen überall“ von Dominik EulbergDer Westerwälder Dominik Eulberg ist ein profunder Naturkenner und leidenschaftlicher Naturkenner. Zudem ist er ein grandioser Erzähler, der komplexe Sachverhalte in Flora und Fauna anschaulich und spannend erklärt, sodass der Leser sich zuerst wundert und letztlich die Natur für ihre Genialität bewundert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2021

Westerwälder Rezepte: Spargelcremesuppe

Westerwälder Rezepte: SpargelcremesuppeHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zur Spargelzeit eine Spargelcremesuppe. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.06.2021

Neue MVZ-Koordinatorin am MVZ Dierdorf/Selters

Neue MVZ-Koordinatorin am MVZ Dierdorf/SeltersDas Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) Dierdorf/Selters sichert mit derzeit zehn Praxen an vier Standorten erfolgreich die ambulante medizinische Versorgung in der Region. Zum 15. April 2021 hat mit Vanessa Weldert eine neue MVZ-Koordinatorin ihre Aufgabe begonnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.05.2021

Westerwaldwetter: trocken, sonnig und steigende Temperaturen

Westerwaldwetter: trocken, sonnig und steigende TemperaturenDer Frühling 2021 neigt sich schon dem Ende entgegen, am kommenden Dienstag (1. Juni) beginnt für die Meteorologen bereits der Sommer. Im Westerwald war allerdings sonnig-warmes Frühlingswetter Mangelware. Die Wäller wollen Wärme und die ist nun im Anmarsch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.05.2021

Ambulante Chirurgie am Standort Hachenburg erweitert

Ambulante Chirurgie am Standort Hachenburg erweitertDoktor Barthel Kratsch ist Facharzt für Viszeralchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie ist Spezialist für die Diagnostik und Behandlung gut- und bösartiger Erkrankungen von Schilddrüsen, Magen, Dünn- und Dickdarm sowie Enddarm, außerdem für Gallensteinleiden, Leisten-, Bauchwand und Nabelbrüche.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.05.2021

Westerwälder Rezepte: Hippen mit Erdbeerquark

Westerwälder Rezepte: Hippen mit ErdbeerquarkHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zur beginnenden Erdbeerzeit: Hippen mit Erdbeerquark. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2021

Assistenzhunde können viele Aufgaben für Behinderte erledigen

Assistenzhunde können viele Aufgaben für Behinderte erledigenFür viele Menschen mit Behinderungen ist ihr Assistenzhund als geliebter Alltagshelfer nicht wegzudenken. Dabei ist das Konzept der Helfer auf vier Pfoten noch jung: In Deutschland begann ihre Geschichte, als vor 30 Jahren der Verein Hunde für Handicaps gegründet wurde.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.05.2021

Buchtipp: „Menschsein - Die Anfänge unserer Kultur“

Buchtipp: „Menschsein - Die Anfänge unserer Kultur“ Der von Liane Giemsch und Miriam Noel Haidle herausgegebene Begleitband zur gleichnamigen Sonderausstellung im Archäologischen Museum Frankfurt vom 5. Mai 2021 bis 30. Januar 2022 beleuchtet facettenreich die menschliche Kulturgeschichte von der frühesten Stufe menschlicher Steintechnologie bis zu den Spuren weltweiter menschlicher Ausbreitung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.05.2021

Sturmtief Marco kommt in den Westerwald

Sturmtief Marco kommt in den WesterwaldAm Samstag, 22. Mai nehmen die Windgeschwindigkeiten bis zum frühen Nachmittag zu. Verbreitet kommt es zu stürmischen Böen, besonders in Kombination mit den Schauern. In höheren Lagen sind auch Sturmböen zu erwarten. Die kühle Meeresluft bleibt über Pfingsten wetterbestimmend.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.05.2021

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Ofenkartoffeln und Kräuterquark

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Ofenkartoffeln und Kräuterquark Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es ein Spargelgericht. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.05.2021

Buchtipp: Lockdown Luck Down“ von Matthias Engelhardt

Buchtipp: Lockdown Luck Down“ von Matthias EngelhardtAlternativer Titel: „Rocking the Corona-Apocalypse. Ein humoristischer Pandemie-Roman.“ Der Autor ist Theater- und Medienwissenschaftler, gestaltet eigene Literaturprogramme, entwickelt Stadtrallyes und betreut in Nürnberg das Fantasy Filmfest und schreibt für das Filmmagazin Deadline.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.05.2021

