Werbung

Album


Region

14 neue Polizeibeamte im Westerwaldkreis

14 neue Polizeibeamte im Westerwaldkreis

Polizeidirektor Christof Weitershagen(rechts) begrüßt die neuen Polizisten. (Fotoquelle: Polizeidirektion Montabaur)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Corona im Westerwaldkreis: Gesundheitsamt meldet 269 aktive Fälle

Montabaur. Die meisten aktiven Fälle verzeichnet weiterhin die Verbandsgemeinde Bad Marienberg mit 63 aktiven Fälle, gefolgt ...

Kleiner Wäller Wolfensteine: Wanderfreude für die ganze Familie

Bad Marienberg. Wer auf gut beschilderten Strecken den Westerwald erwandern will, dem begegnen oftmals die Wäller Touren. ...

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks: 24 Landessiege gehen in den Kammerbezirk Koblenz

Koblenz. 24 Teilnehmer schafften es in ihren Gewerken auf Platz eins, neun Teilnehmer belegten Platz zwei und einmal gab ...

Verschiebung der Müllabfuhr wegen „Allerheiligen“

Moschheim. Das bedeutet: Die Entleerung findet anstatt montags erst dienstags, anstatt dienstags erst mittwochs, anstatt ...

Exkursion zur Tutanchamun-Ausstellung

Westerburg. Die Ausstellung gewährt einen einzigartigen Einblick in die Archäologie des Alten Ägyptens und präsentiert die ...

Den letzten Gottesdienst in der Lutherkirche feiern

Montabaur. In Montabaur endet eine Ära: Am 31. Oktober werden die Glocken der Evangelischen Lutherkirche das letzte Mal zum ...

Weitere Artikel


Westerburg: Acht neue Polizeibeamte verstärken die Inspektion

Westerburg. Die Polizeiinspektion (PI) Westerburg hat insgesamt acht neue Beamte bekommen. Sechs Männer und eine Frau haben ...

18-jähriger Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Heiligenroth / Bad Marienberg. Am Donnerstag, dem 14. Oktober, wurde auf der Tank- und Rastanlage Heiligenroth um 3.57 Uhr ...

Nach Wasserschaden: Kita Himmelfeld wird ausgelagert

Montabaur. Von dem Wasserschaden der Kita Himmelfeld ist das gesamte Erdgeschoss im Anbau betroffen. Während der Sanierung ...

Selters: Freude über große Holzfiguren am Naturspielplatz

Selters. Kinder und Erzieherinnen der Kita Sonnenschein und der Selterser Stadtbürgermeister Rolf Jung bedankten sich beim ...

Überarbeitung der Schulbaurichtlinien: CDU setzt Landesregierung unter Druck

Westerwaldkreis. Die Landesregierung schreibt in ihrer Berichterstattung zum Antrag im Bildungsausschuss selbst, dass die ...

Vollsperrung: Instandsetzung der Überführung der L 326 zwischen Holler und Montabaur

Montabaur. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez informiert, dass in der 42. Kalenderwoche, also voraussichtlich ab dem ...

Werbung