Werbung

Gemeinden


Bad Marienberg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56470
Artikel aus Bad Marienberg

Region | Artikel vom 16.11.2019

Verkehrsunfallflucht - Suche nach geschädigtem Unfallbeteiligten

Verkehrsunfallflucht - Suche nach geschädigtem UnfallbeteiligtenEine Unfallverursacherin meldete sich mit einem Tag Verspätung bei der Polizei, um einen Parkplatzunfall in Bad Marienberg anzuzeigen. Da sie Kennzeichen und Autotyp nicht genau weiß, versucht die Polizei mittels Zeugenaussagen den geschädigten PKW-Halter zu ermitteln.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 15.11.2019

Betriebsbesichtigung des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Betriebsbesichtigung des Westerwaldvereins Bad Marienberg Auch nasskaltes Wetter konnte einundzwanzig Marmer nicht davon abhalten, sich am frühen Vormittag in Hof zu einer Betriebsbesichtigung zu treffen. Empfangen wurde die Gruppe von Florian Häbel, der erstmal zu einem kleinen Imbiss einlud. Es folgte eine kurze, aber sehr informative Einführung in die Firmengeschichte und über die weltweite Firmenvernetzung in über neunzig Ländern. Dabei beschäftigt das Unternehmen über achttausend Mitarbeiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.11.2019

Weihnachtsmarkt lockt ab 28. November nach Bad Marienberg

Weihnachtsmarkt lockt ab 28. November nach Bad MarienbergTraditioneller Weihnachtsmarkt mit historischem Handwerk - Marktplatz und Kurzone werden zum Weihnachtsdorf und kleine Holzhütten laden zum vorweihnachtlichen Bummel ein. Beim Lichterfest am Freitag erstrahlt die Stadt im Lichterglanz. Die Krönung dieses Abends ist das Weihnachts-Feuerwerk um 20 Uhr. An allen Tagen erwarten Sie Live-Musik und tolle Stimmung rund um die Taverne auf dem Marktplatz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.11.2019

Lions Club Bad Marienberg unterstützt Kinderhaus und Schule in Kathmandu

Lions Club Bad Marienberg unterstützt Kinderhaus und Schule in Kathmandu Mitte September reiste eine kleine Delegation des Lions Club Bad Marienberg nach Kathmandu (Nepal), um die dort mit Unterstützung des Clubs errichtete Schule zu besichtigen. Bereits am Flughafen wurde sie von Sher Bahadur Pariyan, einem Mitglied des Lions Club Kathmandu, durch Umhängen eines kleinen Schals willkommen geheißen. Für die nächsten acht Tage nahm er die kleine Gruppe in seine freundliche Obhut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.11.2019

Geselliges Martinsgansessen des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Geselliges Martinsgansessen des Westerwaldvereins Bad MarienbergDer Vorsitzende des Westerwaldvereins Bad Marienberg freute sich, in diesem Jahr siebenundvierzig Mitglieder beim schon zur Tradition gewordenen Martinsgansessen begrüßen zu dürfen. Er nahm die Gelegenheit wahr, sich bei allen Aktiven für ihren ehrenamtlichen Einsatz in diesem Jahr zu bedanken und betonte, dass es ohne die Mithilfe Vieler nicht möglich ist, ein attraktives Programm zu gestalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.11.2019

Zünftiges Oktoberfest in der Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“

Zünftiges Oktoberfest in der Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“Oktoberfestmusik, Bier, Eierlikör und verschiedene Schmankerl. All das gab es am Donnerstag, den 24. Oktober, in der Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“. Ende Oktober war es auch in diesem Jahr wieder soweit. Nach dem traditionellen Bier-Anstich durch den Münchner Oberbürgermeister, Dieter Reiter, wurde das größte Volksfest der Welt – das Oktoberfest - eröffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.11.2019