Westerwälder Rezepte: Käse-Sahnetorte mit Erdbeeren

Westerwälder Rezepte: Käse-Sahnetorte mit ErdbeerenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zu der einsetzenden Erdbeerernte eine Käse-Sahnetorte mit Erdbeeren. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.05.2021

Neue Ausgabe des Wir Westerwälder Wirtschaftsmagazins erschienen

Neue Ausgabe des Wir Westerwälder Wirtschaftsmagazins erschienenDie neue Ausgabe des Magazins „WIR – Wirtschaft in der Region“ der Wirtschaftsförderungen der drei kooperierenden Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis, liegt druckfrisch vor und hält einmal mehr viele auf den Punkt gebrachte nützliche Informationen für Unternehmer aus der Region bereit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.05.2021

Max Walscheid: Der Radprofi aus dem Westerwald

Max Walscheid: Der Radprofi aus dem WesterwaldDie Liste der Westerwälder Persönlichkeiten ist lang: Im Rahmen ihrer neuen Kampagne "Wäller Gewächse" stellt die Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald berühmte Töchter und Söhne der Region Westerwald vor. Heute den Radprofi Max Walscheid.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.05.2021

Schlaganfall – jede Minute zählt

Schlaganfall – jede Minute zähltDer Tag gegen den Schlaganfall findet jedes Jahr am 10. Mai statt. Er wurde im Jahr 1999 durch die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ins Leben gerufen. Ziel: Die Bevölkerung über Risikofaktoren, Schlaganfallsymptome und die Notwendigkeit einer schnellen Behandlung aufzuklären.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 09.05.2021

Buchtipp: „Frauen wie wir“ von Eva Klingler

Buchtipp: „Frauen wie wir“ von Eva KlinglerDie Autorin Eva Klingler erläutert in den „Badischen Geschichten“ auf unterhaltsame Weise die Semantik der badischen Redensarten. Die mehr oder weniger katastrophalen Alltagsanekdoten ihre badischen Mädels Lore, Elke, Sylvia, Susanne, Ingrid und Johanna-Marie sind einwandfrei nachvollziehbar.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.05.2021

Würde ein Westerwälder Würmer essen?

Würde ein Westerwälder Würmer essen?Was in Asien schon lange normal ist, wird nun auch in Europa Einzug halten. Als erste Insekten geben die EU-Staaten getrocknete gelbe Mehlwürmer offiziell zum Verzehr frei.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.05.2021

Westerwälder Holztage digital 10. bis 11. September 2021

Westerwälder Holztage digital 10. bis 11. September 2021 Die Westerwälder Holztage werden federführend von den Landkreisen Neuwied, Altenkirchen und dem Westerwaldkreis unter dem Dach der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ veranstaltet. Jetzt mitmachen und Aussteller werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.05.2021

Buchtipp: „Bloß ‘ne Katze - dass ich nicht lache!“ von Karin Klasen

Buchtipp: „Bloß ‘ne Katze - dass ich nicht lache!“ von Karin KlasenDie Westerwälderin Karin Klasen beweist in ihren Büchern immer wieder eine besonders hohe Sensibilität für Menschen, nun auch für Tiere. In ihrer neuen Geschichte sieht sie die Welt durch die Augen eines Katers.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2021

Neuer Chefarzt im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters

Neuer Chefarzt im Evang. Krankenhaus Dierdorf/SeltersDr. med. Michael Maasberg ist der neue Chefarzt der Abteilung Innere Medizin II im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS).

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 25.04.2021

Buchtipp: „Sand im Dekolleté“ von Micha Krämer

Buchtipp: „Sand im Dekolleté“ von Micha KrämerDer Autor und Musiker aus dem Westerwald schreibt faszinierende Kriminalromane. Im Ostfrieslandkrimi: „Sand im Dekolleté" stellt die Reisegruppe des Betzdorfer Kegelclubs „Rumkugeln“ die Verbindung zwischen dem Westerwald und der Insel Langeoog her.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2021

Krankenhaus informiert in Online-Azubi-Messe

Krankenhaus informiert in Online-Azubi-Messe Nachwuchsförderung sowie Berufsorientierung darf auch während der anhaltenden Corona-Situation nicht an Wichtigkeit und Qualität verlieren. In einer Online-Messe informierte das Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) Schüler/innen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.04.2021

