Werbung

Album


Region

Gemeindepädagogin Angelika Schepp verabschiedet sich von Neuhäusel

Gemeindepädagogin Angelika Schepp verabschiedet sich von Neuhäusel

Auch der ehemalige Pfarrer in Neuhäusel, Harry Ittrich, nutzte die Gelegenheit, um sich von Angelika Schepp zu verabschieden. (Fotoquelle: Evangelisches Dekanat Westerwald)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


7. Firmenlauf der Sparkasse Westerwald-Sieg in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Für Firmen, deren Läuferteams und Mitarbeitern geht es bei diesem Event um mehrere Aspekte: Läufergruppen ...

Polizei im ganzen Land warnt: Vorsicht vor falschen Stellenanzeigen

Region. Die polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes und "eBay Kleinanzeigen" haben gemeinsam eine Präventionskampagne ...

5 Dörfer-Tour: Am ersten September-Wochenende über die Dörfer wandern

Caan. Wanderfreunde können aber auch in einem Dorf ihrer Wahl beginnen. Es gibt in den jeweiligen Ortsgemeinden an den Raststellen ...

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Koblenz. Bei weiter anhaltender Trockenheit ist regional mit Einbußen von 50 Prozent bis zu Totalverlusten zu rechnen. Bei ...

Sommerfest vom Westerwaldverein Bad Marienpark e.V. war ein voller Erfolg

Hardt. Hans Jürgen Wagner begrüßte die Runde und Ingrid Wagner gab eine Vorschau auf die künftigen Aktivitäten . Küchenfee ...

Umgebaute Ampelanlage regelt Begegnungsverkehr in der AS Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Die Autobahn GmbH prüft regelmäßig Brücken und modernisiert diese. Im Rahmen dieser Routine wird die Niederlassung ...

Weitere Artikel


Naturschutzinitiative gegen Umgehungen Kircheib, Weyerbusch und Helmenzen

Region. Seit über einem Jahr laufen Untersuchungen des Landesbetrieb Mobilität zu Realisierungsmöglichkeiten von drei Umgehungsstraßen ...

Bundestagswahl im Wahlkreis 204 Montabaur: Live-Ticker

+++ 23.44 Uhr +++

Für heute schließen die Kuriere diesen Live-Ticker. Weitere Details zu den Wahlergebnissen erfolgen ...

Wahlkreis Montabaur: Was für ein Erdbeben

Westerwaldkreis. Eindeutiger Sieger im Wahlkreis 204 Montabaur ist mit mehr als 30 Prozent der Stimmen die SPD. Auch konnte ...

Afghanistan-Veteran: Nichts war umsonst

Westerwaldkreis. Seit August steht Afghanistan unter der Herrschaft der Taliban. Oberst a. D. Hermann Meyer hat als Angehöriger ...

Zeugen gesucht: Unfallflucht an Berufsschule

Westerburg. Am Freitag, dem 24. September, zwischen 7.30 und 14.45 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz der Berufsschule ...

Mal- und Zeichenwettbewerb „Einfälle gegen Unfälle?!“

Region. In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler Einfallsreichtum gezeigt und Kunstwerke geschaffen, ...

Werbung