Werbung

Nachricht vom 31.12.2020    

Rockets entführen drei Punkte aus Erfurt

Die EG Diez-Limburg belohnt sich für einen couragierten Auftritt bei den Black Dragons in Erfurt mit drei Punkten: Die Rockets gewinnen am Mittwochabend auswärts mit 3:2 (1:0, 2:1, 0:1) und fahren damit drei ganz wichtige Punkte ein.

Torschütze Philipp Halbauer. Foto: Nicole Baas

Diez-Limburg. Bereits am Freitag geht es in der Oberliga Nord weiter, dann empfängt die EGDL am Diezer Heckenweg den Herner EV (ab 20 Uhr, live bei Sprade TV).

An die gute Leistung vom Heimspiel gegen Spitzenreiter Hannover Scorpions anschließen - mit dieser Vorgabe waren die Rockets am Mittwoch nach Erfurt gereist. Montags hatte man den Scorpions einen Punkt abgeknöpft bei der knappen 3:4-Niederlage nach Verlängerung, in Erfurt wollte man nun nachlegen.

„Die Mannschaft hat von Beginn an das umgesetzt, was wir uns vorgenommen hatten", sagte EGDL-Trainer Arno Lörsch. „Wir wollten in der neutralen Zone eng stehen und wenig zulassen, den Gegner nicht ins Spiel kommen lassen." Das gelang sehr gut, dazu machte Philipp Halbauer kurz vor der Pause das wichtige 1:0 für die EGDL in Überzahl (20.).

Die Gäste ließen sich auch von Erfurts Ausgleich durch Enzo Herrschaft (26.) nicht aus der Ruhe bringen. Cheyne Matheson machte mit einem seiner sehenswerten Konter das wichtige 2:1 (33.), kurz vor der zweiten Pause machte zudem RJ Reed in Überzahl das torentscheidende 3:1 (40.).

Erfurt kam im letzten Drittel zwar noch mal auf 2:3 durch Sean-Alexander Fischer heran (53.), mehr aber ließen die Rockets defensiv nicht zu. Auch eine Unterzahlsituation kurz vor Schluss überstand die EGDL schadlos. „Unter dem Strich ein verdienter Sieg, der neuen Mut in die Mannschaft bringt", sagte Lörsch. Sein Gegenüber Rafael Joly sagte nach Spielende: „Die drei Punkte für Diez-Limburg sind sehr verdient. Wir haben nicht in unser System gefunden."

EG Diez-Limburg: Guryca (Busch) - Slaton, Seifert, Marek, Halbauer, Valenti, Wächtershäuser - Reed, Wellhausen, Zajic, Bruch, Matheson, Hildebrand, Firsanov, Droick, Lademann, Maier, Lehtonen.

Es fehlten: Lavallee, Wex, Pöpel, Stähle, Grund, Krämer.

Schiedsrichter: J. Steinecke. Zuschauer: Keine zugelassen.

Tore: 0:1 Philipp Halbauer (20., Überzahl), 1:1 Enzo Herrschaft (26.), 1:2 Cheyne Matheson (33.), 1:3 RJ Reed (40., Überzahl), 2:3 Sean-Alexander Fischer (53.).

Strafen: Erfurt 8, Diez-Limburg 8 / Schüsse: Erfurt 33, Diez-Limburg 25. (PM)



Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Straßensperrungen im Raum Montabaur ab 1. März

In Montabaur wird am 1. März 2021 für etwa zwei Wochen die Kirchstraße im Einmündungsbereich der Elisabethenstraße wegen Pflasterarbeiten gesperrt. Außerdem wird die K168 zwischen Niederelbert und Montabaur voll gesperrt.


Briefkasten beschädigt und Kanaldeckel ausgehoben - Zeugen gesucht

Vandalen waren in der Nacht von Freitag auf Samstag in Sessenhausen unterwegs: Ein Briefkasten wurde mittels Feuerwerkskörpern beschädigt und zwei Kanaldeckel aus der Straße gehoben und auf die Fahrbahn gelegt. Die Polizei sucht Zeugen.


