Werbung

Album


Region

Verantwortung für die Ökumene – Abendgebete in Mörlen und Kirburg

Verantwortung für die Ökumene – Abendgebete in Mörlen und Kirburg

Ökumenisches Abendgebet. Foto: Uwe Knautz


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen bei Großholbach

Großholbach. Am Sonntag, dem 5. Dezember, gegen 18:10 Uhr ereignete sich auf der L318, Gemarkung Großholbach, ein schwerer ...

30.000 Euro zu Nikolaus ins Ahrtal gebracht

Region. “Wir unterstützen keine Einzelpersonen, da es nicht immer eindeutig ist, ob wirklich eine Bedürftigkeit da ist“, ...

Einkauf, aber keine "Weihnachtsstube" am Wiesensee

Stahlhofen am Wiesensee. Zum Einkaufen von Geschenken kann die Zeit vor Heiligabend aber dennoch genutzt werden! Gewürzsalze, ...

Nicole nörgelt - über unpraktische Adventskalender-Ideen

Ohja, jetzt wird es makaber: Schauen wir mal kurz über die Grenzen des schönen Westerwalds gen Osten, genauer gesagt nach ...

Große Baufortschritte am neuen Feuerwehrgerätehaus in Krümmel

Krümmel. Nach dem Erwerb einer ehemals gewerblich genutzten Halle in Krümmel – durch die Verbandsgemeinde Selters unter Beteiligung ...

Gerichts-Entscheidung des Monats: Streitiges Erbe

Sachverhalt:
Koblenz.
Die Parteien sind Geschwister. Ihre Eltern errichteten im Jahre 1969 ein Testament, in dem ...

Weitere Artikel


Ausstellung zum Thema „Suchtprävention“ im Kreishaus

Montabaur. Dort werden Kinder betreut, die in suchtbelasteten Familien aufwachsen. Kinder von abhängigkeitskranken Eltern ...

FWG Montabaur gratuliert Prinzessin Laura I.

Montabaur-Eschelbach. So überreichte FWG Spitzenkandidat Christof Frensch zusammen mit dem Vorstand der FWG Montabaur feierlich ...

Bundeszentrum der Pfadfinder in Westernohe bekommt einen Defibrillator

Westernohe. In seiner kurzen Ansprache erklärte Müller, das Leben retten wichtig ist und es hiermit noch verbessert werden ...

Quo vadis Europa? – Vortrag im Evangelischen Gymnasium

Bad Marienberg. Zum Vortrag konnte Schulleiter Dirk Weigand rund 100 interessierte Zuhörer begrüßen. Der Dekan des Evangelischen ...

Rockets wollen Tabellenplatz vier sichern

Diez-Limburg. Vier Punkte Vorsprung hat der Vierte aus Diez-Limburg derzeit auf den Fünften aus Ratingen. Und egal, wie rum ...

Vorstand des Fördervereins Musica Sacra wiedergewählt

Montabaur. Dem Vorstand gehören an: Michael Müller (1. Vorsitzender), Monika Schlößer (2. Vorsitzende), Norbert Busch (Schriftführer), ...

Werbung