Werbung

Gemeinden


Bad Marienberg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56470
Artikel aus Bad Marienberg

Region | Artikel vom 24.03.2019

Verkehrsunfall durch LKW und betrunkene Fahrerin in Bad Marienberg

Verkehrsunfall durch LKW und betrunkene Fahrerin in Bad MarienbergDie Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Verursacher eines Unfalls im Kreisverkehr Neuer Weg/Jahnstraße. Ein LKW mit Anhänger und weißem Kastenaufbau stieß gegen ein liegengebliebenes Auto. Der Lastkraftfahrer fuhr weiter. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle zog die Polizei eine Autofahrerin aus dem Verkehr, die ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.03.2019

Tödlicher Arbeitsunfall in Bad Marienberg

Tödlicher Arbeitsunfall in Bad MarienbergHeute Nachmittag (21. März) kam in Bad Marienberg ein junger Arbeiter zu Tode, als ein etwa zwei Tonnen schweres Bauteil umfiel und den Mann unter sich begrub. Der Mann verstarb noch an der Unglücksstelle. Die Unfallursache ist bisher noch ungeklärt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.03.2019

Verkehrsunfallflucht in Bad Marienberg

Verkehrsunfallflucht in Bad MarienbergVermutlich durch einen silbernen Opel Zafira wurde am Montag in der Jahnstraße Bad Marienberg der Außenspiegel eines parkenden Autos beschädigt. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Hachenburg bittet um sachdienliche Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 19.03.2019

Umdenken, um biologische Vielfalt zu erhalten

Umdenken, um biologische Vielfalt zu erhaltenInsektensterben aufhalten, Bienen retten, biologische Vielfalt schützen, Lebensräume erhalten! Dr. Andreas Segerer und Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordern ein Umdenken, um das Insektensterben und den Artenrückgang zu stoppen. Der Vortrag des international bekannten Insektenforschers Dr. Andreas Segerer zum Insektensterben in Bad Marienberg begeisterte trotz bedrückender Botschaft über 100 Teilnehmer.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Vereine | Artikel vom 17.03.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg am Panoramafenster

Westerwaldverein Bad Marienberg am PanoramafensterFünfzehn Wanderfreunde trafen sich, um zu erfahren, wo sich das "Panoramafenster" auf der Marienberger Höhe befindet. Trotz Regens machten sie sich auf den Weg vom Wildpark, vorbei am Kletterwald zur Höhahner Hütte und bogen links ab Richtung Stangenrod. Bald war das "Panoramafenster" am Waldrand erreicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.03.2019

Yakari der kleine Indianer in Bad Marienberg

Yakari der kleine Indianer in Bad MarienbergDen fröhlichen Indianerjungen „Yakari“ zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den Waldbewohnern gewinnt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.03.2019

Hubertus Meyer-Burckhardt liest für Hospiz St. Thomas – Restkarten

Hubertus Meyer-Burckhardt liest für Hospiz St. Thomas – Restkarten Noch Restkarten erhältlich: TV-Produzent, Gastgeber der NDR Talk Show, Journalist und Autor Hubertus Meyer-Burckhardt ist am Mittwoch, dem 20. März in Dernbach zu Gast, um aus seinem Buch „Frauengeschichten – Was ich von starken Frauen gelernt habe" zu lesen. Ein Werk, das anregt, auch das eigene Leben zu hinterfragen und authentisch und ungesichert zu leben. Die Lesung findet um 19 Uhr im Seminarraum Katharina Kasper (Rheinstraße 9, 56428 Dernbach) zugunsten des stationären Hospiz St. Thomas statt. Karten sind noch im Vorverkauf sowie am Tag der Lesung an der Abendkasse erhältlich (12 Euro pro Karte).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.03.2019

Hommage à George Gershwin

Hommage à George GershwinGeorge Gershwin und seine unvergesslichen Lieder sind am Dienstag, 9. April um 19.30 Uhr Thema eines Konzertabends im Kultur-Foyer der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg. Die aus Berlin stammende Sängerin Esther Lorenz wird von Thomas Bergler am Klavier begleitet. Thomas Berger lebt als Klavierpädagoge in Bad Homburg. Die Künstler arbeiten seit einigen Jahren zusammen und sind in ganz Deutschland auf Tournee. Esther Lorenz ist ebenfalls durch ihre Konzerte mit hebräischen, spanischen und brasilianischen Liedern bekannt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.03.2019

