Werbung

Album


Kultur

Westerwälder Literaturtage beleuchten „Heimaten“ in vielen Facetten

Westerwälder Literaturtage beleuchten „Heimaten“ in vielen Facetten

Am 28. März fällt der Startschuss für die Westerwälder Literaturtage. Fotos: Helmi Tischler-Venter


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren zeigt "Schachnovelle"

Hachenburg. Die Verfilmung der gefeierten Novelle von Stefan Zweig ist mit einem hochkarätigen Ensemble besetzt. Wien, 1938: ...

Buchtipp: „Klappe zu - Balg tot“ von Regina Schleheck

Dierdorf/Karlsruhe. Der Kindsvater will das ungeborene „Balg“ nicht haben. Der Begriff setzt sich in Marias Kopf fest und ...

Kebab-Weihnacht in Westerburg: Lesung mit Lale Akgün

Westerburg. Die Autorin Lale Akgün wird am 17. Dezember in Westerburg zu Gast sein und aus ihrem Buch „Kebab-Weihnacht“ ...

Evangelisches Gymnasium Bad Marienberg: Kabarett mit Jürgen Becker

Bad Marienberg. Zweimal musste der Abend mit dem Kabarettisten Jürgen Becker am evangelischen Gymnasium Bad Marienberg bereits ...

Musikalische Zeitreise mit den "@coustics" im Capitol Montabaur

Montabaur. Die Band covert zwar Hits, die jeder kennt, aber die Auswahl ist trotzdem sehr speziell und anspruchsvoll. Manchmal ...

Barbaraturm: Der höchste Adventskranz im Westerwald leuchtet wieder

Malberg. Auch die diesjährige Vorweihnachtszeit wird wieder überschattet von einem dynamischen Pandemiegeschehen und zahlreichen ...

Weitere Artikel


Die Naturschutzinitiative (NI) präsentiert Youtube-Videokanal

Quirnbach. Das jüngste Video ist ein eindrucksvolles Portrait des Braunkehlchens, das einmal, weil es Weiden und nasse Wiesen ...

Andreas Weidenfeller stellt Kandidaten-Team für Stadtrat Wirges vor

Wirges. Andreas Weidenfeller freute sich besonders, unter den vielen Gästen auch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde, ...

Konzert im Keramikmuseum

Höhr-Grenzhausen. Laura Bos studierte Klavier und Orchesterleitung in Rotterdam und ist seit 2017 Solorepetitorin am Theater ...

Anita & Alexandra Hofmann brachten den „Wahnsinn“ mit

Ransbach-Baumbach. Kurzum in der dreistündigen Show wurden alle Geschmäcker bedient, ohne dabei aufdringlich oder langatmig ...

Vier-Sterne-Haus Hotel Schloss Montabaur rezertifiziert

Montabaur. „Wir sind sehr stolz, dass wir auch im Jahr 2019 wieder erfolgreich belegen können, wie wichtig für uns ausgezeichnete ...

Mitarbeiter des Herz-Jesu-Krankenhauses unterstützen Hospiz St. Thomas

Dernbach/Westerwald. Im letzten Jahr hat sich die Station Anästhesie und OP-Bereich etwas ganz Besonderes überlegt: Vor dem ...

Werbung