Werbung

Gemeinden


Betzdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57518
Artikel aus Betzdorf

Region | Artikel vom 09.10.2019

Barbarafest: „Betzdorf steht Kopf“ beim „Spiel ohne Grenzen“

Barbarafest: „Betzdorf steht Kopf“ beim „Spiel ohne Grenzen“Das Barbarafest in Betzdorf wartet am Sonntag, 27. Oktober, mit ökumenischem Gottesdienst, „Spiel ohne Grenzen“, Mini-Kirmes, Genussallee und Vereinsgasse, Tanzvorführungen und Musik auf – und wie bei den vorangegangenen Auflagen öffnen die Einzelhändler beim verkaufsoffenem Sonntag ihre Geschäfte. Bei einem Pressegespräch im Rathaus am Dienstag (8. Oktober) stellten Vertreter von Aktionsgemeinschaft, Organisation und Stadt das diesjährige Barbara-Fest und das Rahmenprogramm vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.09.2019

Landesjugendorchester spielt Benefizkonzert in Betzdorf

Landesjugendorchester spielt Benefizkonzert in BetzdorfDas Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz kommt am 13. Oktober zu einem Benefizkonzert zugunsten der Lotto-Initiative „Kinderglück“ nach Betzdorf. Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre setzen der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz und Lotto Rheinland-Pfalz ihre Zusammenarbeit fort und veranstalten erneut ein solches Konzert. Und die junge Musikelite des Landes begeistert: Mitreißende Energie und beachtliche Professionalität verbinden sich zu einem einzigartigen Klangerlebnis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2019

Rekord beim Westerwälder Firmenlauf: 1.500 Starter in Betzdorf

Rekord beim Westerwälder Firmenlauf: 1.500 Starter in Betzdorf Mit einem neuen Teilnehmerrekord von rund 1.500 Läuferinnen und Läufern und toller Stimmung ging am Freitagabend in Betzdorf der neunte Westerwälder Firmenlauf über die Bühne. Wie immer ging es nicht (nur) um schnelle Zeiten. „Erlebnis statt Ergebnis“ war einmal mehr das Motto der meisten Akteure.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2019

Westerwälder Firmenlauf verzeichnet Rekord-Anmeldezahlen

Westerwälder Firmenlauf verzeichnet Rekord-AnmeldezahlenDer Countdown läuft für den neunten Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf: Am Freitag, dem 13. September, fällt der Startschuss. Bereits jetzt verzeichnet man einen Teilnehmerrekord: Wenige Tage vor der Veranstaltung liegen über 1.400 Meldungen vor. Zum absoluten Renner ist laut Pressemitteilung des Organisators Anlauf Siegen das Event bei den Schulen geworden: Weit über 500 Schülerinnen und Schüler wollen an den Start gehen, davon 300 beim Schülerlauf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 07.09.2019

Fassanstich, Festzug, Frühschoppen: Feierlaune beim Betzdorfer Schützenfest

Fassanstich, Festzug, Frühschoppen: Feierlaune beim Betzdorfer SchützenfestFassanstich, Festzug, Frühschoppen und Feierlaune: Die Stadt Betzdorf und ihre Besucher feiern Volks- und Schützenfest. Der obligatorische Fassanstich am Freitagabend (6. September) war beim Schützenfest erstmals die Aufgabe des neuen Stadtoberhauptes: Benjamin Geldsetzer hatte alles im Griff, der Gerstensaft sprudelte aus dem Zapfhahn. Nun geht es auf dem Schützenplatz noch bis einschließlich Montag (9. September) rund. Festlicher Höhepunkt wird am Sonntag der Festzug sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2019

Westerwälder Firmenlauf 2019: Gute Laune ist programmiert

Westerwälder Firmenlauf 2019: Gute Laune ist programmiert Die neunte Auflage des Westerwälder Firmenlaufs steigt am Freitag, dem 13. September, in Betzdorf. Bei einer Pressekonferenz informierten Organisatoren und Sponsoren über den Stand der Dinge. Das Ziel: Die Zahl der Vorjahresteilnehmer von 1.200 soll natürlich erneut erreicht werden. Das Online-Portal für die Anmeldungen ist bis zum Veranstaltungstag geschaltet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.08.2019

Unfall in Betzdorf: 57-Jährige lebensgefährlich verletzt

Unfall in Betzdorf: 57-Jährige lebensgefährlich verletztSchwerer Unfall in der Betzdorfer Wilhelmstraße: Eine 57-jährige Frau wurde von einer LWK-Zugmaschine überrollt. Sie wurde nach Angaben der Polizei lebensgefährlich verletzt und in eine Siegener Klinik gebracht. Die Wilhelmstraße war für rund eine Stunde voll gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.07.2019

