Werbung

Gemeinden


Alsbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56237
Artikel aus Alsbach

Region | Artikel vom 17.04.2020

Unfall: Kradfahrer verliert Kontrolle beim Überholen

Unfall: Kradfahrer verliert Kontrolle beim ÜberholenLeichtsinniges überholen führte für einen Motorradfahrer zu einem Unfall. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte in die Böschung und verletzte sich schwer.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 10.04.2020

Gemeinderat Alsbach hält Veranstaltungsräume vorerst geschlossen

Gemeinderat Alsbach hält Veranstaltungsräume vorerst geschlossenAm 12. März fand im Dorfgemeinschaftshaus in Alsbach eine nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates statt. Hier wurde unter anderem über die Ersatzbeschaffung der Bestuhlung im Dorfgemeinschaftshaus gesprochen. Der Rat besprach vorliegende Angebote und entschloss sich dazu, noch weitere Angebote einzuholen. Unter dem Tagesordnungspunkt Mitteilungen und Anfragen wurden verschiedene Angelegenheiten im Ort besprochen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.01.2020

Neueröffnung Werbe- & Eventagentur in Alsbach

Neueröffnung Werbe- & Eventagentur in Alsbach Bürgermeister Michael Merz folgte einer Einladung zur Neueröffnung der Werbe- & Eventagentur „DAS Business & Marketing“ in Alsbach, Hauptstraße 18/ Alte Post. Die Inhaber Daniel Heuser und Sabrina Murawski haben es sich zur Herzensangelegenheiten gemacht, mit ihren Konzepten Business und Marketing ihrer Kunden vollumfänglich zu unterstützen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 04.12.2019

Gemeinderat Alsbach beschloss Forstwirtschaftsplan und Steuerhebesätze

Gemeinderat Alsbach beschloss Forstwirtschaftsplan und SteuerhebesätzeAm 20. November fand im Dorfgemeinschaftshaus in Alsbach eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt. Hier wurde unter anderem der Forstwirtschaftsplan 2020 beschlossen. Eine nähere Erläuterung des Planes erfolgte durch den zuständigen Revierleiter Niebisch. Er wies auf verschiedene Problematiken aufgrund der Folge durch Borkenkäferkalamität sowie Waldschäden aus der Klimakatastrophe und die darauf resultierenden Maßnahmen hin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.10.2019

Gemeinderat Alsbach beschloss Mitteilungsplatz und Grillhüttengebühr

Gemeinderat Alsbach beschloss Mitteilungsplatz und GrillhüttengebührIn seiner letzten Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus in Alsbach beschloss der Ortsgemeinderat unter anderem die Änderung der Hauptsatzung. Die derzeit gültige Hauptsatzung der Ortsgemeinde Alsbach sieht für besondere Situationen, aufgrund deren die übliche Form der öffentlichen Bekanntmachungen im Mitteilungsblatt und auch die erste Alternative für dringliche Bekanntmachungen in der Tageszeitung nicht gewahrt werden kann, einen Aushang der Bekanntmachungen im Aushangkasten am Dorfplatz, Hauptstraße (Feuerwehrgerätehaus) vor. Der Aushangkasten ist jedoch nicht mehr vorhanden beziehungsweise nicht mehr nutzbar. Aufgrund dessen hat die Ortsgemeinde sich dazu entschlossen, die Bekanntmachungen zukünftig im Eingangsbereich des Dorfgemeinschaftshauses auszuhängen. Außerdem wurde über die Herstellung der Erschließungsstraße im Baugebiet „In der Kornbitz“ beraten und abgestimmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.07.2019

Alsbach hat neue Ortsbürgermeisterin und Gemeinderat

Alsbach hat neue Ortsbürgermeisterin und GemeinderatAm 3. Juli fand im Dorfgemeinschaftshaus Alsbach die konstituierende und damit die erste Sitzung des am 26. Mai neu gewählten Ortsgemeinderates Alsbach statt. Zunächst begrüßte Ortsbürgermeister Ralf Scheyer neben den neu gewählten Ratsmitgliedern und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Herrn Michael Merz, zahlreiche Zuhörer. Scheyer bedankte sich bei den ausgeschiedenen Ratsmitgliedern für die Zusammenarbeit in seiner 20-jährigen Amtszeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.06.2019

