Werbung

Nachricht vom 03.03.2021    

DGB Kreisverband Westerwald befragt Kandidat/innnen für die Landtagswahl

„Da es in diesem Jahr keine Möglichkeit gibt, sich mit den Kandidat/innen unserer Wahlkreise und ihren Zielen auf größeren Veranstaltungen vertraut zu machen, haben wir sie schriftlich befragt“, berichtet Helmut Glöckner, Vorsitzender des DGB Kreisverbandes Westerwald.

Logo

Montabaur. Er zeigt sich sehr zufrieden mit dem Rücklauf und der Ausführlichkeit der Antworten. Die Gewerkschafter stellten Fragen zum Wohnungsbau, „Guter Arbeit“, Vergabepraxis, Öffentlichem Personennahverkehr und Internetversorgung. Außerdem wurden die KandidatInnen der Wahlkreise des Westerwaldkreises auch nach einem Projekt befragt, für das sie sich als erstes einsetzen wollen, wenn sie gewählt wären.

„Gerade die Antworten auf diese letzte Frage, lassen besonders viel von dem jeweiligen Menschen erkennen“, findet Glöckner und lädt alle Interessierten dazu ein, sich die Antworten auf der Seite der DGB Region Koblenz anzuschauen und sich so einen konkreten Eindruck der KandidatInnen zu verschaffen. Homepage: ku-rz.de/dgbwahl. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Landtagswahl 2021  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Startschuss für die Sanierung der Dreifach-Sporthalle in Selters

Selters. Die Sanierungsarbeiten an der Dreifach-Sporthalle in Selters haben offiziell begonnen. Dies wurde vom rheinland-pfälzischen ...

Politischer Dialog: Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Gast in Wirges

Wirges. Die Veranstaltung "Triff Malu Dreyer" der SPD Rheinland-Pfalz findet am 3. Juni 2024 um 18 Uhr im Bürgerhaus Wirges ...

Hachenburg tritt Initiative für mehr Gestaltungsspielraum zu Tempo-30-Beschränkungen bei

Hachenburg. Derzeit legt §45 der Straßenverkehrsordnung fest, dass Tempo 30 nur bei konkreten Gefährdungen und vor bestimmten ...

Bündnis 90/Die Grünen präsentiert Kandidaten für den Stadtrat Montabaur

Montabaur. "Machen wie immer? Oder machen, was zählt!" Unter diesem Motto präsentiert der Ortsverband von Bündnis 90/Die ...

Impulse digital: Kommunale Außenpolitik dient der Völkerverständigung

Westerwaldkreis. CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Stephan Krempel hatte Vertreter von Vereins- und Städtepartnerschaften mit ...

Schüler Union Westerwald in Zukunft mit drei Mitgliedern im Landesvorstand vertreten

Westerwaldkreis. Als neuer Landesgeschäftsführer wurde Paul Hannus (Höhr-Grenzhausen) gewählt, der zugleich Kreisvorsitzender ...

Weitere Artikel


EVM stellt an Tankstellen auf Biogas um

Koblenz. Tanken Fahrer an den Erdgastankstellen der Energieversorgung Mittelrhein (evm), fahren sie sogar nahezu klimaneutral. ...

Zuschuss für die Sanierung des Umkleidegebäudes in Wirges

Wirges. Die Bundestagsabgeordneten Gabi Weber und Dr. Andreas Nick teilten beide diese erfreuliche Zusage für die Stadt Wirges ...

Frühlingserwachen steht unter gesetzlichem Schutz

Region. In dem Zeitraum vom 1. März bis zum 30. September dürfen Hecken,
Gebüsche und andere Gehölze, unabhängig von ihrem ...

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert stabil

Montabaur. Der aktuelle Inzidenzwert liegt laut Berechnung des Landes bei 41,1. Der aktuelle Stand der Mutationsfälle im ...

Politische Gift-Spritzen sind gefährlich

Hachenburg. Vermischt man beides miteinander, entwickelt sich daraus eine „Giftspritze“. Gefüllt mit Verdächtigungen und ...

Der 3. März ist Tag des Artenschutzes

Koblenz. Der deutsche Zoll überwacht zum Schutz von Fauna und Flora die Einhaltung der gesetzlichen Ein- und Ausfuhrregelungen ...

Werbung