Vermisster Betzdorfer wohlbehalten gefunden

Vermisster Betzdorfer wohlbehalten gefunden Der seit Dienstagvormittag (2. Juli) vermisste 63-jährige Manfred Heß aus Betzdorf wurde zwischenzeitlich gefunden. Der insulpflichtige Diabetiker hatte keine Medikamente dabei, weshalb die Polizei davon ausging, dass er sich in einer hilflosen Lage befand. Gegen 17 Uhr am Dienstagnachmittag wurde er nach umfangreichen Suchmaßnahmen durch Polizei- und Kriminalpolizei Betzdorf wohlbehalten angetroffen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.06.2019

Westerwälder Firmenlauf 2019: Warm-up für die neunte Auflage

Westerwälder Firmenlauf 2019: Warm-up für die neunte Auflage Es geht los: Am 13. September steigt der Westerwälder Firmenaluf 2019 in Betzdorf. Und am 26. Juni stimmen Veranstalter Anlauf Siegen und der Betzdorfer Ausdauer-Shop mit einem Grillabend darauf ein. Bereits seit vier Jahren bietet der Ausdauer-Shop auch einen Lauftreff an, den "Btown Run Club", der sich steigender Beliebtheit erfreut. An diesem Abend zeigt der "Btown Run Club" die verschiedenen Facetten des Lauftrainings.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 20.06.2019

Initiative Region Mittelrhein: Michael Becher folgt auf Werner Schmitt

Initiative Region Mittelrhein: Michael Becher folgt auf Werner Schmitt Die Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. hatte zu ihrer Mitgliederversammlung mit anschließendem Parlamentarischen Abend auf Burg Namedy in Andernach-Namedy geladen. Beide Veranstaltungen beschäftigten sich intensiv mit dem Thema der Gründung einer Regiopolregion Koblenz-Mittelrhein. Zudem gab es eine Veränderung im Vorstand: Der langjährige stellvertretende Vorsitzende Werner Schmitt aus Betzdorf schied aus der Führung aus. Sein Nachfolger ist Michael Becher aus Betzdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2019

Westerwälder Firmenlauf: Die neunte Auflage steht an

Westerwälder Firmenlauf: Die neunte Auflage steht an Lauffreunde sollten sich diesen Termin eintragen: Am Freitag, dem 13. September, startet der Westerwälder Firmenlauf 2019 in Betzdorf. Baustellenbedingt gibt es in diesem Jahr kürzere Runden und zwei Hauptläufe. Das Ziel: Die Zahl der Vorjahresteilnehmer von 1.200 soll natürlich erneut erreicht werden. Anmeldungen sind bereits möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 26.05.2019

Kartenflut beim Kreispokal-Finale 2019 in Betzdorf-Kirchen

Kartenflut beim Kreispokal-Finale 2019 in Betzdorf-KirchenMit dem Bitburger-Kreispokal ging im Molzbergstadion in Betzdorf-Kirchen die Fußballsaison 2018/19 im Fußballkreis Westerwald/Sieg zu Ende, analog zum „großen Fußball“, dem DFB-Pokal, der am gleichen Tag über die Bühne ging. SV Niederfischbach II und SG Herdorf sind die Titelträger in unserer Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 23.05.2019

Wirtschaftsjuniorin begleitet MdB Sandra Weeser

Wirtschaftsjuniorin begleitet MdB Sandra WeeserJunge Wirtschaft trifft Politik – unter diesem Motto steht der jährliche Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren Deutschland mit dem Deutschen Bundestag. Während der diesjährigen Projektwoche begleitete Steuerberaterin Nadine Michel aus Mainz die Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Neuwied-Altenkirchen Sandra Weeser eine Woche lang bei ihrer parlamentarischen Arbeit. Der Know-how-Transfer fand in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.05.2019

FVR-Kreisdialog im Fußballkreis Westerwald/Sieg

FVR-Kreisdialog im Fußballkreis Westerwald/SiegInformationen, Meinungsaustausch und Anregungen standen im Mittelpunkt: In Betzdorf-Bruche trafen sich das Präsidium des Fußballverbandes Rheinland und der geschäftsführende Vorstand des Fußballkreises Westerwald/Sieg. Verbandspräsident Walter Desch begrüßt die Runde, im Besonderen den Ehrenvorsitzenden des Fußballkreises WW/S Friedel Hees. Die Intention eines solchen Treffens sei es, sagte der FVR-Präsident, den Fußballverband mit den Fußballkreisen ins Gespräch kommen zu lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.05.2019