Der kleine Rabe Socke kommt nach Bad Marienberg

Der kleine Rabe Socke kommt nach Bad MarienbergDas Gießener Figurentheater gastiert am Montag, den 18. November um 16 Uhr in der Stadthalle Bad Marienberg mit dem Stück „Der kleine Rabe Socke – Alles Weihnachten!“ Die Bücher vom kleinen Raben Socke kennt mittlerweile jedes Kind. Seit über 20 Jahren bahnt sich der gefiederte kleine Frechdachs seinen Weg in die Kinderzimmer. Das Gießener Figurentheater bringt den frechen kleine Raben – der auch schon den Weg auf die große Kinoleinwand fand – nun live auf die (Puppen-) Bühne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.11.2019

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor Ort

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor OrtAn Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. Vor allem bei seelischen Belastungen und Ängsten, die mit der Diagnose oder im Laufe der Behandlung auftreten können, aber auch bei sozialrechtlichen Fragen oder Unsicherheiten im Umgang mit Kindern oder Kollegen ist häufig professionelle psychoonkologische Unterstützung gefragt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.11.2019

Europahaus Marienberg mit 160.000 Euro gefördert

Europahaus Marienberg mit 160.000 Euro gefördertDas Jugendministerium fördert in diesem Jahr das Europahaus Marienberg mit 160.000 Euro. Jugendstaatssekretärin Dr. Christiane Rohleder betonte bei der Übergabe des Förderbescheides: „Gerade mit Blick auf den Zuwachs rechtspopulistischer und rechtsextremistischer Kräfte in Europa ist die bildungspolitische Arbeit des Europahauses Marienberg aktueller und wichtiger denn je. Der europäische Gedanke ist nicht Vergangenheit, sondern Zukunft.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.10.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg besuchte SWR und Landtag

Westerwaldverein Bad Marienberg besuchte SWR und Landtag Der Einladung, einen interessanten Tag in Mainz zu verbringen, waren einundfünfzig Wanderfreunde und Gäste des Westerwaldvereins gefolgt. In Mainz angekommen, stand ein Besuch beim SWR auf dem Programm. Nach einer kurzen, allgemeinen Einführung über die verschiedenen Sendeformen im Radio und Fernsehen wurden zwei Gruppen gebildet, die nun die Radio- und Fernsehstudios anschauen konnten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.10.2019

Als laufende Litfasssäule unterwegs für den fairen Handel

Als laufende Litfasssäule unterwegs für den fairen HandelViele interessierte, neugierige, aber auch verwunderte Blicke verfolgten die Aktion der Steuergruppe „Fairtrade“ auf dem Herbstmarkt in Bad Marienberg. Eine laufende Litfasssäule informierte die Besucher über den fairen Handel und darüber, in welchen Geschäften der Stadt fair gehandelte Produkte zu erwerben sind. Die Kinder machten große Augen, griffen aber gerne zu, wenn es darum ging die gute „Fairtrade“-Schokolade zu probieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 19.10.2019

„Drei-Länder-Treff“ in Bad Marienberg

„Drei-Länder-Treff“ in Bad Marienberg Es ist eine gute Tradition, dass sich die Vertreter von den drei benachbarten Fußballkreisen regelmäßig zu einem Erfahrungsaustausch treffen. Kreisübergreifende oder auch spezifische Themen aus drei Fußball-Landesverbänden stehen dabei Mittelpunkt. Natürlich soll auch der kulturelle Teil dabei nicht zu kurz kommen. Gastgeber war in diesem Jahr der Fußballkreis Westerwald/Sieg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.10.2019

Neueröffnung des Restaurants „Chinamann“ in Bad Marienberg

Neueröffnung des Restaurants „Chinamann“ in Bad Marienberg 
Am 6. Oktober eröffnete in der Jahnstraße 32a in Bad Marienberg das Restaurant „Chinamann“. Ihr erstes Restaurant hatte Familie Lai von 2005 bis 2010 in der Bismarckstraße. Nach einer familiär bedingten Auszeit hatte sie ab 2013 bis zum Brand am 6. Februar 2019 ihr Restaurant am „Neuen Weg“ in Bad Marienberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 13.10.2019

