Werbung

Album


Vereine

SV Salz wurde Sepp-Herberger-Urkunde verliehen

SV Salz wurde Sepp-Herberger-Urkunde verliehen

Die Sepp-Herberger-Urkunde wurde dem SV Schwarz-Weiß Salz durch FVR-Vizepräsident Norbert Neuser (rechts) verliehen. Links der 2.Vorsitzende des SV Salz, Michael Enkirch. Foto: Willi Simon


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Vereine


NABU Hundsangen stellt sein Jahresprogramm zusammen

Hundsangen. Gesucht werden wieder Ideen zum Umwelterleben, zur Umweltbildung für Jung und Alt, fantasievoll, abwechslungs-reich ...

Ein Leben lang Musik: Blasorchester Daubach ehrt Musiker für 50 Jahre aktive Vereinsarbeit

Daubach. Mehr als 50 Jahre von 64 Jahren Vereinsgeschichte erlebten Winfried Fehlinger, Wolfgang Stera und Rainer Frink mit. ...

evm unterstützt Jugend und Kultur in Montabaur

Montabaur. Vor Kurzem übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der evm, den Spendenbetrag gemeinsam mit mit Andree Stein, ...

Viel los im Westerwald-Verein Buchfinkenland: Harz-Ausflug im September

Buchfinkenland. Jetzt aber endlich im dritten Versuch klappt es: auf in den Harz! Der Ausflugsplaner des Westerwald-Vereins ...

Sparkasse überreicht Spende an erfolgreiche Fußballvereine in der Region

Region. Johannes Kaspers, Leiter Vertriebsmanagement der Sparkasse Westerwald-Sieg und Peter Mohr, Leiter Kommunikation, ...

Weitere Artikel


„Heino“ Klöckner über 40 Jahre Vereinsvorsitzender

Molzhain. Unvergessen sind die Auftritte von Klöckner als „Heino“, war doch auch er blond und hatte eine gute Stimme. Die ...

Lichtbildervortrag in Dierdorf: Streifzug durch Südafrika

Dierdorf. „Eine Welt in einem Land“ – mit diesem Slogan wirbt das Land am Kap der Guten Hoffnung um Besucher. Südafrika ist ...

Fahrraddiebstahl – Geschädigter gesucht

Montabaur. Im Rahmen einer polizeilichen Maßnahme wurde ein Fahrrad sichergestellt, das vermutlich aus einem Diebstahl stammt. ...

Der Ski- und Snowboard-Club Westerburg feierte 50-Jähriges

Westerburg. Den Auftakt machte die Stadtkapelle Westerburg unter der Leitung ihres neuen Dirigenten Mario Koch. Im winterlich ...

„Windkraftindustrie und Naturschutz sind nicht vereinbar“

Quirnbach. Ein industrieller Komplex schickt sich im Zeichen der „Klima- und Weltrettung“ an, flächendeckend genau das zu ...

Ein aufregendes Konzert – nicht nur für Barockfreunde

Westerwaldkreis. Jens Schawaller ist zufrieden: „Jetzt swingt’s“, sagt er und lächelt. Er spürt: Die Kantorei ist für das ...

Werbung