Werbung

Album


Region

„Die Bindweide“, ein Industriedenkmal mit neuem Leben

„Die Bindweide“, ein Industriedenkmal mit neuem Leben

Karl-Wilhelm Montanus aus Müschenbach gelang über diese kilometerweite Entfernung dieser Blick nach Malberg. Fotos: Reinhard Panthel und Karl-Wilhelm Montanus


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Region


Engagement wird belohnt: Vier Westerwälder im Beisein von Landrat geehrt

Montabaur. Wie einer Presseinfo des Westerwaldkreises zu entnehmen ist, freute sich Landrat Achim Schwickert besonders, dass ...

AKTUALISIERT: Vermisste Person aus Mörsbach konnte lebend aufgefunden werden

Steinebach/Mörsbach. Die Feuerwehr Steinebach gehörte zu den Feuerwehren in den beiden Kreisen Altenkirchen und Westerwald, ...

Schüsse in Breitscheid: Verletzte Frauen kannten den Schützen - Zusammenhang mit Tat in Dormagen wahrscheinlich

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die Kuriere hatten über die Schüsse bereits

Für den Ernstfall mit der Drehleiter geprobt: Feuerwehr-Maschinisten aus vier Verbandsgemeinden trafen sich

Selters. Die eingeladene Wehr Bad Marienberg musste den Termin leider absagen. Die Drehleitern der fünf Wehren wurden alle ...

Limbacher Kultur- und Verkehrsverein: Abschlussradtour führt zum "Schmanddippe"

Limbach. Der Weg dorthin führt vom Wanderdorf Limbach zunächst über die Nistermühle und Hattert nach Wied. Durch das langsam ...

Verkehrskontrolle in Höhr-Grenzhausen: 24-Jähriger unter Drogeneinfluss

Höhr-Grenzhausen. Ein freiwilliger Drogenschnelltest verlief entsprechend positiv, im Rahmen der Durchsuchung konnte eine ...

Weitere Artikel


Eisenbahnfreunde erlebten in Westerburg kurzweilige Stunden

Westerburg. Mehrmals im Jahr öffnen sich die Tore des Erlebnisbahnhofs Westerwald, der sich hinter dem Bahnhof in Westerburg ...

Bäcker nahmen Gesellenbrief entgegen

Region/Ransbach-Baumbach. Bevor das geschah gab es aber erstmal gratulierende Worte durch die Berufsschullehrerin Marion ...

Zentralen Ort des Gedenkens für Feuerwehren des Landes geschaffen

Region. In einer Feierstunde, begleitet vom Landesfeuerwehrmusikkorps und gemeinsam mit Geistlichen der katholischen und ...

Fighting Farmers verlieren auswärts bei den Mainz Golden Eagles

Mainz/Montabaur. Zu Recht, weil Mainz es an diesem Tag einfach mehr wollte. Und weil der Mut der Farmers in den finalen Momenten ...

Hunger auf Sommer wurde in Hachenburg gesättigt

Hachenburg. „Hachenburg ist und bleibt eine attraktive Einkaufsstadt“. Davon konnten sich am verkaufsoffenen Sonntag mal ...

Das vierte Old-&Youngtimer-Treffen lockte viele Besucher

Gebhardshain. Das Miteinander innerhalb der Gemeinde hat sich bewährt. Das konnte man auch am Sonntag wieder erleben, als ...

Werbung