Westerwälder Rezepte: Kaninchenrücken mit glasierten Möhren und Kartoffelplätzchen

Westerwälder Rezepte: Kaninchenrücken mit glasierten Möhren und KartoffelplätzchenHeimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es schmackhaften Kaninchenrücken. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.04.2021

Buchtipp: „Tod der Schmetterlingsfrau“ von Heidi Fischer

Buchtipp: „Tod der Schmetterlingsfrau“ von Heidi FischerSpannung und Romantik, kulinarische Genüsse und künstlerische Kreativität, Tier- und Naturliebe, aber auch Egoismus, Autoaggression und Mord vereinigt die Autorin in dem Mallorca-Krimi.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.04.2021

Broschüre Westerwälder Naturerlebnisse erschienen

Broschüre Westerwälder Naturerlebnisse erschienenIn einem neuen Gewand und mit noch mehr Inhalten präsentiert die Initiative „Wir Westerwälder“ den „neuen Umweltkompass“, der nun unter dem Namen Westerwälder Naturerlebnisse erscheint.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 14.04.2021

Autorin Annegret Held, die „Westerwaldbotschafterin“

Autorin Annegret Held, die „Westerwaldbotschafterin“ Annegret Held trägt bereits seit Jahren den Ehrentitel „Westerwaldbotschafterin“, denn ihre packenden Romane spielen in ihrer Heimat und tragen zum Erhalt von Traditionen sowie der Wäller Sprache bei.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 11.04.2021

Buchtipp: „Der Kaiser reist inkognito“ von Monika Czernin

Buchtipp: „Der Kaiser reist inkognito“ von Monika CzerninJoseph II. und das Europa der Aufklärung sind Gegenstand des fundiert recherchierten und unterhaltsam sowie spannend geschriebenen Buchs über eine Epoche im Wandel und einen aufgeklärten Kaiser.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2021

Buchtipp: „Freudentanz meines Herzens“ von Tina Hüsch

Buchtipp: „Freudentanz meines Herzens“ von Tina HüschMit ihrem zweiten Gedichtband nutzt Wundertütenpoetin Tina Hüsch die "Möglichkeiten von Poesie und Verrücktheit" für eine literarische Umarmung und herzliche Aufmunterung ihrer Leserschaft.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 02.04.2021

Bücher zu verschenken!

Bücher zu verschenken!Der read4joy-Buchverlag, der komplett ehrenamtlich und gemeinnützig tätig war und für seine Arbeit ausgezeichnet wurde, muss wegen des Tods seiner Gründerin seine Arbeit einstellen und die Restbestände weggeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.04.2021

Transporter verursacht schweren Unfall - Fahrer flieht

Transporter verursacht schweren Unfall - Fahrer fliehtAm 1. April gegen 17:10 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn 3, in Fahrtrichtung Frankfurt am Main, in der Gemarkung Dierdorf ein schwerer Verkehrsunfall mit einer leicht und einer schwer verletzten Person. Der Unfallverursacher suchte das Weite. Die Polizei sucht Zeugen, um den Fahrer zu ermitteln.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.04.2021

Klinikleitung im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters wird kompetent ergänzt

Klinikleitung im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters wird kompetent ergänztZu einem ersten Kennenlernen begrüßten die Verantwortlichen des Evang. Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS) den neuen stellvertretenden Geschäftsführer Jörg Geenen. Mit Geenen wird zukünftig die ausgeschriebene Position in der Klinikleitung ab 1. Juli kompetent besetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.04.2021

Landesforsten starten Weinbau im Westerwald war Aprilscherz

Landesforsten starten Weinbau im Westerwald war AprilscherzApril, April – Der Weinanbau auf den kahlen Flächen des Westerwaldes war unser Aprilscherz 2021. Bei unseren Recherchen und Ausarbeitungen haben wir festgestellt, dass dies durchaus möglich wäre und die Reben zurecht kämen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.03.2021

Westerwälder Naturtalente

Westerwälder NaturtalenteWie erreiche ich als Westerwälder Unternehmen junge Menschen, denen ich eine berufliche Perspektive aufzeigen kann? Mit dieser Frage beschäftigen sich fast ausnahmslos alle Unternehmen aus der Region Westerwald, denn die Auswirkungen des Fachkräftemangels werden immer spürbarer.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.03.2021