Fetziger Sound: Thilo Wolf und die Big Band des Heeresmusikkorps begeisterten

Fetziger Sound: Thilo Wolf und die Big Band des Heeresmusikkorps begeistertenDas Rezept für einen gelungenen Konzertabend hat folgende Zutaten: Man nehme einen Verein, der 111-jähriges Jubiläum feiert, einen Dirigenten, der gleichzeitig Berufsmusiker bei der Bundeswehr ist, dazu einen bekannten deutschen Jazzmusiker und Arrangeur, eine Prise Big Band, eine Stadthalle, die genug Platz bietet und würze dies mit einem Publikum, das sich von Musik begeistern lässt. Und heraus kommt ein wohlschmeckendes Menü fetziger Melodien, dem man schon von der ersten Minute an nicht widerstehen kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.05.2019

Betzdorfer trotzten dem Wetter: Frühlingsfest verkörpert Freude am Leben

Betzdorfer trotzten dem Wetter: Frühlingsfest verkörpert Freude am LebenDie alten Schätzchen in Lack und Chrom fuhren wieder vor, und die Besucherinnen und Besucher ließen sich auch von den widrigen Wetterprognosen nicht abschrecken und die gute Laune nehmen: Das Frühlingsfest der Aktionsgemeinschaft Betzdorf stand am Sonntag (5. Mai) wieder unter dem Motto „Oldtimer-City“, diesmal kombiniert mit karibischem Flair mit der Band „Rody Reyes“. Am Ende des Tages zeigte sich Christoph Weller, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft, sehr zufrieden: Obwohl das Wetter nicht gut gewesen sei, sei die Stadt trotzdem gut besucht gewesen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.04.2019

Wechsel bei Bald Automobile: Daniel Junker folgt auf Harald Gayk

Wechsel bei Bald Automobile: Daniel Junker folgt auf Harald GaykDaniel Junker folgt auf Harald Gayk in der Geschäftsführung der Bald Automobile GmbH in Siegen. Nach acht erfolgreichen Jahren, die von Restrukturierung und völligem Neuaufbau im Markt geprägt waren, sei für Gayk der richtige Moment gekommen, diesen Schritt zu gehen, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Daniel Junker ist bereits seit Januar 2019 Geschäftsführer in der Jürgens GmbH in Hagen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2019

Haus und Grund tagte: Wohnungsnachfrage im Kreis gestiegen

Haus und Grund tagte: Wohnungsnachfrage im Kreis gestiegen Sehr gut besucht war die diesjährige Mitgliederversammlung des Eigentümerverbands Haus und Grund im Kreise Altenkirchen und Westerwaldkreis e.V. Zahlreiche Vermieter waren erschienen, um von Verbandsdirektor Ralf Schönfeld (Mainz) Informationen zum aktuellen Mietrecht zu erhalten. Haus-und-Grund-Vereinschef Michael Schneider beurteilte die Entwicklung des Wohnungsmarktes für die Vermieter im Kreis sehr positiv.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.03.2019

FDP-Politiker besuchten den Westerwald

FDP-Politiker besuchten den Westerwald Die FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (Betzdorf) hat in der vergangenen Woche im nördlichen Rheinland-Pfalz mit ihren Kollegen aus der FDP-Bundestagsfraktion, Michael Theurer und Marie-Agnes Strack-Zimmermann, verschiedene Unternehmen und Arbeitgeber besucht und sich zu unterschiedlichen Themenbereichen mit deren Vertretern ausgetauscht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.02.2019

Betzdorfer Radsportclub ist gerüstet für die neue Saison

Betzdorfer Radsportclub ist gerüstet für die neue Saison  Bestens für die neue Saison aufgestellt und motiviert ist das Radrennteam „Schäfer Shop“: Zwei Rennfahrerinnen und 18 Rennfahrer bilden das Team, das im Verwaltungsgebäude der SSI Schäfer Shop GmbH in Betzdorf-Bruche offiziell vorgestellt wurde – und seit nunmehr 20 Jahren ist das Unternehmen der Sponsor des Teams vom Radsportclub (RSC) „Peter Günther“ Betzdorf , wie der stellvertretende Geschäftsführer Andreas Dietz bei der Pressekonferenz herausstellte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 16.12.2018

