Werbung

Album


Politik

Marienrachdorf: Sechsstelliger Förderbescheid zum Kauf des Pfarrhauses

Marienrachdorf: Sechsstelliger Förderbescheid zum Kauf des Pfarrhauses

Ein freudiger Tag: v.l. Staatssekretärin Nicole Steingaß, Holger Meurer vom Rechnungsprüfungsausschuss, VG-Bürgermeister Klaus Müller, SPD-Abgeordneter Hendrik Hering, Ortsbürgermeister Dieter Klöckner. Fotos: Thomas Sonnenschein


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Politik


Neuwieder Christdemokraten besuchten Landesparteiausschuss in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Für den Kreisverband Neuwied nahmen Viktor Schicker (Waldbreitbach), Stefan Betzing (Dattenberg), Jürgen ...

Sandra Weeser empfängt Besuchergruppe aus Kreis Altenkirchen und Westerwald in Berlin

Region. Laut Pressemitteilung des Wahlkreisbüros von Sandra Weeser in Betzdorf standen unter anderem eine Stadtrundfahrt, ...

Einladung zum Kreisthementag der JU Westerwald mit Prof. Dr. Helge Braun MdB

Selters. Um die teils massiven Auswirkungen dieser multiplen Krisen auf verschiedene Akteure abzufedern, hat die Bundesregierung ...

Gründe für Kerosinablass über dem Westerwaldkreis

Westerwaldkreis. Die CDU-Politikerin fragte zunächst nach dem Grund des Kerosinablasses und nach der Flughöhe, in der dies ...

Schüler befragen Abgeordnete – Schulbesuchstage waren ein voller Erfolg

Montabaur/Region. „Rund um den 9. November, dem landesweiten Schulbesuchstag, bin ich auch in diesem Jahr wieder an den Schulen ...

Debatte um den Ausbau der B 49 zwischen Montabaur und Neuhäusel geht in die nächste Runde

Montabaur. Die Landesregierung bekräftigte damals die Planungen zum Ausbau der B 49 und ging etwas näher auf die einzelnen ...

Weitere Artikel


Corona im Westerwaldkreis: Keine Neuinfektionen über das Wochenende

Montabaur. Der relevante Inzidenzwert RKI des Kreises liegt aktuell bei 5,4. Die Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen und Wirges ...

Von eventueller Technikaffinität zu zukunftsfähiger Begeisterung

Montabaur. Die Einschätzung wird von vielen Akteuren der Wirtschaft geteilt, was auch die Vielzahl an Angeboten in diesem ...

Impftermine für Kinder und Jugendliche - oft Fehlanzeige

Montabaur. Einige Eltern versuchen nun verzweifelt im Land Impftermine bei niedergelassenen Kinder- oder Hausärzten zu erhalten, ...

Berufliche Umorientierung - in der Region bleiben oder einen Neuanfang wagen?

Mehr Flexibilität durch Selbstständigkeit
Steht eine berufliche Veränderung an, muss es nicht unbedingt in Richtung ...

VC Neuwied startet mit Heimspiel gegen Rote Raben in 1. Bundesliga

Neuwied. Die Deutsche Volleyball-Liga (VBL) veröffentlichte jetzt den Spielplan für die Saison 2021 / 2022, der auf der Geschäftsstelle ...

Versicherungsschutz im Homeoffice: Gesetzesänderung tritt in Kraft

Andernach/Region. Versichert waren neben der eigentlichen Arbeitstätigkeit auch sogenannte Betriebswege wie der Weg zum Drucker ...

Werbung