Werbung

Album


Sport

Zwei Westerwälder Fußballfreunde auf Verbandstag des FV Rheinland ausgezeichnet

Zwei Westerwälder Fußballfreunde auf Verbandstag des FV Rheinland ausgezeichnet

Ralf Lichtenthäler (rechts) vom SSV Almersbach-Fluterschen sowie Rainer Göttel vom VFL Oberlahr/Flammersfeld erhielten eine Auszeichnung. (Foto: privat)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Sport


F-Junioren starteten mit neuem Spielsystem in die Saison 2022/23

Guckheim. Auf gleich sechs Spielfeldern traten zeitversetzt insgesamt 70 Teams an. Kreisjugendleiter Sven Hering und auch ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Weyerbusch. Das neue Kindertrainer-Zertifikat umfasst 20 Lerneinheiten, zwei Präsenztage und drei Onlinephasen und wird mit ...

Startschuss der Tischtennis-Minimeisterschaften: Wirgeserin ist Aushängeschild

Kirchberg/Wirges. Kürzlich fand in Kirchberg (Hunsrück) der Startschuss zur 40. Auflage der Turnierserie statt. Und das ist ...

350 Jahre Schloss Oranienstein und ein Sieg für die Rockets

Diez-Limburg. Auch am Sonntag (18. September) sollte es wieder ein torreiches Spiel geben, auch wenn es zunächst danach aussah, ...

Klarer 6:0 Sieg für JSG Wisserland bei Wällerland

Region. "Frigyes Tanczos kam zu seinem ersten Treffer für das JSG-Team. Nach einem Freistoß in den Strafraum reagierte er ...

Jörg Müller, Fußballkreis Westerwald/Sieg vom DFB in die Kommission "Qualifizierung" berufen

Bruchertseifen/Region. Die Qualifizierung der Vereinstrainer- und Trainerinnen ist ein grundlegender Baustein der erfolgreichen ...

Weitere Artikel


Buchtipp: „Schreie auf Papier“ von Raymond Wolff, Martina und Hans-Dieter Graf und Hans Berkessel

Dierdorf/Oppenheim. Die veröffentlichten Briefe der Familie Wolff geben einen sehr persönlichen und emotionalen Eindruck ...

Mit vereinten Kräften für den Klimaschutz: Landkreise planen gemeinsam

Kreis Neuwied. Achim Hallerbach freut sich, mit der neuen Regionalreferentin der Energieagentur Rheinland-Pfalz, Sabine Schneider, ...

Höhr-Grenzhausen: Nach Unfallflucht fährt betrunkener Täter Polizei in Arme

Region. Am Samstag (2. Juli) hatte ein 39-jähriger Fahrer gegen 20 Uhr einen Verkehrsunfall in Andernach verursacht – und ...

Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Leuterod: Erster Spatenstich ist getan

Leuterod. Die geplanten Baukosten belaufen sich aktuell auf rund 688.000 Euro welche von der Verbandsgemeinde Wirges mit ...

"Wäller helfen": Crowdfunding für Geflüchtete des Ukrainekrieges bringt 76.000 Euro

Westerwaldkreis. Über die Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" konnte zahlreichen Menschen mit einer Spende geholfen ...

Langenhahn: Unfall mit zwei leicht verletzten Personen auf der L281

Langenhahn. Eine 18-jährige Fahrzeugführerin aus der VG Höhr-Grenzhausen missachtete laut Polizeiangaben mit ihrem PKW beim ...

Werbung