Werbung

Album


Region

Die Westerwald-Holztage nehmen Gestalt an

Die Westerwald-Holztage nehmen Gestalt an

Das Organisationsteam der Westerwald Holztage stellt ein tolles Programm auf die Beine. Foto: KV


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Polizei zeigt Präsenz bei sogenannten Corona-Spaziergängen in Hachenburg und Montabaur

Montabaur. Erwartungsgemäß trafen sich auch am 17. Januar gegen Abend Teilnehmer zu sogenannten Spaziergängen an verschiedenen ...

Neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte bei der Kreisvolkshochschule

Region. „Gerade im Berufsfeld der Kinderbetreuung, das durch gesellschaftliche und rechtliche Veränderungen einer ständigen ...

Biber-Sonntage: auf den Spuren eines grandiosen Landschaftsarchitekten

Freilingen. Die Exkursionen vermitteln den Teilnehmern spannende Eindrücke in die sich entwickelnde und ständig verändernde ...

Praxisforum Reisekosten- und Bewirtungsrecht

Region. Die IHK-Akademie, eine Bildungseinrichtung der IHK Koblenz, bietet das bewährte Praxisseminar: Reisekosten und Bewirtungsrecht ...

Nicole nörgelt – über falsche Impfpässe und geschlossene Lästermäuler

Ist das die nächste Generation von „Geiz ist geil“? Markenturnschuh-Imitate aus Fernost, Fake-Designertäschchen aus der Shopping-App ...

Brennende Kerze löste Wohnungsbrand in Wirges aus

Wirges. Am 14. Januar, gegen 15 Uhr wurde der Polizeiinspektion Montabaur ein Zimmerbrand in einer Doppelhaushälfte in Wirges ...

Weitere Artikel


Neujahrsempfang der SPD in Bad Marienberg mit viel Windkraft

Bad Marienberg. „Ich bin der Einladung der SPD gerne gefolgt, um einen Beitrag zur Versachlichung der Windkraftdiskussion ...

Familienbesuch bei der Sternwarte in Sessenbach

Höhr-Grenzhausen. Der Blick in die Sterne ist immer wieder faszinierend. Wir wollen uns Zeit nehmen und einmal genauer hinschauen. ...

Fahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Wirges und Hundsangen. Zunächst fiel ein 26 Jahre alter Mann aus der Verbandsgemeinde Westerburg gegen 17 Uhr in Wirges ...

Gemeinsames IHK-Seminar mit großem Zuspruch

Altenkirchen. Ein komplexes wie schwieriges Themenfeld verständlich und kurzweilig vermittelt – das gelang Volker Müller, ...

Grüne Berufe im Wettbewerb

Region. Am 9. Februar um 8 Uhr ist es soweit. Ministerin Ulrike Höfken wird den Berufswettbewerb der deutschen Landjugend ...

2. Kunst und Genussmarkt

Westerwaldkreis/ Altenkirchen. Der Markt der schönen Dinge bietet die ideale Plattform für alle Menschen, die sich mit kunsthandwerklichen ...

Werbung