Werbung

Nachricht vom 14.01.2021    

Westerwald-Verein sucht Wegemarkierer/innen

Der Westerwald-Verein e.V. und seine Wegemarkierer/innen wollen, dass Wanderer sicher auf den markierten Wegen unterwegs sind. Für einige Wegeabschnitte werden Helfer gesucht.

Markierer im Westerwald gesucht. Foto: WWV

Montabaur. Markiert werden unter dem Dach des Vereins 27 Hauptwanderwege auf über 2.500 Kilometern Streckenlänge und dies nach den Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbandes. Die Markierungszeichen werden geklebt, gesprüht oder gemalt.

Für diese ehrenamtliche Tätigkeit sucht der WWV auf dem Hauptwanderweg 3 in den Abschnitten

• Hamm/Sieg über Kloster Marienthal, Ober- und Niedererbach bis Altenkirchen/Stadtmitte auf 14 Kilometern

• Altenkirchen/Stadtmitte über Oberwambach, Rodenbach bis Steimel auf 12,5 Kilometern

Ihre Unterstützung
Wer würde gerne Zeichen setzen im WWV? Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Westerwaldverein e.V., Koblenzer Straße 17, 56410 Montabaur. Telefon: 02602-9496690, E-Mail: info@westerwaldverein.de; www.westerwaldverein.de. Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr.



Für seinen/ihren Wegeabschnitt erhält jeder entsprechendes Material. Eine kleine Aufwandentschädigung und die Fahrtkosten werden erstattet. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht zwingend erforderlich!

Neben Markierungsarbeiten gibt es noch weitere interessante Arbeiten, die für Wegearbeiten wichtig sind, zum Beispiel Digitalisierung und Beschaffenheit der Wege per GPS und digitaler Kartensoftware. Auch die Software bekommen Sie gestellt! (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Wandern  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Damen der Tus Weitefeld/Langenbach steigen in die Rheinlandliga auf: Ein Meilenstein im Frauenfußball

Weitefeld. "Nervös bin ich nicht, aber angespannt," so Bayram Biyikli, der Abteilungsleiter der Damen- und Mädchenabteilung ...

Mit dem Westerwald-Verein am Aktionstag wandern

Westerwaldkreis. Naturschutz, Infrastruktur für den boomenden Wandertourismus, Gesundheit, Gemeinschaft - das sind Themen, ...

"Sport verbindet": gemeinsame Leidenschaft bei inklusivem Sportfest

Wirges. Das inklusive Sportfest "Sport verbindet", das bereits zum 13. Mal in Urmitz stattfand, ist eine einzigartige Veranstaltung, ...

Verein "Solidarität in der Not" reduziert Spendenausgabe auf Sachspenden

Montabaur. Stattdessen konzentriert sich der Verein verstärkt auf Sachspenden wie Kleidung, Haushaltsartikel und Kinderspielzeug. ...

Weitere Artikel


Neuer Biohofladen eröffnet in Puderbach

Puderbach. Die Eheleute Neitzert betreiben einen mittelständischen, landwirtschaftlichen Familienbetrieb in der fünften Generation ...

Jede Schulstunde als Videokonferenz – Fernunterricht kann gelingen

Bad Marienberg. Dass dieser sehr unterschiedlich ausgeprägt ist und die gemachten Erfahrungen ungleicher nicht sein könnten, ...

Rockets messen sich mit dem Spitzenduo

Diez-Limburg. Das Heimspiel gegen Herne am heutigen Freitag beginnt um 20 Uhr, die Partie bei den Hannover Scorpions am Sonntag ...

Corona im Westerwaldkreis: Werte leicht rückläufig

Montabaur. Bisher wurden im Westerwaldkreis und im Impfzentrum Hachenburg 780 (Stand 13. Januar) Westerwälder geimpft. Hier ...

Westerwald Touristik-Service bietet Gastgeberverzeichnis 2021 an

Montabaur. Ganz gleich, ob Ferienwohnungen oder Urlaub auf dem Bauernhof, ob Pensionen oder komfortable vier-Sterne-Hotels, ...

WhatsApp, Google und Onlineshops als Tools für das Gastgewerbe

Koblenz. Nicht allen Betrieben gelingt das auf Anhieb. „Oft gibt es eine Hemmschwelle gegenüber digitalen Prozessen. Mit ...

Werbung