Werbung

Album


Region

Geführt durch stille Täler wandern mit dem Kultur- und Verkehrsverein Limbach

Geführt durch stille Täler wandern mit dem Kultur- und Verkehrsverein Limbach

Empfehlenswerte Zwischenstation (auch) vieler Limbacher Runden: das herrlich gelegene Café Wilhemsteg bei Heuzert mit Biergarten. Foto: Ute Krause


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Wende in Sicht

Region. Am heutigen Freitag, dem 27. Januar gibt es im Westerwald noch vereinzelt gefrierenden Sprühregen, da in höheren ...

Kalender zeigt mutige Jugendliche auf einer Heldenreise

Westerwaldkreis. Zwölf Fotos von jungen Menschen, zusammengefasst im neuen Kalender des Diakonischen Werks Westerwald, der ...

Referenten informieren über Agrarreform und Agrarförderung

Altenkirchen. Als Referenten stehen zu Fragen rund um das Programm zur Entwicklung von Umwelt, Landwirtschaft und Landschaft ...

Kindergeld und Kinderzuschlag: Familienkasse komplettiert digitales Angebot

Region. Familien können nun auch online direkte Mitteilungen an die Familienkasse richten und dazu Unterlagen hochladen, ...

Ameise, Biene und Co. - Warum sterben die Insekten? Unterstützung von Grundschulprojekt

Region. Auf spielerische Weise wird Grundschülern der Klassen 3 und 4 die Welt der Insekten nähergebracht und deren Bedeutung ...

Vortrag "Wie redest du eigentlich mit mir?" - missverständliche Kommunikation vermeiden

Stahlhofen am Wiesensee. Worum geht es genau in dem Vortrag? In Beziehungen fällt es Menschen erfahrungsgemäß schwer, Wünsche ...

Weitere Artikel


HwK Koblenz begrüßt Unternehmerinnenverbände aus Westbalkanstaaten und der Ukraine

Koblenz. „Diese Gespräche führen wir im Rahmen unser Projektarbeit schon seit vielen Jahren durch“, begrüßte HwK-Hauptgeschäftsführer ...

Horper: Wir brauchen eine schlagkräftige Landwirtschaft für unsere Gesellschaft

Koblenz. Horper: „Wir brauchen eine schlagkräftige Landwirtschaft, um künftig allen Anforderungen der Gesellschaft gerecht ...

Graduierung von den Judoka der Sportfreunde Montabaur

Montabaur. „Wir freuen uns nach wie vor über Kinder, die unseren Sport erlernen wollen“, meint Cheftrainer Ernst Elenz (6. ...

Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach weiht neue geriatrische Station ein

Dernbach. Anwesend waren Ministerialdirektor Daniel Stich aus dem Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit, Vertreter ...

Mit dem Wünschewagen vom Westerwald an die Mosel

Rennerod. Mit Hilfe des Wünschewagens - einem speziell umgebauten Krankentransportwagen - können Schwerstkranke an einen ...

Geschicklichkeitsfahren für Einsatzfahrer der Feuerwehren im Westerwaldkreis

Bad Marienberg. Bürgermeister Andreas Heidrich gehörte neben Fachbereichsleiter Ausbildung und Gewerbe des Kreisfeuerwehrverbandes ...

Werbung