Werbung

Album


Region

Gesundheitsamt Westerwaldkreis empfiehlt Grippeimpfung

Gesundheitsamt Westerwaldkreis empfiehlt Grippeimpfung

(Foto: Pressestelle der Kreisverwaltung)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Leckere scharfe Genüsse beim Currywurst-Festival in Neuwied

Neuwied. Verschiedene Wurstsorten, die mit vielen klassischen und neu kreierten Soßen kombiniert werden können, bieten Genuss ...

IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing in das DIHK-Präsidium gewählt

Koblenz. Die Vorstandsvorsitzende der EWM AG in Mündersbach/Westerwald, neben einem Technologie- auch ein Wissenszentrum ...

Schlechtes Halbjahreszeugnis? Der Kinderschutzbund berät und unterstützt

Höhr-Grenzhausen. Bei vielen Kindern und Jugendlichen ist der Druck damit besonders hoch. Hinzu kommt: Die Coronapandemie ...

Bad Marienberg: Bewerbungsfrist für Zukunftstag läuft

Bad Marienberg. Schülerinnen und Schüler ab dem 16. Lebensjahr können daran teilnehmen, um zum einen Berufe kennenzulernen, ...

Tarifrunde Deutsche Post AG: ver.di ruft zu Streik auf

Region. Mit Dienstbeginn werden heute (27. Januar) die Zusteller der Deutschen Post AG in ganz Rheinland-Pfalz zum Warnstreik ...

Großzügige Spende für Hospiz St. Thomas in Dernbach

Dernbach. Die Ortsgemeinde Ebernhahn kann auf eine lange Tradition im Bereich der Chormusik zurückblicken und ist weit über ...

Weitere Artikel


Waldaubacher Sagenweg: Familienwanderung zwischen Rothaarsteig und Westerwaldsteig

Driedorf. Mythen und Sagen begeistern seit jeher die Menschen. Dabei denken die meisten an die bekannten Sagen der Wikinger, ...

Michael Arndt ist neuer Schiedsmann beim Amtsgericht Montabaur

Montabaur. Michael Arndt war vom Verbandsgemeinderat für diese Aufgabe vorgeschlagen worden, Ralf Tries als Direktor des ...

Jenny Groß zu Besuch bei der Bäckerei Schink und der Metzgerei Lehmler

Horbach/Welschneudorf. Groß stieß dabei auf eine Mischung aus Ratlosigkeit, Wut und Trotz. Metzgerei-Inhaber Mike Lehmler ...

Annegret Held liest in Hachenburg aus "Das Verkehrte und das Richtige"

Hachenburg. Zu dem im Frühjahr dieses Jahres erschienenen Roman aus der Feder von Annegret Held heißt es, es sei ihr bisher ...

KVHS Westerwald: Durchstarten im neuen Semester bei fast 300 Kursen

Westerwaldkreis. „Wir freuen uns, Ihnen nach den großen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie wieder ein vielfältiges, ...

Entdeckung der Hachenburger Löwenspuren: Große Eröffnungsveranstaltung

Hachenburg. Schon seit einiger Zeit kann man sie überall im Stadtgebiet finden: Die roten, orangenen und blauen Löwentatzen ...

Werbung