Werbung

Gemeinden


Deesen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56237
Artikel aus Deesen

Region | Artikel vom 20.11.2019

Brennender PKW und lebensgefährliches Verhalten im Rückstau

Brennender PKW und lebensgefährliches Verhalten im RückstauAm 20. November, um 17:53 Uhr wurde der Autobahnpolizei Montabaur auf der Autobahn A 3, Fahrtrichtung Köln, in der Gemarkung Deesen, ein brennender PKW auf dem Seitenstreifen gemeldet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 01.10.2019

Westwood Ice Cream - Kulinarische Köstlichkeit aus dem Westerwald

Westwood Ice Cream - Kulinarische Köstlichkeit aus dem WesterwaldAls „kleinste Eisdiele der Welt mit den meisten Eissorten“ bezeichnet sich der von Guido Schmitz und Maria Kerber-Schmitz in Deesen betriebene „Westwood Ice Cream Shop“. Grund genug für die CDU-Kreistagsfraktion sich im Rahmen ihrer Besuche vor Ort einen persönlichen Eindruck von diesem heimischen „Handwerksunternehmen“ zu verschaffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 23.09.2019

Auffahrunfall mit schwerverletzter Frau auf A 3

Auffahrunfall mit schwerverletzter Frau auf A 3Am Montagnachmittag, den 23. September gegen 17 Uhr kam es auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Köln in Höhe Deesen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Eine Fahrerin wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Feuerwehr Ransbach-Baumbach war im Einsatz.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.08.2019

Ortsgemeinderat Deesen wählte Bauausschuss

Ortsgemeinderat Deesen wählte BauausschussAm Dienstag, dem 6. August, fand in der „Alten Schule “ in Deesen, eine öffentliche und nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Zu Beginn der Sitzung wurden im öffentlichen Teil mögliche Änderungen der Hauptsatzung besprochen. Nach den Bestimmungen der Gemeindeordnung wurde ein Bauausschuss in folgender Zusammensetzung gewählt:

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 10.07.2019

Neuer Ortsbürgermeister und Ortsgemeinderat in Deesen

Neuer Ortsbürgermeister und Ortsgemeinderat in DeesenAm 26. Juni fand in der „Alten Schule“ in Deesen die konstituierende und damit erste Sitzung des am 26. Mai neu gewählten Ortsgemeinderates Deesen statt. Zu dieser ersten Sitzung der neuen Legislaturperiode konnte Ortsbürgermeister Klemens Lahr neben dem neuen Ortsbürgermeister Günter Kuhn, auch die neu gewählten Ratsmitglieder und den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Michael Merz begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.04.2019

Schottersteine auf Gleise der ICE-Strecke gelegt

Schottersteine auf Gleise der ICE-Strecke gelegtAm Donnerstagnachmittag, den 25. April kam es auf der Schnellfahrstrecke zwischen Montabaur und Köln, in Höhe der Ortschaft Deesen, zu einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr. Vier Deutsche im Alter von 17 bis 20 Jahren hatten in zeitlichen Abständen drei Mal Schottersteine auf beide Richtungsgleise gelegt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.07.2017

224 Solarmodule gestohlen

224 Solarmodule gestohlenDie Polizei bittet um Zeugenaussagen, die den nächtlichen Diebstahl von 224 Solarmodulen aus dem Solarpark zwischen Deesen und Sessenhausen aufklären können. Der Transport muss mit einem Klein-LKW oder Transportern erfolgt sein. Mitteilungen bitte an die Polizeidirektion Montabaur, Telefon: 02602-9226-0.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 11.04.2017

Mangelnde Sicherheit durch fehlende Polizeipräsenz?

Mangelnde Sicherheit durch fehlende Polizeipräsenz?Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in der Vergangenheit stetig gestiegen. Die kleine Ortsgemeinde Deesen wurde im letzten Jahr mehrfach von den ungebetenen Gästen überrascht, die Bürger sind verunsichert. Zusammen mit dem Bürgermeister Klemens Lahr hatte die Landtagsabgeordnete Gabi Wieland kürzlich mit Thomas Budday einen Kriminalhauptkommissar von der Kriminalprävention des Polizeipräsidiums Koblenz zu einer Informationsveranstaltung, wie sich die Menschen besser schützen können, eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2017

Gabi Wieland: Sicher wohnen – Was hilft gegen Einbrecher?

