Werbung

Album


Wirtschaft

Vorbildliches Jubiläum bei Kann: 2.013 Tage unfallfreies Arbeiten

Vorbildliches Jubiläum bei Kann: 2.013 Tage unfallfreies Arbeiten

Freuen sich über 2.013 Tage unfallfrei im Kieswerk Heimbach-Weis: technischer Leiter Frank Hergenröther, die Mitarbeiter Kurt Fisi und Günther Rollé sowie Werksleiter Andreas Müller, mit den beiden Mitarbeitern Christian Merl, Michael Klauck (v.l.n.r.). Fotos: Kann


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Typische Wärmebrücken bei Altbauten

Im Extremfall können diese Kältezonen auch eine Schädigung von Bausubstanz und Wohnklima durch Feuchte-, Frost – und Schimmelschäden ...

IHK: Stimmung in Rheinland-Pfalz hellt sich auf

Koblenz. Der IHK-Konjunkturklimaindikator, in dem die derzeitige Lage und die Aussichten für die Zukunft verrechnet werden, ...

Im Wandel der Zeit: Armbanduhren damals und heute

Der Blick auf das Erbe der Armbanduhr verspricht einem zwar traditionelles Handwerk, doch hat das Aufkommen der batteriebetriebenen ...

Glasfaser Montabaur: Clusterwettbewerb geht in entscheidende Phase

Montabaur. Damit hat die Verbandsgemeinde Montabaur die Chance, die erste wirklich flächendeckende Glasfaserregion in Deutschland ...

Neue Ausgabe des Wir Westerwälder Wirtschaftsmagazins erschienen

Dierdorf. „Das ‚WIR Magazin‘ erscheint jetzt in der 18. Ausgabe und wir freuen uns mit dieser Veröffentlichung ein gemeinsames ...

Streiks des privaten Omnibusgewerbes werden fortgesetzt

Mainz/Region: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft auf Grund der bestehenden Blockadehaltung des Arbeitgeberverbandes, ...

Weitere Artikel


Abwechslungsreiche Flussreisen für besondere Erlebnisse

Flussreisen für Senioren
Grundsätzlich sind Flusskreuzfahrten ideal, wenn es nur ein Kurzurlaub oder ein Städtetrip ...

Westerwaldkreis sagt kommunale Veranstaltungen wegen Coronavirus ab

Montabaur. Alle in Eigenverantwortung von Westerwaldkreis und den Verbandsgemeinden im Landkreis geplanten Veranstaltungen ...

Mit weiblicher Doppelspitze in die neue Dekade

Höhr-Grenzhausen. Dr. Anna Schmidt-Peters wurde in ihrem Amt als Schatzmeisterin bestätigt. Mit Dank für ihre solide Finanzverwaltung ...

Förster zeigt Bedeutungswandel im Wald

Limbach. Sein Credo: „Um den Wald von heute zu verstehen, muss man seine Vergangenheit kennen“. Und so schlägt der Referent ...

Kundenspenden für Kinderhaus Pumuckl übergeben

Hachenburg. „Wir haben uns sehr gefreut, dass sich so viele Besucher großzügig mit einer Spende beteiligt haben. Es ist uns ...

Musikverein Siershahn 1905 spielt very British

Siershahn. Die Proben laufen bereits auf Hochtouren. Vom 27. bis 29. März wird der Musikverein auf einem Probewochenende ...

Werbung