Werbung

Album


Region

Fußgänger angefahren und geflüchtet – Zeugen gesucht

Fußgänger angefahren und geflüchtet – Zeugen gesucht

Symbolfoto


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Corona-Pandemie - Am MTG werden 51 Personen in Quarantäne geschickt

Montabaur. Es gibt leider erneut einen Todesfall im Westerwaldkreis. Ein 89-jähriger Mann aus der VG Bad Marienberg ist heute ...

Gastkommentar zu Wölfen im Westerwald: Herausforderungen lösbar

Bei meinen Begegnungen mit dem Wolf habe ich gesehen: der Wolf hat keinerlei Interesse am Menschen. Sie ignorieren uns. Sie ...

LKW mit ungesicherten Betonplatten und abgeschnittenem Gurtschloss

Heiligenroth. Die Kontrolleure stellten zunächst fest, dass der Fahrer zum Kontrollzeitpunkt bereits circa 6 Stunden ohne ...

Lastzug mit ungesicherten Säure-Kanistern stillgelegt

Heiligenroth. Bei genauerer Betrachtung stellten die Kontrolleure fest, dass zwar die an der Fahrzeugfront des LKW befestigte ...

Pflegeschule Hachenburg beantragt Geld für Onlinelehre

Hachenburg. Auszubildende Loreen Röhle erledigt die Aufgaben größtenteils auf dem Smartphone. Der Auszubildende Martin Schwarz ...

Digitale Lernplattform für Feuerwehrkräfte der VG Selters

Selters. „Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr sicherzustellen, ist auch der praktische Übungsbetrieb herunterzufahren, ...

Weitere Artikel


Michael Horper wurde wieder als Präsident des BWV gewählt

Koblenz. Zurzeit habe die Landwirtschaft mit einem Berg an geplanten Auflagen und Bürokratie zu kämpfen. Die Novellierung ...

Futsal Hallen-Kreismeister bei C- und D-Jugend ermittelt

Westerburg. In einem weitgehend überlegen geführten Spiel gingen die „Wölfe“ durch Cem Koc und Luis Dunjer mit 2:0 in Führung. ...

Jobcenter und Arbeitsagentur setzen Integrationsprojekt für Jugendliche fort

Montabaur. Theo Krayer, Geschäftsführer des Jobcenters Westerwaldkreis, sagte: „JUWEL ist ein Leuchtturmprojekt und ein zentraler ...

Innen- oder Außendämmung?

Montabaur. Bestimmte Gründe können aber auch für eine Innendämmung sprechen: Erhaltenswerte oder gar denkmalgeschützte Fassaden ...

Musik für Menschen an einer Lebenswende

Dernbach. Der Eintritt ist frei, die Freie evangelische Gemeinde bittet um eine Spende zugunsten des Hospizes St. Thomas ...

Vier Verletzte bei Brand eines Einfamilienhauses

Großseifen. Nach der ersten Erkundung vor Ort war jedoch klar, dass alle Bewohner das brennende Haus zwischenzeitlich verlassen ...

Werbung