Martin Meyer führt weiterhin Bad Marienberger CDU

Martin Meyer führt weiterhin Bad Marienberger CDUDie Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Bad Marienberg hat Martin Meyer erneut für zwei Jahre zu ihrem Ortsvorsitzenden gewählt. In seinem Tätigkeitsbericht betonte Meyer die gute Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Ratsfraktion. Er dankte den Mandatsträgern im Stadtrat für ihren Einsatz. Mit vielen Ideen und Anträgen hätten sie sich für eine positive Entwicklung von Bad Marienberg eingesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.03.2019

CDU stellt Kandidaten für Marmer Stadtrat auf

CDU stellt Kandidaten für Marmer Stadtrat aufAktiv und ideenreich habe sich die Ratsfraktion der CDU in der abgelaufenen Wahlperiode im Stadtrat eingebracht. So begann Fraktionssprecher Jochen Schneider seinen Bericht in der Mitgliederversammlung der CDU Bad Marienberg. Als Beispiele nannte er unter anderem Maßnahmen zur Vermarktung von Wohnbau- und Gewerbegrundstücken, die Konzepterstellung zur Zukunft des Marienbades und auch zum Bereich Tourismus sowie zur Verbesserung der städtischen Finanzsituation. Auch die Entwicklung im Kindergartenbereich sowie die Einrichtung verkehrsberuhigter Zonen wurden zur Sprache gebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 07.03.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg wanderte zum Müll

Westerwaldverein Bad Marienberg wanderte zum Müll Zur ersten Firmenbesichtigung in diesem Jahr machten sich siebzehn Wanderfreunde auf den Weg nach Boden, um hier einmal "hautnah" mitzuerleben, was aus dem Abfall wird, den sie tagtäglich – ohne viel nachzudenken – in den Müll werfen. Gleich zu Beginn wurde eine große Halle vorgestellt, in der Sondermüll grob vorsortiert wurde. Hier ging es darum, Alles von dem zu trennen, was nicht Holz war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.03.2019

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor Ort

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor OrtAn Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. Vor allem bei seelischen Belastungen und Ängsten, die mit der Diagnose oder im Laufe der Behandlung auftreten können, aber auch bei sozialrechtlichen Fragen oder Unsicherheiten im Umgang mit Kindern oder Kollegen ist häufig professionelle psychoonkologische Unterstützung gefragt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 05.03.2019

12. Westerwälder Intercrosse-Mixed-Turnier

12. Westerwälder Intercrosse-Mixed-TurnierDie Intercrosse Mannschaft des CVJM Bad Marienberg richtet am Sonntag, dem 31. März ihr 12. Intercrosse-Mixed-Turnier in der Dreifach-Sporthalle an der Kirburger Straße, 56470 Bad Marienberg, aus. Beim Mixed Turnier können auch Anfänger den Sport ausprobieren. Die Halle ist ab 9:15 Uhr offen, Turnierbetrieb ist von 9:45 bis circa 17 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 27.02.2019

Internationaler Frauentag im Zeichen 100 Jahre Frauenwahlrecht

Internationaler Frauentag im Zeichen 100 Jahre Frauenwahlrecht Das Gedenkjahr 2019 ist auch für den Arbeitskreis Internationaler Frauentag Westerwald Anlass, die erste Wahl in Deutschland, für die Frauen kandidieren und bei der Frauen an die Wahlurne gehen konnten, zu würdigen. Am 8. März sind Frauen ins Europahaus Bad Marienberg eingeladen, mit Gisela Wülffing einen Rückblick auf die letzten 100 Jahre zu halten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.02.2019