Buchtipp: „Das Gesetz der Eiche“ von Jessica van Houven

Buchtipp: „Das Gesetz der Eiche“ von Jessica van HouvenJessica van Houven ist das Pseudonym, unter dem eine junge Autorin seit 2017 als Selfpublisherin schreibt. Dabei bewegt sie sich in den Genres Action/Spannung und Fantasy. Van Houven kommt gebürtig aus dem Westerwald, lebt und arbeitet hier noch immer. Ihr Buch „Das Gesetz der Eiche“ präsentierte sie bei einer Lesung im vergangenen Dezember. Darin geht es um die spannenden Nachforschungen, die die junge Studentin Nola über einen mysteriösen Geheimbund anstellt. Dabei gerät sie jedoch unversehens in einen gefährlichen Sog krimineller Machenschaften.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.05.2019

Änderung des Bebauungsplanes „In der Kornbitz“ Alsbach

Änderung des Bebauungsplanes „In der Kornbitz“ AlsbachIn seiner Sitzung vom 20. März hat der Ortsgemeinderat Alsbach, gemäß Paragraph 3 Absatz 2 des Baugesetzbuches (BauGB) vom 23.9.2004 (BGBl. I S. 2414) in der aktuellen Fassung beschlossen, die Offenlegung der Entwurfsfassung zur geplanten Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes „In der Kornbitz“ durchzuführen. Der Geltungsbereich der hier angestrebten Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes soll sich auf die Grundstücke Gemarkung Alsbach, in der Flur 2, Flurstücke 196, 197, 198, 199, 201/2, 201/3, 203/2, 203/3, 203/4 und 1630/2 teilweise, sowie Flur 18, Flurstücke 1152/4, 1152/5, 1152/6, 1164 teilweise, 1793 teilweise, 1794/32, 1794/33, 1794/34, 1794/36, 1794/37, 1794/42 und 1794/43, erstrecken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2018

Bewegendes Konzert für den guten Zweck in Alsbach

Bewegendes Konzert für den guten Zweck in Alsbach700 Euro übergab Kirchenvorstandsmitglied Uwe Apel an Pfarrer Heinz Walter Barthenheier – eine schöne Summe, die Barthenheiers Verein „Gerechtigkeit den Menschen – Brücken in die Welt“ zugute kommt. Rund 100 Gäste haben in der Evangelischen Kirche Alsbach ein beeindruckendes Benefizkonzert der Gruppe „WIR“ erlebt, aus dem der Erlös stammt. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt der Verein vor allem in Südamerika und Afrika Projekte, die notleidenden Menschen helfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.11.2017

Umbau und Erweiterung der Kita Sessenbach beschlossen

Umbau und Erweiterung der Kita Sessenbach beschlossen Am Donnerstag, 26. Oktober, fand eine gemeinsame öffentliche Sitzung der Ortsgemeinderäte Alsbach, Caan, Sessenbach und Wirscheid im Dorfgemeinschaftshaus Alsbach statt. Den Vorsitz und die Moderation des Abends übernahmen vor rund 30 Zuhörern der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach, Michael Merz, und sein Erster Beigeordneter, Wolfgang Zirfas. Thema der gemeinsamen Sitzung war eine mögliche Erweiterung der Kindertagesstätte Sessenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.06.2017

Freiwillige Feuerwehr Alsbach erhielt Tragkraftspritzenfahrzeug

Freiwillige Feuerwehr Alsbach erhielt TragkraftspritzenfahrzeugDie Freiwillige Feuerwehr Alsbach kann seit Mitte Juni auf ein „neues“ Tragkraftspritzen-Fahrzeug (TSF) zurückgreifen. Zeitgleich wurde das alte Fahrzeug, nach über 35 treuen Jahren, ausrangiert. Das TSF ist zwar gebraucht, aber trotzdem neuwertig. Es stammt aus dem Überhang von Wehren, die im hessischen Helsa fusioniert haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.06.2017

4. Brexbachtallauf der LG Alsbach kam super an

4. Brexbachtallauf der LG Alsbach kam super anBei herrlichen Witterungsbedingungen fand am Samstag, 10. Juni, der 4. Brexbachtallauf der LG Alsbach statt. Es war das insgesamt 28. Lauf-Event und somit fehlen nur noch zwei Veranstaltungen bis zum Jubiläum im Jahr 2019. Trotz bescheidener Voranmeldungen, fanden am Veranstaltungstag selbst über 170 Läuferinnen und Läufer den Weg ins Kannenbäckerland.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.06.2017

