Werbung

Album


Kultur

Virtuoses Gitarrenspiel im Hotel „Zur Krone“

Virtuoses Gitarrenspiel im Hotel „Zur Krone“

Gitarrenduo Frank Brückner und Dietmar Kunzler. Foto: Veranstalter.


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Jörg Schmitt-Kilian, ein Benefizabend für Projekt 2030 und die Augst

Neuhäusel. Projekt 2030 ist ein Zusammenschluss von Bürgern, die bewegen wollen. Kreativ und für die Gemeinschaft handelnd, ...

Rock und Pop im Frauenchor Heiligenroth - neue Sängerinnen gesucht

Heiligenroth. Der Frauenchor Heiligenroth hat sich dem Motto verschrieben "Nicht die einzelne Stimme zählt, sondern die Summe ...

Konzertprogramm "Es wird wieder hell": Begeisterung für Mirko Santocono in der Kirburger Kirche

Kirburg. Schon mit seiner Debüt-Single "Farben" hatte Mirko Santocono bewiesen, dass Unterhaltungsmusik und künstlerischer ...

Escape-Welt in einer Burg? Ursula Poznanski liest in Hachenburg aus "Die Burg"

Hachenburg. Ursula Poznanski, eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Autorinnen, stellte bereits 2022 ihren Thriller ...

Die Osterkirmes in Neuwied 2024 lockt mit buntem Programm

Neuwied. Auch in diesem Jahr ist der Kirmes-Saisonstart für die Neuwieder Schausteller und Schausteller aus der Umgebung ...

"Coole Musik" beim Westerwälder mundART acappella Festival

Wirges. Die 16 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Ulrich Diehl bringen aktuelle Stücke aus den Charts auf die Bühne. ...

Weitere Artikel


Thema: Arbeitsmarktsituation Älterer

WW/Wirges. Immer mehr Ältere müssen oder wollen im Alter arbeiten. Manche brauchen Geld, andere suchen Erfüllung. Aber ihre ...

Krebsvorsorge „plus“ hält nicht, was sie verspricht

Knapp 350 Internetauftritte von Gynäkologen in Mainz, Köln und Berlin haben die Verbraucherzentralen Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen ...

"Zweite Erste Hilfe-Kampagne" in Rheinland-Pfalz in Wissen erfolgreich

Wissen. Berühmter Schirmherr der bundesweiten Kampagne: „Runter vom Gas“ und dem besonderen Teilaspekt „Zweite Erste Hilfe“ ...

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Hachenburg. Vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken stieß ein bisher unbekannter PKW-Fahrer gegen die vordere rechte Stoßstange ...

Ebola in der Region – graue Theorie oder reale Gefahr?

Neuwied/Altenkirchen/Montabaur. Eine derart rasante Ausbreitung des Virus in Deutschland, wie in Liberia, Nigeria, Guinea ...

Neue Trauergruppe ab Herbst

Hachenburg. Ziel ist es, durch Austausch und Gespräch mit ausgebildeten Trauerbegleitern, mit der Trauer leben zu lernen. ...

Werbung