Badminton: Heimische JSG in der nächsten Runde

Badminton: Heimische JSG in der nächsten Runde Mit den zwei Siegen sicherte sich die JSG Betzdorf/Gebhardshain/Katzwinkel den ersten Platz in der Gruppe in der Vorrunde der Minimannschaftsmeisterschaften des Badmintonverbandes und qualifizierte sich damit für die Platzierungsspiele im Januar, die über die Teilnahme an der Endrunde entscheiden werden. Hier trifft man auf die Mannschaften aus Trier, Plaidt und Güls.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2018

Westerwälder Firmenlauf: Die schnellsten Schülerteams geehrt

Westerwälder Firmenlauf: Die schnellsten Schülerteams geehrt
Zum Ende der diesjährigen Firmenlauf-Saison zeichneten die Veranstalter des Westerwälder Firmenlaufs in Betzdorf die erfolgreichen Schülerteams aus der Region aus. Auch wenn der Spaß an erster Stelle stand, der Schülerlauf hatte auch einen Wettbewerbscharakter. Umso mehr waren die Teilnehmer der Siegerehrung stolz auf die Pokale und Urkunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.11.2018

Firmenlauf 2018: Sonderpreis für die Westerwald-Werkstätten

Firmenlauf 2018: Sonderpreis für die Westerwald-WerkstättenBei der Ehrung der schnellsten Teams des diesjährigen Westerwälder Firmenlaufs in Betzdorf gab es für ein Team des Betzdorfer Fitness- und Wellnessclubs Körperwelt den ersten Platz bei Mannschaften der Damen, bei den Herren war das SSI Schäfer Shop-Team vorn. Die Mixed-Wertung gewannen die Rechtsanwälte Ortmüller, Meißenburg und Rödder. Einen Sonderpreis gab es für die Westerwald-Werkstätten der Lebenshilfe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.10.2018

Großer Schützenball des Bezirkes 13 in Betzdorf

Großer Schützenball des Bezirkes 13 in BetzdorfDer Schützenbezirk 13 hatte in die Stadthalle Betzdorf zum diesjährigen Schützenball eingeladen. Zahlreiche Ehrungen standen auf dem Programm und die Bekanntgabe der Kreis- und Bezirksmajestäten. Kreiskönig im Bezirk 13.1 wurde Wolfgang Weber (SV Elkhausen-Katzwinkel) mit einem 13,0 er Teiler, Zweiter wurde Fabian Bodora (Betzdorfer SV) mit einem 38,0 er Teiler, Dritte wurde Roswitha Seidler (SV Adler-Michelbach) mit einem 47,5 er Teiler. Kreiskönig im Bezirk 13.2 wurde Martin Schäfer (SV Hachenburg) mit einem 31,3 er Teiler und Platz 2. ging an Uwe Radtke (SV Gut Ziel Kaden) mit einem 67,0 er Teiler.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.10.2018

Ab Samstagabend: Freie Fahrt in Betzdorf

Ab Samstagabend: Freie Fahrt in Betzdorf Eine gute Nachricht kommt heute vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez: Die Steinerother Straße in Betzdorf wird am frühen Abend des 13. Oktober wieder für den Verkehr freigegeben. Die Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen. Die Straßenmeisterei Betzdorf wird nach Abschluss der Markierungsarbeiten die Sperrbeschilderung entfernen und die Straße für den Verkehr öffnen. Die eigentliche Umleitungsbeschilderung wird allerdings erst im Laufe der kommenden Woche abgebaut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.10.2018

Ohne Baustelle und ohne Umleitung zum Spielspaß beim Barbarafest

Ohne Baustelle und ohne Umleitung zum Spielspaß beim BarbarafestKurzfristig war das Barbarafest mit „Spiel ohne Grenzen 3.0“ mit verkaufsoffenem Sonntag in Betzdorf verschoben worden, weil der Termin mitten in der Sanierung der Steinerother Straße lag: In wenigen Tagen werden die Bauarbeiten an der Steinerother Straße abgeschlossen sein und der Verkehr kann wieder rollen – und am Sonntag, 28. Oktober, wird ohne Baustelle und Umleitung das Barbarafest gefeiert, das ursprünglich am vergangenen Sonntag hätte stattfinden sollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.10.2018