Schönwetter-Winterwanderung des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Schönwetter-Winterwanderung des Westerwaldvereins Bad Marienberg Beim Treffen zur ersten Wanderung in diesem Jahr strahlte die Sonne mit dreißig Wanderfreunden um die Wette, die es sich nicht nehmen ließen, diesen herrlichen Vor-Frühlingstag zu genießen. Nach kurzer Anfahrt machte sich die Gruppe auf den Weg von der Eisenkaute Richtung Lautzenbrücken. Der Wanderweg war – dank der Sonne – gut begehbar, nur an ganz schattigen Stellen waren noch Schneereste zu sehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.02.2019

Frühlingsmatinée mit Dr. Andreas Segerer zum Insektensterben

Frühlingsmatinée mit Dr. Andreas Segerer zum InsektensterbenDer Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) lädt am Sonntag, dem 17. März von 12 bis 14 Uhr alle Interessierten zur Frühlingsmatinée mit Dr. Andreas Segerer ins Wildparkhotel nach Bad Marienberg ein. Dr. Andreas Segerer ist einer der bedeutendsten Insektenforscher, Oberkonservator an der Zoologischen Staatssammlung München und Wissenschaftlicher Beirat der Naturschutzinitiative e.V. (NI).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.02.2019

Jahreshauptversammlung des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Jahreshauptversammlung des Westerwaldvereins Bad MarienbergDer Vorsitzende eröffnete um 18 Uhr die Versammlung, zu der frist- und formgerecht eingeladen wurde. Zu der Sitzung waren 35 Mitglieder erschienen. Nach der Begrüßung ehrte die Versammlung die im zurückliegenden Jahr Verstorbenen und hieß fünf neue Mitglieder willkommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.02.2019

„Mi tango querido“in Bad Marienberg

„Mi tango querido“in Bad MarienbergNicht nur Freunde des konzertanten argentinischen Tangos sind am Dienstag, 12. März um 19.30 Uhr herzlich ins Kultur-Foyer der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg eingeladen. „Mi tango querido“ ist eine Liebeserklärung an den Tango von Bettina Born (Akkordeon, Gesang) und Wolfram Born (Piano).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.02.2019

Winterwanderung des Westerwaldvereins Bad Marienberg am Sonntag

Winterwanderung des Westerwaldvereins Bad Marienberg am SonntagTreffpunkt der Wanderer ist an der Tourist-Info um 13.30 Uhr. Vom Start an der Eisenkaute geht es rund um Lautzenbrücken. Die Strecke ist circa 6 Kilometer lang. Es gibt einen moderaten Anstieg bis an den Wanderweg, der parallel zur B 414 verläuft. Die anschließende Kaffeepause ist im Drehrestaurant des Wildpark-Hotels vorgesehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.02.2019

Fahrer ohne Führerschein unter Drogeneinfluss

Fahrer ohne Führerschein unter Drogeneinfluss In Bad Marienberg wurde ein Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der sich der Kontrolle durch Flucht entziehen wollte. Dafür hatte er Gründe: Er war ohne Führerschein aber unter Drogeneinfluss gefahren. Zu einer Unfallflucht in Hachenburg bittet die Polizei um Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.02.2019

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige in Bad Marienberg

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige in Bad Marienberg Die Pflege-Selbsthilfe c/o WeKISS mit Sitz in Westerburg möchten in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Bad Marienberg eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige gründen. Das Angebot ist kostenlos, das Anliegen wird vertraulich behandelt. Die Gruppe kann auf Wunsch begleitet und unterstützt werden von Frau Ester Werner vom Pflegestützpunkt Bad Marienberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.02.2019

Bei Brand im Imbiss werden vier Personen verletzt

Bei Brand im Imbiss werden vier Personen verletztAm Mittwochmorgen, den 6. Februar kam es gegen 9:30 Uhr zu einem Brand in einem Imbiss in der Straße „Neuer Weg“ in Bad Marienberg. Nach bisherigen Ermittlungen ist das Feuer im Bereich der Küche bei Reinigungsarbeiten ausgebrochen. Eine Person musste mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.02.2019

Tango, Steaks und tolle Landschaften

Tango, Steaks und tolle Landschaften„Tango, Steaks und tolle Landschaften – Argentinien in seiner Vielfalt erleben“ bietet eine Bilderschau, die Dr. Hans Jürgen Wagner für den Heimatverein Langenbach am 13. Februar um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus von Langenbach bei Bad Marienberg zeigt. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2019

