Werbung

Nachricht vom 17.02.2021    

DIGI-Days mit der Berufsberatung

Digital, Innovativ, Gut, Informativ: Diese Schlagworte beschreiben die DIGI-Days der Agentur für Arbeit Montabaur, die sich an junge Menschen richten. Sechs verschiedene Themen stehen zur Verfügung.

Logo

Montabaur. In sechs verschiedenen Chats informiert die Berufsberatung über alles Wichtige und Wissenswerte rund um die Berufs- und Studienwahl und lässt dabei viel Raum für individuelle Fragen und Anliegen. Jede Veranstaltung dauert 40 bis 60 Minuten – je nach Gesprächsbedarf.

Die Themen im Überblick:
10. März, 17 Uhr: Praxis gewünscht? Infos zum Dualen Studium
11. März, 17 Uhr: Wie geht es weiter? Wege nach der Mittleren Reife
11. März, 17 Uhr: Das kleine Einmaleins fürs Studium – NC, CP etc.
15. März, 17 Uhr Werbung in eigener Sache! Erfolgreich bewerben
16. März, 17 Uhr Plan B: Überbrückungsmöglichkeiten
19. März, 15 Uhr Was ich schon immer mal wissen wollte: Eure Fragen im Chat



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Die Teilnahme mit PC, Tablet oder Smartphone ist denkbar einfach. Wer sich anmelden möchte, schickt bis spätestens 3. März eine Mail an Montabaur.Berufsberatung@arbeitsagentur.de
und nennt den gewünschten Chat. Etwa eine Woche vor dem Termin kommt – ebenfalls per Mail – ein Link zum Veranstaltungsraum.

Die Berufsberatung Montabaur ist erreichbar unter der lokalen Hotline
02602 123 222. Weitere Kontaktmöglichkeiten und alle wichtigen Infos findet man im Internet unter Agentur für Arbeit Montabaur/Berufsberatung. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Region/Neuwied. An drei Tagen geben Unternehmen, die bundesweit Personal einstellen, in jeweils einstündigen Slots einen ...

55 Jahre Geisweider Flohmarkt: Ein Traditionsevent feiert Jubiläum

Siegen-Geisweid. Seit seiner Gründung im Jahre 1969 hat sich der Geisweider Flohmarkt als ein Highlight für Liebhaber von ...

Start ins Berufsleben nach dem Abitur: Berufsleben und gleichzeitig Studieren bei Ximaj IT-Solutions

Rosenheim. Nach dem Abitur stehen junge Erwachsene oft vor der Wahl: Ausbildung, direkter Berufseinstieg oder doch ein Studium? ...

So gelingt die berufliche Orientierung der Fachkräfte von morgen

Region. Die Regionalinitiative "Wir Westerwälder" hat sich auf die Fahnen geschrieben, sie dabei bestmöglich zu unterstützen. ...

Beruf und Familie: Wirtschaftsförderungen laden zum Zukunftsforum im Online-Format ein

Region. Arbeitgeber mit dem Zertifikat zum audit "berufundfamilie" senden an ihre Beschäftigten die klare Botschaft, dass ...

Trump, Putin, Gollum und Geldhahn in der Westerwald Bank in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Jörg Baltes ist ein sehr lebhafter Mensch, der nach eigenem Bekunden "stundenlang erzählen" kann, weil ...

Weitere Artikel


Westerwaldkreis: Bislang 30 Corona-Mutationsfälle aufgetaucht

Montabaur. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 166 aktiv Infizierte. Der aktuelle Inzidenzwert liegt laut Berechnung ...

60 kostenfreie Seminarplätze für Azubis der Handels- und der Tourismusbranche

Rengsdorf/Koblenz. Der Rengsdorfer Reiseveranstalter Berge & Meer Touristik GmbH und die IHK-Akademie Koblenz e. V. haben ...

Jens Spahn war bei Jenny Groß zu Gast

Montabaur. „Egal wie wir entscheiden, es entstehen immer Schäden. Machen wir nichts, drohen Krankheit, Langzeitfolgen oder ...

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN beantragen Grundwassermonitoring

Montabaur. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Verbandsgemeinderat Montabaur beantragt folgenden Punkt auf die Tagesordnung ...

CDU: Urnenwahl wirft viele Fragen an den Landeswahlleiter auf

Montabaur. Krempel weist in seinem Schreiben darauf hin: „Es sind durchaus komplexe Fragestellungen, die sich aber allen ...

SPD-Gemeindeverband ruft zu Wahlbeteiligung bei Landtagswahl auf

Bad Marienberg. Die Landtagswahlen fallen noch mitten in die Pandemiezeit. Die Wahlen werden in klassischer Art und Weise ...

Werbung