Gastronomischer Jugendaustausch zwischen Frankreich und Deutschland

Gastronomischer Jugendaustausch zwischen Frankreich und DeutschlandDas ist ein Austausch der besonderen Art: Der gastronomische Jugendaustausch zwischen der Berufsbildenden Schule Betzdorf-Kirchen und der Hotelfachschule in Dijon bietet mehrwöchige Praktika im jeweils anderen Land an. In Beaune vermitteln ihnen Spitzenrestaurants und -hotels landestypische Kulinarik. Mit Inspirationen, sowie neuen Kenntnissen und Fertigkeiten werden die Nachwuchskräfte ihre Betriebe im Westerwald bereichern, umgekehrt steigern diese ihre Attraktivität als Ausbildungsstätte. Dieses besondere Angebot gilt bereits jetzt als beispielgebend, geht es doch über gelegentliche Besuche weit hinaus. 2019 steht der Gegenbesuch aus Frankreich an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.09.2018

Es begann in Hachenburg: Zehn Jahre „JojoWeberBand“

Es begann in Hachenburg: Zehn Jahre „JojoWeberBand“ Die „JojoWeberBand“ wird zehn Jahre alt. Zu diesem Jubiläum gibt es einen Konzertabend im Breidebacher Hof in Betzdorf. Musiker der Bands Street Life, Pink Pulse und The Beatmartins haben sich für Gastauftritte angekündigt. Freunde, Fans und sonstige Wegbegleiter der Band sollten sich den 29. September daher genauso in den Kalender schreiben, wie Liebhaber handgemachter Rockmusik, die die „JojoWeberBand“ noch nie gesehen haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2018

Helfen und Gewinnen: Lions stellen Adventskalender 2018 vor

Helfen und Gewinnen: Lions stellen Adventskalender 2018 vor Die adventlichen Vorboten sind schon seit einiger Zeit in den Supermärkten zu sehen. Allzu lange hin ist es eben gar nicht mehr bis zum ersten Advent. Die Lions-Clubs in der Region stellen dazu auch in diesem Jahr wieder ihren beliebten Adventskalender vor. Der ist nicht nur ein echter Hingucker: Die Käufer unterstützen damit soziale Projekte in der Region und haben obendrein die Chance auf attraktive Gewinne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2018

Steinerother Straße: Vollsperrung beeinträchtigt Buslinien

Steinerother Straße: Vollsperrung beeinträchtigt BuslinienDie für die erste Oktober-Hälfte angekündigte Vollsperrung der Steinerother Straße in Betzdorf für die nötigen Sanierungsarbeiten wird die Buslinien der Westerwaldbahn beeinträchtigen. Einige Haltestellen werden in dieser Zeit nicht angefahren werden können. Darüber informiert das Unternehmen frühzeitig per Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.09.2018

Westerwälder Firmenlauf 2018: 1.251 Starter und ein paar Flamingos

Westerwälder Firmenlauf 2018: 1.251 Starter und ein paar FlamingosErlebnis statt Ergebnis: Das ist die Botschaft des Westerwälder Firmenlaufs. Und dieses Motto trägt. 1.251 Starter verzeichneten die Organisatoren am Freitagabend (14. September) in Betzdorf. Und so viele Zuschauer wie nie zuvor. Organisator Martin Hoffmann (Anlauf Siegen) und der Vorstandsprecher des Hauptsponsors Westerwald Bank, Wilhelm Höser, schickten die Läufer auf die Strecke, darunter einmal mehr die Westerwald-Werkstätten mit fast 70 Läuferinnen und Läufern als stärkster Gruppe. Auch dabei: die IGS Betzdorf-Kirchen, die mit ihrer Teilnahme („Wir sind bunt“ ) ein deutlichen Zeichen gegen Rassismus setzte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 07.09.2018

Westerwälder Firmenlauf 2018: Noch eine Woche bis zum Start

Westerwälder Firmenlauf 2018: Noch eine Woche bis zum StartBereits zum achten Mal startet am 14. September der Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf. Nahezu 900 Meldungen aus rund 60 Unternehmen melden die Veranstalter dieser Tage, Tendenz steigend. Der Startschuss für den Hauptlauf über 5,5 Kilometer fällt um 19 Uhr vor dem Rathaus. Schon um 18.30 Uhr startet der Schülerlauf über 1,1 Kilometer, der nach der erfolgreichen Premiere 2017 erneut angeboten wird. Online-Anmeldungen sind bis zum 13. September möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 12.08.2018

