Werbung

Album


Sport

Sportfreunde Eisbachtal testen gegen Fortuna Düsseldorf

Sportfreunde Eisbachtal testen gegen Fortuna Düsseldorf

Am Freitag, 6. Juli, kommt es auf dem Rasenplatz in Nentershausen wie im Vorjahr zum Duell zwischen den Sportfreunden Eisbachtal und Bundesligist Fortuna Düsseldorf, wie in dieser Szene zwischen den „Eisbären“ Moritz Hannappel (links) und Julian Hannappel (rechts) sowie Fortunas Julian Schauerte (Mitte). (Foto: SF Eisbachtal)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Sport


Vladimir Sidorov triumphiert im Taekwondo beim Becketal Cup

Altenkirchen/Stockum-Püschen. Es war ein ereignisreicher Wettkampf beim Becketal Cup in Gummersbach. Enes Lahmar, Fabian ...

Rockets ringen Duisburg nieder - Gewinn von erstem Heimspiel

Limburg-Diez. Im ersten Drittel hatten die Rockets die Nase vorn und vergaben die ein oder andere gute Chance. Dennoch waren ...

Sieg für die Westerwald Volleys zum Saisonauftakt

Ransbach-Baumbach. Neuzugang und Mittelblocker Manuel Lohmann, langjähriger Akteur bei den Zweitligavolleyballern der TG ...

F-Junioren starteten mit neuem Spielsystem in die Saison 2022/23

Guckheim. Auf gleich sechs Spielfeldern traten zeitversetzt insgesamt 70 Teams an. Kreisjugendleiter Sven Hering und auch ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Weyerbusch. Das neue Kindertrainer-Zertifikat umfasst 20 Lerneinheiten, zwei Präsenztage und drei Onlinephasen und wird mit ...

Startschuss der Tischtennis-Minimeisterschaften: Wirgeserin ist Aushängeschild

Kirchberg/Wirges. Kürzlich fand in Kirchberg (Hunsrück) der Startschuss zur 40. Auflage der Turnierserie statt. Und das ist ...

Weitere Artikel


DRK Stahlhofen-Daubach: Mit 60 Jahren im besten Alter

Stahlhofen. Für die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Stahlhofen-Daubach war es eine Selbstverständlichkeit, für ihre eigenen ...

Einladendes Radwegenetz im Westerwaldkreis

Hachenburg. Landrat Achim Schwickert freut sich über das neue Angebot: „ Diese Wege sind neben dem einladenden Angebot an ...

Boule-Turnier brachte viel Spaß

Selters. Gewonnen hat das Team vom DRK-Ortsvein Selters, gefolgt von der Damenmannschaft der Boulefreunde und dem Schachclub ...

Nisterbrücke an K 56: Absperrung erneut gewaltsam entfernt

Höhn/Großseifen. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez teilt mit, dass erneut die Betonabsperrung für das Brückenbauwerk ...

Rosenfest lockt nach Wissen

Wissen. Galt das Rosenfest bei Schürgs vor rund zehn Jahren noch als Geheimtipp unter den Liebhabern der edlen Pflanze, ist ...

Geführte Wanderung ans „Weltende“

Limbach. Für viele ist es der schönste Landstrich des Westerwaldes, das Landschaftsschutzgebiet Kroppacher Schweiz. Am Sonntag, ...

Werbung