Werbung

Album


Kultur

„Westerwälder Lümmel im Brötchen“: Kulinarische Wanderung in Irmtraut

„Westerwälder Lümmel im Brötchen“: Kulinarische Wanderung in Irmtraut

Eine lange Schlange bildete sich schon an der ersten Station der Kulinarischen Wanderung in Irmtraut. (Foto: kdh)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Vergnüglicher literarischer Abend im Café mit dem Trio Poesie in Unkel

Unkel. Solveig Ariane Prusko, Programmleiterin der Westerwälder Literaturtage machte die Erfahrung, dass Lesungen eher angenommen ...

Paddy Goes To Holyhead kommt zum Postweiher nach Freilingen

Freilingen. Ihre Lieder erzählen Geschichten von Liebe und Leid, Fernweh, Krieg und Frieden. Mit Songs wie “Bound around“, ...

Klänge aus dem großen Musikhimmel - "JAZZtival" ging in den Endspurt

Enspel. Normalerweise steht ein Frank Haunschild im Bücherregal von Musikern – also in Form seiner „Neuen Harmonielehre“. ...

Celtic Summer mit Garden of Delight (G.O.D.) im Stöffel-Park

Enspel. Garden of Delight spielen am Sonntag, dem 21. August, ab 14 Uhr Celtic Rock & Irish Folk auf der Bühne im Stöffel-Park. ...

60-jähriges Jubiläum und Sommerfest der Wohnstätte Lebenshilfe Flammersfeld

Flammersfeld. Das Gelände der Wohnstätte der Lebenshilfe in Flammersfeld wurde am Sonntag, 14. August, zur Bühne. Wie im ...

Andrea-Berg-Gala und Wacken: Erfolgserlebnisse für "Höhner"-Sänger aus Westerwald

Region. Was für eine Woche für Patrick Lück, dem Westerwälder Sohn, der seit geraumer Zeit zusammen mit Henning Krautmacher ...

Weitere Artikel


BUND Gartentipp Juli: Wasserstellen beleben unsere Gärten

Region. Wasserstellen können einfache, flache Vogeltrinkschalen oder ein größerer Naturstein mit einer Wasser gefüllten Mulde ...

SV Neptun Wissen beim Westerwaldschwimmfest in Herschbach

Herschbach/Wissen. Mitte Juni fand das 32. Westerwaldschwimmfest des SC Selters im Herschbacher Freibad statt. Traditionell ...

Hoverboard darf nicht im öffentlichen Bereich gefahren werden

Region. Das sind zweirädrige Boards ohne Lenkstange, die mittels eines Elektromotors angetrieben und durch Gewichtsverlagerung ...

Dekanat lernt den Weg des Abfalls kennen

Boden. Mehrere Dutzend Vertreter des Evangelischen Dekanats Westerwald haben einen Vormittag in einer nicht unbedingt gemütlichen, ...

Auch der Stromzähler braucht mal Urlaub

Westerwaldkreis. Davon gehen wir eigentlich aus: Wenn im Sommer endlich der wohlverdiente Urlaub ansteht und die Wohnung ...

Großes Schmiedetreffen am Technikmuseum Freudenberg

Freudenberg. Das Siegerland: Eine der ältesten Montanregionen Europas. Hier wurden vor über 2000 Jahren von den Kelten die ...

Werbung