Werbung

Album


Vereine

Tag des Regenwurms: BUND zum Bodenschutz

Tag des Regenwurms: BUND zum Bodenschutz

Symbolfoto: Lebensraum für Regenwürmer


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Vereine


BUND-Tipp im Mai: Lauschen Sie der Kreuzkröte

Berlin/Koblenz. Wenn unsereins an Kröten denkt, hat er entweder Geld oder warzige Tiere vor Augen, die nur eine Krötenmutter ...

Heimlicher Mitbewohner: Würfelfleckrüssler

Quirnbach. In Deutschland vermehrt sich diese Art, wie auch die meisten Dickmaulrüssler (Otiorhynchus), parthenogenetisch. ...

Kostenfreies Online-Event „Gemeinsam gegen Cybermobbing“

Region. Unterstützung gefordert

Eltern sehen sich einem steigenden Handlungsdruck ausgesetzt, zumeist fehlt jedoch ...

„Equipe EuroDeK“ startete digital im Rennsattel

Montabaur/Nassau. Das Ziel der 23 Gründungsradler ist es, ihr Hobby Radsport mit dem Einsatz für Europa, Demokratie ...

Westerwald-Kinder wollen mit Kunstwerk Impulse geben

Höhr-Grenzhausen. Die Künstlerin arbeitet mit einem Werkstoff, der ungewöhnlich ist für den Wald: massiver Stahl. Er scheint ...

NABU ruft zur Vogelzählung auf

Holler. Und das Mitmachen lohnt sich, denn es werden tolle Preise unter den Teilnehmern verlost. Bereits 2020 wurde mit 150.000 ...

Weitere Artikel


Westerwaldkreis meldet 34 neue Corona-Fälle über das Wochenende

Montabaur. Am 13. Februar erreichte das Gesundheitsamt die Information, dass ein 75-jähriger Mann aus der VG Westerburg verstorben ...

Stöffel-Park öffnet – erst mal digital

Enspel. Vernissage – erst virtuell
Anfang März war und ist die erste Vernissage im Stöffel-Park geplant. Und: Sie ...

Dieselskandal: Wieder ein verbraucherfreundliches Urteil zum VW-EA288-Motor

In dem Verfahren am Landgericht Duisburg (Az.: 12 O 88/20) ging es um einen Skoda Superb 2.0 TDI mit VW-EA288-Motor der Euro-6-Norm. ...

Pfarrerin Fritz verabschiedet sich in Richtung Eifel

Roßbach-Freirachdorf. Eine Entscheidung, die sie der Liebe wegen getroffen hat. Denn sie und ihr niederländischer Mann führen ...

Viel Handarbeit für Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. Damit das alles funktioniert, sind viele „Westerwald-Kinder“ im Einsatz – nicht nur in Sachen Kommunikation, ...

Aus Personalmangel auf der COVID-Station

Altenkirchen/Asbach/Hachenburg. Personalmangel am DRK-Krankenhaus in Altenkirchen: Michelle Hübner, 22, im zweiten Lehrjahr ...

Werbung