16. Betzdorfer „City Night“ mit Heimsieg: Christian Noll gewinnt Hausrennen

16. Betzdorfer „City Night“ mit Heimsieg: Christian Noll gewinnt HausrennenGleich vom Start weg war Christian Noll (Team Kernhaus) an der Spitze des Hauptfeldes zu sehen. Schnell hatte er sich bei der von seinem Heimverein Radsportclub „Peter Günther“ 1984 Betzdorf veranstalteten „Sparkassen City Night“ mit einem weiteren Rennradsportler abgesetzt – und: Nach 70 Runden und 63 Kilometern raste Noll zu nächtlicher Stunde als erster Rennradfahrer über die Ziellinie am Rathaus und hatte damit das Eliterennen A/B-Klasse für sich entschieden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.06.2018

Nichts ist für die Ewigkeit: Vertragslaufzeit bei Stromverträgen

Nichts ist für die Ewigkeit: Vertragslaufzeit bei StromverträgenDie Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert über Vertragslaufzeiten bei Strom- oder Erdgasversorgern. Auf der sicheren Seite ist man demnach, wenn man sich nur sehr kurze Zeit bindet, beispielsweise lediglich einen Monat. Der Vertrag endet dann natürlich nicht nach nur einem Monat, sondern verlängert sich automatisch um einen Zeitraum, den man ebenfalls vertraglich wählen kann. Konkrete Informationen gibt es bei Beratungen der Verbraucherzentrale.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2018

Brückenbaustelle Betzdorf: Neue Karte zeigt kurze Wege in die Innenstadt

Brückenbaustelle Betzdorf: Neue Karte zeigt kurze Wege in die Innenstadt In einer aktuellen Pressemitteilung weisen die IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen und der Betzdorfer Handel auf die Verbesserungen im Verkehrsfluss in der Sieg-Heller-Stadt hin, nachdem unter anderem die Schützenstraße in Richtung Struthofspange geöffnet wurde. Zudem zeigt eine aktuelle Karte die öglichen Fahrtstrecken während der Brückensanierung an der L 288.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.06.2018

Ungarische und deutsche Schüler besuchten den Mainzer Landtag

Ungarische und deutsche Schüler besuchten den Mainzer LandtagJugendliche aus Betzdorf und Rennerod sowie aus Ungarn besuchten gemeinsam den rheinland-pfälzischen Landtag in Mainz. Beim Zusammentreffen mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach gab es jede Menge Informationen über die Arbeit des Landtages und vor allem über Europa.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.06.2018

Der Tag danach: Großes Aufräumen nach dem Fronleichnams-Unwetter

Der Tag danach: Großes Aufräumen nach dem Fronleichnams-Unwetter Am Tag nach dem verheerenden Unwetter über Betzdorf-Kirchen ist der erste Schock überwunden. Viele Menschen sind damit beschäftigt, ihre überschwemmten Keller trocken zu legen, während die Straßen durch zahlreiche Reinigungsfahrzeuge auf Vordermann gebracht werden. Aber nicht alle Schäden sind innerhalb eines Tages beseitigt. Die Kirchener Klotzbachstraße beispielsweise ist weitgehend zerstört, und das schon zum wiederholten Mal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2018

Nach dem Unwetter: Die Wucht des Wassers kam überraschend

Nach dem Unwetter: Die Wucht des Wassers kam überraschend Es kam ebenso heftig wie überraschend, das Unwetter über Betzdorf und Kirchen am Mittag des Fronleichnamstages (31. Mai). Von Personenschäden ist bislang nichts bekannt. Die Aufräumarbeiten sind bereits im Gang. Gegenüber dem AK-Kurier berichten Augenzeugen von ihren Eindrücken und Erlebnissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2018

Enorme Unwetterschäden in Betzdorf und Kirchen

Enorme Unwetterschäden in Betzdorf und Kirchen AKTUALISIERT (19.47 Uhr/Video und weitere Fotos) Um die Mittagszeit zog heute (31. Mai) ein katastrophales Unwetter über den Bereich Betzdorf-Kirchen und sorgte für heftige Überschwemmungen. Enorme Regenfälle und Hagel verwandelten Straßen in Flüsse. Überschwemmte Keller, Erdrutsche und aufgebrochene Straßen zeigen sich vielerorts als Folgen. Der Bahnhof war zeitweise gesperrt. Menschen wurden offensichtlich nicht verletzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.05.2018

Brückenbaustelle Betzdorf: Einzelhandel schlägt Alarm

Brückenbaustelle Betzdorf: Einzelhandel schlägt Alarm Der Betzdorfer Einzelhandel schlägt Alarm: Die derzeitigen Umleitungen wegen der Brückenbaustelle der L 288 sorgen für mehr Verwirrung als dass sie PKW-Fahrern den Weg nach Betzdorf weisen. Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf beklagt drastische Einbußen ihrer Mitglieder in den ersten Baustellenwochen. Bei einem Pressegespräch in Steineroth machten deren Vertreter deutlich, dass sich ganz schnell etwas ändern muss.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 18.05.2018