Moderne Therapieformen von Nieren- und Harnleitersteinen

Moderne Therapieformen von Nieren- und Harnleitersteinen  Harnsteine sind eine Volkskrankheit mit ansteigender Häufigkeit in Deutschland und anderen westlichen Industrieländern. Zunehmendes Übergewicht und veränderte Lebensumstände gelten als ursächlich. Jeder zehnte Einwohner wird im Laufe seines Lebens einmal mit einem solchen Stein konfrontiert werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.03.2021

Martin-Butzer-Gymnasium: 97 Abiturienten feierlich verabschiedet

Martin-Butzer-Gymnasium: 97 Abiturienten feierlich verabschiedetAm Donnerstag, den 25. März 2021, erhielten 97 Abiturientinnen und Abiturienten des Martin-Butzer-Gymnasiums ihre Reifezeugnisse.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.03.2021

Buchtipp: „Steiniger Tod“ von Joachim Gruschwitz

Buchtipp: „Steiniger Tod“ von Joachim GruschwitzDer erste Kriminalroman des Autors hat es in sich: Zwei Tote auf zwei Autobahnbrücken bei Karlsruhe in zwei Wochen - das kann kein Zufall sein. Ausgerechnet an seinem Geburtstag wird Kriminalhauptkommissar Jürgens zum Fundort der zweiten Leiche gerufen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.03.2021

Oh du schöner Westerwald

Oh du schöner WesterwaldNach dem erfolgreichen Start der beiden ersten Imagefilme „Oh du sympathischer Westerwald“ und „Oh du starker Westerwald“ ist nun der dritte Film der „Wir Westerwälder“ Regionalmarketing-Gesellschaft online.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.03.2021

Nicole nörgelt… über Osterruhen und die innere Sperre gegen die Sperre

Nicole nörgelt… über Osterruhen und die innere Sperre gegen die SperreHach ja, die Osterruhe. Wäre bestimmt kuschelig geworden, ein langes Wochenende zuhause, den Kühlschrank voller leckerem Essen und Snacks, ein bisschen gemütliche Deko im Wohnzimmer, die Füße hoch und einfach mal Nichts machen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.03.2021

Michaela Abresch, literarische Wanderin zwischen historischem Westerwald und Nordsee

Michaela Abresch, literarische Wanderin zwischen historischem Westerwald und Nordsee„Wir Westerwälder“ können auch Literatur. Daher hat die Regionalinitiative der drei Landkreise Neuwied, Altenkirchen und Westerwaldkreis auch die erfolgreichen „Westerwälder Literaturtage“ als ein Modul in ihr Gesamt-Konzept aufgenommen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 20.03.2021

Land fördert Krankenhäuser in Dierdorf und Linz

Land fördert Krankenhäuser in Dierdorf und LinzAbgeordneter Sven Lefkowitz: Landesförderungen aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm 2021 für das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters und das Franziskus-Krankenhaus in Linz

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.03.2021

Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters wieder im Regelbetrieb

Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters wieder im RegelbetriebDas Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) hat bereits in den vergangenen Wochen begonnen, die Versorgungskapazitäten unter Beibehaltung der Sicherheitsvorkehrungen für Patienten und Mitarbeiter stufenweise hochzufahren und ist zur gewohnt umfassenden Patientenversorgung zurückgekehrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.03.2021

Bilder schneller als der Herzschlag

Bilder schneller als der Herzschlag Die Radiologie des Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) am Standort Selters wird sich im März durch einen neuen radiologischen Partner sowohl in der ganztägigen Präsenz als auch durch neue Diagnostikgeräte - ein 128-Zeilen CT sowie ein MRT der neuesten Generation zukunftsgerichtet entwickeln.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 14.03.2021

Buchtipp: „112 in der Küche“ - Rezepte von Kindergruppen in den Feuerwehren

Buchtipp: „112 in der Küche“ - Rezepte von Kindergruppen in den FeuerwehrenDas Büchlein enthält Rezepte von Kindergruppen, in den Feuerwehren erstellt in Kooperation mit der Deutschen Jugendfeuerwehr und in vielen Kindergruppen ausprobiert. Rezepte, die auch Spaß machen, beim zusammen Kochen mit frischen Lebensmitteln.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.03.2021