Freundeskreis der Kreismusikschule Westerwald lädt ein: „Journey!“

Freundeskreis der Kreismusikschule Westerwald lädt ein: „Journey!“ Im Oktober lädt der Freundeskreis der Kreismusikschule Westerwald zum Konzert ins Kulturzentrum nach Bad Marienberg ein. Zu Gast sein werden die Harfenistin Stephanie Zimmer und der Trompeter Daniel Ackermann. Das Konzert findet am 27. Oktober um 11 Uhr in Verbandsgemeindeverwaltung statt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Arbeit des Freundeskreises der Kreismusikschule wird gebeten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 13.10.2019

Rundwanderung durch das Nistertal bei Großseifen

Rundwanderung durch das Nistertal bei GroßseifenFünfzehn Wanderfreunde des Westerwaldvereins Bad Marienberg starteten am Dorfgemeinschaftshaus in Großseifen und gingen erst in Richtung Skulpturenpark, dann hinunter zur Kläranlage und ein kurzes Stück Richtung Langenbach. Nach dem Wasserwerk überquerte die Gruppe die Nister und folgte ihrem Lauf zur Hilpischmühle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2019

Zwei Verkehrsunfälle bei Bad Marienberg und Rennerod

Zwei Verkehrsunfälle bei Bad Marienberg und RennerodEin Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person ereignete sich am Dienstagmittag auf der L 294 zwischen Bad Marienberg und Langenbach. Dort war eine PKW-Fahrerin nach rechts geraten und mit einem LKW kollidiert. Der zweite Unfall fand in der Gemarkung Zehnhausen bei Rennerod statt. Riskantes Überholmanöver auf der B 54 verursachte einen Unfall im Gegenverkehr. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei Westerburg bittet um Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.10.2019

PKW gerät in Gegenverkehr und kollidiert mit Müllfahrzeug

PKW gerät in Gegenverkehr und kollidiert mit MüllfahrzeugAm Dienstagvormittag, den 8. Oktober kam es auf der Landesstraße 294 zwischen Bad Marienberg und Langenbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW war aus bislang noch ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr geraten und dort seitlich auf einen LKW der Müllabfuhr geprallt. Der PKW wurde dadurch zerstört und der Fahrer eingeklemmt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 06.10.2019

Wetterfeste Bad Marienberger wanderten nach Emmerichenhain

Wetterfeste Bad Marienberger wanderten nach EmmerichenhainObwohl die Wetterprognose für Sonntag nicht optimal war, trafen sich neun wetterfeste Wäller, um auf dem Wilhelm-Albrecht-Weg bei Emmerichenhain zu wandern. Der Weg führte aus dem Ort hinaus und vorbei an sattgrünen Wiesen ging es leicht bergan Richtung Waigandshain. Am Ortsrand entlang führte der Weg weiter zur Fuchskaute.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.09.2019

WWV Bad Marienberg auf dem 7-Weiher-Weg

WWV Bad Marienberg auf dem 7-Weiher-WegAm Sonntagmorgen, 22.September brachen 13 Wanderfreunde bei herrlichem Spätsommerwetter zu einer Wanderung auf der nördlichen Schleife des 7-Weiher-Weges auf. Die Fahrgemeinschaften trafen sich am Parkplatz am Dreifelder Weiher, gegenüber dem See-Café. Am Ende des Artikels befindet sich eine Vorschau auf die kommenden Wandertermine.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2019