Westerwälder Firmenlauf soll weiter wachsen

Westerwälder Firmenlauf soll weiter wachsen Nach dem Teilnehmerrekord von 1.248 Startern im Jahr 2017 wollen die Macher des Westerwälder Firmenlaufs dies noch einmal steigern. 2018 sollen es mehr werden. Außerdem will man die Werbetrommel tüchtig für den vorhergehenden Schülerlauf rühren. Am Freitag, den 14. September, verwandelt sich die Betzdorfer Innenstadt erneut in eine Laufarena. Bereits in den nächsten Tagen können Meldungen für den Firmenlauf per Internet erfolgen

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 14.05.2018

Traditionelles Pfingstjugendturnier bei der SG 06 Betzdorf

Traditionelles Pfingstjugendturnier bei der SG 06 BetzdorfIm Betzdorfer Stadion „Auf dem Bühl“ steigt am Pfingstwochenende das traditionelle Jugendturnier der SG 06 Betzdorf. Auch in diesem Jahr bietet das Fußballfestival des Nachwuchses ein buntes und reichhaltiges Programm. Das zu Ehren des Hauptsponsors erstmals als „Löwenturnier“ veranstaltete Spektakel beginnt am Freitag, 18. Mai, und endet am Pfingstmontag, 21. Mai. Der Eintritt ist an allen Tage frei. Für Speisen und Getränke ist gesorgt, für jeden Geschmack gibt es ein breit gefächertes Angebot. Außerdem wartet eine Tombola mit rund 1.000 Preisen auf die Gäste. Der Erlös des Löwenturniers fließt in die Kinder- und Jugendarbeit der SG 06 Betzdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.05.2018

Brückenbaustelle Betzdorf: Vollsperrung, Umleitungen, Fahrpläne

Brückenbaustelle Betzdorf: Vollsperrung, Umleitungen, Fahrpläne Mit der Sperrung der Landesstraße L 288 (Steinerother Straße) über die Bahn gibt es ab dem kommenden Wochenende erhebliche Verkehrsbeschränkungen in und um Betzdorf. Der Landesbetrieb Mobilität informiert aktuell über den Zeitplan bis zur Vollsperrung, die spätestens am Sonntagnachmittag (6. Mai) in Kraft tritt. Dann gelten für PKW und LKW unterschiedliche Umleitungen. Die Westerwaldbahn weist noch einmal auf ihre geänderten Fahrpläne ab Montag, 7. Mai, hin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.05.2018

Brückenbaustelle: Westerwaldbahn mit neuem Fahrplan

Brückenbaustelle: Westerwaldbahn mit neuem FahrplanAufgrund der Brückenbaumaßnahem in Betzdorf ändert die Westerwaldbanh ab dem 7. Mai ihren Linienverkehr im Bereich Betzdorf. Darüber informiert das Unternehmen aktuell in einer Pressemitteilung. Die Veränderungen betreffen die Linien 270 und 271. Um den Verkehr auf beiden Linien und die Anbindung des wichtigen Schulstandortes Betzdorf während der Bauzeit gewährleisten zu können, wurde ein neuer Fahrplan ausgearbeitet

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.04.2018

„Arabisches Beben“ beim Marienthaler Forum

„Arabisches Beben“ beim Marienthaler Forum Mit seinem aktuellen Buch „Arabisches Beben“ blickt FAZ-Journalist Rainer Hermann hinter die Kulissen des Krisenherdes Nahost und gibt einen kenntnisreichen Überblick über eine vom Bürgerkrieg aufgeriebene Region. Am 21. April spricht er beim Marienthaler Forum in Betzdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.03.2018

Alte Heiztechnik: Erneuern oder Optimieren?