Alte Dame bei Handtaschenraub verletzt, Zeugen gesucht

Alte Dame bei Handtaschenraub verletzt, Zeugen gesuchtBereits am Samstag, 29. Dezember wurde eine 88-Jährige Frau in Bad Marienberg verletzt, als ein Handtaschenräuber so stark an der Tasche zog, dass die alte Dame hinterrücks auf den Boden fiel. Die Polizei Hachenburg hofft auf sachdienliche Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 31.01.2019

Einwohnerzahl in Bad Marienberg ist ansteigend

Einwohnerzahl in Bad Marienberg ist ansteigend
Am 31. Dezember 2018 hatte die Stadt Bad Marienberg nach der Gemeindestatistik der „KommWis“ Mainz 6.033 Einwohner mit Hauptwohnung und insgesamt mit Haupt- und Nebenwohnung 6.206 Einwohner. Davon waren 3.093 Personen weiblich, das entspricht 49,839 Prozent und 3.113 Personen männlich, das sind 50,161 Prozent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 30.01.2019

Quo vadis Europa? – Vortrag im Evangelischen Gymnasium

Quo vadis Europa? – Vortrag im Evangelischen GymnasiumDie anstehende Europawahl im Mai haben das Bildungsforum des Evangelischen Gymnasiums, das vom Förderverein der Schule finanziert wird, bewogen den gebürtigen Bad Marienberger Politikwissenschaftler Prof. Dr. Frank Schimmelfennig (ETH Zürich) für einen anregenden Vortrag zur Zukunft Europas zu gewinnen. Unterstützt wurde der Förderverein erstmalig von der Erwachsenbildung des Evangelischen Dekanats Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.01.2019

Veranstaltungsplan des Westerwaldvereins Bad Marienberg bietet Vielfalt

Veranstaltungsplan des Westerwaldvereins Bad Marienberg bietet Vielfalt Auf geht's ins neue Wanderjahr! Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen, wieder interessante Wanderungen und Veranstaltungen anzubieten. Alle Wanderungen werden zeitnah hier im Kurier angekündigt und beschrieben. Da der detaillierte Wanderplan nicht mehr zugeschickt wird, kann dieser bei der Jahreshauptversammlung, bei der Tourist-Info und bei der Gesundheitsmesse mitgenommen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2019

Bad Marienberg: Zwei Einbrüche kurz hintereinander

Bad Marienberg: Zwei Einbrüche kurz hintereinanderDie Polizei bittet um sachdienliche Zeugenaussagen, die zur Ergreifung unbekannter Einbrecher führen können, die Montagnacht zwei Läden in Bad Marienberg angingen. Auslage und Lager des Telekomladens wurden ausgeräumt, die Tür des gegenüberliegenden Casinos hielt dem Einbruchsversuch stand.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 07.01.2019

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor Ort

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor OrtAn Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. Vor allem bei seelischen Belastungen und Ängsten, die mit der Diagnose oder im Laufe der Behandlung auftreten können, aber auch bei sozialrechtlichen Fragen oder Unsicherheiten im Umgang mit Kindern oder Kollegen ist häufig professionelle psychoonkologische Unterstützung gefragt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.12.2018

Mann wird bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Mann wird bei Wohnungsbrand schwer verletztAm heutigen Sonntag (30. Dezember) wurde um 14:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in die Berliner Straße nach Bad Marienberg gerufen. Dort hatten Bewohner eines Mehrfamilienhauses eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung bemerkt. Der Bewohner musste schwerverletzt von der Feuerwehr gerettet werden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.12.2018

Spende für Wildpark Bad Marienberg

Spende für Wildpark Bad MarienbergSoprema hat der aktuellen Crowdfunding-Aktion für einen Kinder-Motorikparcours am Wildpark Bad Marienberg den entscheidenden Schwung verliehen. Damit die zur erfolgreichen Umsetzung des Projektes nötigen 8.000 Euro sicher zusammenkommen, spendete das Unternehmen die noch fehlende Summe von 890 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.12.2018