Mit 8000 Holzklötzen und Druckverband biblische Geschichten kennengelernt

Mit 8000 Holzklötzen und Druckverband biblische Geschichten kennengelernt„Anders als Du denkst“ – unter diesem Motto haben rund 100 Jungen und Mädchen den ersten Kinderkirchentag des Dekanats Westerwald gefeiert. Im Evangelischen Gymnasium Bad Marienberg entdeckten die jungen Besucher und das 25-köpfige Mitarbeiterteam des Kirchentags einen Tag lang die biblischen Gleichnisse – und zwar auf ganz ungewöhnliche Art und Weise: mit Verbandszeug, Schatztruhen und Tausenden von Holzklötzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.09.2019

WWV Bad Marienberg wanderte zum Sterntreffen in Willingen

WWV Bad Marienberg wanderte zum Sterntreffen in WillingenEine rundum gelungene Veranstaltung wurde vom Fachbereichsleiter Presse des Hauptvereins, Hans Jürgen Pletz und seiner Familie organisiert. Am Vormittag waren vier interessante Wanderungen angeboten, die allein fünfzehn Wanderfreunde aus Bad Marienberg anlockten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2019

Giro-Life-Tour der Sparkasse Westerwald-Sieg ins Phantasialand

Giro-Life-Tour der Sparkasse Westerwald-Sieg ins Phantasialand Bereits zum 8. Mal nutzten 500 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren das jährliche Angebot der Sparkasse Westerwald-Sieg, nämlich die Giro-Life-Tour in den beliebten Freizeitpark in Köln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.09.2019

Cellistin Hanneke Rouw gastiert im Kultur-Foyer

Cellistin Hanneke Rouw gastiert im Kultur-FoyerAm Dienstag, dem 24. September um 19:30 Uhr erwartet das Publikum im Kulturfoyer der Verbandsgemeinde Bad Marienberg ein tolles Programm mit Cello-sonaten von Beethoven, Mendelsohn, Chopin, Lalo, Brahms und Saint-Saëns. Be-gleitet wird Hanneke Rouw von der Pianistin Masha Galperina. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 8 Euro an der Abendkasse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.09.2019

Die Abenteuer von Pettersson und Findus in Bad Marienberg

Die Abenteuer von Pettersson und Findus in Bad Marienberg
Am 22. September findet um 15 Uhr ein Gastspiel des „Kiwi“ Kindertheaters Wißmar in der Stadthalle Bad Marienberg statt. Hier heißt es: Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist – große Freundschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2019

Besondere Gäste in der Senioren-Residenz „Anna Margareta“

Besondere Gäste in der Senioren-Residenz „Anna Margareta“Jetzt wird's tierisch: Am 14.08.2019 fanden sich in der Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“ in Bad Marienberg im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Redezeit für Angehörige“ des Netzwerkes für das Alter Hoher Westerwald ganz besondere Gäste ein. Denn Besuchshunde haben eine ganz besondere Wirkung auf ältere Menschen, wie bei dem Vortrag deutlich wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2019

Tagesfahrt ins Sea Life und Centro nach Oberhausen

Tagesfahrt ins Sea Life und Centro nach Oberhausen Die Kreisjugendpflege des Westerwaldkreises bietet in Kooperation mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Bad Marienberg am 1. Oktober (8:30 Uhr bis 19:15 Uhr) eine Tagesfahrt ins Sea Life und Centro nach Oberhausen für Familien oder Jugendliche ab 14 Jahren an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.08.2019

Stopp der Spenden-Radtour des Vereins Menschen für Kinder

Stopp der Spenden-Radtour des Vereins Menschen für KinderAm 7. September in der Zeit von 8 Uhr bis 18.30 Uhr wird die 23. MfK-Spenden-Radtour veranstaltet. Zu dieser jährlich stattfindenden Fahrradtour des Vereins Menschen für Kinder e.V. gehen in diesem Jahr 500 Radfahrerinnen und Radfahrer an den Start, um für krebskranke und in Not geratene Kinder Spenden zu sammeln. So wird die Tour auch gegen 15.15 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Marienberg einen Spenden-Stopp einlegen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.08.2019

Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf – größtes Event der Region

Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf – größtes Event der RegionAm 23. August fand der diesjährige Westerwald-Sieg Firmenlauf in Bad Marienberg statt. Mit deutlich mehr als 1.000 Startern hat sich der Firmenlauf zu einem der größten Events in der Region etabliert. In diesem Jahr waren neben Firmenläufern und zahlreichen Einzelstartern auch wieder Schüler und Schulklassen mit am Start, deren Teilnahme mit einer Medaille prämiert wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.08.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg war in Siegen

Westerwaldverein Bad Marienberg war in SiegenEinen sonnigen Tag hatten 15 Wanderfreunde, die sich aufmachten, Siegen zu besuchen. Am oberen Schloss wartete schon Stadtführerin Anette Quast auf die Gruppe. Im Schlosshof erhielten die Wanderer kurzweilige Informationen über die Entstehung der über 800 Jahre alten Stadt, an deren Entwicklung vor allem Johann Moritz Fürst zu Nassau-Siegen großen Anteil hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.08.2019

Evangelischer Kinderkirchentag in Bad Marienberg

Evangelischer Kinderkirchentag in Bad MarienbergSpielen, Toben und jede Menge Spaß gibt’s für Kinder beim Kinderkirchentag in Bad Marienberg. Eingeladen sind alle Kinder unter dem Motto: „Anders als du denkst“ ins Evangelische Gymnasium Bad Marienberg am Samstag, den 21. September von 10 bis 16 Uhr. Ein Anmeldung ist erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.08.2019

Die deutsche Meisterin Ricarda tanzt für ihr Leben gern

Die deutsche Meisterin Ricarda tanzt für ihr Leben gernAls Dreijährige entdeckte Ricarda Kessler ihre Leidenschaft für den karnevalistischen Tanzsport und hat es mittlerweile zur Deutschen Meisterin gebracht. Als Ricarda im zarten Alter von nur drei Jahren erstmals mit auf der Bühne bei einer Karnevalsveranstaltung des MCV Bad Marienberg stand, da war ihr der Beifall des begeisterten Publikums gewiss. Von da an stand ihre Entscheidung fest: Das ist mein Hobby und ich bleib dabei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.08.2019

Eisflatrate für den guten Zweck

Eisflatrate für den guten ZweckDen 21. August sollten sich Eisliebhaber im Kalender schon jetzt rot anstreichen: An diesem Tag verwandelt sich die Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“ in Bad Marienberg wieder in eine Eisdiele, in der die Becher niemals leer werden. Ab 14 Uhr können alle Bürger in der Einrichtung so viel Eis essen, wie sie wollen. Für einen einmaligen Beitrag von nur vier Euro werden die Becher im Stil des Märchens „Tischlein-deck-Dich“ immer wieder aufgefüllt. Der Erlös des Flatrate-Eisfestes geht in diesem Jahr als Spende an die Bläserklasse der Realschule plus in Bad Marienberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.08.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg wanderte von Ailertchen nach Langenhahn

Westerwaldverein Bad Marienberg wanderte von Ailertchen nach LangenhahnBei schönstem Sommerwetter trafen sich elf Wanderfreunde am Flugplatz Ailertchen zu einer leichten Wanderung. Zuerst führte der Weg entlang des Flugfeldes Richtung Westen. Bald war eine große Wiesenfläche erreicht. Hier wusste Wanderführer Bernd Ruß Interessantes über den von 1937 bis 1939 als Einsatzhafen (Feldflugplatz) gebauten Flugplatz zu berichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2019

50 Jahre Wildpark Bad Marienberg – Festakt und Gaudi

50 Jahre Wildpark Bad Marienberg – Festakt und GaudiBad Marienberg hatte allen Grund, dem Wildpark zum 50. Jahr seines Bestehens zu gratulieren. Aus diesem freudigen Anlass hatten die Stadt Bad Marienberg sowie der Förderverein des Wildparks zu einem zweitägigen Fest eingeladen. Schließlich ist der Wildpark ein Aushängeschild für die Stadt, zudem eine Attraktion, die viele Besucher aus der nahen, und weiten Umgebung von Bad Marienberg in den Hohen Westerwald lockt. Ziemlich einmalig weit und breit, dürfte die Tatsache sein, dass ganzjährig kein Eintritt erhoben wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 08.08.2019