Alte Heiztechnik: Erneuern oder Optimieren?Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gibt aktuelle Tipps zur Erneuerung der Heiztechnik in privaten Gebäuden. Wenn es sich nicht um einen Brennwertkessel handelt und das Gerät älter als zehn Jahre ist, sollte bei einem Defekt über ein sparsames Neugerät nachgedacht werden. In Altenkirchen und Betzdorf gibt es demnächst wieder Beratungsangebote hierzu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 22.03.2018

Reserve des BC „Smash“ Betzdorf siegt zum Saisonabschluss

Reserve des BC „Smash“ Betzdorf siegt zum SaisonabschlussErfolg zum Saisonabschluss in der Badminton-Bezirksliga-Ost: Die zweite Mannschaft des BC „Smash“ Betzdorf punktete mit 6:2 in Bad Marienberg. Die Betzdorfer beenden die Saison damit als Tabellenzweiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2018

Bei der SGD Nord folgt Nicole Morsblech auf Sandra Weeser

Bei der SGD Nord folgt Nicole Morsblech auf Sandra Weeser Nach ihrer Wahl von Sandra Weeser in den Deutschen Bundestag hat die FDP-Politikerin ihre Tätigkeit als Vizepräsidentin der Struktur- und Genehmigungs-Direktion Nord (SGD) aufgegeben. Ihre Nachfolgerin ist Nicole Morsblech. Sie übernimmt die Abteilungsleitung für Raumordnung, Naturschutz und Bauwesen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.11.2017

Hermann Reeh ist erneut zu einer Benefiztour gestartet

Hermann Reeh ist erneut zu einer Benefiztour gestartet„Rettet die Erde – Den Kreislauf der Zerstörung unterbrechen“ unter dieses Motto stellt Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf seine diesjährige Benefizfahrradtour zu Misereor nach Aachen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.10.2017

Herausforderungen für Unternehmen im Zuge der digitalen Transformation

Herausforderungen für Unternehmen im Zuge der digitalen TransformationDr. Oliver Bohl, Direktor für digitalen Vertrieb der KFW Bankengruppe, referierte am Dienstagabend, den 24. Oktober über das Thema „Digitale Transformation und Finanzierung“ beim siebten WWLab Gründertalk in Betzdorf. Die Bedürfnisse von Konsumenten haben sich in den letzten Jahren durch den digitalen Wandel drastisch verändert. Unternehmen müssen endlich nachziehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen PKW Mercedes Benz, welcher in der Imhäusertalstraße vor ...

Neue Kurse an der VHS Betzdorf-Gebhardshain
Im „Skatkurs für Anfänger“ erlernen Sie die Grundlagen des Skatspiels, die Internationale Skatordnung. Schulen Sie ...

Geparkten PKW beschädigt und geflüchtet
Betzdorf. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte am Dienstagmittag, 15. Oktober, einen PKW Fiat, welcher auf dem Parkplatz ...

Gemeinsame Bildungsbörse der weiterführenden Schulen des Oberkreises
Betzdorf/Kirchen. Auch in diesem Jahr laden die weiterführenden Schulen des Oberkreises alle Eltern der jetzigen Viertklässler ...

Sonderfahrten der Daadetalbahn zum Barbarafest
Betzdorf/Daaden. Zum diesjährigen Barbarafest in Betzdorf am Sonntag, den 27. Oktober 2019, verkehrt die Daadetalbahn zusätzlich ...

Telefonsprechstunde zum Thema Glücksspielsucht
Betzdorf. Glücksspielsucht ist in Deutschland eine anerkannte psychische Erkrankung, die nach Erkenntnissen der Bundeszentrale ...

Zwei leicht Verletzte und 15.000 Euro Schaden
Betzdorf. Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles ...

Verkehrsunfall mit Flucht und Fahren ohne Fahrerlaubnis
Betzdorf/Gebhardshain. Am Samstagmorgen, 5. Oktober 2019, ist es auf der Kreisstraße 123 zwischen Gebhardshain und Fensdorf ...

Unbekannter LKW-Fahrer verursachte Unfall und flüchtete
Betzdorf. Ein bisher unbekannter Fahrer eines LKW stieß am Freitag, 4. Oktober, gegen 15 Uhr, beim Rangieren gegen einen ...

Neue Kurse der VHS Betzdorf-Gebhardshain
Betzdorf. Viele Jahre 0 – Zinsen! Was tun? Diese Frage wird unter anderem im „Gesprächskreis Geld und Währung“ unter der ...



Unternehmen

Möbel Pagnia Betzdorf Möbel Pagnia
 
pack zu MÖBEL SB GmbH Betzdorf pack zu MÖBEL SB GmbH
 


Vereine

Betzdorfer Geschichte e.V.
 
Betzdorfer Schützenverein 1868 e.V.
 
Betzdorfer Turnverein 1881 e.V.
 
HIT - Hilfe- und Tauschbörse Betzdorf
 
Kleinkunstverein \"Die Eule\" Betzdorf e.V.
 
Laufzwang Wippetal
 
LG Sieg
 
Lions Club Westerwald
 
Selbsthilfegruppe Eltern behinderter Kinder
 

Werbung