Werbung

Album


Wirtschaft

Erster Online-eSport-Cup begeisterte riesiges Teilnehmerfeld

Erster Online-eSport-Cup begeisterte riesiges Teilnehmerfeld

Nahmen stellvertretend für ihr Team die Preise in Empfang: (v.l.) Akin Simsek (Platz 2); Levent Hüsrafoglu (Platz 1); Deniz Bulut (Sparkasse Westerwald Sieg); Leon Reuter (Platz 3). Foto: Sparkasse Westerwald Sieg


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Nachhaltig leben, aber wie? Konkrete Tipps für den Alltag

Das Credo der Nachhaltigkeit: Ressourcen schonen
Wir alle müssen die gemeinsamen Ressourcen schonen und dafür sorgen, ...

Auszeichnung für Michael und Bernd (posthum) Szczesny

Mündersbach. Nach einem Jahr Pandemie-bedingter Pause 2020 wurde am 7. September der Gründerpreis im Apollo-Kino in Koblenz ...

Sparkasse Westerwald-Sieg in Neuhäusel in neuen Räumen

Neuhäusel. Drei Tage lang mussten die Kunden der Sparkasse Westerwald-Sieg auf den Besuch ihrer Filiale verzichten. Der Grund: ...

„Wir Westerwälder“ auf der Konekt Netzwerkmesse in Koblenz

Dierdorf. „Für uns ist es sehr wichtig, dass wir unsere leistungsstarke und sympathische Region über ihre Grenzen hinaus ...

Aufatmen in der Event-Branche – Doch droht im Herbst neues Ungemach?

Das alltägliche Leben der meisten Menschen wird von Kultur bereichert. Ob es die Musik aus dem Radio ist, das Kunstwerk an ...

Neuer Termin: 6. IHK-Expertenrunde „Vertrieb“ am 6. Oktober als Hybrid-Veranstaltung

Montabaur. Die Zeit schreitet voran und die IHK-Expertenrunde Vertrieb steuert bereits auf ihre sechste Ausgabe zu. Alle ...

Weitere Artikel


Ökologisch und fair produzierte Weihnachtsbäume kaufen

Mainz/Koblenz. Die restlichen 28 Millionen werden auf Plantagen gespritzt und gedüngt. Der BUND fand Ende 2017 in drei von ...

Inzidenzwert im Westerwaldkreis wieder ansteigend

Kita St. Peter in Ketten Montabaur
Update: 33 Kontaktpersonen bis 18. Dezember in Quarantäne, Testtermin 17. Dezember

Kita ...

Gasaustritt in Sessenbach

Sessenbach, In der Hohl. Am Freitagnachmittag, 11. Dezember 20 um 15:35 Uhr strömte auf einem Privatgelände in Sessenbach ...

Helfen mit Bedacht: Kleiderspenden können derzeit nicht nach Lesbos

Westerburg/Lesbos. Unter anderem sind 60 Hygienepakete unterwegs, die dringend gebraucht werden. Kleidungsstücke können aber ...

Westerwälderin berichtet über das Camp Mavrovouni

Westerburg/Lesbos Das Camp Moria brannte im September ab, die rund 12.000 Bewohner lebten einige Tage ohne Obdach neben dem ...

Vorsicht heiß! – Verbrennungsgefahren für Kinder

Siegen. Susanne Falk, Vorsitzende von Paulinchen, der Initiative für brandverletzte Kinder e.V. betont: „Ein Heißgetränk ...

Werbung