Musiker trafen sich zum ersten gemeinsamen Konvent

Musiker trafen sich zum ersten gemeinsamen KonventLaut und beschwingt erschallten lebendige Lutherlieder und modernes geistliches Liedgut bunt gemischt aus dem evangelischen Gemeindehaus an der altehrwürdigen Nicolaikirche in Alsbach. Zahlreiche nebenberufliche Musikerinnen und Musiker sowie Prädikatinnen und Prädikanten des Evangelischen Dekanates Selters trafen sich im 500. Jahr der Reformation zu einem ersten gemeinsamen Konvent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 26.04.2017

Gemeinderat Alsbach plant 40-Jahrfeier der Grillhütte

Gemeinderat Alsbach plant 40-Jahrfeier der GrillhütteAm 10. April fand im Dorfgemeinschaftshaus in Alsbach eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt.
Hier wurde unter anderem über Friedhofsangelegenheiten gesprochen. Hauptsächlich ging es hierbei um bereits bestehende und noch geplante Rasengrabfelder für Särge und Urnen. Außerdem überlegt der Rat, den Gehweg unterhalb des Friedhofes freizulegen. Des Weiteren sprach der Rat über die Dorferneuerung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.04.2017

Passionskonzerte Montabaurer Kantorei und Cappella Taboris

Passionskonzerte Montabaurer Kantorei und Cappella TaborisMit einem für Karfreitag in der evangelischen Kirche eigentlich ungewohnt satten Orchesterklang begann die Johannespassion des barocken Komponisten Alessandro Scarlatti, der die Leidensgeschichte Jesu in dramatische und bewegende Musik umgesetzt hat. Die Montabaurer Kantorei und die Cappella Taboris meisterten dieses Werk gemeinsam unter der bewährten Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.03.2017

Theaterstück widmet sich Leben von Luthers Gattin

Theaterstück widmet sich Leben von Luthers GattinEin Glaube, eine Liebe, eine Ehe. Das sind die drei Leitmotive des Theaterstücks „Dr. Martin Luther – Katharina von Bora“, das nun in der Evangelischen Kirche Alsbach aufgeführt worden ist. In dem Drei-Personen-Stück von Bärbel Vienna-Garn zeichnen die Schauspieler der Bergbühne Wallmerod ein beeindruckendes Portrait Katharina von Boras.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.03.2017

Passionskonzerte der Montabaurer Kantorei

Passionskonzerte der Montabaurer KantoreiDie Leidensgeschichte Jesu nach dem Evangelisten Johannes – das ist der Mittelpunkt der traditionellen zwei Chor- und Orchesterkonzerte zur Karwoche mit der Montabaurer Kantorei, der Cappella Taboris und einem Streichquintett. Die kostenlosen Konzerte finden in Alsbach und Montabaur statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.12.2016

Nachrichten der Ortsgemeinde Alsbach

Am 1. Dezember fand im Dorfgemeinschaftshaus in Alsbach eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt. Hier wurde unter anderem die Straße „Im Wickenstück“ gewidmet. Die Bauarbeiten zu dieser Erschließungsanlage sind seit einiger Zeit abgeschlossen. Zuletzt wurden noch Vermessungsarbeiten durchgeführt und ein Teilstück der jetzigen Straßenfläche wurde aus bisherigem Privateigentum auf die Ortsgemeinde Alsbach übertragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.12.2016

Adventskonzerte der Montabaurer Kantorei und der Cappella Taboris

Adventskonzerte der Montabaurer Kantorei und der Cappella TaborisGemeinsam gaben die Montabaurer Kantorei und die Cappella Taboris mit einem Streichquartett unter der Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller ihre traditionellen zwei großen Adventskonzerte in der evangelischen Nicolaikirche in Alsbach sowie in der evangelischen Pauluskirche Montabaur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 17.06.2016

Karlheinz Normann für 50-jährige Ratsmitgliedschaft geehrt

Karlheinz Normann für 50-jährige Ratsmitgliedschaft geehrtAm 16. Juni 1966, einem Donnerstag, fand die konstituierende Sitzung des Ortsgemeinderates Alsbach für die damalige Legislaturperiode statt. 50 Jahre später, am 16. Juni 2016, ebenfalls einem Donnerstag, fand eine Sondersitzung des Ortsgemeinderates Alsbach statt. Der Anlass: Karlheinz Normann, besser bekannt als „Henri", ist seit eben diesen 50 Jahren
ohne jede Unterbrechung Mitglied im Ortsgemeinderat Alsbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.09.2015

