Werbung

Album


Kultur

Ausstellung "FLUX4ART 2018. Kunst in Rheinland-Pfalz"

Ausstellung "FLUX4ART 2018. Kunst in Rheinland-Pfalz"

Lisa Weber ist präsent im b-05 Montabaur und im Museum Boppard. Sie arbeitet mit Fotografie, kurzen Videoloops bis hin zu langen filmischen Sequenzen. Foto: Lisa Weber


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Buchtipp: „Erlesene Reise“ von Karin Klasen

Dierdorf/Wirscheid. Liebespaare driften aufgrund von Intrigen und Missverständnissen auseinander, verharren in Sehnsucht ...

„Leben im Gebhardshainer Land im Wandel der Zeit“ – Konrad Schwan bringt Buch raus

Kausen. Ein Buch „Leben im Gebhardshainer Land im Wandel der Zeit“ hat Konrad Schwan herausgegeben. Auf etwa 140 Seiten beschreibt ...

Mit Kunst und Kunsthandwerk: "Ausstellung im Hof" in Herschbach

Herschbach (Oberwesterwald). Im Jahr 2020, ist die „Ausstellung im Hof“ leider wegen Corona ausgefallen. Der Veranstalter ...

Benefiz-Konzerte am Wiesensee und im Stöffel-Park

Wiesensee / Enspel. Das eigentlich als Finale geplante Klappstuhl-Konzert mit Mirko Santocono, findet schon als Eröffnung ...

Altenkirchen: Festival of Emotion sorgt bald für unvergessliche Live-Momente

Altenkirchen. Diese Gruppen werden für einen Abend sorgen, der noch lange nachwirken wird bei den Besuchern:

Sina ...

Buchtipp: „Wunderland meiner Phantasie“ von Tina Hüsch

Dierdorf/Bad Marienberg. Um Glücksmomente zu erleben, muss man nicht nach Las Vegas oder an den Ballermann fliegen, sondern ...

Weitere Artikel


NABU: Verzicht auf Streusalz schont Bäume und Grundwasser

Holler. Nicht nur Pflanzen leiden unter dem Salz; Tiere können sich am Streusalz die Pfoten entzünden. Zudem kann das Streuen ...

Neubau aus Holz oder Stein?

Montabaur. Bei beiden Massivbauweisen entstehen Wanddicken von 40 bis 50 Zentimetern. Da die Dämmschicht bei der Holzständerbauweise ...

Neugründung „Unser Helferskirchen e.V.“

Helferskirchen: Eingeladen zur Vereinsgründung hatte Frau Marciniak-Mielke, die Ortsbürgermeisterin. Das Motto von Anette ...

„Holperpflaster“ verschwindet auf allen Gehwegen

Selters. In der Innenstadt von Selters liegt seit 14 Jahren auf weiten Flächen ein umstrittenes Pflaster aus Granit. Immer ...

Wundertüte, Pakete sowie Premium-Abo der Hachenburger Kulturzeit ausverkauft

Hachenburg. Weiterhin kann man das „Kultur-Zeit-Abo“ für nur 48 Euro kaufen. Darin enthalten sind Tickets im Wert von 64 ...

1.500 Euro für Förderverein der Melchiades-Best-Schule Hillscheid

Höhr-Grenzhausen.. Am Donnerstag, 6. Dezember, übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der EVM, gemeinsam mit dem Bürgermeister ...

Werbung