Gabi Wieland: Sicher wohnen – Was hilft gegen Einbrecher?Die Zahl der Einbrüche ist in den letzten Monaten im Westerwald angestiegen. Die Fluchtwege über die beiden Autobahnen A 48 und A 3 sind für die Einbrecher offensichtlich attraktiv. Haus- und Wohnungsinhaber, nicht nur im Westerwald, sind verunsichert, oft verängstigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.02.2017

Range Rover und hochwertige Kupferkabel entwendet

Range Rover und hochwertige Kupferkabel entwendet Die Polizei sucht Zeugen eines Diebstahls hochwertiger Kupferkabel von Solarmodulen aus dem Solarpark Deesen. Zu dem Diebstahl eines schwarzen Range Rovers aus dem Wohngebiet Himmelfeld in Montabaur werden ebenfalls Zeugen gesucht. Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Kriminalpolizei Montabaur unter 02602/9226-0.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.12.2016

Aus der Deesener Gemeinderatssitzung

Am Montag, 21. November fanden in der „Alten Schule“ der Ortsgemeinde Deesen eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Deesen statt. Forstwirtschaftsplan, Windkraft, Steuersätze, Haushaltssatzung, Verkehrszählung, 800-Jahr-Feier und Termine wurden besprochen und beschlossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.10.2016

Gemeinderatssitzung Deesen mit neuem Mitglied

Gemeinderatssitzung Deesen mit neuem MitgliedAm Montag, 12. September, fand in der „Alten Schule“ der Ortsgemeinde Deesen eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Deesen statt. Im ersten Tagesordnungspunkt wurde Friedhelm Fuchs als neues Ratsmitglied eingeführt. Er tritt die Nachfolge des aus dem Gemeinderat ausgeschiedenen Franz Bendel an, der sein Mandat niedergelegt hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.06.2016

Sattelzug mit brennenden Reifen auf A 3

Sattelzug mit brennenden Reifen auf A 3Am späten Donnertagvormittag, den 30. Juni war ein mit 24 Tonnen Eisen beladener Sattelzug auf der A 3 Richtung Köln unterwegs. In Höhe Deesen, kurz vor dem Rastplatz Landsberg bemerkte der Fahrer, dass einer seiner Reifen Feuer gefangen hatte. Er konnte das Fahrzeug noch auf den Standstreifen lenken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2016

Fahrradfahrer in Deesen tödlich verletzt

Fahrradfahrer in Deesen tödlich verletztAm Sonntag, den 3. April kam es in Deesen an der Kreuzung Lindenbergstraße / Sayntalstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer. Bei dem Unfall erlitt der Radfahrer tödliche Verletzungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.11.2015

Nebelunfälle auf der A 3

Nebelunfälle auf der A 3In der Nacht zu Sonntag, dem 1. November herrschte im Westerwald Nebel. Prompt kam es auf der Autobahn A 3 zu den ersten Nebelunfällen. In beiden Fällen war nicht an die Sichtweite angepasste Geschwindigkeit der Grund. Dies teilte die Autobahnpolizei Montabaur mit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2015

Zu schnell, ins Schleudern geraten - Totalschaden

Zu schnell, ins Schleudern geraten - TotalschadenAm Mittwoch, den 15. Juli, um 10.45 Uhr verlor ein 33-jähriger polnischer Fahrzeugführer auf dem Gefällstück der Autobahn A 3, Fahrtrichtung Köln, Kilometer 75, Deesener Berg, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in der dortigen Linkskurve die Kontrolle über seinen PKW.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.05.2014

Wählergruppe Bendel stellt Wahlprogramm vor

Wählergruppe Bendel stellt Wahlprogramm vorDie Wählergruppe Bendel der Ortsgemeinde Deesen stellt ihr Programm für die Wahl am 25. Mai vor und legt die Kandidaten fest. Friedhelm Fuchs will neuer Bürgermeister werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.03.2014

Großaufgebot an Rettungskräften bei Aquaplaningunfall

Großaufgebot an Rettungskräften bei AquaplaningunfallAm Samstagabend, den 22. März wurden die Feuerwehr Ransbach-Baumbach, zwei Rettungswagen und die Polizei zu einem Unfall auf die Autobahn A3 in Höhe Deesen beordert. Dort war ein BMW wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern gekommen und verunglückt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.10.2013

Solarpark Deesen ging mit Feier offiziell in Betrieb

Solarpark Deesen ging mit Feier offiziell in Betrieb Deesen. Mit einer kleinen Feier ist am Sonntag (6.10.) der Solarpark auf einer Wiese an der A3 offiziell in Betrieb gegangen. Auf einer 5,7 Hektar großen Fläche - so groß wie acht Fußballfelder - produzieren 16.800 Solarmodule 4,1 Megawatt Energie. Die würde reichen, um alle 700 Haushalte in Dessen mit Strom zu versorgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2013

