Werbung

Album


Region

Stromausfall in Montabaur, Heiligenroth und Dernbach

Stromausfall in Montabaur, Heiligenroth und Dernbach

In Montabaur, Heiligenroth und Dernbach und Dernbach gab es rund eine Stunde keinen Strom. (Symbolfoto)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Corona im Westerwaldkreis: 61 Neuinfektionen über das Wochenende

Montabaur. Die meisten aktiven Fälle verzeichnet unverändert die Verbandsgemeinde Bad Marienberg mit 57 aktiven Fälle, gefolgt ...

Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräber e. V.

Westerwaldkreis. Seit inzwischen über 50 Jahren werden in Gemeinden und Städten des Landes Haus- und Straßensammlungen für ...

Steinebach an der Wied hat den digitalisiertesten Friseursalon des Westerwalds

Steinebach an der Wied. In einer Zeit, in der die Digitalisierung sich durch alle Lebensbereiche zieht, wächst die Bedeutung ...

Filmreif Kino: Für Menschen in den besten Jahren

Hachenburg. Der Film erzählt mit großer Sorgfalt für seine Figuren die Geschichte einer starken, unabhängigen Frau – zwischen ...

Nicole nörgelt... über den Preisschlager an der Zapfsäule

Die 3,10 Mark haben wir umgerechnet längst hinter uns gelassen – und das einzige, was geht, bin bald wohl ich, weil ich mir ...

Zeugen gesucht: Sachbeschädigung an Garagentor in Hachenburg

Hachenburg. Am 23. Oktober zwischen 20 Uhr und 23.30 Uhr hat sich in der Koblenzer Straße in Hachenburg eine Sachbeschädigung ...

Weitere Artikel


Unfälle auf der A3: Bei Montabaur krachte es dreimal innerhalb weniger Stunden

Montabaur. Alle Unfälle ereigneten sich auf ähnliche Art: Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens, auch durch den Ferienreiseverkehr, ...

Neue Gesichter im Vorstand des Fußballkreis Westerwald-Sieg

Weyerbusch/Region. Mit Wehmut schreibt der Fußballkreis Westerwald-Sieg über den letzten Kreistag gleich zu Beginn, dass ...

Gemeinsam das Gelbachtal entwickeln: Drei Verbandsgemeinden arbeiten zusammen

Region. Das Gelbachtal soll in den kommenden Jahren zu einem touristischen Naherholungsraum werden: Das ist das erklärte ...

Landesfeuerwehrverband ruft zu Spenden auf

Koblenz/Region. Ein Kamerad habe sein Haus verloren, während er selbst anderen im Einsatz geholfen habe. Ebenso droht ein ...

Metzgerei Fries in Eitelborn: Traditionelles Handwerk seit über 100 Jahren

Eitelborn. Qualität spricht sich auch herum, so ist erklärbar, dass die Metzgerei Fries auch Kunden aus der weiteren Umgebung ...

Westerwaldverein Bad Marienberg säubert die Wacholderheide und geht wandern

Bad Marienberg. Vorerst hatten die Helfer viel zu tun: So wurde das Gras um die Wacholderstöcke entfernt und die innerhalb ...

Werbung