Werbung

Album


Wirtschaft

Digitalisierung am Arbeitsplatz: Fluch oder Segen?

Digitalisierung am Arbeitsplatz: Fluch oder Segen?

Logo der Phönix-Veranstaltungen (Quelle: Wirtschaftsfördrungsgesellschaft Westerwald)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Region. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, somit werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft zu Schlüsselqualifikationen. ...

Detektei Holmes und Co ermittelt seriös, auch in schwierigen Fällen

Steinefrenz. In seinem Büro sitzt ein Mann von respekteinflößender Statur, der jedoch mit einer nicht gespielten, sondern ...

Unveränderter Bedarf im Bereich Digitalisierung - wfg passt Zuschussprogramm an

Westerwaldkreis. Dieses Förderprogramm der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis (wfg) wurde kontinuierlich weiterentwickelt ...

Lohnt sich die Umstellung auf digitale Zeiterfassung?

Zeiterfassung mit einem Stundenzettel
Bei der analogen Zeiterfassung werden in der Regel Stundenzettel eingesetzt. ...

IHKs in Rheinland-Pfalz sehen zügige Regierungsbildung als positives Zeichen

Region. SPD, Grüne und FDP stellen in Berlin acht Wochen nach der Bundestagswahl einen Koalitionsvertrag vor. Aus Sicht der ...

E-Scooter Privatbesitzer leiden am Ruf wegen Verleihrollern

Der eScooter - sein schlechter Ruf ist unbegründet
Das Image von eScooter leidet bedauerlicherweise sehr. Denn in ...

Weitere Artikel


Persönliche Arbeitslosmeldung ab 1. September wieder Pflicht

Westerwaldkreis. Um persönliche Kontakte während der Corona-Pandemie zu beschränken, konnten sich betroffene Bürger ausnahmsweise ...

Die Denkmal-Tour im “WällerLand“ geht in die nächste Runde

Stahlhofen am Wiesensee. Schon am Sonntag, 12. September, ist wieder Denkmal-Tag. Wie im vergangenen Jahr soll wieder eine ...

Junge Liberale Koblenz wählen neuen Bezirksvorstand

Westerwaldkreis. „Ich freue mich über die mir gebotene Gelegenheit in diesem Amt. Ich bin motivierter denn je, für liberale ...

Zeugen gesucht: Fahrerflucht nach Kollision in Baustelle bei Neuhäusel

Neuhäusel. Bereits am Samstag, den 21. August, um 22.16 Uhr, befuhr ein Pkw die Bundesstraße 49 aus Richtung Koblenz kommend ...

Vollsperrung in der Hauptstraße in Langenbach bei Kirburg

Langenbach bei Kirburg. Wie die Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg und der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez erst am Morgen ...

IHK-Veranstaltung: Branchenforum Handel

Koblenz. Die IHK Koblenz veranstaltet am 9. September zum wiederholten Male das Branchenforum Handel. Die Themen Handel ...

Werbung