Werbung

Album


Region

Zusätzlicher Bus für Westerburger Schüler


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


IHK und HwK: Schäden im Ahrtal über halbe Milliarde Euro

Koblenz. Im Ahrtal sind rund 800 IHK-zugehörige Mitgliedsunternehmen sowie 800 HwK-Mitgliedsunternehmen vom Hochwasser betroffen. ...

Montabaur: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Quadfahrer

Montabaur. Der Quad-Fahrer fuhr auf der Staudter Straße aus Richtung FOC Montabaur in Richtung Alleestraße hinter einem PKW ...

Stadt Montabaur: Brunnen am Konrad-Adenauer-Platz wieder in Betrieb

Montabaur. Die Wasserspiele rund um den großen Marktschirm waren angelegt worden, als der Konrad-Adenauer-Platz 2009/10 saniert ...

Individualverkehr im Kreis Ahrweiler weiterhin untersagt

Ahrweiler. Der Individualverkehr in den Bereichen Dernau/Rech sowie Bad Neuenahr-Ahrweiler bleibt bis einschließlich 30. ...

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenz klettert langsam, aber stetig

Montabaur. Der relevante Inzidenzwert des Kreises klettert damit seit Freitag (6,4) auf 8,9 (Stand: 26. Juli, 15 Uhr) und ...

Verbandsgemeindeverwaltung Rennerod wird bürgerfreundlicher

Rennerod. Im Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Rennerod ist viel passiert: Die Flure wurden saniert und mit energiesparenden ...

Weitere Artikel


Feierliche Ehrung der Betriebsjubilare im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Dierdorf/Selters. Sandkuhl dankte den Mitarbeitern im Namen des Krankenhauses für ihr Engagement. „Sie sind Garant dafür, ...

Koblenz wird Standort für zentrales Feuerwehr-Ehrenmal

Koblenz. Sie haben gemeinsam den ersten Spatenstich für eine besondere Gedenkstätte für die Feuerwehren des Landes Rheinland-Pfalz ...

Weihnachtsbesuch mit positiven Folgen

Kreisgebiet. Tante Ursel aus Amerika hatte ihre zehnjährige Tochter Kathy mitgebracht und die beiden freuten sich auf den ...

Spende für Benefiz-Gala

Ransbach-Baumbach. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 20. Dezember statt. Mit einem multikulturellen Showabend wird damit ...

Eine Millionen Euro für die Sanierung der Nisterbrücke

Hachenburg. Aufatmen in Marienstatt. Das einzigartige Wahrzeichen des Westerwalds, das wahrscheinlich jedes Kind in unserer ...

„Forschergeist 2016“: Wer wird Landessieger in RLP?

Region/Bonn. „Wir leben in einer komplexen Welt. Die Fähigkeit, sich forschend und entdeckend mit Phänomenen der Welt auseinanderzusetzen, ...

Werbung