Werbung

Album


Wirtschaft

IHK-Akademie Koblenz erhält Award für Online-Lehrgang

IHK-Akademie Koblenz erhält Award für Online-Lehrgang

V.l.: Dr. Sabine Dyas, Geschäftsführerin, Vicky Hammes, verantwortliche Produktmanagerin sowie Thorsten Korn, Geschäftsbereichsleiter, freuen sich über den Erhalt des 5. Comenius Awards – „Geschafft“. Foto: IHK-Akademie Koblenz e.V.


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Strom- und Heizkosten im Blick – Monatlicher Zähler-Check

Montabaur. Wenn der Jahresverbrauch dann aber wider Erwarten nicht gefallen, sondern angestiegen ist, muss man sich auf die ...

Hachenburger Bierschule@home für Auszubildende der Gastronomie

Hachenburg. Die letzten fünf Jahre besuchten alle Azubis der Westerwälder Gastronomie rund um Hachenburg acht Wochen nach ...

Würde ein Westerwälder Würmer essen?

Region. Die Freigabe der gelben Mehlwürmer (Tenebrio molitor) ist eine Zäsur im Lebensmittelmarkt in der EU. Damit wird ein ...

Tourismusland Rheinland-Pfalz braucht Öffnungsperspektive

Koblenz. Deshalb fordern wir, dass spätestens Pfingsten die Betriebe innen wie außen wieder öffnen dürfen“, so Arne Rössel, ...

evm eröffnet eigenes Beratungsbüro in Selters

Selters. Der Fokus liegt hierbei auf der Beratung zu Elektromobilität, zum Photovoltaikprodukt Energiedach und dem Thema ...

HwK Koblenz: Ausbildungssituation verbessert sich deutlich

Koblenz. Eine Ausbildungsoffensive, die ankommt, ein deutliches Plus neu abgeschlossener Lehrverhältnisse und ein Perspektivplan ...

Weitere Artikel


Waldprämie entlastet kommunale Forsthaushalte und private Forstbetriebe

Hachenburg/Wirges. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabi Weber kommentiert diese Entscheidung: "Ich bin sehr froh, dass wir ...

Corona: 16 neue Fälle - Vorbereitungen für Impfzentrum

Montabaur. Bis Ende des Jahres soll es in ganz Rheinland-Pfalz 36 Zentren für Corona-Impfungen geben. Auch der Westerwaldkreis ...

Udo Walz (†) ermöglichte Wissener Traumkarriere

Wissen/Berlin/Solothurn(Schweiz). Viele Deutsche bewegt momentan der Tod des Star-Friseurs Udo Walz. Der in Wissen aufgewachsene ...

VG Wallmerod soll 1 Million Euro in Klimaschutz investieren

Wallmerod. Die Verbandsgemeinde Wallmerod befasse sich bereits seit Jahren mit Fragestellungen rund um Klimaschutz, Energie ...

Jenny Groß fordert fakultativen Wechselunterricht

Montabaur. „Viele Sorgen sich um die Fürsorgepflicht für das Personal und die Schüler, es herrscht Unverständnis und die ...

Wirges - Schüsse auf Schwimmbadscheibe

Wirges. Am Nachmittag des 19. November meldete sich der Hausmeister des Schwimmbades in Wirges, um eine Sachbeschädigung ...

Werbung