Werbung

Nachricht vom 13.02.2021    

Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen

Die Polizei Westerburg sucht Zeugenaussagen zu nächtlicher Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen in Westerburg-Wengenroth.

Symbolfoto

Westerburg. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (9. Februar 2021 auf 10. Februar 2021) kam es zwischen Dienstag,17 Uhr und Mittwoch, 13:30 Uhr in der Alleestraße in Westerburg OT Wengenroth zu mehreren Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen. Der oder die unbekannten Täter beschädigte/n zwei geparkte PKW.

Sachdienliche Hinweise, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, melden Sie bitte bei der Polizeiinspektion Westerburg (Telefon 02663-98050). (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fahrer unter Drogeneinfluss und Fund von Betäubungsmitteln

Hachenburg. Es wurde daher die Entnahme einer Blutprobe bei dem Mann angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Es konnte ...

Wanderung durch die Felsgrabenschlucht

Höhr-Grenzhausen. „Durch die Felsgrabenschlucht“ und hat eine Länge von circa 6,4 Kilometern. Schriftliche Voranmeldung unter ...

Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat": Die Kunz & Brosius "Comedy-Show"

Höhr-Grenzhausen. Egal, ob samstags im Supermarkt, beim türkischen Friseur oder im Fitnessstudio: Mit meisterhaften Parodien ...

Blutspenden dringend gebraucht: Hier kann man im Juli im Westerwaldkreis spenden

Westerwaldkreis. Damit der Ablauf besser zu organisieren ist und die Wartezeiten für die Spendewilligen möglichst gering ...

Unfallflucht bei Mudenbach: Bagger überholt und Auto gestreift

Mudenbach. Die Polizei Hachenburg schildert den Vorfall wie folgt: Gegen 18 Uhr war ein Bagger auf der Hauptstraße aus Richtung ...

Zeugensuche: Verkehrsschilder an der B8 in Winkelbach beschädigt

Winkelbach. Unter den umgedrückten Schildern war auch die Ortstafel der Gemeinde Winkelbach. "Die Tat", so schreibt die Polizei ...

Weitere Artikel


Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer

Montabaur. Dazu bietet das Starterzentrum der IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur Einzelgespräche mit einem Steuerberater ...

Wahlroder Kinderkarneval zu Hause

Wahlrod. Nach einigen Videokonferenzen stand der Plan. Mit Bollerwagen durchs Dorf zu den Kindern an die Haustür, mit viel ...

Nicole nörgelt… über Valentinsrituale

Region. Schon klar, dass sich Verliebte auf diesen Tag freuen, an dem sie ohne schiefe Blicke in Herzchen und rosa Luftballons ...

Verbandsgemeindewerke Hachenburg feiern mit der Maus

Hachenburg. Deswegen bitten die VG-Werker: Malt oder bastelt bis zum großen, runden Geburtstag ein schönes Bild mit der Maus, ...

Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Montabaur. Auch Eigentümergemeinschaften brauchen einen aktuellen Energieausweis für das gesamte Gebäude, sobald eine Wohnung ...

Steuererklärung für das Jahr 2020

Koblenz. Grund hierfür sind die gesetzlichen Fristen, die Arbeitgebern, Versicherungen und anderen Institutionen bis zum ...

Werbung