Werbung

Album


Kultur

AK-Künstler gratulierten Siegener Kollegen

AK-Künstler gratulierten Siegener Kollegen

Charly Schneider von der Kunsthalle Altenkirchen gehörte zu den Gratulanten und Beteiligten an der Rauminstallation, die Ute Mohme aus Anlass des 30. Geburtstages des Kunstverein Siegen e.V. realisierte.


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Kultur


Erfolgreiches Neujahrskonzert der Musikkirche in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. “Es ist schon eine sehr große Variationsbreite an Klangspektrum, was die unterschiedlichen Gruppen an ...

Puppenspiel "Wie Findus zu Pettersson kam" in Hachenburg

Hachenburg. Es war einmal ein alter Mann, der hieß Pettersson. Der war oft so allein, dass er sich am Morgen am liebsten ...

Sascha Grammel in Hachenburg wird erneut verschoben

Hachenburg. Die Hachenburger KulturZeit gibt bekannt: Aufgrund der Anordnungen der Länder bezüglich der Corona-Lage muss ...

Vince Ebert in Westerburg - Make Science Great Again!

Westerburg. 90 Prozent der Amerikaner halten die Evolutionstheorie für unbewiesenen Mumpitz. 34 Prozent bezweifeln, dass ...

Buchtipp: Eine kurze Liste meiner Probleme von Mimi Steinfeld

Dierdorf/München. Cressida Catterberg ist eine chaotische junge Frau mit einem durchlaufenden momentanen finanziellen Problem. ...

"Hachenburger KulturZeit" setzt auf 2G+ bei Veranstaltungen

Hachenburg. Kulturreferentin Beate Macht freut sich darauf, den preisgekrönten Kabarettisten H.G. Butzko am 22. Januar in ...

Weitere Artikel


"Lebenskrisen und wie wir ihnen begegnen"

Wirges. Anhand vieler beispielhafter Fälle aus seiner Praxis berichtet er über Wendepunkte und „seelische Selbstheilungen" ...

Weichen für den Fortbestand der ARGE gestellt

Westerwaldkreis/Montabaur. Die Trägerversammlung der ARGE Westerwald mit je drei Vertretern von Arbeitsagentur und Landkreis ...

Ehrenamtliche tauschten Erfahrungen aus

Westerwaldkreis/Höhr-Grenzhausen. Das Angebot stand zunächst unter schlechten Vorzeichen: Nur wenige Vereinsvertreter und ...

"Die Dorfzentren stärken und die Bürger mitnehmen"

Westerwaldkreis/Wirges. „Ich habe ein paar neue Ideen für mich mitgenommen“, resümierte einer der Ortsbürgermeister seine ...

Vorbereitungen für neues Theaterstück laufen auf Hochtouren

Hübingen. Am 26. 27. und 28. November ist das schauspielerische Talent der Mitglieder des 1997 ins Leben gerufenen erfolgreichen ...

Babyprämie für den "Buchfinkenland-Nachwuchs"

Hübingen. Zum diesjährigen „Herbstausklang“ einer unterhaltsamen Kaffeerunde der älteren Hübinger Bürger mit St. Martinsbrezeln ...

Werbung