Anmelden zum Sterntreffen des Westerwaldvereins in Willingen

Anmelden zum Sterntreffen des Westerwaldvereins in Willingen Der Westerwaldverein Bad Marienberg wird am 21. September in Willingen am Sterntreffen der Westerwaldvereine teilnehmen. Wer mitwandern will, sollte sich bitte per E-Mail oder telefonisch bis zum 20. August anmelden bei Ingrid Wagner, Telefon 02661-983626. Spätere Anmeldungen – jedoch nur bis 28. August (bitte nur in Ausnahmefällen) an Birgit Regner: E-Mail Birgit.regner@regner24.de) oder Telefonnummer: 02661-95 311 92.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.08.2019

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor Ort

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor OrtAn Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. Vor allem bei seelischen Belastungen und Ängsten, die mit der Diagnose oder im Laufe der Behandlung auftreten können, aber auch bei sozialrechtlichen Fragen oder Unsicherheiten im Umgang mit Kindern oder Kollegen ist häufig professionelle psychoonkologische Unterstützung gefragt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.08.2019

WWV Bad Marienberg feierte Sommerfest an der Schorrberg-Hütte

WWV Bad Marienberg feierte Sommerfest an der Schorrberg-HütteKöstliche Kuchen warteten auf die 36 Wanderfreunde des Westerwaldvereins Bad Marienberg, die sich trotz des recht frühen Termins in diesem Jahr an der Schorrberg-Hütte zu einem geselligen Nachmittag einfanden. Bei guten und interessanten Gesprächen ging die Zeit schnell vorbei und schon meldete Grillmeister Armin, dass die Steaks und Würstchen fertig auf dem Grill brutzelten. Dazu gab es leckere Salate, Baguette und selbstgemachte Kräuterbutter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.08.2019

Einwohnerzahl in Bad Marienberg auch weiterhin ansteigend

Einwohnerzahl in Bad Marienberg auch weiterhin ansteigendAm 30. Juni hatte die Stadt Bad Marienberg nach der Gemeindestatistik der KommWis Mainz 6.279 Einwohner (Haupt –und Nebenwohnung). Davon waren 3.152 Personen weiblich, das sind 49,801 Prozent und 3.127 Personen männlich, das sind 50,199 Prozent. Der Anteil der ausländischen Bürger (Haupt- und Nebenwohnsitz) beträgt 1013 Personen, das sind 16,13 Prozent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.07.2019

XL-Wanderung des WWV Bad Marienberg auf der "Iserbachschleife"

XL-Wanderung des WWV Bad Marienberg auf der "Iserbachschleife" Mit sechs wanderfreudigen Mitgliedern starteten der Westerwaldverein Bad Marienberg bei bestem Wanderwetter. Die Fahrt über Nebenstraßen ließ die Teilnehmer herrliche Ausblicke über die schöne Heimat genießen. In Anhausen trafen die Wanderer dann auf vier weitere, schon vertraute Gäste, und die vierbeinige Begleiterin Luna.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.07.2019

Sommerfest mit Live-Musik

Sommerfest mit Live-Musik Mit einem bunten Rahmenprogramm, viel Musik und kulinarischen Highlights sorgte die Alloheim Senioren-Residenz „Am Kurpark“ in Bad Marienberg 19. Juli für viel Spaß und gute Laune. Das Sommerfest startete um 14 Uhr mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel. Danach konnte man sich mit Kaffee, Kuchen und Waffeln stärken. Zusätzlich zu den üblichen Getränken wurden auch Cocktails angeboten, die sehr großen Anklang fanden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 22.07.2019