Torten vom Frauenclub Bad Marienberg für Spielgerät

Torten vom Frauenclub Bad Marienberg für SpielgerätDer Frauenclub Bad Marienberg verkaufte beim diesjährigen verkaufsoffenen Sonntag im Oktober selbstgebackene Torten und konnte vom Erlös eine Spende über 200 Euro dem Wildpark zum Kauf des Kinderspielgerätes "Motorik-Parcours" überweisen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.12.2018

Gesundheitsmesse „Leichter Leben Wochen“ in Bad Marienberg

Gesundheitsmesse „Leichter Leben Wochen“ in Bad MarienbergDie Gesundheitsmesse im Frühjahr jeden Jahres ist für die Gesundheitsstadt Bad Marienberg und seine Aussteller zu einer festen und erfolgreichen Einrichtung geworden. Menschen jeden Alters nutzen die Gesundheitsmesse, um sich über Gesundheitsvorsorge und Behandlungsmöglichkeiten zu informieren. Die Gesundheitsmesse startet am Sonntag, 10. März 2019.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.12.2018

Adventsfeier mit Rückblick

Adventsfeier mit RückblickZum Abschluss des Wanderjahres trafen sich die Mitglieder des Westerwaldvereins Bad Marienberg zur alljährlichen Adventsfeier. Leider waren einige, die ihr Kommen zugesagt hatten, erkrankt – doch konnte der Vorsitzende 40 Wanderfreunde begrüßen, die sich bei Kaffee und Kuchen über die zurückliegende Zeit austauschten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2018

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor Ort

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor OrtDie Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz hilft Betroffenen und ihren Angehörigen weiter und bietet dazu auch landesweit regelmäßig wohnortnahe Sprechstunden an. Die nächsten Sprechstunden in Bad Marienberg und Montabaur finden am 18. Dezember statt. Vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich per Telefon oder E-Mail.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2018

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige in Bad Marienberg in Gründung

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige in Bad Marienberg in Gründung Die "PflegeSelbsthilfe c/o WeKISS" mit Sitz in Westerburg möchten in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Bad Marienberg eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige gründen. In der Selbsthilfegruppe können Teilnehmende ihre Erfahrungen austauschen und spüren, dass sie mit der Situation nicht alleine sind und erleben, dass Gleichbetroffene ein hohes Maß an Verständnis für die Situation haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.12.2018

Eschenauer und Schütz sind Schiedsrichter des Jahres

Eschenauer und Schütz sind Schiedsrichter des Jahres Unter der DFB-Aktion „Danke Schiri“ werden alljährlich in den Fußballkreisen im DFB-Bereich bewährte und verdiente Schiedsrichter ausgezeichnet. Jeder Fußballkreis kann in den Kategorie Ü50, U 50 und Frauen einen Kandidaten als „Schiedsrichter des Jahres“ küren. Dabei sind die Schiris aufgefordert, aus ihrer Sicht geeignete Personen zu benennen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2018

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Bad Marienberg

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Bad Marienberg Der stets besonders stimmungsvoll gestaltete Bad Marienberger Weihnachtsmarkt zog zur Eröffnung am Donnerstag, 29. November viele Menschen an. Stadtbürgermeisterin Sabine Willwacher lobte die engagierten Schulen, Vereine und Standbetreiber, auf die sie sich stets verlassen kann. Die Grundschule Wolfsteinschule brachte ein Singspiel vom Bischof Nikolaus von Myra auf die Bühne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.11.2018

Adventsempfang bei der Sparkasse Westerwald-Sieg

Adventsempfang bei der Sparkasse Westerwald-SiegDen Verantwortlichen muss man ein glückliches Händchen bescheinigen, den Adventsempfang 2017 ins Leben gerufen zu haben. Insgesamt hatten sich am Mittwoch, den 28. November rund 100 Gäste aus der Kommunalpolitik, der Wirtschaft und der Marienberger Vereine in der vorweihnachtlich dekorierten Kundenhalle eingefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.11.2018