Biohof Hachenburg: Garant für tierisches und menschliches Wohlergehen

Ein freundlicher Hund begrüßt schwanzwedelnd alle Besucher des Bioland-Hofs der Familie Mies, auch Sandra Köster, Vorständin der Regionalmarketing-Initiative „Wir Westerwälder“, die Kuriere und Wirtschaftsförderer Jörg Hohenadel, Spezialist für Natur-Genuss.


Autobahnpolizei Montabaur entdeckt mehrere Drogenfahrten

Innerhalb 25 Stunden zogen Beamte der Autobahnpolizei Montabaur fünf unter berauschenden Mitteln stehende Fahrzeugführer aus dem Verkehr.


Wirtschaft, Artikel vom 28.02.2021

Corona-Pandemie weckt den Forschergeist

Corona-Pandemie weckt den Forschergeist

149 Schüler nahmen am Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ teil. Zahlreiche Erfolge für Schulen aus dem Westerwald, insbesondere die Montabaurer Gymnasien.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Skiverband Rheinland startet Homeschooling Sport

Neuwied/Region. In diesem Portal können die Schüler dann über Handyapp unterschiedlichste sportliche Aktivitäen wie Laufen, ...

Junge Stuttgarterinnen fordern Deichstadtvolleys

Neuwied. Das Ergebnis spiegelt aber nicht wider, wie sehr das Farmteam aus Stuttgart die Neuwiederinnen forderte und besonders ...

Rockets holen mit starkem Spiel in Halle einen Punkt

Diez-Limburg. So klingt es, wenn ein (vermeintlicher) Außenseiter nicht mit leeren Händen aus der Halle des Favoriten abreist, ...

Rockets sind in fünf Tagen drei Mal auswärts gefordert

Diez-Limburg. Am heutigen Freitag ist die EGDL um 20 Uhr bei den starken Saale Bulls in Halle zu Gast 62 Punkte in 33 Spielen ...

VC Neuwied empfängt am Samstag Allianz MTV Stuttgart II

Neuwied. Erst vor einem Monat hatten die Deichstadtvolleys am Neckar gastiert, wo sie unspektakulär mit 3:0 siegten. Die ...

Couragierter Auftritt: Rockets verkaufen sich gegen Tilburg teuer

Diez-Limburg. Am Ende verlor der Aufsteiger das Duell gegen das niederländische Spitzenteam mit 3:6 (2:3, 0:1, 1:2).

Es ...

Weitere Artikel


Christdemokraten trauern um Joachim Hörster

Westerburg. In einer gemeinsamen Erklärung würdigen der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Andreas Nick MdB und der CDU-Fraktionsvorsitzende ...

Corona: Fünf neue Todesopfer und 69 neue Fälle

Montabaur. Erneut erreichte das Gesundheitsamt gestern die traurige Nachricht, dass zwei Männer (68 Jahre und 75 Jahres alt) ...

Krankenhaus-Standort Selters für alle Patienten wieder offen

Selters. Es wurden wie in allen Gesundheitseinrichtungen umfangreiche Isolations- und Quarantänemaßnahmen getroffen. „Auf ...

Verkehrsunfall auf K96 mit eingeklemmter Person

Wallmerod. In einer Linkskurve kam ein Fahrzeug von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite liegen. ...

Rückblick auf Corona und Co.: Was unsere Leser 2020 am meisten interessierte

Region. Mehr als 10.000 Artikel sind im Jahr 2020 auf den Seiten des AK-, WW- und NR-Kuriers erschienen – sie alle haben ...

Fahranfänger: Anordnung Aufbauseminar auch nach Ablauf Probezeit rechtmäßig

Region. Die Anordnung ist auch dann korrekt, wenn zwischen einem Verkehrsverstoß und der behördlichen Maßnahme ein längerer ...

Werbung