Werbung

Album


Region

Ideen für das Feuerwehrgerätehaus gesucht


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen bei Großholbach

Großholbach. Am Sonntag, dem 5. Dezember, gegen 18:10 Uhr ereignete sich auf der L318, Gemarkung Großholbach, ein schwerer ...

30.000 Euro zu Nikolaus ins Ahrtal gebracht

Region. “Wir unterstützen keine Einzelpersonen, da es nicht immer eindeutig ist, ob wirklich eine Bedürftigkeit da ist“, ...

Einkauf, aber keine "Weihnachtsstube" am Wiesensee

Stahlhofen am Wiesensee. Zum Einkaufen von Geschenken kann die Zeit vor Heiligabend aber dennoch genutzt werden! Gewürzsalze, ...

Nicole nörgelt - über unpraktische Adventskalender-Ideen

Ohja, jetzt wird es makaber: Schauen wir mal kurz über die Grenzen des schönen Westerwalds gen Osten, genauer gesagt nach ...

Große Baufortschritte am neuen Feuerwehrgerätehaus in Krümmel

Krümmel. Nach dem Erwerb einer ehemals gewerblich genutzten Halle in Krümmel – durch die Verbandsgemeinde Selters unter Beteiligung ...

Gerichts-Entscheidung des Monats: Streitiges Erbe

Sachverhalt:
Koblenz.
Die Parteien sind Geschwister. Ihre Eltern errichteten im Jahre 1969 ein Testament, in dem ...

Weitere Artikel


Rekordbeteiligung erwartet

Westerwaldkreis. Eine rekordverdächtige Beteiligung von Ortsgemeinden können die Organisatoren der Aktion "Saubere Landschaft", ...

Traditionelles Burgfest zu Muttertag

Auch das Handwerk kommt nicht zu kurz und versierte Burgführungen finden statt. Die Damen des Kräutergartens bieten neben ...

Gartentipps für den Ziergarten im April

Im April ist Pflanzzeit für Rhododendren und andere immergrüne Sträucher. Rhododendren wachsen natürlicherweise im Wald, ...

Gelungene Retrospektive Harald Böhmer

Selters. Ein aufmerksames und interessiertes Publikum sah sich das unglaublich vielseitige Werk des Harald Böhmer in einer ...

Pfarrer Frank Dönges nahm Abschied

Hachenburg. Pfarrer Frank Dönges ist am Sonntag, 15. April, in der evangelischen Schlosskirche offiziell verabschiedet worden. ...

„Mirakelbuch“-Gewinner traf sich mit Autorin im Dierdorfer Uhrturm

Das Treffen mit der Autorin und die Übergabe des Buches fanden an einem geschichtsträchtigen Ort statt, dem Dierdorfer Uhrturm. ...

Werbung