Alsbacher Glocken läuten ganz sicher

Alsbacher Glocken läuten ganz sicherDie alte Glocke hat viel er- und überlebt: In den vergangenen 500 Jahren überstand sie nicht nur mehrere Kriege, sondern auch einen Blitzeinschlag und offenbar sogar einen Sturz aus dem Alsbacher Kirchturm. Doch seit dem Zweiten Weltkrieg stehen die ältere Dame und ihre beiden jüngeren Geschwister auf wackeligen Beinen: Der Glockenstuhl der Alsbacher Kirche konnte deren stattliches Gewicht kaum noch halten. Nun hat die Evangelische Kirchengemeinde Alsbach die Halterung auf Vordermann gebracht, damit das Trio künftig sicher läuten kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2015

Open-Air-Konzert in Alsbach genießen

Zeitlos schöne Songs von Simon & Garfunkel, den Beatles, Pink Floyd und vielen anderen erwarten die Zuhörer am kommenden Sonntag, 26. Juli in Alsbach. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt zu einem Open-Air-Konzert auf die Pfarrwiese an der Kirche ein und möchte mit den Besuchern eine wunderschöne, laue Sommernacht mit guter Musik genießen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.04.2015

Mit der Gemeinde ins Elsass fahren

Die Evangelische Kirchengemeinde Alsbach begibt sich auf die Spuren des großen Reformators Martin Bucer: Vom 1. bis zum 3. Mai lädt sie alle Interessierten zu einer Gemeindefahrt ins Elsass ein, wo Bucer nicht nur geboren wurde, sondern auch maßgeblich wirkte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.12.2014

Frechblech Adventskonzert kam an

Frechblech Adventskonzert kam anDie geistreiche und gekonnte Verbindung von klassischer und moderner Kirchenmusik – das ist das Erfolgsrezept von Frechblech, dem Soloquintett des evangelischen Dekanates Selters. Das Konzert kam bei den Besuchern an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 22.01.2013

Literaturförderpreis ging an Andreas Noga aus Alsbach

Literaturförderpreis ging an Andreas Noga aus AlsbachVon Prosa bis Lyrik: Martha-Saalfeld-Förderpreis geht an vier begabte Autorinnen und Autoren aus Rheinland-Pfalz oder mit engen Bindungen an das Bundesland. Der in Alsbach im Westerwald lebende Lyriker Andreas Noga erhielt einen Förderpreis für die Arbeit an einer Gedichtsammlung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.12.2011

Konzerte der Montabaurer Kantorei

Konzerte der Montabaurer KantoreiMit den zwei großen Chor- und Orchesterkonzerten des Evangelischen Dekanatskantorates Selters lud die Montabaurer Kantorei traditionell musikalisch zur Adventszeit ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Verkehrsunfall mit verletztem Quadfahrer
Alsbach, K 118. Ein 35-jähriger Quad-Fahrer befuhr am 4. Juli um 10:05 Uhr die K 118, Gemeinde Alsbach, von Alsbach in Richtung ...

Brand einer Scheune in Alsbach
Alsbach. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in der Nacht von Freitag, 12. auf Samstag, 13. April, eine Scheune am Ortsrand ...

„WIR“-Chor singt für den guten Zweck
Alsbach. Der Chor „WIR“ singt am Sonntag, 4. November, um 16.30 Uhr für den guten Zweck: In der Evangelischen Nikolai-Kirche ...

Frisch erworbener Führerschein war schnell wieder weg
Alsbach. Am Freitag, 24. Mai, um 21.20 Uhr, hatte ein 19-jähriger Mann nur kurze Freude an seinem zwei Monate zuvor erworbenen ...

Zwei Kleinkinder und Fahrerin verletzt - Zeugen gesucht
Alsbach. Ein Kleinbus befuhr am Donnerstag, 31. Januar, gegen 7.30 Uhr die K 117 aus Richtung Alsbach kommend und wollte ...

Ortsdurchfahrt Alsbach wird gesperrt
Alsbach. Die Ortsdurchfahrt Alsbach wird von Dienstag, 10. April bis einschließlich Donnerstag, 31. Mai, voll gesperrt. Die ...

Betrügerduo gaben sich als Vorwerk Vertreter aus
Alsbach. Am Mittwochnachmittag (29. Februar), waren in der Gartenstraße in Alsbach zwei Betrüger unterwegs. Die beiden Männer ...

Roter Audi Kombi gesucht
Alsbach. Nach einem Verkehrsunfall auf der L 306 , Höhe Rembser Hof, sucht die Polizei einen roten Audi Kombi, älteres Modell ...



Unternehmen



Vereine

Werbung