Mascha und der Bär feiern Weihnachten

Mascha und der Bär feiern WeihnachtenAm Freitag, den 14. Dezember, 16 Uhr gastiert das KIMUGI-Theater mit „Mascha und der Bär“ in der Stadthalle Bad Marienberg. Gespielt wird das Stück nach einem alten russischen Volksmärchen von Schauspielern in lebensgroßen Walk-Act Kostümen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.11.2018

NABU Bad Marienberg freut sich über großzügige Spende

NABU Bad Marienberg freut sich über großzügige SpendeWussten Sie eigentlich, dass eine Plastiktüte 25 Jahre in unseren Weltmeeren schwimmt, bis sie sich dort in schädliche Abbauprodukte umwandelt, die über die Fische dann auch unsere Gesundheit gefährden können. Außerdem werden für die Herstellung von Einwegtüten Unmengen von Rohstoffen benötigt, die unserer ständig wachsenden Weltbevölkerung fehlen. Diese Tatsache nahmen die Raben- und die Amts-Apotheke in Bad Marienberg zum Anlass die Abgabe von Einwegtüten mit einer Gebühr zu verbinden, die jetzt als Spende an den Naturschutzbund (NABU) in Bad Marienberg überreicht wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.11.2018

Feuerwehr Bad Marienberg erhält neue Drehleiter

Feuerwehr Bad Marienberg erhält neue DrehleiterDie offizielle Übergabe der neuen Drehleiter DLA (K) 23/12 an die Stützpunktfeuerwehr in Bad Marienberg war Anlass genug für Minister Roger Lewentz bei dem Festakt dabei zu sein. Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr war fein herausgeputzt. Andreas Heidrich, der Bürgermeister der VG Bad Marienberg, hatte eine lange Liste von Ehrengästen zu begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.11.2018

Autorenlesung im Café Wäller

Autorenlesung im Café WällerAm Samstag, dem 8. Dezember um 14.30 Uhr findet eine Lesung des Autors Lars Schütz im Bad Marienberger Café Wäller statt. Er stellt sein Buch „Der Alphabetmörder“ vor. Es handelt sich um einen Thriller, der in Bad Marienberg spielt. Zu dieser interessanten Lesung laden der Autor, der Kulturring Bad Marienberg und das Team vom Café Wäller ganz herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.11.2018

Westerwaldverein Bad Marienberg besichtigte Metall-Fassaden-Werk

Westerwaldverein Bad Marienberg besichtigte Metall-Fassaden-Werk Gerne sind zwanzig Mitglieder der Einladung gefolgt, einmal mehr einen ortsansässigen Betrieb kennen zu lernen. So traf man sich in Eichenstruth, um ein Werk zu besichtigen, das große Gebäude mit Metall-Fassaden verkleidet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.11.2018

Lions Club Bad Marienberg unterstützt gelebte Integration

Lions Club Bad Marienberg unterstützt gelebte IntegrationEs ist frustrierend, am Gottesdienst teilzunehmen, wenn man der Predigt nicht folgen kann, weil man (akustisch) nichts versteht. Unfall, Krankheit, Hörsturz, sei es berufs- oder altersbedingt – Schwerhörigkeit trifft mehr Menschen als man auf den ersten Blick vermuten mag – auch in Bad Marienberg. Um dem Abhilfe zu schaffen, überreichten Dr. Amelie Schmidt Bovendeert und Christel Strunk vom Lions Club Bad Marienberg dem evangelischen Pfarrer Oliver Salzmann einen Scheck in Höhe von 1.820 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2018

Evangelische Männerarbeit war zu Gast in Bad Marienberg

Evangelische Männerarbeit war zu Gast in Bad MarienbergDer Andrang war groß beim Frühstück der Männerarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen, das diesmal bei Kempf Fahrzeugbau in Bad Marienberg stattfand. Das heimische Unternehmen fertigt seit 1950 individuelle Fahrzeugkonzepte und hat sich über Deutschland hinaus zu einem der führenden Anbieter von Nutzfahrzeugen in Europa entwickelt. Bis zum Jahresende gibt es noch zwei weitere Termine der Männerarbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.11.2018