Bad Marienberg feierte mit französischer Partnerstadt

Bad Marienberg feierte mit französischer PartnerstadtIn der Zeit vom 12. bis 14. Juli weilte eine Delegation der Stadt Bad Marienberg in der lothringischen Partnerstadt Pagny-sur-Moselle. Anlass dieser Reise war das 55-jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen den beiden Städten. Erstmals war Bad Marienberg zu den Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag am 14. Juli eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.07.2019

Neueröffnung Praxis für fasziale Schmerztherapie in Bad Marienberg

Neueröffnung Praxis für fasziale Schmerztherapie in Bad MarienbergDer fasziale Schmerzspezialist und Heilpraktiker Julio San Tolivia hat eine erfolgreiche Behandlungsmethode entwickelt, mit der auch jahrelang bestehende Schmerz-problematiken an zum Beispiel Knie, Schulter, Rücken und Nacken in vielen Fällen sehr erfolgreich gelöst werden können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.07.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg wanderte um die Aartalsperre

Westerwaldverein Bad Marienberg wanderte um die AartalsperreGroßen Anklang fand die Rundwanderung um den Aartalsee. Einundzwanzig Wanderfreunde trafen sich und fuhren mit Fahrgemeinschaften nach Bischoffen. Vom Parkplatz an der Gaststätte führte ein bequemer Weg über die Hauptsperre – vorbei an einer kleinen Wacholderheide – rund um den See. Wanderführerin Petra Matthias hatte für diejenigen, die die ganzen acht Kilometer nicht mit wandern wollten, auch eine "kleine" Runde vorgesehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.07.2019

Realschüler bauten zwei Insektenhotels für WWV Bad Marienberg

Realschüler bauten zwei Insektenhotels für WWV Bad MarienbergIn diesem Jahr bauten zwei Schülerinnen und 13 Schüler der Realschule Plus im Rahmen der Projekttage vom 25. bis 27. Juni zwei Insektenhotels für die Streuobstwiesen des Westerwaldvereins in Bad Marienberg. Unter der fachmännischen Anleitung von Werner Schuster und Peter Storch wurden nicht nur die Rahmen für die Insektenhotels geschaffen, auch die "Hotelzimmer" für die unterschiedlichen Insektenarten stellten die Jugendlichen mit Feuereifer selbst her.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2019

Bad Marienberg: Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Bad Marienberg: Wohnungseinbruch in EinfamilienhausAuf Wertsachen hatten es der oder die Einbrecher abgesehen, die in Bad Marienberg in ein Einfamilienhaus eindrangen und das Gebäude durchwühlten. Die Beute war allerdings gering. Täterhinweise werden an die Polizei in Hachenburg unter 02662/9558-0 erbeten.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 07.07.2019

WWV Bad Marienberg wandert auf der Iserbachschleife

WWV Bad Marienberg wandert auf der IserbachschleifeDer Westerwaldverein Bad Marienberg führt am Sonntag, dem 21. Juli seine XL Wanderung auf der Strecke „Südliche Iserbachschleife“ durch. Die Weglänge beträgt circa 11,9 Kilometer mit circa 390 Höhenmetern. Liebliche Bachtäler und historische Bauwerke sind die Highlights der abwechslungsreichen Wanderung auf der südlichen Teiletappe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.07.2019

Eine Welt ohne Zinsen: Was tun?