Nicole nörgelt … über das Lächeln vor und nach dem Wahltag

Nicole nörgelt … über das Lächeln vor und nach dem WahltagEigentlich wollte ich mir gestern auf dem Weg zum Wocheneinkauf mal den Spaß machen und nachzählen, wie oft mir vom Straßenrand in Überlebensgröße zugelächelt wird. Lustiges Wahlkampfplakate-Domino sozusagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.03.2021

Bauchspiegelung mit neuester Technik

Bauchspiegelung mit neuester Technik Der Einsatz neuester Medizintechnik ist für das Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) ein selbstverständlicher Bestandteil der medizinischen Versorgung der Patienten in der Region. So kommt seit Jahresbeginn in der Allgemein- und Visceralchirurgie des KHDS ein neuer Laparoskopieturm zum Einsatz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.03.2021

Westerwälder Holztage vom 10. bis 11. September 2021

Westerwälder Holztage vom 10. bis 11. September 2021 Die Westerwälder Holztage finden alle drei Jahre statt. Holz wird 2021 digital - und alle können dabei sein! Die öffentliche Veranstaltung wird auf den 10. bis 12. Juni 2022 verschoben.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 07.03.2021

Buchtipp: „Engel tragen Gummistiefel“ von Doris Manroth

Buchtipp: „Engel tragen Gummistiefel“ von Doris ManrothDie Autorin wohnt in der Verbandsgemeinde Asbach. Ihr Roman spielt in Köln und in einem fiktiven Dorf am Rhein. Es geht um drei Frauen-Genrationen namens Engel.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.03.2021

Nicole nörgelt… über die Corona-Achterbahn-Fahrt

Nicole nörgelt… über die Corona-Achterbahn-FahrtHallo, hallo, hallo, alles einsteigen und die Sicherheitsbügel schließen, die wilde Fahrt geht gleich los! Halten Sie Arme und Beine unbedingt am Körper und springen Sie nicht auf, es geht steil bergauf, keine Sorge, das Knattern und Knarren unter den Schienen ist ganz normal und liegt nicht daran, dass der Laden bald zusammenbricht.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

AfD-Infostand in Dierdorf
Dierdorf. Am Samstag, 29. Mai gibt es einen Infostand der AfD in Dierdorf von 10 bis 14 Uhr auf dem Marktplatz. Vorgestellt ...

Missglückter Diebstahl
Dierdorf. Am 15. Mai, gegen 11:20 Uhr, kam es im Gewerbepark Dierdorf zu einem versuchten Diebstahl in dem dortigen Drogeriemarkt. ...

Reitverein Dierdorf holt Mitgliederversammlung nach
Dierdorf. Laut Satzung müsste auch der Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf seine jährliche Mitgliederversammlung im ersten ...

Gegen Ausgangssperre verstoßen
Dierdorf. In der Nacht von Montag auf Dienstag (6. April) fiel den Polizeibeamten um 2:15 Uhr ein PKW am Dierdorfer Weiher ...

Dierdorf: Kontrolle über Schlepper verloren
Dierdorf. Am Samstag, 3. April, kam es gegen 15.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 32-jähriger ...

Dacheinstieg - Einbruch in Dierdorfer Einkaufsmarkt
Dierdorf. Im Zeitraum von Samstagnachmittag, 27. bis Montagmorgen, 29. März, sind vermutlich fünf bisher unbekannte Täter ...

L267 zwischen Brückrachdorf und Krümmel voll gesperrt
Dierdorf. Zur Sanierung und Erneuerung der Eisenbahnbrücke ist es zwingend erforderlich, die L267 zwischen Brückrachdorf ...

Dierdorf: Unter Betäubungsmitteleinfluss unterwegs
Dierdorf. Durch Beamte der Polizei Straßenhaus sind am Freitagnachmittag, 19. März, Verkehrskontrollen im Bereich Dierdorf ...

Fund von Betäubungsmitteln in Dierdorf
Dierdorf. In der Nacht von Samstag, 13. auf Sonntag, 14. März, konnte im Bereich der Pfarrstraße in Dierdorf eine vierköpfige ...

Sachbeschädigung an PKW in Dierdorf
Dierdorf. Im Zeitraum von Samstag, 27. Februar, 19 Uhr bis Sonntag, 28. Februar, 7.30 Uhr, kam es in Dierdorf zu einer Sachbeschädigung ...



Unternehmen



Vereine

Werbung