Birgit Müller in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

Birgit Müller in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedetIn einem feierlichen Rahmen wurde Frau Birgit Müller im Kreise ihrer Kolleginnen und Kollegen von Tourist-Information, Stadtverwaltung, Bauhof und Wildpark nach über 33 Dienstjahren zum Wohle der Stadt Bad Marienberg und ihren Gästen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.11.2018

Großzügige Spende für den Wildpark übergeben

Großzügige Spende für den Wildpark übergebenAls überregionales Versicherungsunternehmen, war die VB-C GmbH & Co. KG aus Westerburg in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem Team inklusive Messestand am Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf in Bad Marienberg beteiligt. Das Unternehmen war mit gleich zwei "Spendenfahrrädern" vor Ort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.11.2018

Westerwaldverein Bad Marienberg stellte Mundartbuch vor

Westerwaldverein Bad Marienberg stellte Mundartbuch vor Zur Vorstellung des Mundartbuches "Su wȏrėt fröher" kamen fast hundert Zuschauer, die alle hell begeistert vom Programm aber auch von den Geschichten im Buch waren. Viele Zuschauer nickten zustimmend und wenn man in die Gesichter der Leute während der Vorträge schaute, konnte man auch direkt sehen, wie die Erinnerungen an die eigene Kindheit erwachten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.11.2018

Good Weather Forecast: Konzert beim CVJM

Good Weather Forecast: Konzert beim CVJM Am Freitag, den 9. November, gastieren Good Weather Forecast im Rahmen der Jubiläumsfeiern zum 125-jährigen Bestehen des CVJM Bad Marienberg in Langenbach. Beginn ist um 19.30 Uhr im Vereinshaus. Bis heute können Good Weather Forecast mehrere hundert Gigs in 15 Ländern und auf drei Kontinenten auf ihrem Konto verbuchen. Mit dem neuen Album „Superhumans" haben sie ihren Sound ganz neu definiert. Die Songs mit Ohrwurm-Charakter, intelligenten Lyrics und tiefgründigen Botschaften erinnern soundmäßig an One Republic und Twenty One Pilots und sind doch ganz anders.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Bad Marienberg. Am frühen Sonntagmorgen, 24. März, befuhr ein 20-Jähriger mit seinem PKW die Triftstraße in Bad Marienberg ...

Westerwaldverein Bad Marienberg: Info-Stand bei Gesundheitsmesse
Bad Marienberg. Eine Fülle von Informationen rund ums Wandern hielt der Westerwaldverein Bad Marienberg. für die Besucher ...

Frühlingsmatinee ist ausgebucht
Bad Marienberg. Die Frühlingsmatinee des Umweltverbandes Naturschutzinitiative e.V. (NI) im Wildparkhotel Bad Marienberg ...

Noch wenige Plätze frei bei Frühlingsmatinée
Bad Marienberg. Dr. Andreas Segerer refriert zum Thema „Das große Insektensterben – Was es bedeutet und was wir jetzt tun ...

Stromausfall nach Waldarbeiten
Westerwaldkreis/Bad Marienberg. Erneut ist bei Waldarbeiten ein gefällter Baum in eine Freileitung gefallen. Hierdurch kam ...

Einbrüche in Hotel und in das Marienbad
Bad Marienberg. Unbekannte Einbrecher schlugen in der Nacht zum Montag, 25. Februar, in Bad Marienberg gleich zwei Mal zu. ...

Rollerfahrer angefahren - Verursacher flüchtet
Bad Marienberg. In der Bismarckstraße in Bad Marienberg wurde am Dienstag, 19. Februar, gegen 13.05 Uhr, im Bereich der Ampel ...

Einbruch in Buchhandlung
Bad Marienberg. Vermutlich am Abend des Samstags, 16. Februar, drangen Unbekannte nach Aufhebeln eines Fensters in eine Buchhandlung ...

Trunkenheitsfahrten
Bad Marienberg. Am späten Abend des Dienstages, 12. Februar, wurden bei verschiedenen Verkehrskontrollen zwei Fahrer angehalten, ...

Achtung: Vortragsort verlegt
Bad Marienberg. Die Veranstaltung „Bilder-Schau Argentinien“ von Dr. Hans Jürgen Wagner findet am 13. Februar im CVJM-Haus ...



Unternehmen



Vereine

Werbung