Werbung

Album


Kultur

WW-Lit auf den Gleisen: Mit der „Baumfresserin“ durch den Westerwald

WW-Lit auf den Gleisen: Mit der „Baumfresserin“ durch den Westerwald

Annegret Held las im Zug zwischen Au und Westerburg aus ihrem Buch „Die Baumfresserin“. (Foto: Veranstalter)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Buchtipp: „Highlander-Kochbuch“ von Fiona Bondzio

Dierdorf/Braunschweig. Einfach und preiswert waren die Speisen der Highlander im Gebiet der gälischen Chieftains in einer ...

Autoren für Heimatjahrbuch gesucht: „Wäller Gastlichkeit“

Montabaur. So legte das Redaktionsteam der Wäller Heimat (Mitglieder: Christian Buchner, Dr. Moritz Jungbluth, Barbara Krekel, ...

Buchtipp: „Der Rede wert“ von Peter Krawietz

Dierdorf/Oppenheim. „Eine gute Rede ist wie ein schöner Spazierweg: Sie holt ihre Zuhörer ab, da wo sie sind, um möglichst ...

Kulturschaffende im Westerwald zu jeder „Schandtat“ bereit

Montabaur. Bei hoffentlich weiter rückläufigen Infektionszahlen und zunehmenden Impfungen, hoffen Kunst- und Kulturschaffende ...

Ludothek „Zweite Heimat“ öffnet die Türen

Höhr-Grenzhausen. Solch ein großartiges und weithin einzigartiges Angebot wird schon seit einigen Jahren in der „Zweiten ...

Stöffel-Park öffnet – erst mal digital

Enspel. Vernissage – erst virtuell
Anfang März war und ist die erste Vernissage im Stöffel-Park geplant. Und: Sie ...

Weitere Artikel


Ganz großes Kino im Spiegelzelt in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Auftritt von Denis Wittberg und seinen Schellacksolisten kann getrost als einer der Höhepunkte des Jubiläumsfestivals ...

Geburtstagswunsch für den guten Zweck

Dernbach (Westerwald). Die Helferskirchenerin wünschte sich zum 75. Geburtstag Spenden statt Geschenke und sammelt 400 Euro ...

Kirchenfenster erzählen biblische Geschichten in leuchtenden Farben

Mogendorf. Auf den ersten, flüchtigen Blick sind da nur Farben und Linien: Kräftiges Grün, leuchtendes Orange, begrenzt von ...

Zoll führt bundesweite Mindestlohnsonderprüfung durch

Koblenz/Region. Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls (FKS) führt am 11. und 12. September eine bundesweite Mindestlohnsonderprüfung ...

20-Jährige wurde bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bilkheim. Am Montag, 10. September, gegen 12.45 Uhr befuhr eine 20 Jahre alte PKW-Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Westerburg ...

Wichtige Ausbildung zum zertifizierten Praxisanleiter erfolgreich abgeschlossen

Hachenburg. Praxisanleiter sind examinierte Pflegefachkräfte, die für die praktische Ausbildung und Anleitung von Auszubildenden ...

Werbung