Großes Solarprojekt in Deesen vor dem Abschluss

Großes Solarprojekt in Deesen vor dem AbschlussAuf einer großen Wiese neben der A3 bei Deesen sieht man die Energiewende: Aus Landwirtschaft wird Energiewirtschaft! Rechts der Autobahn in Fahrtrichtung Köln glänzen Glasplatten, so weit das Auge reicht. Die Pfalzsolar GmbH aus Ludwigshafen und die gemeinnützige Bürgerservice GmbH aus Trier legen hier auf einer Fläche von 5,7 Hektar – das sind acht Fußballfelder – einen Solarpark an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2012

Tödlicher Unfall bei Deesen - Unfallvideo

Tödlicher Unfall bei Deesen - UnfallvideoFür den 21-jährigen Fahrer des DRK-Einsatzfahrzeuges kam jede Hilfe zu spät, er verstarb an der Unfallstelle. Der Unfall geschah am Dienstagmorgen, (29. Mai) auf der L 304 zwischen Deesen und Ellenhausen gegen 9 Uhr. Er fuhr vermutlich zu schnell in eine scharfe Linkskurve.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.05.2012

Tote bei Unfall auf der A3

Tote bei Unfall auf der A3Rätselhaft: Auto mit vierköpfiger Familie wechselt die Fahrspur und quetscht sich von hinten unter einen Klein-Lkw

Deesen. Am heutigen Maifeiertag (1.5.) ereignete sich um 11.21 Uhr auf der A3 - Fahrtrichtung Köln - in der Gemarkung Deesen eine Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Region | Artikel vom 28.03.2012

Statt im Imbiss landete Autofahrer im Wasser

Statt im Imbiss landete Autofahrer im WasserUnfall heute Nacht auf der A3 bei Deesen – 27-Jähriger wollte mit zu viel Schwung auf den Rastplatz

Deesen. Ein 27-jähriger männlicher Fahrzeugführer aus dem Bereich Düsseldorf baute in der Nacht zum heutigen Mittwoch (28.3.) einen spektakulären, zum Glück glimpflich verlaufenen Unfall auf der A3 bei Dessen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Mit Leichtkraftrad unter Leitplanke geraten
Deesen. Ein 17-jähriger Kradfahrer befuhr am Donnerstag, 1. August um 18.20 Uhr die L 304, Deesen, außerorts, Richtung Breitenau. ...

Schnell gelöscht: Brand am Solarpark Deesen
Deesen. Am Sonntagmittag, 15. April, wurde der Rettungsleitstelle Montabaur ein Brand am Solarpark in der Gemarkung Deesen ...

Hinweisschild wurde entwendet - Zeugen gesucht
Deesen. In der Ortslage Deesen, wurde in der Nacht vom Freitag, 28. auf Samstag, 29. Juli, durch bisher unbekannte Täter ...

Einbruch in Wohnhaus - Zeugen gesucht
Deesen. Bereits am vergangenen Wochenende in der Zeit von Freitag, 14. bis Sonntag, 16. Oktober, wurden zwei Häuser in der ...

Tank von LKW wurde bei Unfall aufgerissen
Deesen. Aufgrund einer Panne stellte der Fahrzeugführer am Dienstag, 28. Juni um 13.48 Uhr seinen PKW ordnungsgemäß abgesichert ...

Ruhestörung mit anschließender Schlägerei
Dessen. Am 30. Januar kam es um Mitternacht in einem Mehrfamilienhaus zuerst zu einer Ruhestörung wegen einer privaten Feier. ...

PKW Fahrer mit 1,67 Promille auf Autobahn unterwegs
Deesen. Am Freitag, den 11. September, wurde um 23.55 Uhr ein PKW auf der BAB 3, in Höhe Deesen, einer Verkehrskontrolle ...

Fahrer und Beifahrer standen unter Drogeneinfluss
Deesen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am 3. März um 11 Uhr wurden bei einem 26-jährigen belgischen Pkw-Führer drogentypische ...

Junger Fahrer prallte gegen Hauswand
Deesen. Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von rund 10.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend ...

Einbruch und Diebstahl in Wohnhaus
Deesen. In der Zeit von Dienstag, 07.01.2013, bis Mittwoch, 08.01.2013, kam es in der Mittelstraße in Deesen zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl. ...



Unternehmen



Vereine

Werbung