Werbung

Album


Region

Kulturfrühstück in Wirges fiel praktisch ins Wasser

Kulturfrühstück in Wirges fiel praktisch ins Wasser

Der Regen konnte die gute Stimmung in Wirges nicht eindämmen. (Fotos: Wolfgang Rabsch)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Region


Volkshochschulkurs in Bad Marienberg: "Was macht ein Klimaschutzmanager?"

Bad Marienberg. Doch was macht ein Klimaschutzmanager eigentlich? Wie sieht der Arbeitsalltag aus, wie kann der Klimaschutz ...

"Zweite Heimat": Bunte Kreativkurse und Workshops rund um Ostern für Kinder

Höhr-Grenzhausen. Unter der Leitung von Vanessa Oster haben alle kreativen Kids die Möglichkeit, sich nach Lust und Laune ...

Friedensmesse in der Evangelischen Kirche Kirburg

Kirburg. Lorenz Maierhofer komponierte die Friedensmesse im Januar 2015 unter dem Eindruck von weltpolitischen und religiösen ...

Spannende Entdeckungsreise durch Montabaur: Spuren der Ahnen online erkunden

Montabaur. "WissensWandel" heißt ein Programm für Bibliotheken und Archive, mit dem der Deutsche Bibliotheksverband seit ...

"Grenzen setzen ist nicht schwer" - Kinderschutzbund hat ein neues Angebot für Eltern

Höhr-Grenzhausen. Jeden Tag stellt das Leben vielfältige Herausforderungen an Kinder und Eltern. Die meisten Mütter und Väter ...

Weitere Artikel


Erich von Däniken kommt in die Betzdorfer Stadthalle

Betzdorf. Am Dienstag, 15. November, 19 Uhr, wird Erich von Däniken seine Leser in der Betzdorfer Stadthalle begrüßen. Der ...

Als Seiteneinsteiger Karriere machen - Alloheim Bad Marienberg bietet Chancen

Bad Marienberg. Parallel dazu wird in der Gesundheitsbranche diskutiert, wie dem drohenden Personalmangel in der Pflegebranche ...

Straßenfest in Rennerod im Regen - eine überaus gelungene Veranstaltung

Rennerod. Auf der langen Flaniermeile der Hauptstraße wurde den Besuchern Vielfältiges geboten: Der DRK-Ortsverein war mit ...

"So war das früher ..." - "Erntedankfest" der 555-Schritte Senioren

Horbach. In der historischen Gesprächsreihe "So war das früher bei uns im Buchfinkenland" werden verschiedene Themen diskutiert. ...

Zwei Tage "Offenes Atelier" in Gemünden

Gemünden. Zu sehen ist eine Auswahl, die Franz Hötterges große Schaffensbreite aufzeigt, in der sich seine universelle Begabung ...

Der Start der Mondkanone mit "Annelieses und Peterchens Mondfahrt"

Rothenbach. Jung und Alt sollten sich diesen Start am 30. September um 17 Uhr in der Stadthalle Westerburg nicht entgehen ...

Werbung