Eine Welt ohne Zinsen: Was tun? Zum Thema „Eine Welt ohne Zinsen, was bedeutet das für mich und mein Vermögen?“ hatte die Westerwald Bank in Bad Marienberg interessierte Kunden in die Bankräume des Geldinstitutes eingeladen. Benjamin Brodt, Marktbereichsleiter der Westerwald Bank in Bad Marienberg, konnte neben den Gästen den Referenten des Abends, Jakob Crasemann von der DZ Bank aus Frankfurt begrüßen. Im Anschluss des Vortrages stellte sich Crasemann bei einem gemeinsamen Imbiss den Fragen der Interessenten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.07.2019

Debeka eröffnet neue Räume in Bad Marienberg

Debeka eröffnet neue Räume in Bad MarienbergUm ihren Service noch weiter zu verbessern, eröffnet die Debeka, eine der größten Versicherungsgruppen und Bausparkassen in Deutschland, ein Servicebüro in der Langenbacher Straße 19. „Wir haben viele Mitglieder und Kunden in der Gegend. Von daher war es wichtig und sinnvoll, eine feste Anlaufstelle zu schaffen“, sagt Debeka-Organisationsleiter Markus Fabig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.06.2019

Sportabzeichen-Wettbewerb: TGV Nistertal unter bundesweiten Preisträgern

Sportabzeichen-Wettbewerb: TGV Nistertal unter bundesweiten PreisträgernDie Sparkassen-Finanzgruppe hat beim Sportabzeichen-Wettbewerb die bundesweit sportlichsten Teams in fünf Themenschwerpunkten ausgezeichnet. Der Turn- und Gymnastikverein aus Nistertal gewann hierbei einen der begehrten Geldpreise im Wert von 1.000 Euro. Besonders überzeugte die Jury die Aktion des TGV zur Stärkung der Dorfgemeinschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.06.2019

Westerwaldverein Bad Marienberg im historischen Dillenburg

Westerwaldverein Bad Marienberg im historischen Dillenburg Zu einem Tagesausflug trafen sich neunzehn Wanderfreunde und fuhren gemeinsam nach Dillenburg. Vom Parkplatz am Stadion war es nur ein kurzer Weg bis zum alten Rathaus, wo der Stadtführer Helmut Menz in seinem historischen Gewand auf die Marienberger wartete. Schon hier erfuhr man einiges über das Leben dieses adeligen Herrn aus dem 18. Jahrhundert. Bevor es dann losging, spendierte er einen Schnaps und die Gruppe machte sich gut gelaunt auf den Weg in die Altstadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Bunte Herbstklänge in Bad Marienberg
Bad Marienberg. Lehrkräfte und Schüler der Kreismusikschule laden am Samstag, dem 16. November um 16 Uhr ins Kulturfoyer ...

Fahrzeug auf Parkplatz beschädigt und geflüchtet
Bad Marienberg. Am Montag, 21. Oktober, beschädigte in der Zeit von 10.30 bis 11 Uhr, ein bislang unbekannter Fahrer mit ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Bad Marienberg. Am Montag, 21. Oktober, zwischen 10.30 und 11 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Netto-Marktes zu einer Unfallflucht. ...

Bad Marienberg: Trunkenheitsfahrt
Bad Marienberg. Aufgrund eines Hinweises konnte am Dienstag-Abend der Fahrer eines PKW zu Hause in Bad Marienberg angetroffen ...

Einbruch in Firmenwagen
Bad Marienberg. In der Nacht zum Donnerstag, 12. September, hebelten Unbekannte in der Straße an der Lehmkaute in Bad Marienberg ...

Einbruch in Büro des Europahauses
Bad Marienberg. Im Laufe der Nacht zum Dienstag, 10. September, gelangten Unbekannte über ein Baugerüst auf das Vordach des ...

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer
Bad Marienberg. Am Mittwoch, 4. September, um 17.45 Uhr, ereignete sich auf der B 414 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ...

Hilfe für Krebspatienten und Angehörige vor Ort
Bad Marienberg/Montabaur. An Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. ...

Einbruch in leerstehendes ehemaliges Hotelgebäude
Bad Marienberg. In der Zeit vom Montag, 26. August, 16 Uhr bis Freitag, 30. August, 16 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter ...

Zweimal versuchter Wohnungseinbruch
Bad Marienberg. Im Zeitraum vom Montag, 5. August bis zum Sonntag, 18. August, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Bad Marienberg, ...



Unternehmen



Vereine

Werbung